Reise

Corona und Reisen: Reisehinweise, Quarantäne, Tests: Die neuen Regeln für Urlauber

Die weltweite Reisewarnung wird aufgehoben. Was Touristen jetzt beachten müssen - und wohin sie fahren dürfen.

    Reise

    Kreuzschifffahrt in Corona-Zeiten: Halbe Kraft voraus

    Zuerst in Nord- und Ostsee, dann im Mittelmeer beginnt das Kreuzfahrtgeschäft zaghaft wieder anzulaufen. Wieviel Freiheit ist möglich - und was müssen Passagiere beachten? Ein Überblick.

      Reise

      Küstenschutz auf Sylt: Wasser gegen Sand

      Einen Meter Strand würde Sylt jedes Jahr verlieren, würde man nicht dagegen ankämpfen. Doch können tonnenschwere Betonblöcke die Erosion tatsächlich aufhalten?

        Reise

        Vogelzüge auf Sylt: Alle warten auf die Knutts

        Das Rantumbecken ist ein Revier für Birdwatcher. Bis zu 120 Arten kann man hier sehen - je nach Licht, Tide und Wind.

          Reise

          Reisebuch: Gegen den Wind fotografiert

          Ein atmosphärischer Bildband erzählt vom Weltnaturerbe Wattenmeer.

            Reise

            Ende der Reise: Verzwickte Angelegenheit

            Oft wählen wir die Urlaubsorte nach ihrem Aussehen auf Instagram aus. Endlich aber haben Online-Plattformen erkannt: Noch wichtiger ist die Zahl der stillen Örtchen.

              Afrika: Halbes Brot

              Reise

              Coronavirus: Nur ein Corona-Fehlalram? "Mein Schiff 6" erreicht den Hafen von Piräus

              Tui fliegt trotz Reisewarnung Urlauber auf die Kanaren +++ Abgesagte Reisen: Nur jeder fünfte Urlauber hat einen Gutschein akzeptiert +++ Hurtigruten setzt alle Expeditionsreisen bis Jahresende aus +++ Die wichtigsten Reise-News zum Coronavirus im stern-

                Reise

                Berühmte Kinderserie: Wie Heidi in den Alpen: Japanische Bergschaukel weckt Kindheitserinnerungen

                Hoch über den Gipfeln einer japanischen Gebirgslandschaft können Heidi-Fans nun schaukeln wie das Alpenmädchen. Dass die Heidi-Schaukel ausgerechnet in Japan steht, ist nur auf dem ersten Blick verwunderlich – die berühmte Kinderserie kommt nämlich

                  Reise

                  Newsblog zu Corona und Reisen: Länder verschärfen Regeln für deutsche Reisende

                  Die Liste der Corona-Risikoregionen wächst weiter - auch Deutschland selbst wird mitunter dazugezählt. Verbraucherschützer klagen zudem gegen die Lufthansa.

                    Reise

                    Thailand: Negative Hotel-Bewertung bei Tripadvisor: US-Amerikaner drohen zwei Jahre Haft

                    Ein Aufenthalt im Urlaubsparadies Thailand wird für einen US-Bürger zum Albtraum. Weil er auf Tripadvisor ein Hotel negativ bewertet hat, drohen ihm nun bis zu zwei Jahre Haft.

                      Deutschland

                      Wohnwagen kaufen und renovieren: Mit wenig Geld zum Happy Place

                      Mein Freund und ich hatten weder Ahnung von Wohnwagen noch handwerkliches Know-how. Doch ich habe etwas Verrücktes gewagt und ein altes Gefährt selbst renoviert.

                        Reise

                        Coronavirus: Zunächst kein Landgang: "Mein Schiff 6" mit Corona-Fällen an Bord erreicht Piräus

                        Tui fliegt trotz Reisewarnung Urlauber auf die Kanaren +++ Abgesagte Reisen: Nur jeder fünfte Urlauber hat einen Gutschein akzeptiert +++ Hurtigruten setzt alle Expeditionsreisen bis Jahresende aus +++ Die wichtigsten Reise-News zum Coronavirus im stern-

                          Reise

                          Skurrile Wettkämpfe gehen auf die Wikinger zurück

                          In Obelix-Manier einen Baumstamm so weit wie möglich schleudern – hört sich kurios an, ist aber eine ernsthafte Disziplin des Gotländischen Fünfkampfes. Und das ist nicht das einzig Überraschende auf der schwedischen Insel.

                            Reise

                            Das Goldene Dreieck schlägt den weißen Tempel

                            Auf seiner Weltreise erkundet unser Autor die Berge im Norden Thailands. Dabei besucht er auch den berühmten Tempel Wat Rong Khun in Chiang Rai. Der ist zwar beeindruckend, kommt an die Schönheit der Natur aber nicht heran.

                              Reise

                              Coronavirus: Tui fliegt trotz Reisewarnung Urlauber auf die Kanaren

                              Abgesagte Reisen: Nur jeder fünfte Urlauber hat einen Gutschein akzeptiert +++ Hurtigruten setzt alle Expeditionsreisen bis Jahresende aus +++ Gratis-Coronatests für Urlauber aus Nicht-Risikogebieten enden +++ Die wichtigsten Reise-News zum Coronavirus

                                Reise

                                In diesen Baumhäusern kommen Sie wirklich runter

                                Abenteuerurlaub im Grünen: Wer einmal in einem Baumhotel geschlafen hat, will es wieder tun. Alle bieten frische Luft und genug Abstand zum Nachbarn, manche sogar Sauna und Sterneküche. Wir geben sieben Tipps in sieben Ländern.

                                  Reise

                                  Im Wallis fressen Murmeltiere Urlaubern aus der Hand

                                  Wanderer und Wintersportler lieben Saas-Fee wegen seiner Viertausender. Der Schweizer Ferienort ist aber auch ein Hotspot für Murmeltiere, die man sonst nur selten sehen. Sie lassen sich hier gern von Besuchern füttern.

                                    Reise

                                    Abseits der Kaiserbäder zeigt sich Usedom wild und still

                                    Die meisten Urlauber drängen auf Usedom in die Kaiserbäder – auch im Herbst. Erholung findet man aber eher dort, wo es keinen Rummel gibt: Am Stettiner Haff, an kleinen Seen, in herrlichen Wäldern und romantischen Orten.

                                      Reise

                                      Newsblog zu Corona und Reisen: Tirol, Luxemburg, Tschechien: Neue Reisewarnungen in Europa

                                      Die Liste der Corona-Risikoregionen in Europa wächst weiter. Probleme kann es aber auch bei Reisen im eigenen Land geben.

                                        Reise

                                        Welttourismustag am 27. September: Von der Kutsche zur Concorde: Wie das Reisen immer schneller wurde

                                        Als Johann Wolfgang Goethe per Kutsche nach Italien reiste, brauchte er vor allem eines: viel Zeit. 234 Jahre später hat sich das dramatisch geändert. Ein Überblick, wie neue Verkehrsmittel die Ortswechsel erleichert haben.

                                          Load time: 0.1154 seconds