Wirtschaft

TripAdvisor-Aktie Aktuell - TripAdvisor mit wenig Bewegung

Die Aktie des Touristikwebsitebetreiber TripAdvisor zeigte wenig Änderung. Bei Handelsende notierte der Anteilschein mit 14,99 Euro.

    Wirtschaft

    Lam Research-Aktie Aktuell - Lam Research mit Kursverlusten von 1 Prozent

    Mit einer negativen Entwicklung von 1 Prozent gehörte die Aktie des Geraetehersteller Lam Research zu den Verlustbringern des Tages. Der Wert notierte bei Handelsschluss mit 201,25 Euro.

      Wirtschaft

      Intuitive Surgical-Aktie Aktuell - Intuitive Surgical fällt 1,5 Prozent

      Der Anteilschein des Chirurgiesystemehersteller Intuitive Surgical gehörte mit einem Minus von 1,5 Prozent zu den Verlustbringern des Tages. Bei Börsenschluss notierte die Aktie mit 424,50 Euro.

        Wirtschaft

        Schrittweiser Neustart ab Mai - Nach Corona-Shutdown: Der 12-Punkte-Plan soll Deutschland zu alter Stärke führen

        Die Corona-Epidemie und ihre Folgen lähmen Deutschland - gesellschaftlich und wirtschaftlich. Bund und Länder haben sich darauf geeinigt, den Shutdown über Ostern zu verlängern. Für die deutsche Wirtschaft hat das erhebliche Konsequenzen. Forscher ze

          Wirtschaft

          Corona-Krise: Was ist Kurzarbeit? Experte beantwortet die wichtigsten Fragen

          Was ist Kurzarbeit? Wer kann sie beantragen? Was sind die Vorteile und wo liegen die Probleme? Manfred Wulff, Fachanwalt für Arbeitsrecht, beantwortet die wichtigsten Fragen.

            Wirtschaft

            Inflation: Immer weiter weg vom EZB-Ziel

            Die Verbraucherpreise legten im März binnen Jahresfrist um 0,7 Prozent zu. Im Februar lag die Teuerung noch bei 1,2 Prozent. Experten befürchten einen weiteren Rückgang, für Mai sogar eine negative Rate.

              Wirtschaft

              Ratgeber: Wenn die Pflegerin plötzlich weg ist

              Die Corona-Krise stellt viele Arbeitnehmer vor ein Problem. Sie müssen sich nun selbst um kranke Angehörige kümmern. Gesetzlich gibt es dafür allerdings Grenzen. Worauf Betroffene achten sollten - ein Überblick.

                Wirtschaft

                Aktienmärkte: Dax bleibt fest im Griff der Corona-Krise

                Während in China allmählich wieder Normalität einkehrt und auch in Europa die Zahl der Neuinfektionen abzunehmen scheint, verschärft sich die Lage in den USA. Das lässt stärkere Kursschwankungen erwarten.

                  Wirtschaft

                  Grundsicherung: 432 Euro zum Leben

                  In der Pandemie kommen bedürftige Ältere schwerer über die Runden - auch wenn das oft kaum jemand sieht.

                    Wirtschaft

                    Haftnotizen: Bleibt kleben

                    Die kleinen Post-it-Zettel gibt es seit 40 Jahren. Sie haben den Alltag der Menschen verändert - und tun es immer noch. Auch in Corona-Zeiten.

                      Wirtschaft

                      Nahaufnahme: Gut vernetzt

                      Bernhard Simon, der Chef des Logistikkonzerns Dachser, verbringt jetzt viel Zeit in Telefonkonferenzen.

                        Wirtschaft

                        Gastbeitrag: Solidarität ja, aber nachhaltig

                        Corona-Bonds bergen große Risiken. Es braucht sie auch gar nicht, um Italien zu helfen. Denn das beste Mittel, um das krisengeschüttelte Land jetzt möglichst schnell zu unterstützen, gibt es bereits: die ESM-Kreditlinien.

                          Wirtschaft

                          Betriebsschließung: Versicherer zahlen doch

                          Auf Druck der bayerischen Staatsregierung haben sich jetzt weitere Unternehmen dazu bereit erklärt, Schäden aus Betriebsschließungen zu zahlen. Eine gute Nachricht für Bäckereien, Hotels und Restaurants.

