Lesen den Artikel : Terrorismus: Äthiopien: Null Toleranz nach Massaker an 100 Zivilisten
Politik

Raketenangriffe auf Region um Odessa

Russland setzt seine Raketenangriffe in der Ukraine fort. Diesmal traf es das Gebiet um Odessa. Ukraines Präsident Selenskyj richtet unterdessen einen Appell an Belarus. Mehr im Liveticker.

    Politik

    Selenskyj spricht per Videoschalte, Beratungen über die Hungerkrise – Tag zwei in Elmau

    Aus dem Krieg zugeschaltet: An Tag zwei des G7-Gipfels will der ukrainische Präsident Selenskyj den Teilnehmern ins Gewissen reden. Der Newsblog.

      Politik

      Liveblog zum G-7-Gipfel: Was am Montag auf dem Gipfel-Programm steht

      In Elmau werden weitere Gipfel-Teilnehmer erwartet, der ukrainische Präsident Selenskij per Video zugeschaltet. Die Polizei zieht eine positive Zwischenbilanz. Die eher folkloristisch-bajuwarische Begrüßung der Staatsgäste zieht Spott auf sich.

        Politik

        Baltikum: Amnesty wirft Litauen Folter und Misshandlung von Flüchtlingen vor

        In dem EU-Land würden Geflüchtete "willkürlich in heruntergekommenen Haftzentren unter Militärführung" festgehalten, kritisiert Amnesty International. Lediglich Menschen aus der Ukraine könnten mit würdiger Behandlung rechnen.

          Politik

          Gaspreis-Alarm bei Anne Will - Expertin fürchtet vierfache Heizkosten

          Anne Will bangt: „Gaskrise in Deutschland – wie hart werden die Folgen?“Foto: Das Erste

            Deutschland

            Drama in Stierkampfarena - Vier Tote bei Tribünen-Einsturz in Kolumbien

            Vier Tote und viele Verletzte beim Einsturz einer Stadion-Holztribüne.Foto: CNN

              Welt

              Mehr als 200 Festnahmen bei Pride-Parade in Istanbul

              Die Polizei in Istanbul ist rigoros gegen die Teilnehmer der Pride-Parade vorgegangen, mehr als 200 Teilnehmer wurden nach Angaben der Veranstalter festgenommen. Behörden hatten die Demonstration – wie in den Jahren zuvor auch – verboten.

                Politik

                „Es ist wichtig, Putin ins Gesicht zu sagen, was wir von ihm halten“

                Im Herbst findet der G-20-Gipfel statt – womöglich auch mit Wladimir Putin. EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen will das Treffen zum Gespräch mit dem russischen Präsidenten nutzen. Die G-7-Staaten wollen Chinas „Neue Seidenstraße“ mit eine

                  Deutschland

                  In den USA - Helden-Papa rettet seine Kinder vor dem Feuer-Tod

                  Las Vegas – Gefangen in einem brennenden Bus. Ihr einziger Fluchtweg führt durch eine F...Foto: TOBIAS EVERKE

                    Politik

                    Die „Gastarbeiter“-2.0-Plan ist nicht praxistauglich

                    Flughafenpersonal kann man nicht mal eben husch-husch einstellen. Die Regierung tat erst wenig gegen die Krise, jetzt handelt sie aktionistisch. Ein Kommentar.

                      Deutschland

                      Argentinier fand sie in einem Lagerhaus -  Papiere sollen zu geheimen Nazi-Milliarden führen

                      Stoff wie aus einem Thriller: Liegt seit 78 Jahren ein Nazi-Schatz auf einem geheimen Konto? Foto: Frank Schmitt/BILD, picture alliance / AP Images

                        Politik

                        Alpenlachs–Kaviar und Garnelen - So dekadent schlemmt G7 

                        BILD blickt in die üppige G7-Speisekarte und gibt einen Ausblick auf die nächsten Gipfel-Tage.Foto: Kenny Holston/AP

                          Politik

                          Scholz und Biden bei G7-Gipfel - Die Anti-Putin-Allianz

                          Worum es beim Anti-Putin-Pakt geht, was sonst noch auf dem Gipfel passierte und wie es weiter geht.Foto: Michael Kappeler/dpa

                            Politik

                            Supreme-Court-Entscheidung: Erst Waffengesetze, jetzt Abtreibungsrecht: Die obersten Richter kappen die letzten Bande, die die USA noch zusammenhalten

                            In den USA gibt es kein Recht auf Abtreibung mehr. So will es der Supreme Court. Mit ihrem Verfassungsverständnis urteilen die Richter an der Mehrheit vorbei und könnten zudem die Errungenschaften ganzer Jahrhunderte abwickeln. Eine düstere Progn

                              Politik

                              Putin plant erste Auslandsreise seit Kriegsbeginn

                              Der russische Präsident Wladimir Putin will dem staatlichen Fernsehen zufolge in der nächsten Woche erstmals seit dem russischen Einmarsch in die Ukraine ins Ausland reisen. Zwei Staaten sollen auf seinem Programm stehen. Mehr im Liveticker.

