Technik

Atari-Spiele: Künstliche Intelligenz zockt besser als der Mensch

In Brettspielen wie Schach oder Go haben Menschen schon lange keine Chance mehr gegen Computer. An uralten Konsolenspielen sind KI-Systeme allerdings teils gescheitert. Bis jetzt.

    Technik

    Edvard Munch: Wer kritzelte auf »Der Schrei«?

    Auf dem berühmten Gemälde von Edward Munch »Der Schrei« ist eine mit Bleistift geschriebene Botschaft versteckt. Nun sind sich Kunsthistoriker sicher, von wem sie stammt.

      Technik

      Corona: Piloten sind durch die Pandemie aus der Übung - und begehen gefährliche Fehler

      Wegen der Pandemie sind Piloten oft Monate ohne Einsatz. Zurück an Bord sind sie aus der Übung. Eine Datenbank der Nasa sammelt anonym die Vorfälle.

        Technik

        US-Flugaufsicht ordnet Inspektionen von Boeing 787 »Dreamliner« an

        Erneut schlechte Nachrichten für den Flugzeugbauer Boeing: Die US-Luftfahrtaufsicht will sich 222 Maschinen genauer ansehen. Wieder gibt es Hinweise auf einen potenziell gefährlichen Mangel.

          Technik

          Energiewende: Ingenieure entwickeln die Windräder der Zukunft

          Die Stromausbeute herkömmlicher Windkraftanlagen reicht für die Energiewende nicht aus. Neue Technologien müssen her – auch solche, die durch die Luft fliegen.

            Technik

            Ökologisches Wohnen: Ein Erdhaus aus dem 3D-Drucker

            Wie kann die Zukunft des Wohnens aussehen? Ein italienisches Technikunternehmen hat ein Haus komplett mit dem 3D-Drucker gefertigt. Lehmhütte mal ganz anders.

              Technik

              GMS-T von OHB: Wird Satellit einer deutschen Firma zur Gefahr im All?

              Das Raumfahrtunternehmen OHB hat einen Satelliten für einen unbekannten Kunden ins All geschossen. Jetzt beklagt sich eine Konkurrenzfirma über ein angebliches Crashrisiko. Was ist da los?

                Technik

                Flugverkehr in der Klimakrise: Clevere Routenplanung reduziert Emissionen

                Höhenwinde entscheiden mit darüber, wie schnell ein Flugzeug den Atlantik überquert – und wie viel Treibstoff es verbraucht. Das Wissen darüber kann dem Klima nützen, zeigt eine aktuelle Studie.

                  Technik

                  China: Vier von zehn deutschen Neuwagen gehen nach China

                  Die Bedeutung des chinesischen Markts für die deutsche Automobilindustrie ist auf ein neues Rekordniveau gestiegen. Besonders der Volkswagen-Konzern ist auf das Geschäft in der Volksrepublik angewiesen.

                    Technik

                    Yvan Bourgnon und sein »Manta«: Das Schiff, das Müll sammelt

                    Als Segler hat Yvan Bourgnon einen Weltrekord aufgestellt. Nun will er die Meere vom Plastikabfall befreien – und damit sein Schiff antreiben. Kann das funktionieren?

                      Technik

                      Australien: Elfjähriger erhält Prothese im Iron Man-Design

                      Der elfjährige John ist ohne linke Hand auf die Welt gekommen. Jetzt ist er der erste Australier, der eine neue bionische Armprothese bekommen hat – im Superhelden-Design. Damit kann er sogar Schachfiguren greifen.

                        Technik

                        Havanna-Syndrom: Einsatz von Mikrowellen gegen US-Diplomaten scheint plausibel

                        Schwindel, Kopfschmerzen, Gehörverlust: Seit 2016 litten zahlreiche US-Diplomaten, die in Kuba arbeiteten, unter rätselhaften Beschwerden. Steckt ein gezielter Angriff dahinter?

                          Technik

                          Boeing 737 Max: Sind wirklich alle Sicherheitsprobleme des Pannenfliegers gelöst?

                          Trotz zweier Horrorcrashs soll die Boeing 737 Max jetzt wieder fliegen dürfen. Erste Gesellschaften haben die Maschinen allerdings still und heimlich umbenannt.

                            Technik

                            Was Pilze können: Baustoff, Fleischersatz und für Accessoires

                            Baumaterial, Geldbörsen und Fleischersatz: Forscherinnen und Unternehmer entwickeln Produkte aus Pilzen. Schwammpilze aus Transsylvanien haben eine besonders gute Qualität.

