Politik

SPD gewinnt nach Parteitag dazu - AfD und Linke verlieren

Die SPD kann offenbar von ihrem Parteitag profitieren und in der Wählergunst zulegen. Laut Emnid-Umfrage müssen AfD und Linke dafür jedoch Prozentpunkte abgeben.

    Welt

    Ex-Chef Anshu Jain spricht erstmals über seinen Rücktritt

    Die Deutsche Bank steckt in einer schweren Krise. Kritiker werfen dem früheren Vorstandschef Jain vor, die Probleme maßgeblich verursacht zu haben. Nun blickt er zurück. Auch Josef Ackermann äußert sich.

      Wirtschaft

      Wirtschaft fordert Abschaffung des Umwelt-Aufschlags auf Strom

      Im Vermittlungsausschuss ist heftiger Streit über das Klimapaket vorprogrammiert: Der Wirtschaftsverband DIHK fordert, die Stromkosten um sieben Milliarden Euro zu senken – und das Ende der EEG-Umlage.

        Wirtschaft

        Viele Dax-Vorstände sind Ingenieure oder Naturwissenschaftler

        Maschinen- und Automobilbau oder Chemie prägen das deutsche Top-30-Börsenbarometer. Im Vergleich zu anderen Industriestaaten sind hier deshalb viele Top-Manager tätig, die eher praktische Ausbildungswege eingeschlagen haben.

          Wirtschaft

          Alibaba könnte bald Privatkunden in Deutschland beliefern

          Bisher ist Amazon der Platzhirsch der Online-Händler in Europa. Das könnte sich bald ändern. Experten erwarten einen groß angelegten Markteinstieg des chinesischen E-Commerce-Giganten Alibaba. In Madrid läuft bereits ein Test.

            Politik

            „Der eigentliche Wettbewerber sind die Grünen“

            Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet hält die Aussichten der Koalition nach dem Parteitag der Sozialdemokraten für besser als erwartet. Der CDU-Vize signalisiert, mit der neuen SPD-Führung über einen höheren CO2-Preis zu reden.

              Welt

              Europa hat im Kampf gegen Rechtsextreme keinen Plan

              Europol warnt davor, dass rechte Gruppen gezielt erfahrene Militärs oder Personal von Sicherheitsbehörden an sich binden. Die EU-Ratspräsidentschaft verlangt einen „umfassenden Lageüberblick“. Aber einige Staaten blockieren ein gemeinsames Vorgehe

                Sport

                Anthony Joshua hat den Boxkampf des Jahres gewonnen

                Der britische Boxer Anthony Joshua ist wieder Weltmeister im Schwergewicht. Er setzte sich gegen den US-Amerikaner Andy Ruiz einstimmig nach Punkten durch. Umstritten war hingegen der Austragungsort des Kampfes.

                  Sport

                  Klopp rotiert Liverpool in Richtung Meisterschaft

                  46 von 48 möglichen Punkten, 16 verschiedene Torschützen – und in Bournemouth endlich mal wieder ohne Gegentor: Liverpool hält Titelkurs, während Konkurrent Manchester City sein Stadtderby verlor.

                    Welt

                    SPD will Mieten in beliebten Städten quasi einfrieren

                    Die Sozialdemokraten wollen Hartz IV hinter sich lassen und Erleichterungen für Mieter schaffen. CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer übt Kritik an den Forderungen des Parteitags. Alle Entwicklungen im Live-Ticker.

                      Welt

                      Ein Vorurteil über Politiker trifft fast immer zu

                      Politiker haben ihre eigene Art, auf eine Ja-Nein-Frage so zu antworten, dass sie im Nachhinein behaupten können, das Gesagte so nicht gemeint haben zu wollen. Ein fragwürdiges Talent, das Juso-Chef Kevin Kühnert meisterlich beherrscht.

                        Welt

                        „Es wird ein harter Weg, das umzusetzen“

                        Das neue SPD-Führungsduo erwartet, dass die Union zu Nachverhandlungen über den Koalitionsvertrag bereit ist - um das Bündnis nicht zu gefährden. Es geht um Klimaschutz, Mindestlohn und Investitionen: Wie könnte eine Einigung aussehen?

                          Welt

                          Der Staat duldet neben sich keine Gewinner der EZB-Politik

                          Die Geldpolitik hat Nebenwirkungen, die Sachwerte begünstigen. Das sieht die Politik nicht gern – und steuert gegen. Börsensteuer, Abgaben auf „leistungslose Gewinne“ und Restriktionen beim Goldkauf sollen den Staat zum alleinigen Profiteur machen

                            Politik

                            Merz attackiert – Die SPD ist „in der letzten suizidalen Phase“

                            In seeiner Rede auf dem kleinen Parteitag der CDU Sachsen-Anhalt in Magdeburg rechnet Friedrich Merz mit der SPD ab. Trotzdem sei der Zustand des Koalitionspartners kein Anlass für Schadenfreude und Häme.

