Staat & Soziales

Anlagebetrug: Fahnder zerschlagen europäisches Netzwerk

Kriminelle Banden haben mit dubiosen Aktiengeschäften Tausende deutsche Bürger abgezockt. Nun konnte die Polizei ein europäisches Netzwerk identifizieren und sieben Verdächtige verhaften.

    Staat & Soziales

    Deutschland: Sechs Millionen Menschen leben in beengten Verhältnissen

    Wegen der Coronakrise verbringen die Deutschen gerade einen Großteil ihrer Zeit daheim. Für viele wird es dort eng, wie neue Zahlen zeigen.

      Staat & Soziales

      Corona-Pandemie: Italien stemmt sich mit 400 Milliarden gegen die Krise

      Im Kampf gegen die Folgen der Corona-Epidemie legt Italien ein Konjunkturprogramm über 400 Milliarden Euro auf. Premier Conte spricht von einem Rekord und verspricht seinem Land einen "neuen Frühling".

        Staat & Soziales

        Corona-Bonds: Über diese Papiere streitet Europa

        Vor dem Treffen der Eurofinanzminister wird der Ruf nach Corona-Bonds immer lauter - doch die Bundesregierung lehnt ab. Warum sind die Gemeinschaftsanleihen so umstritten? Und welche Alternativen gibt es?

          Staat & Soziales

          Zoll deckt mehr Mindestlohn-Verstöße auf

          Im Baugewerbe, der Gebäudereinigung und der Gastronomie werden Menschen besondern häufig unter Mindestlohn beschäftigt. Laut Zoll ist die Fallzahl 2019 deutlich gestiegen.

            Staat & Soziales

            Coronavirus-Krise: Sollen Reiche für die Kosten zahlen?

            Bis zu 1,8 Billionen Euro Staatshilfen - die Coronakrise könnte für Deutschland teurer werden als die Wiedervereinigung. Berechnungen von Wirtschaftsforschern zeigen, wie sich diese enorme Last gerecht verteilen ließe.

              Staat & Soziales

              Corona und die Wirtschaft: Was darf ein Leben kosten?

              Eine grausam anmutende Frage steht im Raum: Muss unsere Gesellschaft in der Coronakrise Leben gegen wirtschaftliche Kosten abwägen? Ökonomen kennen Berechnungsmethoden dafür. Doch wollen wir uns nach ihnen richten?

                Staat & Soziales

                Corona-Krise: Olaf Scholz plant Anschubpaket von 50 Milliarden Euro für die Konjunktur

                Die darniederliegende deutsche Wirtschaft soll nach der akuten Coronakrise mit staatlichen Hilfen wieder in Schwung kommen. Nach SPIEGEL-Informationen plant Finanzminister Scholz ein großes Konjunkturpaket.

                  Staat & Soziales

                  Corona-Prämien werden von Steuer befreit

                  Einige Unternehmen wollen ihre Mitarbeiter in der Coronakrise für ihren Einsatz extra belohnen. Bisher mussten Bonuszahlungen jedoch versteuert werden. Nun gibt es eine Ausnahmeregelung.

                    Staat & Soziales

                    Coronavirus: "Wir können vielleicht noch einen Monat so überleben" - Ladenbesitzer im Lockdown

                    Schuhgeschäft, Taco-Laden, Kinderboutique: Im Eppendorfer Weg in Hamburg tobt normalerweise das Geschäftsleben. Doch wie verkauft man Ware, wenn man keine Kunden einlassen darf? Händler entdecken eigenwillige Lösungen.

                      Staat & Soziales

                      Corona-Krise: EU will 100 Milliarden Euro für Kurzarbeit mobilisieren

                      Für das europäische Kurzarbeitermodell nach deutschem Vorbild plant die EU-Kommission groß: Sie will 100 Milliarden Euro an Krediten aufnehmen und an Mitgliedstaaten weiterleiten.

                        Staat & Soziales

                        Corona: Berlins Etat für Soforthilfen ist schon erschöpft

                        Berliner Kleinunternehmer, die nach Mittwochmittag Corona-Hilfen beantragen wollen, müssen sich auf weniger Geld einstellen. Nach SPIEGEL-Infformationen ist der Topf der Stadt offenbar schon leer. In anderen Bundesländern gehen die Auszahlungen weiter.

                          Staat & Soziales

                          Corona-Krise: EU-Kommission plant europäisches Kurzarbeitermodell

                          Kurzarbeit hat Deutschland in der Finanzkrise geholfen. Im Kampf gegen den Corona-Schock will EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen das Konzept nun auf europäischer Ebene einführen.

                            Staat & Soziales

                            Cornavirus: Arbeitslosenzahl in Österreich steigt mehr als 50 Prozent

                            In Österreich zeigt sich, was den Arbeitsmarkt auch in anderen Ländern treffen könnte: Die Coronakrise hat die Arbeitslosigkeit dort auf den höchsten Stand seit 1946 getrieben - in nur zwei Wochen.

