Sport

Tour de France: Demonstration in der Hölle

Bestimmend schon vor den Bergen: Tour-Favorit Tadej Pogacar distanziert auf einer chaotischen Pflasterstein-Etappe alle anderen Klassementfahrer. Der große Verlierer des Tages ist sein Landsmann Primoz Roglic.

    Sport

    Fifa-Skandal: Eine Vergütungsliste als Schlüsseldokument

    In Bellinzona fällt das Urteil gegen die ehemaligen Top-Funktionäre Blatter und Platini. Entscheidend ist aber die Frage, ob die Schweizer Bundesanwaltschaft redlich gearbeitet hat - oder ob sie in ein Komplott verwickelt ist.

      Sport

      Hamburger SV: Das Geheimnis der 23,5 Millionen

      Der Hamburger SV hat von der Stadt viel Geld erhalten, um vor der Fußball-EM 2024 das Volksparkstadion zu sanieren. Nun ist die Summe fast vollständig aufgebraucht - obwohl die Arbeiten nicht einmal begonnen haben.

        Sport

        Russische Sportler: Zwischen Wunsch und Willkür

        Der Fall des verschleppten russischen Eishockey-Torhüters Iwan Fedotow zeigt, wie wichtig es ist, dass der Sport politisch Stellung bezieht.

          Wirtschaft

          Aktien: Anleger verdrängen Rezessionssorgen

          In den vergangenen Wochen scheiterten die Erholungsversuche des Dax zumeist, am Mittwoch aber kann sich der Leitindex stabilisieren. Lieferdienst-Aktien sind besonders gefragt.

            Wirtschaft

            Devisen und Rohstoffe: Euro-Kurs fällt unter 1,02 Dollar

            Der Euro bleibt unter Druck und markiert den zweiten Tag in Folge ein 20-Jahres-Tief. Damit rückt der Rutsch unter die Parität immer näher. Am Rohstoffmarkt fallen die Ölpreise.

              Politik

              Frankreich: Die neue Lust auf Kompromiss

              In ihrer kämpferischen Regierungserklärung lädt Premierministerin Borne die Opposition zum Mitmachen ein. Die Reaktion: ein Misstrauensantrag.

                Politik

                Prozess: Mordauftrag aus Tschetschenien?

                Der Cousin des Machthabers Ramsan Kadyrow soll die Tötung eines Regimekritikers in Deutschland vorbereitet haben. Zum Mord kam es nicht - doch ein Russe steht nun in München vor Gericht.

                  Politik

                  Flugverkehr: Kanzler in Hawaiihemd

                  Das Reisechaos an deutschen Flughäfen wird auf Antrag der Union am Donnerstag im Bundestag behandelt. Die Opposition nutzt das Thema, um die Ampelkoalition zu ärgern. Es wird wohl ein launiger Schlagabtausch werden.

                    Politik

                    Geduldete: "Eine Stütze, ohne die wir nicht mehr auskommen"

                    Sie arbeiten in Bäckereien, Altenheimen und der Gastronomie - und würden gerne bleiben. Was sich Geduldete und Unternehmen von dem neuen Gesetz erhoffen.

                      Politik

                      Volkskultur: Augenschmaus

                      Die bunt bemalten Imbissbuden in Mexiko-Stadt sollen verschwinden. Dagegen formiert sich massiver Widerstand, denn viele halten die Stände für ein herausragendes Beispiel der Populärkultur Mexikos.

                        Politik

                        Ferda Ataman: Wahl mit Restrisiko

                        Nach viel Wirbel im Vorfeld wird die umstrittene Publizistin Ferda Ataman am Donnerstag zur Anti-Diskriminierungsbeauftragten gewählt. Wahrscheinlich.

                          Reise

                          Urlaub in Schottland: Wandern mit Wal und Delfin

                          Der "Whale Trail" in Schottland führt Wanderer zu Aussichtspunkten, an denen man die Tiere auch vom Land aus gut sehen kann. Wenn das Wetter passt.

                            Sport

                            Fußball: Dortmund holt Haller als Haaland-Nachfolger

                            Der Klub verkündet den Wechsel des Stürmers von Ajax Amsterdam nun auch offiziell. Der Ivorer erhält einen Vertrag bis 2026, die Ablöse soll mehr als 30 Millionen Euro betragen.

                              München

                              Insolvenz der Green City AG: Jeder vierte Euro fließt zurück

                              Nach der Pleite des Unternehmens sollen anspruchsberechtigte Anleger wenigstens 25 Prozent ihrer Investitionen wiederbekommen. Das Insolvenzverfahren dürfte sich bis 2025 hinziehen, der Standort München bleibt erhalten.

                                Wirtschaft

                                Aldi: Warum Kunden sich über sinkende Fleischpreise nicht wirklich freuen können

                                Alles wird teurer? Nein, die Fleischpreise sinken gerade, dank Aldi. Kann man das als Verbraucher begrüßen? Es sieht eher nach einer Abkehr vom versprochenen Haltungswechsel aus.

                                  Wirtschaft

                                  Ukraine-Krieg: Die Nachfrage nach Luftabwehr steigt

                                  Wie viele Rüstungshersteller hofft auch der Familienkonzern Diehl auf Aufträge aus dem 100-Milliarden-Euro-Paket für die Bundeswehr. Davon abhängig sind die Franken aber nicht.

                                    Load time: 0.2833 seconds