Lesen den Artikel : Migration erleichtern, Asylrecht lockern – So will die Ampel Fachkräfte anlocken
Welt

Sozialverbände und Verdi reagieren kritisch auf Mehrwertsteuersenkung auf Gas

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat die vorübergehende Senkung der Mehrwertsteuer auf Gas verkündet. Sozialverbände und Verdi sehen das kritisch. Der Paritätische Gesamtverband sprach sich stattdessen für „gezielte Hilfen für die aus, die ihre Gas

    Verbraucher & Service

    Inflation und drohende Rezession: Warum die Börsen trotzdem steigen

    Ob Kriegsangst, Coronafolgen oder drohende Superrezession: Am Aktienmarkt scheinen die Sorgen gerade wie weggeblasen. Jörg Krämer, Chefvolkswirt der Commerzbank hält die Erholung an den Börsen für nicht nachhaltig.

      Wirtschaft

      „Mehrwertsteuersenkung senkt Inflation um 0,3 Prozent“

      „Die 0,3 Prozentpunkte machen kaum einen Unterschied“, sagt Commerzbank-Chefvolkswirt Jörg Krämer zur Auswirkung der Gas-Mehrwertsteuersenkung auf die Inflation. Es bleibe dabei, dass die Kaufkraft der Bürger weiter massiv sinken werde.

        Wirtschaft

        Reden wir über Geld: "Meine Kunst hat mir damals wohl das Leben gerettet"

        Der Komödiant Willy Astor, 60, hat es aus einer Sozialwohnung auf die großen Bühnen geschafft. Wie er 1,6 Millionen Euro an einen Anlagebetrüger verlor, danach nie wieder einen Cent investierte und wie viel er mit der Bayern-Hymne "Stern des Südens"

          Wirtschaft

          Börse in Frankfurt: Aktienmarkt leicht erholt - Dax plus 0,5 Prozent

          Der Dax hat sich am Donnerstag leicht von seinem deutlichen Rücksetzer zur Wochenmitte erholt. Zum Börsenschluss behauptete der deutsche Leitindex ein Plus von 0,52 Prozent auf 13.697,41 Punkte, nachdem es im Handelsverlauf zeitweise um bis zu gut ein P

            Welt

            „Verhinderer“, „Bockigkeit“ – jetzt gehen die Grünen auf die FDP los

            Die Ampel-Koalition zerfällt in zwei Lager – Rot-Grün und die FDP. Vor allem die Grünen rügen das Festhalten der Liberalen an der eigenen Programmatik, während sie selbst schwere Zugeständnisse gemacht hätten. Finanzminister Christian Lindner si

              Welt

              Keine Bewerber mehr für Jobs – so schlimm steht es um Deutschlands Ausbildungsberufe

              Deutschlands Unternehmen fehlt der Nachwuchs. Immer mehr Betriebe können freie Stellen nicht besetzen – für viele Stellen gibt es nicht einmal Bewerbungen. Das hat gravierende Folgen für die Wirtschaft und die Gesellschaft.

                Wirtschaft

                Europas Fußballmarkt wächst wieder

                Das Fußballgeschäft in Europa ist trotz Corona in der Saison 2020/21 gewachsen. Es klaffen aber große Lücken zwischen den Spitzen-Clubs aus den Top-Ligen und den weniger finanzstarken Vereinen und unteren Ligen.

                  Wirtschaft

                  Geldanlage: Auch in Krisenzeiten: Diese fünf Aktien empfehlen sich jetzt zum Kauf

                  Aktien zu kaufen ist auch in unsicheren Zeiten möglich. Es kommt aber mehr noch als sonst auf die richtige Auswahl an. Fünf Aktien, bei denen der Einstieg oder der Nachkauf jetzt lohnend sein könnte.

                    Wirtschaft

                    Handelsstreit: USA und Taiwan verhandeln, China schäumt

                    Die Regierungen in Washington und Taipeh wollen ihre Wirtschaftsbeziehungen verstärken. Für Taiwan wäre ein Handelsabkommen ein symbolischer Sieg - für China ein Affront.

                      Wirtschaft

                      Energie: Unsanierte Gebäude wohl häufig Problem für Wärmepumpeneinbau

                      Bis 2024 sollen jährlich mindestens 500.000 Pumpen verbaut werden. Doch oftmals kommt der Einbau Experten zufolge gar nicht infrage. Woran liegt das?

                        Wirtschaft

                        Index: Steigt die Inflation, steigen in Belgien automatisch die Gehälter

                        Dank des automatischen Inflationsausgleichs können belgische Arbeitnehmer mit einer zweistelligen Gehaltserhöhung rechnen. Warum das Modell trotzdem nur bedingt als Vorbild taugt.

                          Wirtschaft

                          Mehrwertsteuersenkung: Hat Scholz sich verrechnet? Wie viel die Steuersenkung auf Gas wirklich bringt

                          Die Bundesregierung will die Mehrwertsteuer auf Gas von 19 auf 7 Prozent senken. Das entlastet die Haushalte – allerdings weniger stark als vom Kanzler versprochen. Auch Ökonomen kritisieren die Maßnahme als unzureichend.

                            Wirtschaft

                            Geplante Entlastungen: You’ll never dusch alone – Darum sollten sich die Bürger trotz der Mehrwertsteuersenkung auf Gas nicht zu früh freuen

                            Die Senkung der Mehrwertsteuer auf Gas entlastet die Bürger – die echten Härten kommen jedoch erst, meint stern-Autor Jan Rosenkranz.

                              Wirtschaft

                              „Damit ist die Entlastung deutlich größer“

                              Die Bundesregierung senkt die Mehrwertsteuer auf den Gasverbrauch auf sieben Prozent. „Wir sehen die Gasumlage als ein temporäres Thema“, sagt Tim Kehler, Geschäftsführer des Verband „Zukunft Gas“. „Wir müssen auch die Entlastungen als tempo

                                Load time: 1.3435 seconds