Lesen den Artikel : Erst Freibäder, dann Wohnungen? Das Notdrosseln der Heizungen beginnt
Wirtschaft

Arbeiten: Wie das Homeoffice dem Körper schaden kann

Unbezahlte Überstunden, ständige Erreichbarkeit und zunehmend schwieriges Abschalten in der Freizeit: Das Homeoffice hat auch Schattenseiten, zeigt eine Studie. Der Stress lässt sich aber reduzieren - man muss nur wissen wie.

    Wirtschaft

    Von Ölkonzern verdrängt: Apple nicht mehr wertvollster Konzern der Welt

    Viele Unternehmen rutschen gerade an den Börsen ab, die Ölkonzerne schwimmen im Geld. Nun hat Saudi Aramco den US-Riesen Apple als wertvollsten Konzern der Welt abgelöst. Auch deutsche Unternehmen stürzten ab.

      Wirtschaft

      Euro-Krise: Lauert in Italien wieder Gefahr für Europas Wirtschaft?

      Die Welt gerät aus den Fugen, und das schuldengeplagte Italien erlebt gerade einen gnadenlosen Stresstest. Noch hält der Krisenmanager Mario Draghi das Land auf Kurs.

        Wirtschaft

        "Die Not ist riesengroß"

        Der Gewerkschafter über die Situation einkommensschwacher Haushalte, weitere Entlastungspakete und die anstehenden Tarifrunden.

          Wirtschaft

          Hitzewelle: Rationiertes Wasser, Parmesan droht knapp zu werden: Die krassen Folgen der italienischen Rekorddürre

          Italien kämpft in einem sehr heißen Sommer mit Wassermangel. Die Folgen für Mensch und Natur sind extrem – und könnten noch lange andauern.

            Wirtschaft

            Wie Olaf Scholz Inflation und Energiekrise bekämpfen will

            Die Inflationsrate pendelt auf hohem Niveau, die Preise steigen, die Kaufkraft sinkt. Kanzler Olaf Scholz trifft sich im Kanzleramt mit Vertretern aus Wirtschaft und Gewerkschaften, um über Entlastungen zu sprechen.

              Welt

              Volle Arenen, begeisterte Fans und bald schon höhere Preise

              Die Hallen sind voll, die Zuschauer jubeln. Nach zwei dramatischen Jahren erlebt die Eventbranche ein Comeback. Doch auch vor ihr machen Energiekrise und Personalprobleme nicht Halt. Bei den Ticketpreise könnte es bald bergauf gehen.

                Welt

                „Noch immer im Krisenmodus“ – Konzerte und Festivals weiter auf der Kippe

                Nach zwei dramatischen Jahren erlebt die Eventbranche ein Comeback mit vollen Hallen und Arenen. 2023 könnte gar zum Rekordjahr werden, doch die Unternehmen quälen weiter große Probleme – mit Folgen für die Ticketpreise. Dafür werde die Schwelle zu

                  Wirtschaft

                  Bored & Hungry: Krypto-Crash trifft Krypto-Restaurant

                  Die Burgerbude Bored & Hungry rühmte sich bei der Eröffnung vor drei Monaten, das erste Krypto-Restaurant der Welt zu sein. Doch dann kam der Krypto-Crash.

                    Wirtschaft

                    Wie Instagram Frauen sicher nach Hause begleiten will

                    Viele Frauen kennen das mulmige Gefühl, wenn sie nachts alleine auf dem Heimweg sind und sich nicht sicher fühlen. Für solche Fällen wurde in Italien die Initiative „Viola walk home“ ins Leben gerufen. Dabei werden Frauen per Video-Call auf Instag

                      Wirtschaft

                      Fachkräftemangel: "Wir haben alle Druck. Der Markt ist leer."

                      Familienunternehmen werben mit einer persönlichen Arbeitsatmosphäre. Bei vielen Fachkräften kommt das gut an. Trotzdem haben die Firmen ein Problem: Kaum jemand kennt sie.

