Welt

Sinnlos, teuer und kaum umsetzbar – Lauterbachs neue Test-Vorschriften

Schon bisher waren die Corona-Bürgertests keine Erfolgsgeschichte, aus mehreren Gründen. Das, was Gesundheitsminister Lauterbach (SPD) in der neuen Verordnung festgeschrieben hat, zementiert ein milliardenschweres Fehlprojekt. Professionelles Regieren s

    Welt

    Minister drängen Johnson zum Rücktritt – Premier bleibt stur

    Mehr als 30 Abgeordnete der Tories haben seit Dienstag ihre Ämter niedergelegt. Eine Gruppe von Kabinettsmitgliedern will Boris Johnson wegen seines Umgangs mit der Belästigungsaffäre eines Parteikollegen zum Rücktritt drängen – ohne Erfolg. Den Re

      Welt

      Johnson weist Rücktrittsforderungen zurück – und entlässt einen Minister

      Fast 40 Abgeordnete der Tories haben seit Dienstag ihre Ämter niedergelegt. Eine Gruppe von Kabinettsmitgliedern wollte Boris Johnson wegen seines Umgangs mit der Belästigungsaffäre eines Parteikollegen zum Rücktritt drängen – ohne Erfolg. Den Rebe

        Welt

        „Ataman ist eine sehr auf Diskriminierung ausgerichtete Person“

        Der Bundestag stimmt am Donnerstag darüber ab, ob Ferda Ataman neue Bundesbeauftragte für Antidiskriminierung wird. Die Personalie wird seit Wochen von verschiedenen Seiten diskutiert. Juristin und Autorin Seyran Ates sagt bei WELT: „Ataman ist nicht

          Welt

          Frau bei Messerangriff auf politischer Veranstaltung in Schweden getötet

          In der schwedischen Stadt Visby findet aktuell die Almedalen-Woche mit führenden Politikern des Landes statt. Am Mittwoch wurde eine Frau niedergestochen. Die Polizei nahm einen 33-jährigen Mann fest.

            Welt

            Die Bedeutung dieses Nachhaltigkeits-Labels wird überschätzt

            Das EU-Parlament hat entschieden: Erdgas und Kernenergie gelten künftig beide als nachhaltig. Die heftige Kritik daran zeigt: Die Bedeutung der Taxonomie-Entscheidung wird überschätzt. Tatsächlich kann jedes EU-Land weiter die Energiepolitik betreiben

              Welt

              Die doppelte Verantwortung des Christian Geselle

              Der Antisemitismusskandal der Documenta wurde nun auch im Kulturausschuss des Bundestags verhandelt. Reformen, das machte Claudia Roth deutlich, sind dringend nötig. Dabei kommt es ausgerechnet auf einen Hauptverantwortlichen an, der zuverlässig jeder D

                Welt

                Warum sich die Zahl der Ausreisepflichtigen bald radikal reduzieren wird

                „Erster wichtiger Schritt hin zu einem Einwanderungs- und Integrationsland“: Innenministerin Nancy Faeser (SPD) beschleunigt die Vergabe von Aufenthaltstiteln an abgelehnte Asylbewerber. Die Union sagt: Mit dem Migrationspaket der Ampel würden Asylve

                  Welt

                  Offizielle Opferzahl steigt auf neun Tote

                  Die gewaltige Lawine an der Marmolata riss mindestens sieben Menschen in den Tod – zwei Deutsche wurden verletzt. Die Suche nach Verschütteten geht weiter.

                    Welt

                    Todesschütze gesteht siebenfachen Mord bei US-Parade

                    Den Ermittlern nach habe der Schütze ein weiteres Attentat im Bundesstaat Wisconsin geplant. Ihn erwartet wohl eine lebenslange Haft.

                      Welt

                      Bundesverfassungsrichter mahnt Universitäten – „Vorfall ist problematisch“

                      An der Berliner Humboldt-Universität wurde ein Vortrag einer Biologin über Sex und Gender abgesagt – laut der Hochschule aus Sicherheitsgründen. Bundesverfassungsrichter Peter M. Huber forderten Universitäten auf, die Wissenschaftsfreiheit zu sicher

                        Welt

                        Boris Johnson fehlt die Integrität

                        Der stete Fluss durchgestochener Videos, Fotos und interner E-Mails ist zu einem Wasserfall geworden, der den britischen Premier nun wirklich fortzureißen droht. Es ist ein permanenter Lärm, der lange überdeckte, was zu dieser Krise führte.

