Technik

Energiekrise: Warum Kernkraftwerke den Erdgasbedarf nicht ersetzen können

Die Union will wegen der Gaskrise über die Laufzeitverlängerung der deutschen AKW abstimmen lassen. Dabei taugen die Meiler nicht als Gaskraftwerk-Ersatz. Und auch bei der Kernenergie bestehen Abhängigkeiten von Russland.

    Technik

    Panther KF51: Wie der Kampfpanzer der Zukunft aussehen könnte

    Die meisten Panzer im Ukrainekrieg entsprechen nicht dem Stand der Technik. Wie die Maschinen bald aussehen könnten, zeigt nun ein neues Kampfgerät aus deutscher Produktion.

      Technik

      Klima: Wie Ölkonzerne die Klimakrise ignorieren - Podcast

      Fossile Unternehmen, vor allem Ölkonzerne, verbuchen derzeit enorme Gewinne. Viele planen sogar neue Projekte – auch wegen des Kriegs in der Ukraine. Aber wollten wir nicht schon bald klimaneutral sein?

        Technik

        Australien: Rakete der US-Raumfahrtbehörde Nasa von Nordaustralien aus gestartet

        Von Australien aus ist eine Rakete der US-Raumfahrtbehörde Nasa ins All abgeflogen. Es war der erste Lift-off von einem Privatgelände außerhalb der USA. In den kommenden Wochen sollen weitere folgen.

          Technik

          Victor Vescovo findet Schiffswrack Sammy B. in fast 7000 Meter Tiefe

          Noch nie zuvor wurde ein Wrack in dieser Tiefe gefunden: Der US-Abenteurer Victor Vescovo hat das im Zweiten Weltkrieg versenkte US-Kriegsschiff »Sammy B.« entdeckt.

            Technik

            Philippinen: Victor Vescovo findet Schiffswrack »Sammy B.« in fast 7000 Meter Tiefe

            Es ist das tiefste jemals gefundene Wrack der Welt: US-Abenteurer Victor Vescovo hat das im Zweiten Weltkrieg versenkte US-Kriegsschiff »Sammy B.« entdeckt.

              Technik

              Airbus A321 XLR - Erstflug des neuen Langstreckenfliegers: Boeings Schrecken kommt aus Hamburg

              Airbus hat seine A320-Familie um eine überraschende Variante erweitert – eine Maschine, die elf Stunden lang in der Luft bleiben kann. Entscheidet der Flieger den ewigen Zweikampf mit dem Konkurrenten Boeing?

                Technik

                Innovative Forschung: Japanische Wissenschaftler entwickeln »schwitzenden« Roboterfinger

                Mit einer künstlichen Hautbeschichtung wollen Forscher die Oberfläche von Robotern menschlicher erscheinen lassen. Ihr Ziel: das Zusammenleben mit den Maschinen erleichtern. Doch zu ähnlich sollte es nicht werden.

                  Technik

                  Ukraine-Krieg: Wie die ukrainische Armee die Welt überraschte

                  Fehler und Probleme der russischen Armee haben den Verlauf des Krieges maßgeblich beeinflusst. Doch das erklärt die Gegenwehr der Ukraine nur zum Teil. Das Land war viel besser auf den Krieg vorbereitet als gedacht.

                    Technik

                    Artillerie und Raketen für die Ukraine: Warum die richtige Munition den entscheidenden Unterschied macht

                    Deutsche und amerikanische Raketenwerfer sollen die Artillerie der Ukraine unterstützen. Mit der richtigen Munition könnten sie der Armee neue Schlagkraft verleihen.

                      Technik

                      Erneuerbare Energien: Deutsches Forschungsteam vom Fraunhofer Institut entwickelt effizienteste Solarzelle der Welt

                      Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Fraunhofer-Instituts ist es gelungen, den Wirkungsgrad einer Solarzelle erstmals auf 47,6 Prozent zu steigern – ein Rekord, der allerdings nur unter Laborbedingungen gilt.

                        Technik

                        LNG-Terminals und Wasserstoff: »Die Terminals können sie dann größtenteils verschrotten«

                        Mit den geplanten neuen LNG-Terminals zum Import von verflüssigtem Erdgas könne später auch Wasserstoff angelandet werden, verspricht die Bundesregierung. Alles Klimaschutz-kompatibel also? So einfach ist die Sache nicht.

