Medizin

Datenauswertung: Cannabis-Arzneimittel werden vor allem bei Schmerzen eingesetzt

Schwerkranke Menschen können seit einigen Jahren Cannabis-Arzneimittel auf Rezept erhalten. Eine Erhebung zeigt, bei welchen Erkrankungen die Mittel verschrieben werden.

    Medizin

    Long Covid: Erkrankte Erwerbstätige fehlen lange im Job

    Beschäftigte, die nach einer Coronainfektion unter Long Covid leiden, sind laut einer Analyse der Techniker Krankenkasse lange krankgeschrieben. Das betrifft auch Menschen mit einem leichten Verlauf.

      Medizin

      Corona in Deutschland: Zahl der Covid-19-Kranken auf Intensivstationen vierstellig

      Mehr als tausend Schwerkranke mit Covid-19 werden aktuell auf Intensivstationen behandelt. Gleichzeitig machen den Kliniken viele Personalausfälle durch Coronainfektionen zu schaffen.

        Medizin

        Studie: Was ein Blick ins Auge über Long Covid verraten kann

        Bei einigen an Long Covid Erkrankten finden sich Antikörper gegen körpereigene Strukturen. Laut einer Studie geht dies mit einer schlechteren Durchblutung der Netzhaut einher – das Ergebnis könnte für die Behandlung wichtig sein.

          Medizin

          Corona - Bewertung der Schutzmaßnahmen: Warum der Sachverständigenausschuss scheitern musste

          Welche Maßnahmen helfen gegen Corona, welche nicht? Der Sachverständigenausschuss, der das beurteilen sollte, konnte nur scheitern. Denn Deutschland ist immer noch unfähig, brauchbare Daten zu erfassen.

            Medizin

            Affenpocken: Ansteckung über kontaminierte Oberflächen unwahrscheinlich, aber möglich

            WC-Sitz, Wasserhahn, Handybildschirm: In einer Untersuchung wurden teils hohe Konzentrationen von Affenpockenviren in den Zimmern von Erkrankten gefunden. Vor allem für Mitbewohner ist das ein Grund zur Vorsicht.

              Medizin

              Corona-Virenlast im Abwasser: Wie die Kloake uns vor der nächsten Welle warnen kann

              Flächendeckende Abwasseruntersuchungen könnten verhindern, dass wir blind und ohne Vorwarnung in die nächste Coronawelle geraten. In vielen Ländern funktioniert das bereits. Nur Deutschland steckt noch in der Testphase.

                Medizin

                Corona in Deutschland: RKI meldet 133.950 Neuinfektionen

                Die Sieben-Tage-Inzidenz ist auf 646,3 gestiegen. Außerdem hat das Robert Koch-Institut 175 weitere Todesfälle gemeldet, die im Zusammenhang mit einer Coronainfektion stehen.

                  Medizin

                  Coronavirus in Deutschland: Sieben-Tage-Inzidenz steigt laut RKI auf 635,8

                  Die Coronazahlen in Deutschland steigen weiter. Das Robert Koch-Institut meldet 142.329 Neuinfektionen – in der Vorwoche waren es noch 123.097.

                    Medizin

                    Corona: Biontech meldet wirksamen Impfstoff gegen Omikron-Varianten BA.4 und BA.5

                    Eine neue Vakzine bietet einer Studie zufolge Schutz gegen die neuen Omikron-Varianten des Coronavirus – das verkündet das Pharmaunternehmen Biontech. Auch die Konkurrenz hat einen neuen Impfstoff entwickelt.

                      Medizin

                      Corona in Deutschland: RKI meldet 89.336 Neuinfektionen – rund 9000 mehr als in der Vorwoche

                      Die Sieben-Tage-Inzidenz ist auf 632,9 gestiegen. Außerdem registrierte das RKI 84 neue Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus.

                        Medizin

                        Corona-Nebenwirkungen: Charité distanziert sich von umstrittenem Corona-Forscher Harald Matthes

                        »Methodische Schwächen«: Die Charité in Berlin kritisiert einen ihrer Professoren. Er hatte behauptet, dass es deutlich mehr Nebenwirkungen durch Coronaimpfungen gebe, als erfasst würden.

                          Medizin

                          Corona in Deutschland: Sieben-Tage-Inzidenz steigt laut RKI auf 618,2

                          Der Omikron-Subtyp BA.5 treibt die Corona-Sommerwelle weiter voran. Das Robert Koch-Institut meldet 108.190 Neuinfektionen. Außerdem wurden 90 neue Todesfälle bekannt.

                            Medizin

                            Hirnforschung: Erst die Bremse im Gehirn macht uns genial

                            Im menschlichen Gehirn drosseln 30 Prozent der Nervenzellen das Signalgewitter, viel mehr als etwa bei Mäusen. Ein Forscherteam hat eine Vermutung, wozu das gut sein könnte.

                              Medizin

                              Corona-Totimpfstoff: EU-Behörde empfiehlt Zulassung von Valneva

                              Die Zahl der Coronaimpfstoffe wächst. Die EU-Arzneimittelbehörde Ema hat sich dafür ausgesprochen, das auf inaktivierten Viren beruhende Mittel von Valneva zuzulassen. Es wäre der sechste Covid-Impfstoff in der EU.

                                Medizin

                                Affenpocken: Fast 5000 Fälle weltweit gemeldet

                                Die Zahl der Affenpocken-Fälle steigt. Die Weltgesundheitsorganisation WHO prüft deshalb, ob sie eine »Notlage von internationaler Tragweite« ausruft. Was heißt das? Droht uns jetzt das gleiche wie bei Corona?

