Lesen den Artikel : Telekommunikation: Netzagentur schlägt Verfahren für Mobilfunk-Auktionen vor
Politik

Russland: Von wegen nur Freude: Wie der Kreml wirklich auf Trump blickt

Lange galt Donald Trump als der Wunschkandidat Putins im höchsten Amt der USA. Nun wird er vereidigt. Doch statt Euphorie herrscht in Moskau Ernüchterung. Denn einen alten Feind zu verlieren, ist vielleicht gar nicht von Vorteil.

    Politik

    Opposition kritisiert fehlenden Plan für Verteilung bei Gasmangel

    Die vollen Speicher wiegen in „falscher Sicherheit“, sagt Unionsfraktionsvize Spahn. Und auch Linken-Politiker Korte stimmt zu – es fehle der Plan, was bei einem Gasmangel passiere. Das Gas kann dann zum Beispiel statt an die Haushalte an europaweit

      Hamburg

      - Nach Kritik vom Präsidenten: Paqaradas Plädoyer für St. Paulis Trainer-Team

      Auch wenn das Endresultat einmal mehr unbefriedigend daherkam, hatte der Auftritt des FC St. Pauli beim 0:0 gegen den 1. FC Heidenheim dennoch eine klare Botschaft: Zwischen Trainerteam und Mannschaft passt kein Blatt Papier.

        Wirtschaft

        Energie: Opposition fordert Plan für Verteilung bei Gasmangel

        Die Gasspeicher sind gefüllt - vorerst. Doch was geschieht bei einer Mangellage? Wen könnte es als erstes treffen? Die Opposition erwartet von der Ampel-Koalition dazu keinen klaren Plan.

          Wirtschaft

          Beschlussvorschlag für Bund-Länder-Gipfel - Ampel lässt wichtige Fragen zu 9-Euro-Ticket-Nachfolger und Flüchtlingen offen

          Angesichts der weiter steigenden Energiepreise in Deutschland will der Bund das nächste Gesetzespaket für die Entlastung von Bürgern und Unternehmen schnell auf den Weg bringen.

            Welt

            Viele halten Wiedervereinigung für wenig geglückt - SPD-Chef sieht Fortschritte

            Während SPD-Chef Lars Klingbeil glaubt, dass die Deutschen nach 32 Jahren enger zusammengewachsen sind, zweifeln die Menschen in Umfragen daran: Nur 47 Prozent der Westdeutschen und 56 Prozent der Ostdeutschen halten die Wiedervereinigung für geglückt.

              Wirtschaft

              Dienstleistungen: Ärger über die Post: Zahl der Beschwerden steigt deutlich

              Milliarden Briefe gehen jährlich an Verbraucher. Wenn wichtige Schreiben nicht ankommen, ist das frustrierend. Dem Ärger kann man Luft machen bei einer Bonner Behörde. Die hat derzeit viel zu tun.

                Berlin

                Energiekrise - Lieber Kerzen? Vorbereitung für Weihnachtsbaum-Saison

                Nordmanntanne oder doch eine Fichte? Auf den Weihnachtsbaum-Plantagen in Brandenburg laufen die Vorbereitungen. Fraglich, ob wegen der Energiespar-Debatte mehr Menschen zu echten Kerzen greifen.

                  Berlin

                  Fußball - Schlagersänger Schöbel sucht Gegner für seine Ü70-Mannschaft

                  Schlagersänger Frank Schöbel spielt mit 79 Jahren noch regelmäßig Fußball - und ist auf der Suche nach Gegnern. Der sportbegeisterte Schlagersäng...

                    Digital

                    Black-Out-Stromversorgung : BlackBee 1000 – die erste Powerbox des Akkugiganten Alpha ESS

                    Alpha ESS gehört zu den ganz Großen bei den Akkuspeichern. Die Firma steigt nun in den Markt der mobilen Boxen ein. Die BlackBee 1000 ist ein unkompliziertes Arbeitstier mit robustem Gehäuse und jeder Menge Anschlüssen.

                      Politik

                      Er hat immer Putin gewählt. Aber für ihn sterben will er nicht

                      Der Weg durch die Darialschlucht nach Georgien ist eine der letzten verbliebenen Fluchtmöglichkeiten für russische Wehrpflichtige. Die Warteschlange ist kilometerlang. In Georgien herrscht große Sorge angesichts des Ansturms – zu recht, wie ein Besuc

                        Wirtschaft

                        Energie: Bundesnetzagentur: Gaspreisdeckel bis Sommer 2024 nötig

                        Verbraucher und Firmen sollen vom Staat wegen der gestiegenen Energiepreise mit viel Geld gestützt werden. Aber wie lange? Der Chef der Netzagentur überbringt der Politik eine Hiobsbotschaft.