                            Wirtschaft

                            Brauereien bekommen Finanzprobleme

                            Die deutschen Brauer sind vom Wirtschaftsstillstand extrem getroffen. Vor allem diejenigen leiden, die kaum Bier in Flaschen verkaufen.

                              Wirtschaft

                              Langsame Bearbeitung: Corona-Kredite: Druck auf Bundesregierung wächst

                              Tausende Anträge im Wert von 11 Milliarden Euro haben Unternehmen bisher wegen der Folgen der Corona-Krise bei der Förderbank KfW eingereicht. Doch viele Firmen klagen, die Auszahlung dauere zu lang. Abhilfe schaffen könnte ein Vorhaben der Bundesregie

                                Wirtschaft

                                Zehntausende harren auf Kreuzfahrtschiffen aus

                                Noch immer hängen viele Passagiere auf Kreuzfahrtschiffen fest. Selbst wenn sie evakuiert werden, muss die Belegschaft oft an Bord bleiben - ohne Bezahlung.

                                  Wirtschaft

                                  „Die Pandemie in den Griff bekommen und dann wieder anlaufen“

                                  Die Corona-Krise kostet den Autokonzern VW jede Woche Milliarden, die Zukunft ist vor allem in Europa ungewiss. Konzernchef Herbert Diess hält den baldigen Wiederaufbau der Wirtschaft dennoch für realistisch – unter einer Bedingung.

                                    Wirtschaft

                                    Das ist das perfekte Spiel für die Corona-Quarantäne

                                    In „Animal Crossing“ erobern Gamer auf der Nintendo Switch eine einsame Insel. Die Geschichte ohne Zeitdruck ist für Kinder und Erwachsene eine ideale Alternative zum Alltag mit Kontaktverbot. Doch an einer Stelle könnten sich Familien abgezockt fü

                                      Wirtschaft

                                      NVIDIA-Aktie Aktuell - NVIDIA notiert mit 3,1 Prozent deutliche Verluste

                                      Der Anteilschein des Grafikchiphersteller NVIDIA gehörte mit einem Rückgang von 3,1 Prozent zu den Verlierern des Tages. Das Wertpapier notierte bei Handelsende mit 228,00 Euro.

                                        Wirtschaft

                                        Wirtschaftsverband: DIHK fordert zweites Corona-Paket

                                        Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag warnt vor einer «Mittelstandslücke» bei den bisherigen Maßnahmen der Bundesregierung gegen die Corona-Krise. Präsident Eric Schweitzer wünscht sich ein zweites Paket.

                                          Wirtschaft

                                          Wer den VW-Vergleich annehmen sollte und wer nicht

                                          Noch bis zum 20. April haben Kunden Zeit, sich zu entscheiden. Bei einigen ist die Sache klar.

                                            Verbraucher & Service

                                            Corona-Krise: Regierung will Gutscheine für abgesagte Reisen absichern

                                            Massenhafte Ansprüche auf Rückzahlungen überfordern die Urlaubsbranche. Die Bundesregierung schlug eine umstrittene Gutscheinlösung vor - und will nun nachbessern.

                                              Wirtschaft

                                              Können Corona-Ausbreitung verursachen - „Gefährlich“: Elon Musk verteilt Beatmungsgeräte – jetzt warnen Mediziner vor Geschenk

                                              Tesla-Boss Elon Musk hat für den Kampf gegen das Coronavirus Hilfe angeboten - und leider daneben gegriffen: Die von ihm importierten Beatmungsgeräte sind nicht für Corona-Patienten geeignet. Tatsächlich können sie sogar neue Infektionen verursachen.

                                                Wirtschaft

                                                Preisverfall: Trump will Amerikas Öl- und Gasproduzenten unterstützen

                                                Die USA sind inzwischen der weltgrößte Ölproduzent. Die Firmen dort können aber nicht so günstig produzieren wie etwa die Exporteure in Saudi-Arabien. Jetzt will Präsident Trump der Branche helfen.

                                                  Wirtschaft

                                                  Mexiko, Markenklamotten und die Mafia

                                                  Corona bringt das Geschäftsmodell der Kartelle durcheinander. Geschlossene Grenzen und eingeschränkter Flugverkehr lassen Drogenpreise explodieren. Plünderungen und Revierkämpfe nehmen zu. Aus Mexiko Sandra Weiss.

                                                    Load time: 3.1768 seconds