Mensch

Kalifornien: Die drei Klima-Treiber der Waldbrände

Eigentlich sind Waldbrände in Kalifornien ein saisonales Ereignis, in gewisser Weise normal. Der Klimawandel aber verändert den natürlichen Rhythmus - vor allem durch drei Brandbeschleuniger.

    Mensch

    Wikinger: So viel Nordmann-Gen steckt noch in den Europäern

    Hörnerhelm, Vollbart, groß: Das ist das Klischee eines Wikingers. Doch die Wahrheit ist etwas komplizierter, wie neue Analysen zeigen.

      Wissenschaft

      Virologe Streeck entkräftet Verschwörungstheorien

      Was denkt einer der führenden deutschen Corona-Experten über abstruse oder auch plausibel klingende Thesen von Verschwörungstheoretikern, “Querdenkern“ oder Impfgegnern?

        Mensch

        Afrikanische Schweinepest: Kein Mitgefühl mit Schweinehaltern - Kommentar

        Kann man dem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest in Deutschland auch etwas Gutes abgewinnen? Ja. Die Seuche könnte Anlass sein, endlich die industrielle Massentierhaltung zu beenden.

          Mensch

          Waldbrände in den USA und Klimakrise: Die Katastrophe ist da

          Eine Welt, die in Teilen unbewohnbar ist. Das galt lange als ferne Dystopie. Doch die Katastrophe beginnt jetzt - für alle sichtbar an der US-Westküste. Was folgt daraus?

            Wissenschaft

            Hat Russland die Daten beim Impfstoff "Sputnik V“ manipuliert?

            Auffällige Zahlenmuster beim Antikörperspiegel im Blut und bei den T-Zellen können nach Ansicht internationaler Experten kein Zufall sein. Außerdem wurde die finale Testphase einfach übersprungen.

              Wissenschaft

              Hat Russland die Daten beim Corona-Impfstoff "Sputnik V" manipuliert?

              Auffällige Zahlenmuster beim Antikörperspiegel im Blut und bei den T-Zellen können nach Ansicht internationaler Experten kein Zufall sein. Außerdem wurde die finale Testphase einfach übersprungen.

                Wissenschaft

                Wie Farben auf uns wirken

                Blaue Erdbeeren? Rote Ananas? Schwarze Bananen? Das kann man doch gar nicht nicht essen! Farben haben nicht nur Einfluss darauf, welche Nahrungsmittel wir wählen - sie steuern auch unsere Gefühle.

                  Wissenschaft

                  Appetit, Freude oder Hass: Wie Farben auf Psyche und Körper wirken

                  Blaue Erdbeeren? Rote Ananas? Schwarze Bananen? Das kann man doch gar nicht essen! Farben haben nicht nur Einfluss darauf, welche Nahrungsmittel wir wählen - sie steuern auch unsere Gefühle.

                    Wissenschaft

                    Leder aus Pilzen: Eine nachhaltige und vegane Alternative zu Tierleder?

                    Ein indonesisches Startup gehört zu den wenigen Unternehmen, die aus Pilzen lederähnliches Material herstellen. Die Hoffnung ist, dass Textilien auf pflanzlicher Basis die Modebranche einmal nachhaltiger machen.

                      Mensch

                      NRW-Kommunalwahl: Das Klima gewinnt

                      Nein, nicht die Pandemie trieb die Wähler in NRW um, sondern laut Meinungsforschern der Umwelt- und Klimaschutz. Bemerkenswert bei all dem Getöse um Masken, Tests und Quarantäne. Was dahintersteckt.

                        Mensch

                        Waldbrände an der Westküste der USA: Das Inferno aus Satelliten-Sicht

                        Die Westküste der USA steht in Flammen. Sogar aus dem All sind die Brandherde zu sehen - und lassen das Ausmaß der Katastrophe erahnen.

                          Mensch

                          Israel: Auf der Spur der heiligen Schrift

                          Der Ursprung der Bibel liegt teils noch im Dunkeln. Forscher haben deshalb uralte Tonschriften aus Israel analysiert. Könnten erste Bibeltexte schon früher als gedacht entstanden sein?