                              Staat & Soziales

                              Coronavirus-Krise: SPD-Chefin Saskia Esken fordert Vermögensabgabe

                              Die Bundesregierung plant Corona-Hilfen über mehrere Hundert Milliarden Euro. SPD-Chefin Esken schlägt nun vor, für die Finanzierung die Vermögen wohlhabender Bürger einmalig zu belasten.

                                Staat & Soziales

                                Coronakrise: Inflationsrate sackt deutlich ab

                                Mit dem Stillstand der Wirtschaft sinkt auch der Energieverbrauch. Die Folge: Die Inflation ist so niedrig wie lange nicht.

                                  Staat & Soziales

                                  Arbeitslosigkeit sinkt vor Coronakrise

                                  Im März ist die absolute Zahl der Arbeitslosen in Deutschland erneut gesunken. Der Rückgang ist jedoch typisch für die Jahreszeit - und kam vor Beginn der Corona-Einschränkungen.

                                    Staat & Soziales

                                    Coronabonds: Italienische Politiker werben mit FAZ-Anzeige für Gemeinschaftsanleihen

                                    Im Kampf gegen die Coronakrise dringt Italien auf Gemeinschaftsanleihen, doch die Bundesregierung winkt ab. Jetzt wenden sich italienische Politiker per Zeitungsanzeige an die "lieben deutschen Freunde".

                                      Staat & Soziales

                                      Chinas Fabriken fahren Produktion hoch

                                      Nach dem weitgehenden Stillstand durch die Coronakrise wird in vielen chinesischen Fabriken wieder produziert. Doch nun fehlen die Aufträge aus Übersee.

                                        Staat & Soziales

                                        IWF rechnet durch Coronavirus mit schwerer Rezession in Europa

                                        Für Deutschland prognostizierten die Wirtschaftsweisen einen kräftigen Abschwung. Europaweit sieht es dem Internationalen Währungsfonds zufolge ebenfalls düster aus. Die Hoffnung machten die Sozialsysteme.

                                          Staat & Soziales

                                          Kinderlose könnten höheren Rentenbeitrag bezahlen

                                          Der Rentenkommissionsbericht der Bundesregierung ist erst wenige Tage alt. In der Union schlagen junge Abgeordnete offenbar bereits eine weitere Änderung vor - mit Nachteilen für Paare mit weniger als zwei Kindern.

                                            Staat & Soziales

                                            Corona-Crash: Wirtschaftsweise machen Deutschland Hoffnung

                                            Deutschland stürzt in die Rezession. Doch wird die Coronakrise die Wirtschaft nachhaltig schwächen? Der Sachverständigenrat hält das für unwahrscheinlich: "Es ist nicht wie in einem Krieg."

                                              Staat & Soziales

                                              Außenhandel in der Corona-Krise: Bund erweitert Exportgarantien auf EU-Geschäfte

                                              Die Bundesregierung sichert nun auch Exporte in die EU mit Hermes-Bürgschaften - um dem Mittelstand in der Coronakrise zu helfen. Doch die bereits verabschiedeten Hilfsprogramme sorgen bei ihm für Unmut.

                                                Staat & Soziales

                                                Corona-Schulden: EZB-Vize Luis De Guindos warnt vor zu hohen Erwartungen an Corona-Bonds

                                                Corona-Finanzhilfen treiben die Staatsverschuldung vieler Länder - als Lösung diskutieren die EU-Mitgliedstaaten gemeinsame Anleihen. Doch EZB-Vize Luis de Guindos dämpft die Erwartungen an die Wirksamkeit.

                                                  Staat & Soziales

                                                  Schwarzarbeiter und Corona: Reportage über Tagelöhner in Gefahr

                                                  Arbeitsmigranten aus Osteuropa sind in der Coronakrise schutzlos. Wer krank wird, verliert oft Job und Obdach. Medizinische Versorgung gibt es kaum. Drei Tagelöhner berichten.

                                                    Staat & Soziales

                                                    Corona-Bonds: Jetzt braucht es Solidarität in der Eurozone

                                                    Die Eurokrise kehrt zurück - und trifft Staaten wie Italien und Spanien hart. Die Mitgliedsländer brauchen dringend eine Notfallversicherung, um einen Systemabsturz zu vermeiden. Und Solidarität.

                                                      Staat & Soziales

                                                      Corona-Pandemie: Julia Klöckner will Asylsuchende in der Landwirtschaft beschäftigen

                                                      Wegen der Coronakrise gilt für viele Saisonkräfte ein Einreisestopp. Agrarministerin Klöckner dringt deshalb darauf, Asylsuchende in der Landwirtschaft zu beschäftigen.

                                                        Load time: 0.1788 seconds