Lesen den Artikel : Hat der Feiertag etwas mit „froh“ und „Leichnam“ zu tun?
Welt

Einkaufszentrum in Kopenhagen: Offenbar drei Tote und drei Schwerverletzte nach Schüssen

Ein 22-jähriger Däne sei in der Hauptstadt festgenommen worden, meldet die Polizei. Die Fahndung läuft weiter, eine Terrortat wird nicht ausgeschlossen.

    Welt

    Anschlag in Kopenhagen: Tote und Verletzte im Einkaufszentrum

    Polizei nimmt "22-jährigen ethnischen Dänen" als mutmaßlichen Täter fest. Die Fahndung läuft weiter, eine Terrortat wird im Moment nicht ausgeschlossen.

      Welt

      Schwarzer bei Polizeieinsatz in den USA mit 60 Schüssen getötet

      Der 25-Jährige lieferte sich mit der Polizei nach einer Verkehrskontrolle eine Verfolgungsjagd. Als er sein Auto verließ, schossen die Beamten auf ihn.

        Welt

        Dänemark: Schüsse in Einkaufszentrum in Kopenhagen

        Mehrere Menschen seien getroffen worden, meldet die Polizei.

          Welt

          Dänemark: Mehrere Tote nach Schüssen in Einkaufszentrum in Kopenhagen

          Ein 22-jähriger Däne sei festgenommen worden, meldet die Polizei. Die Fahndung läuft weiter, eine Terrortat wird nicht ausgeschlossen.

            Welt

            Mehrere Opfer nach Schüssen in Einkaufszentrum – Verdächtiger festgenommen

            Nach Polizeiangaben sind in einem Einkaufszentrum in Kopenhagen mehrere Menschen von Schüssen getroffen worden. Wie viele Menschen verletzt wurden und ob es Tote gibt, war zunächst unklar. Die Polizei hat einen Menschen festgenommen.

              Welt

              Mindestens sechs Tote nach Gletscherbruch in Norditalien

              Eine Lawine aus Eis, Schnee und Fels hat in den Dolomiten mehrere Menschen getötet und verletzt. Zudem wird noch nach Personen gesucht.

                Welt

                Der Pergamonaltar und eine Mordserie

                Der jüngste Kriminalroman des türkischen Erfolgsautors Ahmet Ümit spielt in Berlin. Er ist eine Liebeserklärung an Deutschlands Hauptstadt geworden.

                  Welt

                  Italien: Mindestens sechs Tote bei Gletscherabbruch in den Dolomiten

                  An der Marmolata löst sich ein großer Eisbrocken und trifft zwei Seilschaften. Kurz zuvor war ein neuer Temperaturrekord verzeichnet worden.

                    Welt

                    Italien: Mindestens sechs Tote bei Gletscherbruch in den Dolomiten

                    An der Marmolata löst sich ein großer Eisbrocken und trifft zwei Seilschaften. Kurz zuvor war ein neuer Temperaturrekord verzeichnet worden.

                      Welt

                      Weitere Frau stirbt nach Hai-Angriff in Ägypten

                      Eine 68-jährige Österreicherin ist beim Schwimmen nahe Hurghada von einem Hai attackiert worden. Die ägyptischen Behörden berichten nun von einem zweiten Opfer.

                        Welt

                        Mindestens fünf Tote nach Gletscherbruch in Norditalien

                        Eine Lawine aus Eis, Schnee und Fels hat in den Dolomiten fünf Menschen getötet und acht weitere verletzt. Zudem wird noch nach Personen gesucht.

                          TV

                          Echt übergriffig

                          Szenen mit Intimität, Nacktheit und sexualisierter Gewalt: Was Schauspielerinnen und Schauspieler erleben.

                            TV

                            Einmal IS und zurück

                            Als 15-Jährige schloss sich Leonora 2015 den Islamisten an. „Die Story im Ersten“ erzählt von ihrer Odyssee.

