Lesen den Artikel : Vorstoß von Jürgen Zöllner: Ex-Senator schlägt Beteiligung des Bundes an gesamter Charité vor
Politik

Staatsstreich: Putsch in Burkina Faso: Frankreich weist Beteiligung zurück

Acht Monate nach dem letzten Staatsstreich hat das Militär in Burkina Faso erneut geputscht. Frankreich weist jegliche Beteiligung daran zurück.

    Sport

    8. Spieltag der Fußball-Bundesliga: Köln schlägt Dortmund – Leipzig und Freiburg gewinnen ebenfalls

    Köln besiegt Dortmund spektakulär, während Leipzig souverän gewinnt. Wolfsburg erzielt erst in der Nachspielzeit das Siegtor gegen Stuttgart und auch Freiburg muss bis zum Ende zittern.

      Berlin

      Druck auf Berliner Senator wächst: Geisel wurde bereits 2017 über Probleme bei Wahlorganisation informiert

      Ein vertraulicher Untersuchungsbericht für Geisel zeigte schon 2017 jene Mängel auf, die 2021 zum Wahlchaos führten. Der SPD-Politiker lehnt einen Rücktritt ab.

        Auto

        Langstreckenläufer

        Mazda packt einen Plug-in-Hybridantrieb in das neue SUV CX-60. Das Resultat sind 241 kW / 327 PS und der der stärkste Serien-Mazda der Welt. Der BMW X5-Konkurrent schlägt sich wacker, kann aber auch die eine Schwäche nicht verhehlen.

          Auto

          Fahrbericht: Mazda CX-60 e-Skyactiv PHEV: Langstreckenläufer

          Mazda packt einen Plug-in-Hybridantrieb in das neue SUV CX-60. Das Resultat sind 241 kW / 327 PS und der der stärkste Serien-Mazda der Welt. Der BMW X5-Konkurrent schlägt sich wacker, kann aber auch die eine Schwäche nicht verhehlen.

            Berlin

            Drohende Wahlwiederholung in Berlin : Senator Andreas Geisel lehnt Rücktritt ab

            Am Mittwoch hat Senator Andreas Geisel (SPD) Rücktrittsforderungen zurückgewiesen. Als Innensenator war er 2021 für die Wahlen in Berlin verantwortlich.

              Politik

              Liveblog zum Krieg in der Ukraine: Erdoğan will mit Putin über Referenden sprechen

              Der türkische Präsident sieht sich als Vermittler im Krieg, nun will er die international nicht anerkannten Volksabstimmungen thematisieren. Die EU-Kommission schlägt ein achtes Sanktionspaket gegen Russland vor.

                Wirtschaft

                Hängepartie um die Zukunft der Ifa: Senator stärkt Messechef den Rücken

                Noch immer keine Klarheit über den künftigen Ort der Funkausstellung. Wirtschaftssenator Schwarz und Messechef Ecknig erklären sich im Abgeordnetenhaus.

                  Politik

                  Entlastungspläne der Regierung: Länder fordern Gegenleistung für Entlastungspaket

                  Regierungschefs machen Zustimmung von finanziellen Zugeständnissen des Bundes abhängig. Einigkeit besteht bei dem Wunsch nach Abschaffung der Gasumlage.

                    Politik

                    Vorschlag der EU-Kommission : Von der Leyen legt neues Sanktionspaket samt Ölpreisdeckel vor

                    Wegen des Krieges in der Ukraine hat die EU bereits mehrere Sanktionen gegen Russland erlassen. Nun soll ein weiteres Paket folgen.

                      Berlin

                      Komplette Wahlwiederholung möglich: Berliner CDU, AfD und FDP fordern Rücktritt von Senator Geisel

                      Das Landesverfassungsgericht neigt dazu, die Wahlen zum Abgeordnetenhaus und den Bezirken zu wiederholen. Das sind die Reaktionen auf die juristische Einschätzung.

                        Berlin

                        Komplette Wahlwiederholung möglich: Berlins CDU-Generalsekretär fordert Rücktritt von Senator Geisel

                        Das Landesverfassungsgericht neigt dazu, die Wahlen zum Abgeordnetenhaus und den Bezirken zu wiederholen. Das sind die Reaktionen auf die juristische Einschätzung.

                          Berlin

                          Wahlchaos - CDU-Generalsekretär fordert Rücktritt von Senator Geisel

                          Berlins CDU-Generalsekretär Stefan Evers hat den Rücktritt von Senator Andreas Geisel (SPD) gefordert. «Wer das Vertrauen in Wahlen erschüttert,...

