Lesen den Artikel : Nachruf: Der Herr der finsteren Töne
Unterhaltung

Konzert: Johnny Depp und Jeff Beck bei Konzert in Offenbach umjubelt

Den Rosenkrieg mit seiner Ex Amber Heard hat Johnny Depp wohl vorerst überwunden. Nun ist der Schauspieler und Musiker mit einem Grammy-Preisträger auf der Bühne zu sehen.

    Sport

    Woher kommen die 70 Mio. für de Ligt? - So geht Bayerns Transfer-Rechnung

    Bayern-Fans und -Experten wundern sich, wo die Ablöse für de Ligt herkommen soll. Die Rechnung.Foto: picture alliance / ZUMAPRESS.com

      München

      Boss Robert Reisinger - „Einen tätowierten Präsidenten hat 1860 schon lange!“

      Vor der Wahl spricht Robert Reisinger im großen BILD-Interview...Foto: picture alliance / Guido Kirchner

        München

        Planegg: Schwimmen auf eigene Gefahr

        Das Wellenbad an der Würm ist von Samstag an wieder geöffnet, die Gemeinde warnt aber.

          München

          Ottobrunn: Klangperformance zur Feuerleiter

          Cellist Jost Henrich Hecker improvisiert am Sonntag in der Michaelskirche zu einer Kunstinstallation von Werner Mally.

            München

            Tierpädagogik: Mit Peaches zu mehr Selbstbewusstsein

            Im Integrativen Kindergartens Falkensteinweg in Garching ist ein kleiner Jack-Russel-Terrier zum besten Freund der Gruppe geworden.

              München

              Ottobrunn: Platz für Flüchtlinge und Familien

              Der Anbau des Hotels Pazific soll aufgestockt werden. Zunächst ziehen aber einmal Ukrainer in das leer stehende Gebäude.

                München

                Habeck zu Russland-Sanktionen: "Von mir aus laden wir nochmal nach"

                Beim Besuch in München warnt der Bundeswirtschaftsminister vor Rezession und Kreditklemme als Folgen der Energiekrise. Und nennt einen Bereich, in dem aus seiner Sicht mit weiteren Russland-Sanktionen schnell eine Wirkung entfaltet werden könnte.

                  Politik

                  München: Attentäter soll Opfer Mordpläne gestanden haben

                  Ein Russe soll hierzulande geplant haben, einen tschetschenischen Oppositionellen umzubringen. Der erzählt nun vor Gericht, wie er von den Mordplänen gegen sich erfahren haben will.

                    München

                    Deutschrock-Konzert in der Olympiahalle: Häuptling der Lindianer

                    Der unverwüstliche Udo Lindenberg feiert mit seiner "Panik-Familie" in München, wo seine gut 50-jährige Karriere startete.

                      München

                      Festkonzert in der Musikhochschule: Die Vertreibung klingt nach

                      Die Bayerische Kammerphilharmonie spielt zum 125. Geburtstag von Paul Ben-Haim.

                        München

                        Kritik: Königlicher Klamauk

                        "Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)" hat im Münchner Hofspielhaus Premiere.

                          München

                          Kino: Träume weiterleben

                          Die Münchner Hochschule für Fernsehen und Film hat Studierende aus der Ukraine aufgenommen, die ihre Heimat verlassen mussten.

                            München

                            Auszeichnung für Verleger: Legenden der Lettern

                            Antje Kunstmann und Franz Greno erhalten von Bayerns Kunstminister Markus Blume das Bundesverdienstkreuz.

                              München

                              Kammerkonzert: Stadien der Gebrochenheit

                              Magdalena Kožená singt, Simon Rattle spielt Klavier: Ein turbulenter Abend mit diversen Ophelias in der Isarphilharmonie.

                                München

                                Literatur: Worte wälzen

                                Lesungen und Schreibworkshops bei den Texttagen in Nürnberg.

                                  München

                                  Olympia-Jubiläum: Gemeinsam zwischen den Seilen

                                  Im Original-Boxring von 1972 treffen sich Boxer und Ballett-Tänzer zu einem ganz besonderen Kampf.

                                    München

                                    Energiekrise: "Der Druck kommt von allen Seiten"

                                    Windkraft im Landkreis München? Bisher Fehlanzeige. Dass nun im Großraum bis zu 400 Anlagen entstehen sollen, halten Bürgermeister für unumgänglich. Auch dass der Regionale Planungsverband den Ausbau steuern soll.

                                      Load time: 1.7754 seconds