                            Mensch

                            Wildökologe über Afrikanische Schweinepest: "Wir müssen intelligenter jagen"

                            Wildschweine verbreiten die Afrikanische Schweinepest. Deshalb geraten sie nun in die Schusslinie. Der Wildökologe Sven Herzog erklärt, wie die Ausbreitung der Seuche verhindert werden kann.

                              Mensch

                              Altmaiers 20-Punkte-Plan: Wie Deutschland die Klimaziele schaffen soll

                              "Wir haben viele Menschen beim Klimaschutz enttäuscht", erklärt der Wirtschaftsminister und will mit einem 20-Punkteplan die Erderwärmung zur Chefsache machen. Was ist von Altmaiers Sinneswandel zu halten?

                                Mensch

                                WWF-Bericht zum Artensterben: "Wir verlieren die Vielfalt des Lebens auf der Erde"

                                Durch intensive Landwirtschaft und Entwaldung sterben immer mehr Tierarten aus. Die Geschwindigkeit ist atemberaubend, heißt es im aktuellen Artenschutz-Bericht der Umweltorganisation WWF.

                                  Wissenschaft

                                  Kolumbien: Brillenbär in den Anden von Bauern bedroht

                                  Der Brillenbär oder Andenbär ist bedroht durch Wilderer und Bauern. Auch sein Lebensraum schwindet. Zwei Wissenschaftler kämpfen nun für sein Überleben.

                                    Wissenschaft

                                    Nebenwirkungen: COVID-19-Impfstudie gestoppt

                                    "AZD1222" von AstraZeneca galt bislang als einer der führenden Kandidaten bei der Entwicklung eines COVID-19-Impfstoffs. Doch möglicherweise hat das Präparat Nebenwirkungen. Laufende Tests wurden ausgesetzt.

                                      Mensch

                                      Corona bei Kindern: Müdigkeit und Kopfschmerzen - die häufigsten Covid-19-Symptome

                                      Britische Forscher haben die Symptome von Covid-19 bei Kindern ausgewertet. Die Ergebnisse decken sich nicht mit dem Leitfaden der Behörden.

                                        Mensch

                                        Schweinefleisch: Hepatitis-E-Viren nachgewiesen

                                        Forscher haben in bis zu 13 Prozent der von ihnen untersuchen Leberwürste Spuren von Hepatitis-E gefunden. Das zeigt: Die Erreger stecken seit Jahren "relativ unverändert und sehr hoch" in solchen Lebensmitteln.

                                          Mensch

                                          Forscher identifizieren deutsches Wrack neben Starkstrom-Kabel

                                          Vom "Unternehmen Weserübung", dem deutschen Überfall auf Norwegen, kehrte die "Karlsruhe" nie mehr zurück. Nun tauchte ein Roboter zu dem Weltkriegs-Wrack auf den Grund des Skagerrak.

                                            Mensch

                                            Spätschäden bei Corona-Patienten: "Mein Leben ist zusammengeschrumpft"

                                            Felicity Callard erkrankte vor fünf Monaten an Covid-19. Die Britin ist noch immer nicht gesund, leidet weiter unter physischen und psychischen Symptomen. Solche Langzeitfolgen sind bisher kaum erforscht.

                                              Mensch

                                              Ungeklärte Mordfälle: Pflanzen sollen versteckte Gräber verraten

                                              Wenn ein Körper verwest, setzt er Stoffe frei, die das Wachstum von Pflanzen beeinflussen. Forscher wollen den Effekt nun nutzen, um Vermisste aufzuspüren.

                                                Mensch

                                                Online-Poker: Was erfolgreiche Spieler auszeichnet

                                                Glücksspielforscher haben herausgefunden, dass nur in zwölf Prozent aller Fälle der Pokerspieler mit den besten Karten gewinnt. Andere Faktoren sind viel wichtiger.

                                                  Load time: 0.0648 seconds