                                Politik

                                G7 stellen Investitionsprogramm vor - 600 Milliarden Dollar für eine bessere Welt

                                Mit dieser Riesensumme soll unsere Welt ein Stück besser werden! Foto: action press

                                  Politik

                                  G7-Gipfel in Elmau: Die unglaublichen Sieben: Mit diesen Maßnahmen will der Westen Putin noch in die Knie zwingen

                                  Beim G7-Gipfel im bayerischen Elmau demonstrieren die Politiker Solidarität mit der Ukraine und Geschlossenheit gegen Russland. Doch was können sie wirklich noch gegen Putin ausrichten?

                                    Politik

                                    Sahra Wagenknechts Niederlage ist eine Chance für die Linke - ein Kommentar

                                    Beim Treffen der Linken erlitt Sahra Wagenknecht eine Schlappe nach der anderen. Endgültig gescheitert ist sie mit ihrem Wunsch, eine reine Protestpartei zu formen. Das muss Konsequenzen haben.

                                      Deutschland

                                      Augenzeuge des Osloer Anschlags - „Wir tranken Bier, als wir Schreie hörten“

                                      In der Nacht zu Samstag hatte ein Attentäter einen Schwulen-Club angegriffen.Foto: Lars Berg

                                        Politik

                                        Verhaltene Reaktionen auf Scholz-Vorstoß – „Hilfen für alle Arbeitnehmer sind der falsche Ansatz“

                                        Mit einer steuerfreien Einmalzahlung für Arbeitnehmer will Bundeskanzler Olaf Scholz eine Lohn-Preis-Spirale abwenden und die hohe Inflation bekämpfen. Die Opposition hat Bedenken – und auch führende Ökonomen halten die Maßnahme für wenig zielfüh

                                          Politik

                                          USA: Ende des Rechts auf Abtreibung löst Chaos aus

                                          In zehn US-Bundesstaaten sind Abtreibungen bereits verboten, nachdem das oberste Gericht das Recht darauf am Freitag gekippt hat. Für einen Großteil der Frauen im Land ist die Rechtsunsicherheit groß.

                                            Politik

                                            Migration: Vorwürfe gegen Marokkos Sicherheitskräfte

                                            An der Grenze zur spanischen Exklave Melilla kommen mindestens 23 Menschen ums Leben. Der spanische Premier macht "Menschenhändler" für die Todesfälle verantwortlich.

                                              Politik

                                              Nato-Gipfel in Madrid: Druck von allen Seiten

                                              Spaniens Premier Sánchez bekommt vor dem Nato-Gipfel gehörig Gegenwind: Sein Koalitionspartner geht demonstrieren, und sogar die Polizei plant Guerilla-Kundgebungen.

                                                Politik

                                                G-7 -Gipfel: Das Extra-Gas des Olaf Scholz

                                                Der Bundeskanzler möchte entgegen einer internationalen Vereinbarung Senegal helfen, ein neues Erdgasfeld zu erschließen. Das provoziert Ärger beim G-7-Gipfel in Elmau und in der Berliner Koalition.

                                                  Politik

                                                  Deutsch-amerikanische Beziehung: "Danke. Danke."

                                                  Überschwänglich lobt US-Präsident Joe Biden die Rolle des deutschen Bundeskanzlers beim gemeinsamen Bemühen, Russland und dem Angriffskrieg in der Ukraine Einhalt zu gebieten. Olaf Scholz dürfte das gefallen. Zu oft fühlte er sich in den vergangenen

                                                    Politik

                                                    „Interpretiere das als Gegenprojekt zur ‚Neuen Seidenstraße‘ Chinas“

                                                    Seit nahezu zehn Jahren erschließt China mit der „Neuen Seidenstraße“ neue Handelswege – und weitet damit auch seinen Einfluss aus. Die G-7-Staaten setzen nun eine globale Infrastruktur-Initiative dagegen. Dafür sollen Hunderte Milliarden Dollar