Traumreise

Charterskipper auf den Bahamas: Wenn beim Segeln das Segel stört

Jahrelang lebte Johannes Erdmann auf Segelbooten – zuletzt bot er zusammen mit seiner Frau Charterreisen rund um die Bahamas an. Ein Traum? Vielleicht. Wenn da nur nicht die Gäste wären.

    Traumreise

    Niger: »Diese Einsamkeit, diese Stille, dieses Sternenzelt!«

    Michael Runkel ist einer der offiziell meistgereisten Menschen der Welt. Kürzlich war der Fotograf im Niger, einem Land, das lange Zeit geschlossen war. Seine Erlebnisse und seine Fotos aus der Sahara.

      Traumreise

      Saudi-Arabien: Wüstentour zwischen al-'Ula und Tabuk

      In der Wüste suchen Männer aus Saudi-Arabien die Freiheit, um einmal aus dem reglementierten Alltag auszubrechen. Auch sie ringen mit den strengen Gesetzen – in ihrem Frauenbild aber sind sie den Konventionen verhaftet.

        Traumreise

        Reiseziele 2021 in der Corona-Krise: Geht's noch? Dahin schon

        Ob Reisewarnung oder nicht, ob Afrika oder Amerika – trotz Corona bieten viele Veranstalter Reisen zu Zielen in der ganzen Welt an. Welche Länder sind möglich und welche sind die beliebtesten?

          Traumreise

          »Underwater Photographer of the Year«-Wettbewerb: Abtauchen in eine magische Welt

          Weg von Corona, rein ins Meer: »Eine dringend benötigte Flucht in die Unterwasserwelt« nannte einer der Juroren den Wettbewerb der tauchenden Fotografen. Eine Auswahl der schönsten Bilder.

            Traumreise

            Sony World Photography Awards für Länder: Wegträumen statt fern reisen

            Ob Fischer in Myanmar, Bergmassiv in Island oder Berggipfel in Slowenien – die Sony World Photography Awards haben die Bilder der besten Fotografen aus 51 Ländern gekürt. Eine Auswahl.

              Traumreise

              Corona-Sommer: So wollen die Reiseveranstalter unseren Urlaub retten

              Ägypten, die Kanaren, die Balearen oder Dubai könnten bald wieder ohne größere Einschränkungen erreichbar sein. Die Branche lockt mit Sicherheitskonzepten und niedrigen Preisen. Hören Sie hier die Geschichte (16:34 Minuten).

                Traumreise

                Travel Photographer of the Year: Das sind die besten Reisefotos des Jahres

                Sie wecken Sehnsüchte, sie rühren an, sie überraschen: Preisgekrönte Reisefotografen erinnern uns mit ihren Fotos eindrucksvoll daran, was die Welt außerhalb des Homeoffice bereithält – wenn man denn mal wieder raus kann.

                  Traumreise

                  Tian Shan in Kasachstan: Auf der wilden Seite der Seidenstraße

                  Abgeschieden, wild, gefährlich – Handelskarawanen fürchteten einst die Tian-Shan-Berge in Zentralasien. Heute führen Wanderwege in das Revier von Wölfen, Bären und Schneeleoparden.

                    Traumreise

                    Corona-Flüchtling in Thailand: »Ich bin immer noch hier. Und ich habe keinen Rückflug«

                    Im März 2020 fliegt ein Deutscher nach Thailand in den Urlaub. Und bleibt. Er studiert, kauft sich ein Moped, wird Yogalehrer und verliebt sich. Zurück in die Heimat, in den Shutdown? Lieber nicht.

                      Traumreise

                      Erste Winterbesteigung des K2: »Traum der Sherpas in Erfüllung gegangen«

                      Zum ersten Mal ist der K2 im Winter bestiegen worden. Auf dem Gipfel des zweithöchsten Bergs der Welt zu stehen, ist auch ein Erfolg für eine neue Generation nepalesischer Bergsteiger.

                        Traumreise

                        K2: Zehn Nepalesen schaffen erste Winterbesteigung

                        Als Einziger unter den Achttausendern war der K2 noch nie im Winter erklettert worden. Zehn Nepalesen haben den Karakorum-Gipfel nun erreicht. Ein Spanier kam jedoch bei dem Versuch ums Leben.

