Lesen den Artikel : Berlins Uni-Mediziner wollen Arbeit niederlegen: Der Charité droht im Oktober ein Ärztestreik
Berlin

Wohnen über der Autobahn: Architekt: Auf der gedeckelten A100 könnte ein grünes Quartier entstehen

In der City-West würde die A100 zwischen Rathenauplatz und Hohenzollernbrücke zur Tunnelstrecke. Darüber wären ein neuer Park und 1500 Wohnungen in klimafreundlichen Häusern denkbar.

    Wirtschaft

    Energieversorger - Preischaos bei Strom und Gas: Das droht bei gesetzlich angeordneter Notversorgung

    Strom- und Gasanbieter können seit Mitte 2022 bei der sogenannten Ersatzversorgung mehr Geld verlangen – doch es gibt einen Weg raus aus diesen teuren Spezialtarifen.

      Berlin

      Nahverkehr - 29-Euro-Ticket startet in Berlin

      In Berlin startet am Samstag das neue 29-Euro-Ticket für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Zunächst bis Ende des Jahres haben die Berli...

        Berlin

        Bundesliga-Tabelle - Union will Führung verteidigen bei Eintracht Frankfurt

        Der 1. FC Union Berlin will am achten Spieltag seine Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga bei Eintracht Frankfurt verteidigen. Die Begegnung...

          Berlin

          Abgeordnetenhaus - Giffey: Noch nicht auf mögliche Wahlwiederholung fokussieren

          Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey will sich derzeit noch nicht auf eine mögliche Wahlwiederholung fokussieren. Vielmehr wolle s...

            Berlin

            Druck auf Berliner Senator wächst: Geisel wurde bereits 2017 über Probleme bei Wahlorganisation informiert

            Ein vertraulicher Untersuchungsbericht für Geisel zeigte schon 2017 jene Mängel auf, die 2021 zum Wahlchaos führten. Der SPD-Politiker lehnt einen Rücktritt ab.

              Berlin

              Katstrophenschutz - Woidke und Stübgen danken Feuerwehrleuten für Hilfe

              Die Brandenburger Landesregierung hat sich bei 57 Feuerwehrleuten für deren Einsatz unter anderem im Kampf gegen Waldbrände bedankt. «Sie alle, l...

                Berlin

                Abgeordnetenhaus - Parlamentspräsident Buchner sieht Ost-West-Unterschiede

                Der Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses, Dennis Buchner, sieht mehr als drei Jahrzehnte nach der Wiedervereinigung noch «große Unterschiede...

                  Wirtschaft

                  Einkommen: Heil will Paket zur Stärkung der Tarifbindung vorlegen

                  Die meisten Beschäftigten in Deutschland profitieren nicht von Tarifverträgen - vor wenigen Jahren war das noch anders. Nun soll die Erosion der Tarifbindung gestoppt werden.

                    Unterhaltung

                    Offizielle Deutsche Charts: Kraftklub stärker als Alphaville im Ranking

                    Junger Deutschrock vor Pop-Helden der 80er Jahre: Schon zum vierten Mal haben sich Kraftklub mit einem neuen Album an die Charts-Spitze gesetzt und diesmal Alphaville klar abgehängt. Wie die GfK Entertainment am Freitag mitteilte, landete "Kargo" von dem

                      Berlin

                      Berliner Wahl-Chaos: Wie es bis zum Urteil am Verfassungsgericht weitergeht

                      Die neun Richter wollten eigentlich bereits kurz nach der Verhandlung am Dienstag ihr Urteil fällen. Doch dann wurden noch etliche Unterlagen eingereicht.

                        Berlin

                        „Wegen der aktuellen Lage“: Berlins Bürgermeisterin Franziska Giffey sagt USA-Reise ab

                        Anders als geplant wird Berlins Regierende Bürgermeisterin im November nicht mit einer Wirtschaftsdelegation nach New York und Boston reisen. Das Wahlchaos sei aber nicht der Grund.

                          Politik

                          Corona-Pandemie: Lauterbachs "gute Botschaften" vor dem Herbst

                          Steht mitten in der Krise nun auch noch der Corona-Herbst bevor? Gesundheitsminister Lauterbach ruft zu Impfungen und Vorsicht auf, verzichtet diesmal aber auf allzu dramatische Worte.

                            Berlin

                            Yoga in Berliner Bibliothek: „Wir stellen uns vor, dass 100 Menschen im herabschauenden Hund den Tag einläuten“

                            Am temporären Gebäude hinter der Bibliothek am Kreuzberger Blücherplatz wurde Richtfest gefeiert und der künftige Name verkündet. 2023 soll es eröffnet werden.

                              Berlin

                              Mega-Rechenzentrum soll nach Mittenwalde: Google kauft 30-Hektar-Grundstück südlich von Berlin

                              Die Hauptstadtregion soll eine von zwei deutschen Cloudregionen Googles werden, in die der US-Konzern eine Milliarde Euro investieren will. Die Politik begrüßt das.

                                Berlin

                                Internet-Riese - Google plant Rechenzentrum in südlich des Flughafens BER

                                Google will in Deutschland rund eine Milliarde Euro investieren, um sein Cloud-Geschäft voranzutreiben. Etlich Millionen fließen unter Umständen in die 10000-Einwohner-Gemeinde Mittenwalde unweit des Flughafens BER und der Tesla-Fabrik Grünheide.

                                  Berlin

                                  „Den Berlinerinnen und Berlinern schuldig“: Kultursenator Lederer mahnt zu Tatendrang – trotz drohender Wahlwiederholung

                                  Vize-Regierungschef und Kultursenator Klaus Lederer warnt davor, politische Entscheidungen nun aufzuschieben. Nicht wenige befürchten Wahlkampf und Streit.

                                    Berlin

                                    Die Schulfarm Scharfenberg auf Konfrontationskurs: Eltern beklagen „dysfunktionale“ Berliner Schulverwaltung

                                    Seit Monaten Jahr häufen sich Beschwerden über den Umgang mit der Reinickendorfer Internatsschule. Der drohende Verlust des Schulleiters bringt jetzt den Protest auf die Straße.

                                      Load time: 0.4202 seconds