                        Wirtschaft

                        Energieversorgung: Die Angst vor der Gas-Katastrophe

                        Mit dem Energiekonzern Uniper gerät das erste deutsche Unternehmen in Gasnöte. Es könnte der Beginn einer verhängnisvollen Kette sein - mit den Verbrauchern an ihrem Ende.

                          Wirtschaft

                          Selbstständige: Wie Selbstständige richtig vorsorgen

                          Erst sein eigener Chef und im Alter dann Grundsicherung? Wer das vermeiden will, muss beizeiten vorsorgen. Für viele könnte die gesetzliche Rente sogar die beste Option sein.

                            Wirtschaft

                            EY-Ranking: Unter den 100 größten Konzernen ist kein einziger aus Deutschland

                            Die Zeit der Ölmultis schien abgelaufen zu sein, doch seit dem Ukraine-Krieg erleben sie ein Comeback an den Börsen. Die Aktien von Technologiekonzernen leiden dagegen besonders deutlich.

                              Welt

                              Wirklich bunt oder „Pink-Washing“? So divers sind VW, Daimler, Puma und Co.

                              Rewe verkaufte Sandwiches in Regenbogenfarben, Puma seine „Pride-Kollektion“: Viele der Dax-Konzerne machen beim Pride Month mit. An deren Engagement aber gibt es auch Kritik. WELT hat beim Auftritt der 40 größten deutschen Unternehmen genauer hinge

                                Verbraucher & Service

                                Deutsche Bahn profitiert vom Chaos an den Flughäfen

                                Für die Bahn lohnt sich das Chaos an den Flughäfen: Ihre ICE-Sprinter-Züge entlang innerdeutscher Flugstrecken sind 40 Prozent stärker ausgebucht – auch weil viele Airlines Tickets als Ersatz für gestrichene Flüge kaufen.

                                  Wirtschaft

                                  Preise: Steinmeier für Erleichterungen für Geringverdiener

                                  Sollte Russland kein Gas mehr liefern, wird mit einer Explosion der Preise gerechnet. Zur Abfederung hat die Bundesregierung schon einige Pakete geschnürt. Doch nicht jeder profitiert in gleicher Weise.

                                    Wirtschaft

                                    Erneuerbare Energien: Deutsche Bahn: Solarzellen in den Gleisen könnten so viel Strom wie fünf Atomkraftwerke erzeugen

                                    Die Deutsche Bahn will klimaneutral werden – unter anderem durch Solarstrom. Dazu wird aktuell getestet, ob Energie durch Solarzellen in den Schienen gewonnen werden kann.

                                      Wirtschaft

                                      Energie: Grüne: Die Reichsten werden etwas abgeben müssen

                                      Die Furcht vor einer Preisexplosion bei Gas ist groß. Um so wichtiger ist es nach Einschätzung der Grünen, dass sich die Gesellschaft nicht spalten lässt. Alle müssten einen angemessenen Preis zahlen.

                                        Wirtschaft

                                        Im Land der „Flachgriller“

                                        Grillen ist ein Lebensgefühl – Deutschland liebt es. WELT hat den Deutschen Grillmeister, zwei ambitionierte Teilnehmer der Weber-Akademie und einen Papa mit Billiggrill getroffen. Als Erkenntnis stehen die zwölf goldenen Grillregeln – und warum die

                                          Wirtschaft

                                          Energie: Habeck und Städtebund sorgen sich in Gaskrise um Stadtwerke

                                          Was würde passieren, wenn Putin das Gas nach Deutschland abdreht? Die Szenarien, die der Wirtschaftsminister parat hat, sind teils drastisch.

                                            Wirtschaft

                                            Handwerksmesse in München : Sechsstellige Zahl von Handwerkern gesucht

                                            Erstmals seit 2019 kann die Internationale Handwerksmesse in München wieder stattfinden. Viele Handwerksbetriebe finden sich in einer unschönen Lage: Zu wenig Personal, steigende Kosten, Materialmangel.

                                              Load time: 1.0021 seconds