                          Technik

                          Leibniz-Rechenzentrum in Garching bekommt KI-»Superchip«

                          Als erstes wissenschaftliches Rechenzentrum in Europa setzt man in Garching auf den weltweit größten Chip. Die damit verbundene Erwartung: schnellere »bahnbrechende wissenschaftliche Erkenntnisse«.

                            Technik

                            Ukraine-Krieg: Dänemark liefert Anti-Schiffs-Raketen »Harpoon«

                            Mit zwölf Anti-Schiffs-Flugkörpern vom Typ Harpoon ließe sich die russische Seeblockade brechen, glauben Fachleute. Getreideexporte wären wieder denkbar. Früher trafen die Geschosse schon mal eine Ferienhaussiedlung.

                              Technik

                              Hyperschallwaffen: Amerikas Wettlauf mit Russland und China

                              Russland und China haben schon vor Längerem Hyperschallwaffen getestet – nun machen die USA den Start einer solchen Waffe bekannt. Was bedeutet das neue Rüstungsfieber und welche Rakete kann was?

                                Technik

                                Ukraine-Krieg: »Die Russen kennen die Lage unserer Wasserwerke genau und greifen sie gezielt an«

                                Den Menschen in der Ukraine droht das Trinkwasser auszugehen. Olexandr Shkin, Direktor des Wasserverbands aus Tschernihiw, über russische Sabotage und warum er sich nun vor allem wegen ungereinigter Abwässer sorgt.

                                  Technik

                                  Ukraine-Krieg: Russlands Bluff mit den Hightech-Waffen

                                  Der Kreml prahlt mit modernsten Panzern und Geschossen. Doch in Putins Krieg spielen sie kaum eine Rolle: Die Hersteller können nur kleine Stückzahlen bauen – denn für viele brauchen sie Teile aus dem Westen.

                                    Technik

                                    »Cobra«-System: Was der deutsche Späher der Ukraine bringen könnte

                                    Deutschland plant offenbar, der Ukraine Radargeräte zur Artillerieortung zur Verfügung stellen. Im Gespräch ist das schnelle Cobra-System, das die Kampffähigkeiten der ukrainischen Armee deutlich steigern könnte.

                                      Technik

                                      Wie Russlands Rüstungsindustrie stockt: Die Rohrkrepierer

                                      Viele seit Jahren angekündigte russische Hightechwaffen spielen im Ukrainekrieg keine Rolle. Ein Grund: die Sanktionen des Westens. Eine Analyse zeigt nun, dass sich das Problem für Putin noch verschärfen dürfte.

                                        Technik

                                        Simulation von Klimaforschern: Rindfleischersatz aus Pilzkulturen könnte Entwaldung halbieren

                                        Eine Pilzkultur könnte helfen, die großflächige Abholzung von Wäldern zu verhindern. Potsdamer Wissenschaftler simulieren, was die Umstellung auf Alternativen zu Rindfleisch für die Zukunft des Planeten bedeuten könnte.

                                          Technik

                                          Wasserstoff: Warum die Umrüstung von Gaskraftwerken schwierig wird

                                          Gaskraftwerke sollen künftig mit grünem Wasserstoff laufen. Dafür brauchen sie andere Turbinen. Doch die Technik ist längst noch nicht so weit. Das könnte die Energiewende bremsen.

                                            Technik

                                            Ukraine-Krieg: Welche Rolle spielen die Kampfhubschrauber?

                                            MiG-Lieferungen aus Osteuropa, Bayraktar-Drohnen aus der Türkei: Kampfjets und unbemannte Fluggeräte stehen im Ukrainekrieg in den Schlagzeilen. Von Hubschraubern hört man verblüffend wenig. Warum?

                                              Technik

                                              Waffenlieferungen an die Ukraine: Wie lange dauert der Panzer-Tüv?

                                              Deutschland will die Ukraine mit Gepard-Panzern unterstützen. Doch die Systeme sind seit Langem ausgemustert. Warum es schwierig wird, die Panzer zügig flottzumachen – und warum sie dennoch »die besten ihrer Art« sind.

                                                Technik

                                                Ukraine: Von Russen gestohlene Landmaschinen - komplizierte Geschichte des Traktors auf Ukrainisch

                                                Russen stehlen in der Ukraine Landmaschinen im Millionenwert – und können sie nicht benutzen, weil die Geräte online deaktiviert wurden. Über diese Schlagzeile haben viele gefeixt. Doch die Sache ist nicht so einfach.

                                                  Load time: 0.0096 seconds