Politik

Ukraine sieht „neue Taktik“ der russischen Armee

Nach Ansicht der ukrainischen Regierung setzt Russland in seinem Angriffskrieg auf eine neue Strategie. Dabei würden „unmenschliche Angriffe“ ausgeführt, die im Westen eine ganz bestimmte Reaktion auslösen sollen. Mehr im Liveticker.

    Wirtschaft

    Flughafenchaos und teure Tickets vermiesen den Sommerurlaub

    Der Personalengpass bei Airlines und Bodendienstleistern sorgt europaweit an Flughäfen für Warteschlangen, Verspätungen und Flugstreichungen. Allein die Lufthansa nimmt für den Sommer etwa 3000 Verbindungen aus dem Flugplan.

      Politik

      „Wenn Putin Phosphorbomben einsetzten will, dann wird er sie einsetzen“

      Die Ukraine hat der russischen Armee vorgeworfen, die Schlangeninsel im Schwarzen Meer mit völkerrechtlich geächteten Phosphorbomben angegriffen zu haben. Wolfgang Hellmich (SPD), verteidigungspolitischer Fraktionssprecher, analysiert die aktuelle Lage

        Politik

        Scharia-Gericht verurteilt drei Männer wegen Homosexualität zum Tod durch Steinigung

        Drei Männer, darunter ein 70-Jähriger, sind in Nigeria wegen homosexueller Kontakte zum Tod verurteilt worden. Der Gouverneur des Bundesstaates muss das Urteil noch billigen. In dem Land wird Homosexualität als inakzeptabel betrachtet.

          Politik

          „Im Gutachten steht auch, dass Politiker ehrlich zu den Bürgern sein sollen“

          Maskenpflicht, Ausgangssperren, Impfnachweise – was haben die Corona-Maßnahmen in zweieinhalb Jahren Pandemie wirklich gebracht? Jetzt legten Sachverständige einen Evaluierungsbericht dazu vor. Corona-Reporter Benjamin Stibi hat sich das Gutachten gen

            Sport

            Klopp macht Salah zu einem der Topverdiener der Premier League

            Dem FC Liverpool glückt nach einem Verhandlungsmarathon ein Coup. Der Klub von Jürgen Klopp bindet Starstürmer Mohamed Salah wohl bis 2025. Das dürfte sich auszahlen, für den Verein wie den Spieler. Der Ägypter bekommt ein noch fürstlicheres Gehalt

              Welt

              Verbrenner, Exzess und Männlichkeit – dieser SUV spaltet die Straße

              Alle Luxus-Hersteller haben inzwischen SUV im Angebot – die sich großer Nachfrage erfreuen. Sie sind teuer, groß, schnell – und nicht elektrisch. Der Aston Martin DBX 707 ist der extremste Vertreter dieser Gattung. WELT hat ihn im Alltag getestet. M

                Gesundheit

                Wenn auf Corona die Zuckerkrankheit folgt

                Daten aus Deutschland zeigen: Corona-Patienten haben nach überstandener Infektion ein erhöhtes Risiko, an Typ-2-Diabetes zu erkranken. Ein Experte erklärt, was die medizinischen Gründe dafür sein könnten – und wie sich die Zuckerkrankheit verhinde

                  Politik

                  „Es wird ein schwerer Herbst werden, wir müssen vorbereitet sein“

                  Gesundheitsminister Karl Lauterbach fürchtet, dass Deutschland im Herbst mit der Corona-Variante BA.5 „große Schwierigkeiten“ bekommen werde. Die „eine oder andere Maßnahme“ könnte dann wieder sinnvoll sein, so Lauterbach.

                    Politik

                    „Grenzen töten“ – Proteste in Spanien und Marokko nach Tod von 23 Migranten

                    Tausende Menschen haben in Spanien und Marokko gegen die „Militarisierung der Grenzen“ protestiert. Hintergrund war der Tod von 23 Migranten bei einem Massenansturm auf den Grenzzaun von Melilla. Die Demonstranten forderten eine unabhängige Untersuch

                      Welt

                      Die wundersame Vermehrung der Bundesbeauftragten

                      Die Liste der Beauftragten der Bundesregierung wird länger und länger, nun ist wieder einer hinzugekommen. Keine Frage, die Themen sind wichtig – aber braucht es für jedes einen neuen Posten? Warum wird der Staat gemästet, der Bürger aber zur Kasse

                        Welt

                        Was aus Habecks Versprechen zur Unabhängigkeit von Russland wurde

                        Energieminister Robert Habeck hatte kürzlich Großes angekündigt: Deutschland importiere nur noch zwölf Prozent seines Rohöls aus Russland. Tatsächlich lag die Quote zuletzt bei fast 28 Prozent – eine enorme Diskrepanz.

