TV

»Stranger Things«-Finale: Durch den Kleister der Nostalgie

Leim klebt, aber er verbindet auch. Ganz ähnlich funktioniert die Blockbuster-Serie »Stranger Things«, deren Finale nach mehrwöchigem Warten jetzt bei Netflix zu sehen ist. Und ja, es muss jemand sterben.

    TV

    Jan Böhmermanns Sidekick William Cohn gestorben

    Mit seinen Ansagen im „Neo Magazin Royale“ und in „Roche & Böhmermann“ genoss William Cohn Kultstatus. Nun ist er ist überraschend gestorben.

      TV

      Jan Böhmermanns Sidekick William Cohn ist tot

      Mit seinen Ansagen im „Neo Magazin Royale“ und in „Roche & Böhmermann“ genoss William Cohn Kultstatus. Nun ist der Schauspieler überraschend gestorben.

        TV

        William Cohn ist tot: Sänger, Schauspieler und Böhmermann-Sidekick starb im Alter von 65 Jahren

        Seine pointierten Texte machten ihn deutschlandweit bekannt, nun ist der Sprecher und beliebte Böhmermann-Sidekick William Cohn im Alter von 65 Jahren gestorben.

          TV

          Maischberger geht früher in die Sommerpause

          Eigentlich waren am nächsten Dienstag und Mittwoch noch zwei „maischberger“-Sendungen angesetzt Nach einem positiven Corona-Test entfallen diese.

            TV

            Eine Reporterin, die genau hinschaut

            Antonia Rados verlässt den Privatsender nach 25 Jahren. Sie hat gezeigt, was eine TV-Reporterin ausmachen muss, und was Privat-TV an Information leisten kann

              TV

              Antonia Rados hört nach fast 30 Jahren bei RTL auf

              Im Frühjahr war sie noch für die Mediengruppe RTL in der Ukraine. Jetzt verabschiedet sich die 69-jährige Antonia Rados – als eine der prominentesten Kriegsberichterstatterinnen Deutschlands.

                TV

                Fakt oder Fake?

                Es geht auch um ernsthafte Memes, Videos und Schlagzeilen: Eine Sendung des Bayerischen Fernsehens hilft beim Unterscheiden.

                  TV

                  Wo fahren sie denn?

                  Von ARD bis Eurosport: Die Tour de France der Männer im TV. Gleich danach sind die Frauen dran.

                    TV

                    Immer wieder samstags

                    Die „Welt am Sonntag“ und „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ haben vor Monaten ihren Erscheinungstag auf den Samstag vorgezogen. Was hat das gebracht?

                      TV

                      Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis an Ost-West-TV und Christoph Reuter

                      Die Wahl der Preisträger für den renommierten Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis steht dieses Jahr stark im Zeichen des russischen Angriffskrieges in der Ukraine.

                        TV

                        Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis an OstWest TV und Christoph Reuter

                        Die Wahl der Preisträger für den renommierten Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis steht dieses Jahr stark im Zeichen des russischen Angriffskrieges in der Ukraine.

                          TV

                          Wird lineares Fernsehen bald aussterben?

                          Einer neuen Studie zufolge schauen weniger junge Menschen klassisches Fernsehen. Sind die Zeiten des kollektiven Zuschauens vorbei?

                            TV

                            Günter Gaus stellt Fragen

                            Die Interviewreihe mit Günter Gaus war legendär. Fragen und Antworten formten sich zu Porträts der Gesprächspartner. Jetzt im Retroangebot des ZDF

                              TV

                              TV-Kolumne „Die Nacht, in der die Flut kam“ - Als Wassermassen durchs Ahrtal walzen, muss sich Feuerwehrmann auf Grabstein retten

                              Behinderte ertrinken in den Fluten. Ein Mann steht stundenlang auf einem Grabkreuz und überlebt. Dazu erklären Forscher anschaulich, warum wir mit Katastrophen wie 2021 im Ahrtal jederzeit rechnen müssen. „Arte“ zeigt eine Doku, die beeindruckt.Von

                                TV

                                »Das weiße Schweigen« bei RTL+: Der Mörder ist nur eine Randfigur

                                Ein Film über Niels Högel, der als »Todespfleger« in Krankenhäusen mordete, ist überraschend vielschichtig: Statt den Mörder zu dämonisieren, wirft »Das weiße Schweigen« die Frage auf, warum so viele so lange wegguckten.