                            Politik

                            "Inakzeptable Äußerungen": Tiervergleich mit Erdogan: Ankara verurteilt Kubicki-Aussage

                            Auf einer Wahlkampfveranstaltung zielt FDP-Politiker Wolfgang Kubicki mit einem Tiervergleich auf den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan ab. Die Aussage schlägt Wellen bis nach Ankara.

                              Wirtschaft

                              Beschädigte Nord-Stream-Leitungen: Kremlnahes Medium deutet US-Beteiligung an Pipeline-Lecks an

                              Die Anzeichen für gezielte Attacken auf die Leitungen verdichten sich. Moskau sieht sich als Geschädigten an.

                                Gesundheit

                                Neurochirurg an der Berliner Charité: Wie es ist, einen Menschen am Gehirn zu operieren – während er wach ist

                                Der Neurochirurg Peter Vajkoczy operiert Menschen mit Hirnerkrankungen, denen bis vor einer Weile keiner hätte helfen können. Doch die Eingriffe sind oft mit großen Unsicherheiten verbunden. Hier schildert er, wie eine Wach-OP am Gehirn abläuft.

                                  Berlin

                                  Protest an Berlins Universitätsklinik: Charité-Ärzte streiken am 5. Oktober

                                  Im Zentrum stehen Schichtmodalitäten und Arbeitszeiten. Es werden jedoch auch 6,9 Prozent mehr Lohn gefordert. Notfälle sollen wie üblich versorgt werden.

                                    Berlin

                                    Protest an der Berliner Universitätsklinik: Charité-Ärzte streiken am 5. Oktober

                                    Charité-Mediziner planen Kundgebung nahe des Bettenturms. Der Marburger Bund verhandelt zudem am Brandenburger Hochschulkrankenhaus in Neuruppin.

                                      Digital

                                      Netzausbau: Deutsche Telekom und andere Provider fordern Beteiligung von Google und Co.

                                      Schnelles Internet soll her, aber die Kosten für den Netzausbau steigen. Europäische Provider verlangen deshalb wieder einmal, dass sich Internetkonzerne daran beteiligen. Google winkt ab.

                                        Berlin

                                        Barbara John über freie Schulen: „Die Not schlägt Vorbehalte“

                                        Noch steckt in manchen Köpfen die Vorstellung, ein staatliches Schulmonopol wäre das Beste, sagt Barbara John. Die langjährige Vorsitzende des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes über den Schulplatzmangel und die Finanzierung freier Schulen.

                                          Berlin

                                          Senator Schwarz sieht „starke Aufholjagd“: Berlins Wirtschaft im ersten Halbjahr um 3,7 Prozent gewachsen

                                          Beim Wirtschaftswachstum liegt Berlin über Bundesdurchschnitt. Um Unternehmen sicher durch die Krise zu bringen, will der Wirtschaftssenator eine Energiepreisbremse.

                                            Berlin

                                            Berlins Uni-Mediziner wollen Arbeit niederlegen: Der Charité droht im Oktober ein Ärztestreik

                                            Letztes Jahr legte ein Streik der Pflegekräfte die Krankenstationen der Universitätsklinik lahm. Nun spitzt sich die Tarifrunde der Ärzte zu.

                                              Politik

                                              Vereinte Nationen: Schlagabtausch in New York: Ukraine trifft auf Russland

                                              Außenminister Kuleba und Lawrow im gleichen Raum: Beim UN-Sicherheitsrat geht es hoch her. Während eine Seite Putins Krieg verurteilt, schlägt die andere mit einer ganz eigenen Realität zurück.

                                                Berlin

                                                Nach Machtkampf in der Südwest-CDU: Heilmann geht, Standfuß kommt – und Seibeld für den Bundestag?

                                                Machtwechsel in Berlins größtem CDU-Kreisverband: Thomas Heilmann gibt den Vorsitz ab, Stephan Standfuß soll übernehmen. Auch für ein Mandat im Bund gibt es einen Deal.

                                                  Welt

                                                  Die schweren Vorwürfe gegen den Bundesligatrainer

                                                  Der freigestellte BVB-Coach André Fuhr steht im Fokus eines bislang einmaligen Handball-Skandals. Es geht um Machtmissbrauch und das Ausüben psychischer Gewalt. Die Vorwürfe mehren sich.

                                                    Berlin

                                                    Hilfe für kontaminierte Verletzte trainiert: So will Berlins Charité auf einen Biowaffen-Anschlag reagieren

                                                    An einer dreitägigen Anti-Terror-Übung in Berlin waren auch die Ärzte der Sonderisolierstation der Charité beteiligt. Dabei geht vor allem um die Zeit.

                                                      Load time: 0.4894 seconds