                          Welt

                          Weitere Regierungsmitglieder treten zurück – Johnson will weiter im Amt bleiben

                          In London haben weitere Staatssekretäre und Regierungsmitglieder ihre Ämter niedergelegt. Noch hält sich Boris Johnson in der Downing Street. Doch der Druck wird größer – eine Gruppe von Ministern will den Regierungschef zum Rücktritt drängen.

                            Welt

                            „Deutlich unter dem Bedarf“ – Immer weniger Hilfen für die Ukraine

                            Der bisherige Umfang der Militärhilfen bleibt weit hinter dem zurück, was die ukrainischen Streitkräfte benötigen. Auch die Finanzhilfen reichen nicht, um den Kiewer Staatshaushalt zu stabilisieren, stellen Ökonomen fest. Sie ziehen ein nüchternes F

                              Welt

                              BER auf Bayerisch: Jetzt hat auch München sein Baudesaster

                              Münchens zweite S-Bahn-Stammstrecke entpuppt sich als milliardenteure Dauerbaustelle. Statt 2028 soll sie nun 2037 eröffnen.

                                Welt

                                Dann wird in der Alles-im-Griff-Rhetorik des Kanzlers ein Widerspruch deutlich

                                Hat dieser Bundeskanzler irgendwelche Zweifel am eigenen Handeln? Bei der letzten Befragung im Bundestag vor der Sommerpause will Olaf Scholz (SPD) den Eindruck vermitteln, er habe alles unter Kontrolle. Doch an einer Stelle gelingt ihm das nicht mehr.

                                  Welt

                                  Warum bekommen eher Männer einen Korb als Frauen?

                                  Das Gejammer vieler Männer darüber, dass keine Frau „Ja“ sagt, findet unser Paarberater Christian Thiel nicht bemitleidenswert, sondern sehr peinlich. Denn das Problem sind nicht die Frauen.

                                    Welt

                                    Orca verendet in der Seine in Frankreich

                                    Die Autopsie ergab, dass das junge Orca-Weibchen verhungert ist. Im Kopf wurde zudem Munition gefunden.

                                      Welt

                                      Leute: Herr Lindner, übernehmen Sie?

                                      Ilka Bessin sucht einen Türsteher für ihre Geburtstagsparty, Patrick Dempsey das Gute im Menschen und Götz Alsmann eine neue Aufgabe.

                                        Welt

                                        Nachruf: Ein filmreifes Leben

                                        George Pagoulatos leitete jahrzehntelang das vielleicht liebenswerteste Hotel Afrikas: das Acropole in Khartum, das Revolutionen und Bombenattentate überstand. Zum Tod eines Mannes, der sich um alles kümmerte - und der einst Leni Riefenstahl rettete.

                                          Welt

                                          Fahrerloser Linienbus fährt in Wohnhaus – mindestens 18 Personen verletzt

                                          In Heidelberg ist ein Linienbus unkontrolliert in ein Haus gekracht. Eine schwer verletzte Person wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

                                            Welt

                                            Bundestag debattiert über Konzertierte Aktion von Kanzler Scholz

                                            Die Abgeordneten diskutieren auf Verlangen der Union über die von Bundeskanzler Scholz initiierte Konzertierte Aktion. Hauptredner ist CDU-Chef Friedrich Merz.

                                              Welt

                                              Macron hat gesiegt – auf Kosten Europas

                                              Atomkraft gilt in der EU künftig als nachhaltig. Auch der letzte Versuch, das grüne Label für die umstrittene Technologie abzuschmettern, ist gescheitert. Frankreichs Präsident Macron hofft jetzt auf viele Milliarden aus EU-Geldern und von privaten In

                                                Welt

                                                SZ-Kolumne "Bester Dinge": Eimerweise Lebenshilfe

                                                Ob der Song "Dicht im Flieger" zum Sommerhit wird? Gut möglich, der Sänger heißt schließlich Julian Sommer. Vielen Dank für die wertvollen Ratschläge im Text - und für die spanische Gastfreundschaft.

                                                  Welt

                                                  Weißes Känguru von Jäger erschossen

                                                  Am frühen Morgen wird an der A44 ein weißes Känguru gesichtet. Weil das Tier der Polizei entwischte, wurde ein Jäger gerufen.