                          Wirtschaft

                          Gaspreisbremse laut Bundesnetzagentur bis mindestens Sommer 2024 nötig

                          Verbraucher und Firmen sollen vom Staat wegen der sprunghaft gestiegenen Energiepreise mit sehr viel Geld gestützt werden. Aber wie lange eigentlich? Der Chef der Netzagentur überbringt der Politik eine Hiobsbotschaft.

                            Politik

                            Südamerika: Gefangenenaustausch: Venezuela lässt US-Amerikaner frei

                            Die Männer galten als Faustpfand im Konflikt zwischen Washington und Caracas. Angesichts der Energiekrise hatten die USA und das ölreiche Venezuela den Gesprächsfaden wieder aufgenommen.

                              Welt

                              CDU-Außenpolitiker nach Putins Atom-Drohung für mehr Abschreckung

                              Putins Drohung, Atomwaffen einzusetzen, sei nicht neu, sagt der CDU-Außenexperte Roderich Kiesewetter: „Deshalb dürfen wir uns nicht irre machen lassen.“ Dennoch fordert er stärkere Abschreckung. Mehr im Liveticker.

                                Wirtschaft

                                So attraktiv ist der deutsche Immobilienmarkt für Steuerhinterzieher

                                Wer sich in Deutschland auf die Suche nach Mietshausbesitzern macht, endet oft in Steueroasen wie Zypern, den Kaimaninseln oder der Schweiz. Kriminelle nutzten deutsche Immobilien, um Geld zu waschen. Fachleute kritisieren die deutsche „Datenwüste“ u

                                  Berlin

                                  Proteste - Demonstrationen gegen Russland-Sanktionen in Berlin

                                  Zahlreiche Menschen haben am Samstag in Berlin gegen die Politik der Bundesregierung angesichts des russischen Angriffskrieges in der Ukraine dem...

                                    Politik

                                    Strategisch wichtige Stadt: Russische Truppen ziehen sich aus Lyman zurück – Ukraine befreit "Tor zum Donbass"

                                    5000 russische Soldaten sollen in Lyman eingekesselt gewesen sein, die ukrainische Armee war auf dem Vormarsch: Jetzt ist die Schlacht geschlagen, Wladimir Putin erleidet eine weitere schwere Niederlage.

                                      Deutschland

                                      Für unter 20 000 Dollar - Musk plant Alltags-Roboter in Menschengestalt

                                      Musk plant Alltags-Roboter in MenschengestaltFoto: ReutersDauer: 01:09

                                        Politik

                                        Synodaler Weg: Nach Nazi-Vergleich: Kardinal Koch sagt deutsche Termine ab

                                        Der römische Kurienkardinal Kurt Koch zieht im Streit um den Reformkurs Synodaler Weg einen direkten Vergleich zu den deutschen Katholiken in der Nazizeit. Die Empörung ist groß. Nun reagiert Koch.

                                          Welt

                                          „Zehn-Prozent-Chance, dass es schwieriger wird als 2008“

                                          In die Schelte für die neue britische Ministerpräsidentin Liz Truss will der renommierte US-Ökonom Tyler Cowen nicht einstimmen. Ihr massives Steuersenkungsprogramm sei nachvollziehbar – aber noch nicht genug. Die Weltwirtschaft sieht er vor ähnlich

                                            Welt

                                            Die muslimische Frau ist für links wie für rechts nur eines – ein Opfer

                                            Deutsche Frauenrechtlerinnen haben es jahrelang verteidigt. Nun verbrennen Frauen im Iran ihr Kopftuch – und halten westlichen Feministinnen damit den Spiegel vor, meint unsere Autorin. Warum endlich ein Umdenken über die muslimische Frau stattfinden s

                                              Unterhaltung

                                              Nach dem Tod der Queen: Über 50.000 Briefe für die Königsfamilie

                                              Das Königshaus hat eine Menge an Post zu bewältigen. Nach dem Tod der Queen erhielten König Charles und Co. über 50.000 Briefe.

                                                Digital

                                                Prototyp des "Optimus": Tesla-Chef Elon Musk präsentiert Alltags-Roboter in Menschengestalt

                                                Roboter könnten für Tesla aus Sicht von Elon Musk bedeutender werden als Elektroautos. Der Konzernchef zeigte nun seinen ersten Roboter-Prototypen. Er läuft zwar unsicherer als einige Konkurrenten – soll aber mit seinem "Gehirn" punkten.

                                                  Politik

                                                  »Die Ampel würde gestärkt, das wäre fatal für unser Land«

                                                  Früher trug CDU-Politiker Bernd Althusmann den Spitznamen »Panzer«. Im Interview spricht er darüber, warum das nie zu ihm passte – und wie er die Landtagswahl in Niedersachsen gewinnen will.

                                                    Load time: 0.8600 seconds