                              Welt

                              SZ-Kolumne "Bester Dinge": Wirklich schön

                              Schlauchbootlippen? Pfirsichbäckchen-Po? In Norwegen muss retuschierte Werbung künftig kenntlich gemacht werden. Eine gute Idee - für viele Bereiche.

                                Welt

                                Monte Matajur in Italien: Sieben Tage ohne Nahrung: Wanderer überlebt Sturz

                                Auf einer Tour nahe der Grenze zu Slowenien stürzte ein 31-jähriger Italiener in eine Felsspalte. Dort harrte er bis zu seiner Rettung ohne Handy, Proviant und Wasser aus.

                                  Welt

                                  Leute: "Der Regisseur sagte: Zieh' dich aus und stöhn!"

                                  Elyas M'Barek spricht über Sexismus in der Filmbranche, Barbara Schöneberger will nicht allein in den Urlaub, und Adele hatte Angst ihre Fans zu enttäuschen.

                                    Welt

                                    Britischer Palast lockert Terminpflichten für die Queen

                                    In den vergangenen Monaten musste Königin Elizabeth II. wiederholt Termine absagen. Nun werden ihre Aufgaben offziell gelockert. Grund sind Mobilitätsprobleme.

                                      Welt

                                      Tödlicher Vorfall: Österreicherin stirbt nach Hai-Angriff

                                      In Ägypten ist eine Österreicherin von einem Hai getötet worden. Auch in Südafrika und den USA kam es in den vergangenen Tagen zu folgenschweren Hai-Attacken.

                                        Welt

                                        Pisa und Verona schränken Wassernutzung stark ein

                                        Italien leidet unter der schlimmsten Trockenheit seit Jahrzehnten. Einige Städte verbieten tagsüber, Gärten zu wässern, Autos zu waschen oder Pools zu füllen.

                                          Welt

                                          Tausende Menschen in Sydney müssen Häuser wegen Überflutungen verlassen

                                          Erst im März wurde Australiens Ostküste von starkem Hochwasser getroffen. Nun steigen die Pegel nach heftigen Regenfällen wieder massiv an.

                                            Welt

                                            Frau stirbt nach Hai-Angriff in Ägypten

                                            Eine 68 Jahre alte Österreicherin wurde beim Schwimmen im Roten Meer von einem Hai attackiert. Sie ist anschließend im Krankenhaus verstorben.

                                              Welt

                                              Schiff vor Chinas Küste in zwei Teile zerbrochen

                                              Der Taifun „Chaba“ zerstörte im Südchinesischen Meer ein Industrieschiff mit 30 Seeleuten an Bord. Drei Besatzungsmitglieder konnten bisher gerettet werden.

                                                Welt

                                                Industrieschiff zerbricht vor Chinas Küste in zwei Teile

                                                Der Taifun „Chaba“ zerstört ein Schiff mit 30 Seeleuten an Bord. Ein Video zeigt den Einsatz, bei dem bisher nur drei Personen gerettet werden konnten.

                                                  Leute: Habe die Ehre

                                                  Der Fremde im Zug

                                                  Welt

                                                  „Das war die Frau, mit der ich mein Leben verbringen wollte“

                                                  Im April 2021 starb unser Kolumnist Sven Lager an den Folgen einer Krebserkrankung. Kurz vor seinem Tod schrieb er einen Text, den seine Frau erst jetzt entdeckt hat. Er dachte darüber nach, was in ihrer Beziehung wirklich zählte.

                                                    Welt

                                                    Universität sagt Vortrag zu biologischen Geschlechtern ab – aus Sicherheitsbedenken

                                                    Die Biologin Marie Luise Vollbrecht sollte an der Humboldt-Universität in Berlin einen Vortrag halten. Thema: warum es in der Biologie nur zwei Geschlechter gibt. Aktivisten kündigten Protest an, wegen Sicherheitsbedenken musste die Veranstaltung abgesa

                                                      Load time: 1.3064 seconds