                                                    Welt

                                                    Die Last, die Ataman mit ins Regierungsamt schleppt

                                                    Die Nominierung der Publizistin Ferda Ataman als Antidiskriminierungsbeauftragte belastet die Ampel-Koalition. In der FDP-Fraktion gärt es. Kommt es bei der geheimen Wahl im Bundestag zur stummen Rebellion? Selbst wenn Ataman eine Mehrheit bekäme, ginge

                                                      Welt

                                                      In der Dauerschleife der Dekolonialisierung

                                                      Die Berlin Biennale gilt als kleine Documenta. Das Kunstfestival wird vom Bund finanziert, der den globalen Gerechtigkeitsanspruch immer deutlicher unterstützt. Und so beklagen Kassel und Berlin einstimmig das Erbe der Moderne. Doch einen Unterschied gib

                                                        Welt

                                                        Auch ohne Staat weiß ich, wie ich mit Corona umgehe

                                                        Dreimal geimpft und doch erkrankt: So ergeht es derzeit vielen – auch unserer Autorin. Sie ist erstaunt, wie gelassen die Deutschen trotzdem mittlerweile mit der Krankheit umgehen: Mündige Erwachsene wissen eben, was zu tun ist. Sie brauchen dafür kei

                                                          Welt

                                                          Ein Hoffnungsträger aus der Mitte der Muslime

                                                          Der deutsche Staat sucht seit vielen Jahren einen Muslimverband, der liberale Demokratie und Mainstream-Islam versöhnt. Im jungen „Bündnis Malikitische Gemeinde“ könnte er ihn gefunden haben.

                                                            Welt

                                                            „Es kommen noch enorme Preiserhöhungen auf uns zu“

                                                            Der Winter wird mit Blick auf die Gaspreise teuer. Dennoch lehnt Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck eine staatliche Preisdeckelung ab. Man wolle die Belastung durch die hohen Gaspreise jedoch „gerecht“ verteilen.

                                                              Welt

                                                              Tories wollen Johnson-Rücktritt

                                                              Boris Johnson ist angezählt - so sehen es Insider aus dem britischen Regierungsbetrieb. Tatsächlich formiert sich innerhalb Johnsons konservativer Partei eine Bewegung, die ein erneutes Misstrauensvotum gegen ihn möglich machen will.

                                                                Welt

                                                                Finden Sie, Meta geht ausreichend gegen Hetze und Desinformation vor?

                                                                Die Sperrung der Facebook- und Instagram-Konten des früheren US-Präsidenten Donald Trump könnte im Januar wieder aufgehoben werden, sagt Julia Reuss, Metas oberste Lobbyistin in Europa. Sie sieht Facebook im Kampf gegen Falschinformation auf dem richti

                                                                  Welt

                                                                  Deutschland steuert ins Windkraft-Debakel

                                                                  Deutschland will seine auf Nord- und Ostsee installierte Offshore-Windkraft-Leistung bis 2030 vervierfachen, bis 2045 verneunfachen. Doch zentrale Komponenten dafür kann die Industrie nicht mehr liefern. Wieder einmal droht Deutschland bei einer Schlüss

                                                                    Welt

                                                                    Soziologe: "Ein Freibad ist doch keine Bundeswehrkaserne"

                                                                    Kaum hat der Sommer begonnen, häufen sich die Konflikte am Beckenrand - und die Forderungen nach mehr Sicherheit. Soziologe Albert Scherr rät zur Gelassenheit und erklärt, warum er die Anarchie im Freibad für notwendig hält.

                                                                      Welt

                                                                      Bundeskabinett bringt Bleiberecht für gut integrierte Geduldete auf den Weg

                                                                      Menschen, die seit fünf Jahren in Deutschland geduldet sind, sollen ein „Chancen-Aufenthaltsrecht“ erwerben können – das geht aus dem neuen Migrationspaket hervor. Werden dann innerhalb eines Jahres gewisse Voraussetzungen erfüllt, dürfen die M

                                                                        Welt

                                                                        EU-Parlament billigt Einstufung von Gas und Atom als nachhaltig

                                                                        Die Gegner der EU-Taxonomie sind im EU-Parlament gescheitert. Künftig werden Investitionen in Erdgas und Atomkraft als nachhaltig eingestuft. Die Parlamentarier stellten sich mehrheitlich hinter die Pläne der EU-Kommission, Frankreichs und Deutschlands.

                                                                          Load time: 0.1482 seconds