                          Traumreise

                          Fliegen während Corona: Impfung oder Schnelltest - wie wir in Zukunft fliegen könnten

                          Kaum einer verbringt seinen Urlaub in Flugferne, die Flugzeuge stehen am Boden. Wie soll es weitergehen? Die Branche unternimmt viel, womit sie Reisenden und Regierungen die Angst vor dem Fliegen nehmen will. Ein Überblick.

                            Traumreise

                            Als Frau im Pamir unterwegs: »Das schroffe Hochgebirge hat etwas unglaublich Erhabenes«

                            Ob in Tadschikistan, Kirgisistan oder Afghanistan – die Lebenswelten der Frauen klaffen in den Ländern des zentralasiatischen Pamir weit auseinander. Die Fotografin Priska Seisenbacher reiste zu ihnen.

                              Traumreise

                              Kreuzfahrt-Premieren 2021: Diese neuen Schiffe gehen an den Start

                              Corona hat die Kreuzfahrt ausgebremst – auch Premieren von Neubauten verzögerten sich. Nun sollen wieder Schiffe in Dienst gestellt werden.

                                Traumreise

                                Buch-Tipps gegen das Fernweh: Lesereise nach Möglichst-weit-weg

                                Wenn das eigene Zimmer, die Wohnung, das Haus zu eng werden, hilft nur eins: die Segel zu setzen und mit Büchern loszuschippern. Eine Fernblättertour zu fast allen Kontinenten – und um sie herum.

                                  Traumreise

                                  Reiseflaute in der Corona-Krise: Was ich am meisten vermisse

                                  Nicht die Sehenswürdigkeiten fehlen, nicht die Stempel im Reisepass – sondern die Begegnungen mit Menschen in anderen Ländern. Denn genau das macht Reisen unvergesslich. Zehn Geschichten von unterwegs.

                                    Traumreise

                                    Landschaftsfotos: Ein internationaler Wettbewerb kürt die besten Fotografen

                                    Ein Sturm über Kansas, Urwald in Dartmoor, eine perfekte Welle: Das sind die Motive, die beim diesjährigen Wettbewerb für Landschaftsfotografie prämiert wurden. Eine Auswahl der Gewinnerfotos.

                                      Traumreise

                                      Lonely Planet "Best in Travel 2021": 30 Reisetipps für die Zeit nach Corona

                                      Städte, Länder, Regionen küren – in diesen Zeiten? Lonely Planet macht es diesmal anders: Das »Best in Travel 2021« zeichnet nicht nur Orte aus, sondern auch Menschen.

                                        Traumreise

                                        Trampen: Erinnerungen an eine Weltreise per Anhalter vor der Corona-Pandemie

                                        Nic Jordan ist per Anhalter um die Welt gereist, von London nach Byron Bay. Sie schwärmt vom Trampen, von den Menschen, die sie traf – und erzählt auch, warum sie jetzt darauf verzichtet.

                                          Traumreise

                                          Corona-Alltag auf den Cookinseln: "Das Wasser ist so glasklar wie nie"

                                          Strände unter Palmen und kein einziger Corona-Fall: Auf den Cookinseln herrschen paradiesische Zustände. Aber wie kommen die Bewohner ohne Touristen klar? Ausgezeichnet, sagt Tim Meyer, der dort seit zehn Jahren lebt.

                                            Traumreise

                                            Corona und Reisen: Was SPIEGEL-Leser über Urlaub in der Pandemie denken

                                            "Hat das Virus Ihr Fernweh gekillt?" Das haben wir unsere Leserinnen und Leser gefragt. Viele Berichte vom Corona-Sommer sind voller Sehnsucht und Schwermut - aber einige haben zu neuer Ruhe gefunden.

                                              Traumreise

                                              Politiker über Urlaub: "So schlechte Hotels wie in Paris gab es in der DDR nicht"

                                              Viele Deutschen wollen in diesem Sommer nicht in den Urlaub fahren. Was fehlt, wenn wir die Welt nicht entdecken? Hier erzählen Politikerinnen und Politiker von Reisen, die sie prägten. Hören Sie hier die Geschichte (18:55 Minuten)

                                                Traumreise

                                                Philippinen: Tourist aus Estland saß mehr als 100 Tage am Flughafen fest

                                                Auf seiner Südostasienreise sah Roman Trofimov nur eines: den Flughafen von Manila. Wegen Corona-Beschränkungen durfte er nicht einreisen, ausreisen aber auch nicht mehr. Jetzt erst kam er frei.

                                                  Load time: 0.0277 seconds