                              Technik

                              Corona und Schulen: So einfach ist es, Schulen coronasicher zu machen

                              Experimente zeigen: Mit technischen Tricks ließe sich das Ansteckungsrisiko in Klassenräumen erheblich senken. Manche Maßnahmen erfordern nur minimalen Aufwand.

                                Technik

                                Puerto Rico: Arecibo-Teleskop wird wegen Einsturzgefahr geschlossen

                                Das Arecibo-Observatorium war eines der wichtigsten Teleskope der Welt und mit seinem Standort im Dschungel beliebte Filmkulisse. Doch nach 57 Jahren wird die Arbeit an dem alten Gerät für Forscher zu riskant.

                                  Technik

                                  Atomkraft: Joe Biden plant neue, kleine Kernkraftwerke für die USA

                                  Amerikas nächster Präsident Joe Biden setzt im Kampf gegen den Klimawandel auch auf Atomkraft. Eine neue Generation von Mini-Kraftwerken soll mobil und vor allem sicher sein. Aber manche Probleme bleiben.

                                    Technik

                                    Covid-19 an der Stimme erkennen: Auf den Spuren des Corona-Sounds

                                    Sprache verrät viel über den Menschen. Aber kann sie Krankheiten enthüllen, von denen wir noch gar nichts wissen? Forscher arbeiten daran, eine Covid-19-Erkrankung zu erhören.

                                      Technik

                                      Grünes Ammoniak: Dieser ökologische Energieträger schlägt sogar Wasserstoff

                                      Ammoniak ist für drei Prozent der globalen CO₂-Emissionen verantwortlich. Forscher wollen die Düngemittel-Chemikalie nun klimaneutral machen – und zugleich ein Problem der Energiewende lösen.

                                        Technik

                                        Elektroauto Luca: Studenten entwickeln Kleinwagen aus Müll

                                        Ein fahrtüchtiges E-Gefährt mit Materialien aus Hausmüll, Pflanzen und Pferdehaar: Niederländische Studenten wollen damit ein Vorbild für Autohersteller werden.

                                          Technik

                                          Boeing 737 Max: Wiederzulassung steht laut FAA wohl kurz bevor

                                          Seit März 2019 darf die Boeing 737 Max nicht starten. Doch das könnte sich zumindest in den USA schon bald ändern.

                                            Technik

                                            Solarstrom, Sonnenfeuer, Höhenwindräder: Was die himmlischen Reaktoren leisten können

                                            Wie ließe sich der Strombedarf der Menschheit aus klimaneutralen Quellen ­stillen? Hier sind die Erfolg versprechendsten Ansätze.

                                              Technik

                                              Akkus: Forscher verbessern Lithium-Batterien

                                              Batterien und Akkus sind die Technologie der Zukunft, sie treiben Autos, Fahrräder oder Rasenmäher an. Forscher sind bei Lithium-Batterien nun einen Schritt weiter gekommen.

                                                Technik

                                                Coronavirus: Messe zu Viren-Schutz in Erfurt

                                                Das Coronavirus wird nicht so schnell verschwinden, da sind sich Wissenschaftler einig. Was technisch möglich ist, um vor dem Virus zu schützen, zeigt ein Blick auf die Fachmesse pro.vention.

                                                  Technik

                                                  Wettervorhersagen sollen zukünftig auch Ratschläge enthalten

                                                  Die Genauigkeit vieler Wetter- und Klimavorhersagen lässt sich kaum noch steigern. Dafür sollen die Modelle jetzt vor allem praxistauglicher werden.

                                                    Technik

                                                    Klimafreundliche Alternativen zu Beton: Ein Hochhaus aus Pilzzellen

                                                    Die Baubranche gehört zu den schlimmsten Klimakillern. Architekten und Städteplaner arbeiten an nachhaltigen Lösungen. Kommt die Zukunft aus dem Gewächshaus?

                                                      Technik

                                                      IAEA-Chef Rafael Grossi: Klimaziele nur mit Atomkraft umsetzbar

                                                      Dass der Chef der Internationalen Atomenergiebehörde für die Kernkraft wirbt, ist vielleicht nicht überraschend. Doch Rafael Grossi verweist auf den Klimaschutz - und kritisiert den deutschen Atomausstieg.

                                                        Load time: 0.0291 seconds