Lesen den Artikel : „Es drohen erhebliche Lücken bei der Lebensmittelversorgung in Deutschland“
Welt

Flugtaxi-Bauer Lilium zweifelt an seinen Finanzzahlen

Der junge Flugtaxi-Entwickler räumt nach seinem Börsengang Schwächen bei der internen Kontrolle des Zahlenwerks ein. Die Irritationen treffen das Unternehmen in einer heiklen Phase. Immerhin: Auf technischer Seite meldet Lilium beachtliche Fortschritte

    Wirtschaft

    Rentenbeiträge werden steuerfrei: Was der erste Schritt gegen die Doppelbesteuerung bringt

    Die Bundesregierung muss verhindern, dass Rentner vom Fiskus zwei Mal zur Kasse gebeten werden. Nun gibt es einen ersten Schritt. Was bringt er?

      Wirtschaft

      Energie: Opposition fordert Plan für Verteilung bei Gasmangel

      Die Gasspeicher sind gefüllt - vorerst. Doch was geschieht bei einer Mangellage? Wen könnte es als erstes treffen? Die Opposition erwartet von der Ampel-Koalition dazu keinen klaren Plan.

        Wirtschaft

        Anders als in Westdeutschland: Frauen verdienen im Osten in Vollzeit mehr als Männer

        Noch immer gibt es in der Lohnstruktur große Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland. Das zeigen neue Zahlen der Arbeitsagentur.

          Wirtschaft

          Dienstleistungen: Ärger über die Post: Zahl der Beschwerden steigt deutlich

          Milliarden Briefe gehen jährlich an Verbraucher. Wenn wichtige Schreiben nicht ankommen, ist das frustrierend. Dem Ärger kann man Luft machen bei einer Bonner Behörde. Die hat derzeit viel zu tun.

            Wirtschaft

            Ärger über Post: Zahl der Beschwerden steigt deutlich

            Allein im September seien knapp 5000 Beschwerden bei der zuständigen Stelle eingegangen. Die Behörde hat nun Prüfungen eingeleitet.

              Wirtschaft

              Energie: Bundesnetzagentur: Gaspreisdeckel bis Sommer 2024 nötig

              Verbraucher und Firmen sollen vom Staat wegen der gestiegenen Energiepreise mit viel Geld gestützt werden. Aber wie lange? Der Chef der Netzagentur überbringt der Politik eine Hiobsbotschaft.

                Wirtschaft

                Gaspreisbremse laut Bundesnetzagentur bis mindestens Sommer 2024 nötig

                Verbraucher und Firmen sollen vom Staat wegen der sprunghaft gestiegenen Energiepreise mit sehr viel Geld gestützt werden. Aber wie lange eigentlich? Der Chef der Netzagentur überbringt der Politik eine Hiobsbotschaft.

                  Wirtschaft

                  Geniale Idee: Kann das Gift von Spinnen auch nützlich sein?

                  Tim Lüddecke will beweisen, dass Giftspinnen nützlich sind. Hier erzählt er von seinem Scheitern und seinem Durchbruch.

                    Welt

                    Frauen verdienen im Osten in Vollzeit mehr als Männer - im Westen umgekehrt

                    Frauen mit Vollzeitjobs verdienen im Osten mehr als Männer. Das hat das Statistische Bundesamt analysiert. Allerdings: Das Gehalt insgesamt ist im Westen immer noch deutlich höher als im Osten. Und: Viele Frauen arbeiten nicht in Vollzeit, sondern in Te

                      Welt

                      Weniger Steuern, Heizungs-Check, Führerschein – Das ändert sich im Oktober

                      Neben dem lang erwarteten Mindestlohn von zwölf Euro gibt es eine Reihe von Erleichterungen für Menschen mit kleinem Einkommen. Auf Hausbesitzer kommen neue Maßnahmen zu und auch für die Führerschein-Theorie gibt es eine Neuerung.

                        Welt

                        „Zehn-Prozent-Chance, dass es schwieriger wird als 2008“

                        In die Schelte für die neue britische Ministerpräsidentin Liz Truss will der renommierte US-Ökonom Tyler Cowen nicht einstimmen. Ihr massives Steuersenkungsprogramm sei nachvollziehbar – aber noch nicht genug. Die Weltwirtschaft sieht er vor ähnlich

                          Politik

                          Wahlen: Parlamentswahlen in Lettland im Schatten des Ukraine-Kriegs

                          Mehr als ein Drittel der Wähler waren zuletzt noch unentschlossen oder wollten nicht wählen gehen. Meinungsforscher und Experten erwarten ein fragmentiertes Parlament.

                            Wirtschaft

                            Wohnen: Mieter quer durch alle Schichten sorgen sich um Nebenkosten

                            Gas- und Strompreise steigen weiter rasant. Mieter sind wegen der anstehenden Nebenkostenabrechnung zunehmend in Sorge. Die Furcht vor hohen Rechnungen zieht sich durch alle Einkommensschichten.

                              Wirtschaft

                              Arbeitsmarkt: Esken: Mindestlohn ist auch Impuls für höhere Tariflöhne

                              Seit Samstag gilt in Deutschland der Mindestlohn von 12 Euro. Millionen Beschäftigte profitieren davon. Arbeitgeber warnen schon jetzt vor weiteren Eingriffen der Regierung.

                                Wirtschaft

                                Verkehr: "Ein Jahr zum halben Preis" - Die Bahncard wird 30

                                Die Bahncard feiert runden Geburtstag. Nach einem Corona-Einbruch hat sich die Nachfrage wieder erholt, die 5-Millionen-Marke ist geknackt. Doch die nächste Preiserhöhung steht bereits an.

                                  Welt

                                  Mieter quer durch alle Schichten sorgen sich um Nebenkosten

                                  Viele Deutsche sorgen sich um ihre steigenden Nebenkosten. Rund 80 Prozent fürchten die nächste Nebenkostenabrechnung. Diese Sorge zieht sich durch alle Schichten, ist bei einer Schicht aber am größten.

                                    Wirtschaft

                                    Das kann Elon Musks neuer Tesla-Roboter

                                    Elon Musk stellte auf der jährlichen Konferenz „Tesla AI Day“ in Kalifornien den Prototypen für einen humanoiden Roboter vor. „Optimus“ soll irgendwann „wahrscheinlich weniger als 20.000 US-Dollar“ kosten, versprach der Tesla-Chef.

                                      Wirtschaft

                                      Experte erklärt: Temperatur, Zeitpunkt, Höhe: Entscheidende Tipps, um Heizkosten zu sparen

                                      Heizen ist diesen Herbst ein großes Thema. Wann fange ich an zu heizen? Wie hoch stelle ich die Heizung? Und welche Temperatur sollten meine Räume eigentlich haben? Heizungsexperte Jörg Schütz gibt wichtige Tipps.

                                        Wirtschaft

                                        Gas sparen: Ältere Braunkohlekraftwerke dürfen wieder Strom erzeugen

                                        Fünf Braunkohle-Kraftwerksblöcke sind in den vergangenen Monaten aus der Sicherheitsbereitschaft geholt worden. Ab Samstag können die Betreiber die Anlagen wieder an den Markt bringen. Wann genau sie es tun, ist noch nicht bekannt.

                                          Load time: 0.3548 seconds