                                  Medizin

                                  Long Covid: An welchen Langzeitsymptomen Kinder leiden

                                  Kindern macht eine Coronainfektion zunächst meist nicht viel aus – aber gilt das auch für Long Covid? Erste Hinweise gibt eine groß angelegte Studie in Dänemark.

                                    Medizin

                                    Corona: Warum die Zahlen im Sommer steigen

                                    Bisher war im Sommer immer Coronapause, doch dieses Jahr nicht. Schuld ist der Omikron-Subtyp BA.5, der den Immunschutz geschickt umgeht. Ist eine Infektion damit wirklich so ungefährlich, wie viele Menschen glauben?

                                      Medizin

                                      Corona in Deutschland: Sieben-Tage-Inzidenz steigt laut RKI auf 488,7

                                      Das Robert Koch-Institut meldet 119.232 Coronainfektionen binnen 24 Stunden – 26.888 mehr als vor einer Woche. Trotz der steigenden Zahlen spricht sich der Kassenärztechef gegen eine Ausweitung der Maskenpflicht aus.

                                        Medizin

                                        Corona-Mythen: Drei große Irrtümer des Sucharit Bhakdi

                                        In zwei Bestsellern lieferte der Immunologe Sucharit Bhakdi Coronaskeptikern Argumente gegen Pandemiemaßnahmen und Impfungen. Doch vieles davon ist blanker Unsinn oder längst entkräftet. Drei Beispiele.

                                          Medizin

                                          Coronavirus in Deutschland: Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt laut RKI auf 458,5

                                          Das Robert Koch-Institut meldet 123.097 Neuinfektionen binnen 24 Stunden – 17.257 mehr als vor einer Woche. Unterdessen machen mehrere Bundesländer offenbar Druck auf die Regierung, schärfere Maßnahmen zu ermöglichen.

                                            Medizin

                                            Corona: Wie wird der Sommer mit dem Omikron-Subtyp BA.5?

                                            Die Coronafallzahlen könnten in den großen Ferien steigen, Gesundheitsminister Karl Lauterbach will gegensteuern. Ziel der Maßnahmen ist vor allem der Subtyp BA.5. Wie Experten ihn bewerten.

                                              Medizin

                                              Corona in Deutschland: RKI registriert 80.264 Corona-Neuinfektionen

                                              Die Coronazahlen gehen weiter nach oben. Unterdessen hat sich Bundesjustizminister Marco Buschmann skeptisch über eine mögliche Wiedereinführung der Maskenpflicht geäußert.

                                                Medizin

                                                Corona-Krise: RKI meldet Rückgang bei Infektionen und Sieben-Tage-Inzidenz

                                                Aktuell gehen die wichtigsten Coronakennzahlen zurück, auch wegen des zurückliegenden Feiertags. Generell rät das Robert Koch-Institut zur Wachsamkeit – und bestimmten Gruppen zum zweiten Booster.

                                                  Medizin

                                                  Coronavirus: Sollen Eltern ihre Babys und Kleinkinder gegen Covid-19 impfen lassen?

                                                  Am Mittwoch gab es in den USA grünes Licht für erste Covid-Impfstoffe für Kinder unter fünf Jahren. Sie könnten auch in Deutschland bald auf den Markt kommen. Ärzte ringen mit der Frage, ob die Impfung immer sinnvoll ist.

                                                    Medizin

                                                    Corona in Deutschland: Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt laut RKI auf 480

                                                    Das Robert Koch-Institut hat innerhalb eines Tages 89.142 Coronainfektionen und 73 weitere Todesfälle registriert. Derweil fordern Hausärzte, die Impfzentren im Sommer zu schließen – sie stünden »deutschlandweit leer«.

                                                      Medizin

                                                      Kurzsichtigkeit: Warum immer mehr Kinder eine Brille brauchen

                                                      Kurzsichtigkeit breitet sich weltweit aus – mit gefährlichen Folgen, warnt Physiker und Augenforscher Frank Schaeffel. Doch es gibt Möglichkeiten, wie junge Menschen vorbeugen können.

                                                        Medizin

                                                        Demenz: Lücken im Kurzzeitgedächtnis können Vorboten von Demenz sein

                                                        Regelmäßige Vergesslichkeit kann ein Warnzeichen sein, dass im Alter eine Demenz droht. Eine Studie hat zudem herausgefunden, dass eine Depression zusätzlich das Risiko für eine Erkrankung erhöht.

                                                          Medizin

                                                          Demenz: Lücken im Kurzzeitgedächtnis können Vorboten sein

                                                          Regelmäßige Vergesslichkeit kann ein Warnzeichen sein, dass im Alter eine Demenz droht. Eine Studie hat zudem herausgefunden, dass eine Depression zusätzlich das Risiko für eine Erkrankung erhöht.

                                                            Medizin

                                                            Corona in Deutschland: Inzidenz steigt laut RKI auf 472,4 – Karl Lauterbach spricht von »Sommerwelle«

                                                            Die Zahlen gehen weiter nach oben: Das Robert Koch-Institut hat 92.344 Coronainfektionen binnen 24 Stunden registriert – 7689 mehr als vor einer Woche. Karl Lauterbach zufolge ist die »Sommerwelle Realität geworden«.

                                                              Load time: 0.0124 seconds