                              Politik

                              Mehrere Festnahmen nach Schießerei auf US-Militärstützpunkt

                              Nach dem Angriff eines Soldaten der saudi-arabischen Luftwaffe mit mehreren Toten auf dem Luftwaffenstützpunkt Pensacola zeigen sich Anwohner und Behörden bestürzt. Zum möglichen Motiv untersuchen die Ermittler auch einen terroristischen Hintergrund.

                                Sport

                                FC Bayern verliert Spitzenspiel in der Nachspielzeit

                                Wie in der Vorwoche reichten dem FC Bayern beste Tormöglichkeiten nicht zum Sieg. Im Spitzenspiel in Mönchengladbach setzte es die zweite Pleite in Folge. Einen Kantersieg feierte der BVB. Auch Leipzig gewann.

                                  Politik

                                  „Die GroKo hat keine Vision für meine Zukunft, deswegen müssen wir da raus“

                                  Auf ihrem Parteitag hat die SPD mit Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans erstmals eine Doppelspitze gewählt. Das Führungsduo kommt bei den Jusos gut an – doch welche Erwartungen haben die jungen Politiker an die Neuen?

                                    Welt

                                    Auschwitz muss bewahrt werden!

                                    Bald wird es keine Überlebenden des einstigen Konzentrationslagers Auschwitz mehr geben. Auch Gebäude und Dokumente sind vom Verfall bedroht. Gut, dass die Bundeskanzlerin daran erinnert hat. Ein Aufruf des Präsidenten des Jüdischen Weltkongresses.

                                      Sport

                                      „Das Unentschieden geht absolut in Ordnung“

                                      Nach dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt zeigte sich der neue Trainer des Bundesligisten Hertha BSC zuversichtlich. Die Mannschaft von Jürgen Klinsmann hatte das Spiel am Freitagabend mit einem 2:2 zu Ende gebracht.

                                        Welt

                                        Erst Störung der Totenruhe – dann Grabschändung

                                        Das „Zentrum für politische Schönheit“ sorgt wieder einmal für Aufsehen: Vor dem Berliner Reichstag stellten sie eine schwarze Stele mit menschlichen Überresten auf. Vor der CDU-Zentrale legten sie den Grabstein eines ehemaligen Reichskanzlers ab.

                                          Politik

                                          „Lassen die sich von einem Dauerstudenten so auf der Nase herumtanzen?“

                                          Auf dem Parteitag der CDU Sachsen-Anhalt findet Friedrich Merz klare Worte für die Sozialdemokraten und deren neuen Parteivize Kevin Kühnert. So warnt Merz die SPD davor, zur „Selbsthilfegruppe Kevin Kühnert“ zu werden.

                                            Sport

                                            Weil die Leichtigkeit weg ist, droht dem HSV ein trostloses Szenario

                                            Der HSV beklagt nach der Partie gegen Heidenheim die zweite Niederlage in Folge. Ernüchterung macht sich breit. Denn was nun noch bis zur Winterpause auf das Team zukommt, ist wenig ermutigend.

                                              Welt

                                              So können Sie auf den Abstieg des Euro wetten

                                              Nirgendwo wird mehr Geld umgesetzt als am Devisenmarkt. Wer dort mitspielen möchte, muss in der Regel etwas höhere Risiken eingehen. Ausgeklügelte Zertifikate helfen dabei. Doch bei den Investments kommt es auf Details an.

                                                Politik

                                                Merz warnt SPD davor, zur „Selbsthilfegruppe Kevin Kühnert“ zu werden

                                                Bei einer Rede in Magdeburg fragt Friedrich Merz, ob die SPD „eigentlich noch in der Wirklichkeit dessen, was zurzeit in Deutschland, in Europa und in der Welt passiert“, lebt. Trotzdem sei der Zustand des Koalitionspartners kein Anlass für Schadenfr

                                                  Wirtschaft

                                                  Ökonomen warnen vor gigantischer Umverteilung deutscher Steuern

                                                  Die OECD plant ein internationales Steuerabkommen für die digitale Wirtschaft. Deutsche Unternehmen fürchten eine deutliche Mehrbelastung. Und Wirtschaftsexperten warnen vor einer Umverteilung in Länder wie China oder Indien.

                                                    Politik

                                                    So unüberwindbar ist der Grenzzaun von Donald Trump wirklich

                                                    Zehn Meter hoch ist der Zaun, der einmal die Mauer von Donald Trump an der Grenze zwischen den USA und Mexiko werden soll. Unüberwindbar ist das Bauwerk allerdings nicht, wie einige Mexikaner in einem Video beweisen.

                                                      Load time: 0.3924 seconds