                          Welt

                          Nun schwindet die Hoffnung auf eine schnelle Linderung der Gasnot

                          Zu kleine Leitungen, zu wenig Zeit: Die Flüssiggas-Offensive, mit der die Bundesregierung dem drohenden Notstand wegen ausbleibender russischer Lieferungen begegnen will, gerät ins Stocken. Ein Experte zeichnet eine düstere Perspektive.

                            Welt

                            „Es bleibt mir also nichts übrig, als zu fechten und zu sterben“

                            Nach dem Zusammenbruch des altpreußischen Staates 1806 gehörte Kolberg zu den wenigen Festungen, die den Franzosen Widerstand leisteten. Ihr Kommandeur Gneisenau entwickelte dabei seine Ideen für die Reformen der preußischen Armee.

                              Wirtschaft

                              „BA.5-Welle mit Schubverlust“ – Die aktuellen Corona-Zahlen für Sie erklärt

                              Die dritte Omikron-Welle ist in vollem Gange. Olaf Gersemann erklärt und bewertet kurz und kompakt die aktuellen Zahlen. Alles, was Sie am 2. Juli wissen müssen.

                                Welt

                                Zölle, Homeoffice, Notstrom – die Furcht vor dem Erdgas-GAU wächst

                                Die Bundesregierung empfiehlt Firmen, sich vor dem Winter noch Notstrom-Geräte anzuschaffen. Das Szenario einer Gasknappheit wird realer, ein entscheidendes Datum ist der 11. Juli. Dann werden die Deutschen mehr über Putins Kalkül erfahren. Ein Überbl

                                  Welt

                                  Dir wird kein Auto gehören, und Du wirst den Mund halten

                                  Nur Reiche und Mächtige am Steuer, und das arme Volk als Zuschauer: So war das früher bei Autorennen, und wenn es mit Straßenklebern, teuren E-Autos und grünen Verboten so weitergeht, ist das auch die Zukunft der Mobilität.

                                    Wirtschaft

                                    Lindners falsches Image – und die schwierige Suche nach der Streichliste

                                    Bundesfinanzminister Lindner will 2023 die Schuldenbremse wieder einhalten. Doch sein Haushaltsentwurf ist auf Kante genäht, am Ende werden wohl Sparmaßnahmen notwendig. Einige Ideen für konkrete Kürzungen werden in der Ampel schon diskutiert.

                                      Wirtschaft

                                      Bundesregierung droht mit Überprüfung der Vorkassepraxis bei Flügen

                                      An den Flughäfen herrscht Chaos, die Fluglinien haben Hunderte Flüge gestrichen, für die Passagiere bereits bezahlt hatten. Verbraucherschutzministerin Lemke fordert von den Gesellschaften nun eine umgehende Rückerstattung des Preises. Andernfalls dro

                                        Wirtschaft

                                        Städtebund fordert Angebot zum Umzug in ländliche Regionen

                                        Mehr Wohnungen bauen zu wollen reiche nicht, um der Wohnungsnot Herr zu werden, so der Städtebund. Die Politik müsse endlich auch andere Lösungswege gehen, indem etwa ländliche Gebiete wieder attraktiver werden. Dazu bedürfe es aber bestimmter Maßna

                                          Sport

                                          Ein Außenseiter schockt die Konkurrenz gleich zum Auftakt

                                          Selbst vom starken Regen im Auftaktzeitfahren der Tour de France lässt sich Tadej Pogacar nicht beeindrucken. Der Slowene gibt seinen Widersachern gleich eine Hypothek für den Rest der Rundfahrt mit.

                                            Welt

                                            Abhängig vom Schutz der USA – wann überwindet Europa den Zwergenstatus?

                                            Obwohl längst China im Zentrum der amerikanischen Militärstrategie steht, übernimmt US-Präsident Biden bei der Eindämmung Russlands die Führungsrolle in der Nato. Die Europäer sind militärisch zu schwach. Kanzler Scholz verspricht Besserung – ab

                                              Load time: 0.2961 seconds