Lesen den Artikel : Ausstellung: Hängen und wirken
München

Schule: "Eine geile Zeit"

Wir hätten da mal fünf Fragen: Das Lise-Meitner-Gymnasium in Unterhaching feiert sein 50-jähriges Bestehen. Fünf ehemalige Schüler und Schülerinnen aus fünf Jahrzehnten blicken zurück.

    München

    Gräfelfing: Raubüberfall auf 14-Jährigen

    Ein Schüler erleidet Verletzungen, als ihm Unbekannte auf der Heimfahrt von einer Würminsel den Rucksack entreißen wollen.

      München

      Arbeitswelt: Ausbildungs-Offensive in Mangelberufen

      Der Landkreis München steckt mindestens 73 Millionen Euro in seine Berufsschule. Die Einrichtung muss modernisiert werden. Es geht aber auch um mehr Personal für die Betreuung von Kindern und Senioren.

        München

        Meine Woche: Cooler Job an heißen Tagen

        Tobias Meindl von der Wasserwacht hat am Feringasee alles im Blick, damit ungetrübter Badespaß möglich wird.

          München

          Gräfelfing: An der Würm wird Sporteln populär

          Beim "Tag des Sports" können Interessierte 16 Angebote am Ort ausprobieren. Sie sollen auf den Geschmack kommen.

            München

            Höhenkirchen-Siegertsbrunn: Bürger pochen auf Ablehnung für Kiesabbau

            Eine Initiative kritisiert in Aussicht gestellte Genehmigung am Muna-Areal. Auf dem Infoabend in Höhenkirchen-Siegertsbrunn und im Gemeinderat wird eine intensive Debatte erwartet.

              München

              Bezirkstag: Die SPD stellt sich neu auf

              Die Sozialdemokraten im Landkreis München erneuern ihr Personaltableau für die Wahlen im kommenden Jahr.

                München

                Unterschleißheim: Einführung der E-Scooter verzögert sich

                Die Firma Bird verkündet, ihre Elektroroller erst in drei bis vier Wochen aufstellen zu wollen und begründet dies mit Lieferproblemen.

                  München

                  Ukraine: Hilfe bei Unterbringung von Kriegsflüchtlingen

                  Wer Menschen aus der Ukraine beherbergt, erhält vom Staat einen Zuschuss für Nebenkosten. Anträge können für März bis Mai gestellt werden.

                    München

                    Kritik: Voller Einsatz

                    Christian Springer mit neuem Solo-Programm "Nicht egal" im Lustspielhaus.

                      München

                      Kritik: Faszinierende Weiten

                      Beim Festival "MPHIL 360°" widmen sich die Münchner Philharmoniker unter Krzysztof Urbanski in einem Konzert Werken, die Stanley Kubricks Film "2001 - Odyssee im Weltraum" zitierte - von György Ligeti, Thomas Adès und Richard Strauss.

                        München

                        Literatur-Festival: Der Suff-Lyriker als sanfter Exzentriker

                        Mit einem fünftägigen Festival hat Bamberg den 102. Geburtstag des Dichters Charles Bukowski gefeiert, dessen bester Freund der Kühlschrank war. Oder muss der Mythos nach dieser Woche umgeschrieben werden? Bukowskis Tochter Marina, aus den USA angereis

                          München

                          Lyrik: Dichter zusammen

                          Mehr als 30 Autorinnen und Autoren stellen bei den "Kooperationen" im Import Export gemeinsame Texte vor.

                            München

                            Literatur: Vom Ende des Schweigens

                            Die ukrainische Schriftstellerin Tanja Maljartschuk, die das Forum des diesjährigen Literaturfests München kuratiert, stellt sich und ihr Werk im Literaturhaus und in der Internationalen Jugendbibliothek vor.

                              München

                              Familienmusical: Mississippi-Abenteuer

                              Der Kinderchor "Die Nachtigallen" führt "Tom Sawyer" auf.

                                München

                                Kino: Alles für das Klima

                                Das Kurzfilmfestival "Unified Filmmakers" ist zu Gast bei Kino am Olympiasee.

                                  München

                                  G-7-Protest: Zu viel Maske

                                  Die Polizei nimmt drei Männer fest, wegen Vermummung. In Zeiten von Corona? Was erlaubt ist und was eher nicht mehr.

