München

Hohenbrunn: Schmackhaftes mit Biss

Jetzt schmecken Jakob die Äpfel auf dem Bauernmarkt am besten. Das Obst ist frisch geerntet und die Menschen feiern Erntedank.

    München

    Energiefreundlich leben im Tiny House in Pullach: Eine Mobilie im Garten

    Felicia Rief und Jonas Bischofberger haben ihr Haus selbst erbaut.

      München

      Mitten in Aying: Hunde-Kunstwerk auf der Wiese

      Manch hochwertige Installation wurde durch Putzleute schon zerstört. Doch in Aying soll ernsthaft mal was weg.

        München

        Baierbrunn: Gaubenbekenntnis

        Verträgliche Verdichtung: Baierbrunn ermöglicht in einer Siedlung westlich der S-Bahn Dachaufbauten und schafft so Wohnraum.

          München

          Nachruf: Ein Erfüllter, der andere erfüllte

          An diesem Samstag findet der Gedenkgottesdienst für Albert Neuhauser statt, der als Chorleiter und Musiktheatermacher das Kulturleben in Garching jahrzehntelang bereichert hat und vor wenigen Wochen überraschend im Alter von 77 Jahren gestorben ist.

            Welt

            Festakt zum 77. SZ-Geburtstag: "So könnte es weitergehen"

            Angela Merkel hält die Festrede zum 77. Geburtstag der "Süddeutschen Zeitung" - zum Teil in erstaunlich persönlichen Worten.

              Politik

              EU setzt mit Partnern Zeichen gegen Putin

              Die EU-Staaten haben als Zeichen gegen den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine eine neue politische Gemeinschaft mit fast allen anderen europäischen Ländern gegründet. Ziel des neuen Zusammenschlusses ist es, einen engeren Austausch der EU-Länder

                Politik

                Russische Invasion: Krieg in der Ukraine: So ist die Lage

                Im Kriegsgebiet in der Ukraine geht es mehr als sieben Monate nach dem russischen Angriff hin und her - nach Rückschlägen meldet nun auch Russland wieder die Einnahme einer Ortschaft. Die News im Überblick.

                  Politik

                  US-Präsident: Biden mit Vorstoß zur Lockerung der Marihuana-Regeln

                  Im Wahlkampf hat US-Präsident Biden versprochen, dass niemand für den Besitz und Gebrauch von Marihuana ins Gefängnis kommen solle. Nun scheint es so als wolle er dieses Versprechen einlösen.

                    Hamburg

                    Fallzahlen - Corona-Inzidenz in Schleswig-Holstein steigt auf 490,7

                    Die Corona-Inzidenz in Schleswig-Holstein ist am Donnerstag weiter gestiegen. Sie lag bei 490,7 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner binnen einer...

                      Politik

                      So könnten Gaspipelines und Co geschützt werden

                      Der Sabotage-Verdacht erhärtet sich: Die Untersuchung habe bestätigt, dass Detonationen große Schäden an den Erdgasleitungen Nord Stream 1 und 2 verursacht hätten, erklärte der schwedische Geheimdienst. In Europa macht man sich nun Gedanken, wie man

                        Wirtschaft

                        So problematisch ist Totholz bei der Brandbekämpfung

                        Waldbrände sind in Deutschland längst keine Seltenheit mehr. Dabei hat die Feuerwehr bei der Bekämpfung des Feuers immer wieder Schwierigkeiten, um zu den Brandstellen vorzurücken. Das Problem: Totholz, das den Weg versperrt.

                          Leben & Stil

                          Justiz: Harry und Elton John reichen Klage gegen Zeitungsverlag ein

                          Gegen den Verlag der "Mail on Sunday" und der "Daily Mail" haben zahlreiche Prominente gemeinsam eine Klage eingereicht. Es geht um mutmaßliche Eingriffe in die Privatsphäre der Kläger.

                            Politik

                            Ralph Freund - „Frieden und Freiheit brauchen Opfer!“

                            „Frieden und Freiheitbrauchen Opfer!“Foto: BILDDauer: 08:30

                              Politik

                              Autor Stanisław Strasburger - „Frieden für die Ukraine!“

                              „Frieden für die Ukraine!“Foto: BILDDauer: 14:16

                                Sport

                                Der 1. FC Union gewinnt 1:0 in Malmö: Das Europa-League-Duell stand kurz vor dem Abbruch

                                Der knappe Sieg Unions gerät angesichts der langen Unterbrechung in den Hintergrund. In der zweiten Halbzeit flogen mehrere Feuerwerkskörper auf den Platz.

                                  Leben & Stil

                                  Herbst-Trends: XXL-Mäntel sind die neuen Übergangsjacken

                                  Sich im eigenen Mantel verlieren? Das ist mit den aktuellen Trends durchaus möglich. Ein Mantel kann diesen Herbst nicht groß genug sein.

                                    Deutschland

                                    Protest gegen die Mullahs - Würden Sie sich die Haare abschneiden?

                                    Würden Sie sich dieHaare abschneiden?Foto: BILDDauer: 03:01

                                      Politik

                                      Carsten Stahl - „Die Politik lässt Bürger alleine!“

                                      „Die Politik lässtBürger alleine!“Foto: BILDDauer: 11:13

                                        Sport

                                        Europa League: Union-Spiel in Malmö kurz vor Abbruch – Berlin holt ersten Sieg

                                        Der 1. FC Union Berlin hat seinen Premieren-Sieg in der Europa League eingefahren - doch der wurde von Fan-Ausschreitungen überschattet. Das Spiel war für fast eine halbe Stunde unterbrochen.

                                          Politik

                                          Christian Meyer, Grünen-Spitzenkandidat in Niedersachsen: »Diese Vorwürfe sind alt, widerlegt und Quatsch!«

                                          Im Landtag nannten sie ihn den »Ziegen-Meyer«. Nach dem verpatzten Wahlkampf 2017 und einem Skandal in seinem Landwirtschaftsministerium tritt der Grüne Christian Meyer wieder als Spitzenkandidat an. Hat er Chancen?

                                            Politik

                                            Auf Weisung des Kreml: Russisches Staatsfernsehen berichtet erstmals von Niederlagen in der Ukraine

                                            Russische Fernsehzuschauer bekommen neuerdings ein realistischeres Bild aus der Ukraine. Dahinter steckt eine Strategie.

                                              Load time: 0.0351 seconds