Technik

Biodiversität: Warum ein Schweizer eine Milliarde Dollar für die Natur spendet

Hansjörg Wyss wurde mit dem Verkauf von Knochenimplantaten reich. Jetzt will der 83-Jährige eine Milliarde Dollar für den Schutz der Artenvielfalt ausgeben. Von Philip Bethge

    Technik

    Nach Start in Baikonur: Verstärkung für Astronaut Gerst erreicht ISS

    Drei Raumfahrer sind an der Internationalen Raumstation ISS angekommen. Nach mehrstündiger Reise machten sie an Bord des Forschungsmoduls Poisk fest. Alexander Gerst soll noch diesen Monat zur Erde zurückkehren.

      Technik

      Digitale Ablenkung: Selbstverteidigung geht durch die Nase

      Das Silicon Valley hat Technik geschaffen, die erschreckend effektiv unsere Aufmerksamkeit aufsaugt. Es gibt aber eine erwiesenermaßen wirksame Methode, sich Abwehrkräfte zuzulegen. Schon Kinder sollten sie lernen.

        Technik

        Lion-Air-Unglück: "Die Piloten haben bis zum Ende gekämpft"

        Mehr als zwei Dutzend Mal zogen die Piloten die Nase der Boeing 737 nach oben - dann verloren sie die Kontrolle: Nach dem Lion-Air-Unglück liegen laut "New York Times" nun die Daten des Flugschreibers vor.

          Technik

          Neue Technik: Forscher entwickeln ersten Ganzkörper-3D-Scanner

          Sie wollen beobachten, wie Medikamente durch den Menschen wandern. Erstmals haben Wissenschaftler einen 3D-Scanner vorgestellt, mit dem sich innerhalb einer Sekunde der gesamte Körper abbilden lässt.

            Technik

            Lautloses Fliegen: Fast wie das Raumschiff Enterprise

            Wissenschaftler am MIT in Boston ließen sich von "Star Trek" inspirieren und haben erstmals ein beinahe lautloses Flugzeug mit Ionenantrieb zum Fliegen gebracht. Die Technologie ist raffiniert.

              Technik

              Skelettfund in Brasilien: Neuer Langhalssaurier entdeckt

              Im Süden Brasiliens haben Forscher Fossilien von gleich drei Dinosaurierskeletten gefunden. Sie gehören zu einer bisher unbekannten Art.

                Technik

                Echtzeit-Anzeiger: Wie wir beim Duschen mehr Energie sparen könnten

                Eine warme Dusche ist eine Wohltat - die allerdings auch viel Wasser und Energie verbraucht. Forscher konnten nun zeigen: Wird der Energieverbrauch in Hotelzimmern in Echtzeit angezeigt, duschten die Gäste sparsamer.

                  Technik

                  Lion-Air-Unglück in Indonesien: Angehöriger von Absturz-Opfer verklagt Boeing

                  Probleme bei Boeing: Nach dem Absturz einer 737 Max vor Jakarta haben Angehörige eines Opfers jetzt den Flugzeughersteller verklagt. Er hatte die Einführung einer neuen Software verschwiegen. 

                    Technik

                    Physikalische Einheit neu definiert: Das Urkilogramm hat ausgedient

                    Was genau ist ein Kilogramm? Bislang lagerte die Antwort darauf in einem gut bewachten Safe bei Paris. Nun haben mehr als 50 Staaten eine Neudefinition beschlossen, die ganz ohne den sensiblen Prototyp aus Platin auskommt.

                      Load time: 0.0193 seconds