                                    München

                                    Sommerfest der Israelitischen Kultusgemeinde: Sonntags schmeckt Shakshuka

                                    Seit 15 Jahren gibt es das Jüdische Kulturzentrum auf dem Sankt-Jakobs-Platz im Herzen der Stadt. Ein Grund, diesen Geburtstag zu feiern. Aber auch, dass es gelungen ist, im Alltag ein echtes Miteinander zu leben.

                                      München

                                      Neuaubing und Ramersdorf: Schluss mit dem Pferde streicheln

                                      Kleine Kinder unter sechs Jahren dürfen nur noch an wenigen Vormittagsstunden die Kinder- und Jugendfarmen in Neuaubing und in Ramersdorf besuchen. Die Einrichtung konzentriert sich auf die Älteren.

                                        München

                                        Rauschende Sommernacht der Stars: Freibad im Kino

                                        Die neue Komödie von Doris Dörrie feiert im Arri die Weltpremiere, und auch im "Lucky Who" genießen es die Stars, nach jahrelanger Zwangspause wieder im Rampenlicht zu stehen.

                                          Sport

                                          Extremsport: Im Adrenalin-Rausch

                                          Der Munich Mash lockt nach zwei Jahren Zwangspause 70000 Zuschauer in den Olympiapark. Die werden bestens unterhalten und sehen Actionsport auf Weltklasseniveau.

                                            Gesundheit

                                            Felix Graf von Spiegel: Schönheitschirurg: "Die Leute kommen nicht und sagen: Ich will jetzt aussehen wie Kim Kardashian"

                                            Immer mehr Menschen helfen der Natur mit Spritze und Skalpell auf die Sprünge und lassen sich vom Arzt verschönern. Schönheitschirurg Felix Graf von Spiegel ist einer von ihnen. Ein Gespräch über die Verschiebung von Schönheitsidealen und die Alltä

                                              Politik

                                              Proteste: München ist nicht Hamburg - Gründe für ruhigen G7-Demo-Start

                                              Ein großes Gipfeltreffen in Deutschland? Da denken viele wohl an den Hamburger G20-Gipfel vor fünf Jahren, der völlig aus dem Ruder lief. In München bleibt es am Samstag eher ruhig - das hat Gründe.

                                                München

                                                Schwabing: Stadt läuft mit Vorkaufsrecht ins Leere

                                                Der bisherige Eigentümer eines seit Jahren leerstehenden Wohnhauses an der Agnesstraße hat von seinem Recht auf Rückabwicklung des Verkaufs Gebrauch gemacht. Nun steht eine Auseinandersetzung vor Gericht an.

                                                  München

                                                  Verkehr in München: Autoreisezüge sollen erhalten bleiben

                                                  Weil das bisherige Verladeterminal am Ostbahnhof für die zweite S-Bahn-Stammstrecke weichen muss, drohte München bei den Autoreisezügen den Anschluss zu verlieren. Nun aber soll am früheren Südbahnhof aufwändig ein neues Terminal entstehen.

                                                    Unterhaltung

                                                    Nur ein „miserables Gemälde“

                                                    Die Kritik von Sloterdijk an dem antisemitischen Banner wirft noch eine ganz andere Frage auf: Gibt es eine Überproduktion an Kunst? Ein Kommentar

                                                      München

                                                      Promi-Tipps für München und Region: Die Woche von Armin Kahl

                                                      Der Musical-Darsteller freut sich in der Woche vom 27. Juni bis zum 3. Juli auf einen Besuch im Hofspielhaus und Ausflüge an den Kulturstrand und zum Starnberger See. Ein Gastbeitrag.

                                                        München

                                                        Nach dem Missbrauchsgutachten: Zahl der Kirchenaustritte erreicht Rekordhöhe

                                                        Zwischen dem 1. Januar und dem 22. Juni dieses Jahres haben 14 035 Menschen in München die verschiedenen Konfessionen der Kirche verlassen.

                                                          Unterhaltung

                                                          Eröffnung des Rheingau Musik Festivals: Gewaltige Klänge im Kloster Eberbach

                                                          Mit Felix Mendelssohn Bartholdys "Lobgesang" eröffnete das Rheingau Musikfestival. Ein Werk mit symbolischem Charakter im Ukraine-Krieg, findet der Veranstalter.

                                                            München

                                                            Feiern im Rathaus: Fette Beats vor dem Sitzungssaal

                                                            Live-Musik auf dem Marienplatz, Tanzen unter neogotischen Pfeilern: Nach der Corona-Pause dürfen alle 18-jährigen Münchner beim "Rathaus-Clubbing" wieder feiern.