Lesen den Artikel : Bundeswehr: Bundestag will Afghanistan-Einsatz aufarbeiten
Politik

Sahra Wagenknechts Niederlage ist eine Chance für die Linke - ein Kommentar

Beim Treffen der Linken erlitt Sahra Wagenknecht eine Schlappe nach der anderen. Endgültig gescheitert ist sie mit ihrem Wunsch, eine reine Protestpartei zu formen. Das muss Konsequenzen haben.

    München

    Kritik: Voller Einsatz

    Christian Springer mit neuem Solo-Programm "Nicht egal" im Lustspielhaus.

      Politik

      Verhaltene Reaktionen auf Scholz-Vorstoß – „Hilfen für alle Arbeitnehmer sind der falsche Ansatz“

      Mit einer steuerfreien Einmalzahlung für Arbeitnehmer will Bundeskanzler Olaf Scholz eine Lohn-Preis-Spirale abwenden und die hohe Inflation bekämpfen. Die Opposition hat Bedenken – und auch führende Ökonomen halten die Maßnahme für wenig zielfüh

        Politik

        USA: Ende des Rechts auf Abtreibung löst Chaos aus

        In zehn US-Bundesstaaten sind Abtreibungen bereits verboten, nachdem das oberste Gericht das Recht darauf am Freitag gekippt hat. Für einen Großteil der Frauen im Land ist die Rechtsunsicherheit groß.

          Politik

          Migration: Vorwürfe gegen Marokkos Sicherheitskräfte

          An der Grenze zur spanischen Exklave Melilla kommen mindestens 23 Menschen ums Leben. Der spanische Premier macht "Menschenhändler" für die Todesfälle verantwortlich.

            Politik

            Nato-Gipfel in Madrid: Druck von allen Seiten

            Spaniens Premier Sánchez bekommt vor dem Nato-Gipfel gehörig Gegenwind: Sein Koalitionspartner geht demonstrieren, und sogar die Polizei plant Guerilla-Kundgebungen.

              Politik

              G-7 -Gipfel: Das Extra-Gas des Olaf Scholz

              Der Bundeskanzler möchte entgegen einer internationalen Vereinbarung Senegal helfen, ein neues Erdgasfeld zu erschließen. Das provoziert Ärger beim G-7-Gipfel in Elmau und in der Berliner Koalition.

                Politik

                Deutsch-amerikanische Beziehung: "Danke. Danke."

                Überschwänglich lobt US-Präsident Joe Biden die Rolle des deutschen Bundeskanzlers beim gemeinsamen Bemühen, Russland und dem Angriffskrieg in der Ukraine Einhalt zu gebieten. Olaf Scholz dürfte das gefallen. Zu oft fühlte er sich in den vergangenen

                  Politik

                  „Interpretiere das als Gegenprojekt zur ‚Neuen Seidenstraße‘ Chinas“

                  Seit nahezu zehn Jahren erschließt China mit der „Neuen Seidenstraße“ neue Handelswege – und weitet damit auch seinen Einfluss aus. Die G-7-Staaten setzen nun eine globale Infrastruktur-Initiative dagegen. Dafür sollen Hunderte Milliarden Dollar

                    Welt

                    600 Milliarden Dollar für globale Infrastruktur – G 7 wollen China Konkurrenz machen

                    Seit fast zehn Jahren erschließt China mit der „Neuen Seidenstraße“ neue Handelswege – und weitet damit seinen Einfluss aus. Die G-7-Staaten setzen nun eine globale Infrastruktur-Initiative dagegen. Mehr im Liveticker.

                      Politik

                      SZ am Abend: Nachrichten am 26. Juni 2022

                      Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.

                        Welt

                        „Deutschland ist dumm. Es lässt jeden rein und schmeißt niemanden raus“ – sagt ein Türke

                        Im Essener Stadtteil Altendorf kam es zu einer Massenschlägerei zwischen Großfamilien, die dem Clan-Milieu zugerechnet werden. Ein Mann wurde in den Hals gestochen. Bewohner des Viertels haben die Hoffnung aufgegeben, dass der deutsche Staat hier noch O

                          Politik

                          G7-Gipfel in Bildern: Männer (und eine Frau), die vor Bergen stehen

                          Schwere Themen, schönes Panorama: Die Staats- und Regierungschef der wichtigsten westlichen Wirtschaftsnationen suchen einen Weg, den Aggressor Putin in die Schranken zu weisen. Zeit für einen Spaziergang rund um Schloss Elmau ist dennoch.

                            Welt

                            Ein brutaler Gruß aus Moskau nach Elmau

                            Die Staats- und Regierungschefs der führenden Wirtschaftsnationen treffen sich zum G-7-Gipfel und versuchen in den zentralen Fragen Einigkeit zu demonstrieren. Kiew macht klar, was es nun vom Westen erwartet. Und Putin? Der schickt einen ganz eigenen Gru

                              Politik

                              Antrag zum sozialen Dienst - CDU stimmt über „Deutschland-Jahr“ ab

                              In der CDU setzt sich eine Gruppe um Vize Linnemann für ein Dienstjahr ein. Foto: Britta Pedersen/dpa

                                Politik

                                Die "Gastarbeiter"-2.0-Plan ist nicht praxistauglich

                                Flughafenpersonal kann man nicht mal eben husch-husch einstellen. Die Regierung tat erst wenig gegen die Krise, jetzt handelt sie aktionistisch. Ein Kommentar.

                                  Politik

                                  G-7-Gipfel: Biden lobt Scholz

                                  Zum Auftakt des G-7-Gipfels auf Schloss Elmau bemüht sich der US-Präsident um Geschlossenheit führender Industriestaaten und fordert ein Importverbot für Gold aus Russland.

                                    Politik

                                    Treffen auf Schloss Elmau: Vom Kamingespräch zu einer Institution – eine kurze Geschichte des G7-Gipfels

                                    Das G7-Gipfeltreffen entstand einst als Antwort auf die Ölkrise in den siebziger Jahren und stieg zu einem der bedeutendsten Treffen der Weltpolitik auf. Mittlerweile kann es globale Probleme aber nicht mehr im Alleingang lösen.–

                                      Politik

                                      Scholz setzt auf klares Signal an Putin – Bann für russisches Gold geplant

                                      Der Ukraine-Krieg und die Folgen dominieren den G7-Gipfel. US-Präsident Biden geht in die Messe, Kanzler Scholz hat eine besondere Mission. Tag 1 im Überblick.

                                        Politik

                                        Scherze übers Reiten ohne Hemd: "Wir müssen unsere Bauchmuskeln zeigen" – G7-Chefs machen sich in Elmau über Putin lustig

                                        Beim Treffen der sieben Wirtschaftsmächte geht es um ernste Themen. Eigentlich. Einen Grund zum Scherzen liefert dann aber ausgerechnet der Mann, der gerade für viel Ernst in der Welt verantwortlich ist: Wladimir Putin. 

                                          Politik

                                          Ukraine: Wie sich mit naiver Kunst Kampfdrohnen kaufen lassen

                                          In nur zwei Tagen sammelt der ukrainische TV-Star Serhij Prytula 20 Millionen Euro, um der Armee seines Landes Ausrüstung kaufen zu können. Jetzt denkt er noch größer.

                                            Politik

                                            Ukraine: "Moralisch und emotional schwierige Phase"

                                            Russland bombardiert wieder Kiew und andere Städte. Dem ukrainischen Präsidenten Wolodimir Selenskij zufolge ist das Putins Botschaft an den G-7-Gipfel.