Lesen den Artikel : Mordanklage in den USA - Hat SIE ihren Ehemann verbrannt?
Deutschland

Todkranke BBC-Moderatorin - Deborah James (†40)  friedlich eingeschlafen

Ihr Schicksal und Leiden bewegte viele Menschen. Nun ist BBC-Moderatorin Deborah James an ihrer Krebserkrankung gestorben. Foto: @bowelbabe/Instagram

    Politik

    Menschenrechte: Medien: Spanien ermittelt wegen Tod von Migranten in Melilla

    Mindestens 23 Migranten starben beim Versuch, von Marokko aus in die spanische Nordafrika-Exklave Melilla zu gelangen. Das Vorgehen marokkanischer Polizisten sorgte für Entsetzen. Nun wird die Justiz tätig.

      Unterhaltung

      THE NORTHMAN - Signiertes Fan-Paket ersteigern

      Ersteigern Sie zum Heimkino-Start von THE NORTHMAN ein tolles, signiertes Fan-Paket.Foto: PR

        Politik

        Spitzentreffen: Nato-Gipfel: Darum geht es in Madrid

        Beim Treffen der Nato-Staats- und Regierungschefs in Madrid geht es auch um Aufrüstung angesichts des Ukraine-Kriegs. Einen ersten großen Fortschritt gab es dazu bereits am Dienstagabend.

          Politik

          Türkei gibt Widerstand gegen Beitritt Schwedens und Finnlands auf

          Die Türkei will den Nato-Beitritt Schwedens und Finnlands nicht mehr länger blockieren. Die türkische Regierung werde die Aufnahme der beiden nordeuropäischen Staaten in das westliche Militärbündnis unterstützen, sagte der finnische Präsident Saul

            Welt

            Prozess in den USA: Ghislaine Maxwell soll 20 Jahre ins Gefängnis

            Eine Jury hatte die Gehilfin des verstorbenen Millionärs Jeffrey Epstein bereits schuldig gesprochen, unter anderem wegen "sexuellen Menschenhandels mit Minderjährigen".

              Politik

              Erdogan gibt Widerstand auf - Weg frei für Nato-Beitritt von Schweden und Finnland

              Die Türkei hat ihren Widerstand gegen die Nato-Beitritte aufgegeben.Foto: VIOLETA SANTOS MOURA/REUTERS

                Welt

                Türkei unterstützt Nato-Beitritt Schwedens und Finnlands

                Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan gibt seine wochenlange Blockadehaltung gegenüber Schweden und Finnland auf, teilte der finnische Präsident Sauli Niinistö mit. Die Beitrittsgespräche zur Nato-Norderweiterung können damit starten.

                  Politik

                  Deutschland und Niederlande liefern Ukraine weitere Panzerhaubitzen

                  Deutschland und die Niederlande werden der Ukraine zusammen sechs weitere Modelle der Panzerhaubitze 2000 liefern. Das sagten Verteidigungsministerin Christine Lambrecht und ihre niederländische Amtskollegin Kasja Ollongren am Rande des Nato-Gipfels in M

                    Politik

                    Deutschland und Niederlande wollen sechs weitere Panzerhaubitzen an Ukraine liefern

                    Sieben deutsche und fünf niederländische Panzerhaubitzen sind in der Ukraine im Einsatz. Laut Experten sind das zu wenige. Sechs weitere sollen nun dazukommen.

                      Wirtschaft

                      Trotz Zahlungsausfalls: Russischer Rubel erklimmt Sieben-Jahres-Hoch

                      Der Rubel ist seit Monaten auf Erholungskurs und hat inzwischen den doppelten Wert seines Tiefstands erreicht. Der hohe Ölpreis spielt laut Experten dabei eine Rolle.

                        Politik

                        Hamas löst mit Video von kranker israelischer Langzeitgeisel Empörung aus

                        Seit sieben Jahren befindet sich ein geistig behinderter israelischer Mann in der Gefangenschaft der Palästinenserorganisation Hamas. Dem israelischen Araber geht es offenbar gesundheitlich nicht gut. Bemühungen um einen Deal zwischen Israel und der Ham

                          Politik

                          Zum zweiten Mal seit Kriegsbeginn – US-Schauspieler Sean Penn in Kiew

                          Der US-amerikanische Schauspieler Sean Penn ist zum zweiten Mal nach Ausbruch des Ukraine-Krieges nach Kiew gereist. Dort wurde er vom ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj empfangen. Bereits bei seinem ersten Besuch plante Penn, den russischen An

                            Deutschland

                            Prügeln, Treten, Beissen - BILD beim brutalsten Sport der Welt

                            BILD beim brutalstenSport der WeltFoto: BILDDauer: 05:01

                              Politik

                              News des Tages: Verbrenner-Aus, illegale Pushbacks, teurere Krankenkassen

                              Wie sich die Liberalen im Streit über Verbrennungsmotoren zu verrennen drohten. Wie die griechische Polizei Geflüchtete gegen Geflüchtete einsetzt. Warum es bald weniger Netto vom Brutto geben könnte. Das ist die Lage am Dienstagabend.

                                Politik

                                VEr lag tot in einem Wald - Ukrainischer Journalist von Russen gefoltert und ermordet? 

                                Maks Levin war ein erfahrener ukrainischer Kriegsreporter – er wurde von Russen ermordet.Foto: Markiian Lyseiko

                                  Wirtschaft

                                  Unternehmen: Ernst & Young zahlt 100 Millionen Dollar Strafe in USA

                                  Die US-Börsenaufsicht SEC hat sich in die Irre geführt gesehen. Als Konsequenz habe die Aufsicht die bislang höchste Strafe gegen eine Wirtschaftsprüfungsfirma beschlossen.

                                    Welt

                                    Wie Deutschland sein Ansehen in Polen ruiniert hat

                                    Bei den Menschen in Polen ist das Vertrauen in Deutschland so niedrig wie nie. Das ist aber nicht erst seit Berlins Zurückhaltung im Ukraine-Krieg der Fall, wie eine Studie zeigt, die WELT exklusiv vorliegt. Eine politische Maßnahme hat die Beziehungen

                                      Wirtschaft

                                      Geldpolitik: Ungarische Notenbank hebt Leitzins stark an

                                      Es ist der größte Zinsschritt seit der Finanzkrise 2008. Analysten hatten im Mittel einen Schritt um lediglich 0,5 Punkte erwartet. Es ist deutlich mehr geworden.

                                        Politik

                                        USA: Politische Schuldzuweisungen nach der Tragödie

                                        Der Fund Dutzender Toter in einem Lkw in Texas heizt erneut die ideologisch geführte Migrationsdebatte in den USA an.

                                          Politik

                                          Selenskyj-Forderung: Kriegsende vor dem Winter: Unter welchen Umständen die Waffen in der Ukraine schweigen könnten

                                          Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat auf dem G7-Gipfel in Elmau Anstrengungen gefordert, den Krieg in seinem Land bis Ende des Jahres zu beenden. Doch ist das realistisch? Wie soll das gehen?