                                  TV

                                  Lässig herumhängen

                                  Der Arte-Film „Penissimo“ ist das männliche Pendant zur Vagina-Doku „Viva la Vulva“.

                                    TV

                                    Boris Becker klagt gegen Oliver Pocher wegen »Make Boris Rich Again«-Streich

                                    Unter dem Motto »Make Boris rich again« hatte Oliver Pocher in einer RTL-Show 2020 Boris Becker eine vermeintliche Auszeichnung geschickt. Der einstige Tennisstar forderte eine Unterlassung, nun gibt es einen Gerichtstermin.

                                      TV

                                      Mutmaßliches Wedel-Opfer im Hungerstreik

                                      Kritik an Justiz: Die Schauspielerin Jany Tempel beklagt lange Verfahrensdauer und greift zu drastischen Mitteln

                                        TV

                                        Wegen geplanger Abschaffung der Rundfunkgebühr: Französische Sender streiken

                                        Emmanuel Macron will die Gebühr von 138 Euro jährlich für den öffentlichen Rundfunk abschaffen, betroffen wäre unter anderem auch Arte. Die Sender protestieren und senden im Radio nur Musik, im TV nur Wiederholungen.

                                          TV

                                          Französische Sender streiken wegen geplanter Abschaffung der Rundfunkgebühr

                                          Emmanuel Macron will die Gebühr von 138 Euro jährlich für den öffentlichen Rundfunk abschaffen, betroffen wäre unter anderem auch Arte. Die Sender protestieren und senden im Radio nur Musik, im TV nur Wiederholungen.

                                            TV

                                            Ist Eisschnelllauf geiler als Kugelstoßen?

                                            Vor dem Sport im Fernsehen sitzen mehr Zuschauer mit Pudelmütze als in Shorts. Das hat Gründe. Ein Kommentar

                                              Mehr als nur Wetter

                                              TV

                                              Guttenberg wird Fernsehmoderator

                                              Der Streamingdienst RTL+ nimmt Karl-Theodor von Guttenberg als Moderator für „High-End-Dokumentationen“ unter Vertrag.

                                                TV

                                                Karl-Theodor zu Guttenberg wird Fernsehmoderator

                                                RTL+ nimmt Karl-Theodor von Guttenberg als Moderator für „High-End-Dokumentationen“ unter Vertrag. Das unterstreicht die Ambitionen des Streamingdienstes.

                                                  TV

                                                  Robespierre lässt grüßen

                                                  Henri Nannen war verstrickt, hat sich schuldig gemacht, gefühlt, hat sich offen dazu bekannt. Und in den Jahrzehnten danach durch sein Wirken gesühnt. Eine Meinung.

                                                    TV

                                                    Karl-Theodor zu Guttenberg wird Doku-Moderator für RTL+

                                                    Er war Verteidigungsminister, bis ihn eine Plagiatsaffäre den Job kostete. Jetzt soll Karl-Theodor zu Guttenberg für den Streamingableger des Privatsenders RTL an zwei Dokumentationen mitwirken.

                                                      TV

                                                      TV-Kolumne Anne Will - Als Spahn zur Ampel-Kritik ansetzt, zitiert Will einen alten Tweet von ihm

                                                      Russland dreht Deutschland teilweise das Gas ab. Und so werden die Folgen von Putins Angriffskrieg Ukraine spätestens von diesem Winter auch viele Verbraucher hierzulande zahlen. Die Politik liefert als Antwort das ganz große Herumgeeiere – bis zu ein

                                                        TV

                                                        Journalismus als Lebensschule

                                                        Marlis Prinzip plädiert für mehr Krisen- und mehr Medienkompetenz

                                                          TV

                                                          Diener der Differenz, Apostel des Zusammenhalts

                                                          Früher hießen sie „Cutter“ oder „Kleberinnen“. Heute werden sie als Filmeditoren wertgeschätzt. Eine Danksagung.

                                                            TV

                                                            »Tatort« heute mit Heike Makatsch aus Mainz: »In seinen Augen« im Schnellcheck

                                                            »Sex bleibt Sex«: Nach dem Tod einer exzentrischen Witwe beschäftigt sich Heike Makatsch als Kommissarin Berlinger mit Liebe und Lust jenseits der 60 – Lederporno-Fieberträume inklusive.

                                                              Load time: 0.0223 seconds