Berlin

Alkohol ist dem Beamten Peter G. schwer nachzuweisen

Fabien Martini starb am 29. Januar 2018. Gegen der Polizisten Peter G. steht nun eine Anklage bevor. Doch für den Alkoholverdacht gibt es kaum Beweise.

    Berlin

    So geht es den Berliner Parteien nach drei Jahren Rot-Rot-Grün

    Streit um den Mietendeckel, fehlende Kitaplätze und Lehrer, Klimakrise: Die Berliner Parteien haben mit viel zu kämpfen. Eine Bilanz nach drei Jahren R2G.

      Berlin

      1. FC Union will Sonderfahrten nicht bezahlen

      Wenn der 1. FC Union im Stadion an der Alten Försterei spielt, herrscht Hochbetrieb in Bus und Bahn. Doch an Sonderfahrten will sich der Klub nicht beteiligen.

        Unterhaltung

        Europäischer Filmpreis geht an „The Favourite“

        In mehreren Kategorien konnte der Film des Griechen Yorgos Lanthimos die Jury überzeugen. Der deutsche Konkurrent „Systemsprenger“ ging leer aus.

          Sport

          Der 1. FC Union ist zum ersten Mal Favorit

          Ende Januar trafen sich Union und Köln im Spitzenspiel der Zweiten Liga. Seitdem hat sich viel verändert. Die Favoritenrolle passt den Berlinern aber nicht.

            Politik

            Proteste in Frankreich führen zu Blockaden und Zugausfällen

            Am Wochenende machen zahlreiche Menschen ihren Ärger über die Regierung Luft. Besonders der öffentliche Verkehr ist massiv gestört.

              Politik

              Klopapier und Neues von der Pisa-Front

              Wenn dieses Land nicht zerfallen und absteigen soll, müsste Bildungspolitik den gleichen Stellenwert haben wie Klimaschutz. Eine Kolumne.

                Politik

                16 Tote durch Schüsse bei Protesten gegen irakische Regierung

                In Bagdad sind wieder Schüsse gefallen, 16 Menschen starben. Die Vereinten Nationen warnen vor „maskierten Männern“ und „nicht identifizierten Scharfschützen“.

                  Politik

                  Vertrauliches Papier skizziert grauenhafte Lage in Syrien

                  In keinem Teil Syriens gebe es Schutz vor Verfolgung, berichtet das Auswärtige Amt. Die Bundesregierung möchte den Bericht lieber nicht veröffentlicht sehen.

                    Politik

                    16 Tote durch Schüsse bei Protesten gegen die Regierung

                    In Bagdad sind wieder Schüsse gefallen, 16 Menschen starben. Die Vereinten Nationen warnen vor „maskierten Männern“ und „nicht identifizierten Scharfschützen“.

                      Unterhaltung

                      Über die Mutter, die Onkel und die Kindheit - und nichts zu Jugoslawien

                      Lieber keine Versöhnung suchen und ganz bei sich selbst bleiben: Peter Handkes Nobelpreisrede am Samstagabend in Stockholm.

                        Sport

                        Lucas Alario schießt Bayer Leverkusen zum Sieg

                        Nach dem 2:1 gegen den FC Bayern vor einer Woche gewinnen die Leverkusener auch gegen Schalke 04 und ziehen in der Tabelle nach Punkten gleich.

                          Politik

                          Netanjahu fordert Stichwahl zwischen sich und Gantz

                          In Israel steht die Politik derzeit still. Beide politischen Lager haben keine Mehrheit, der Versuch einer Großen Koalition ist gescheitert.

                            Unterhaltung

                            Regisseur Lanthimos gewinnt Europäischen Filmpreis

                            Nach „The Lobster“ hat der griechische Regisseur Lanthimos erneut den Europäischen Filmpreis erhalten.

                              Berlin

                              Vom Autoverkäufer zum Superstar

                              Tim Bendzko bevorzugt trotz seiner Popkarriere ein ruhiges Leben – und hat seiner Heimat Berlin vor einem Jahr den Rücken gekehrt. Ein Treffen in Potsdam

                                Politik

                                Die fünf ungelösten Probleme der SPD

                                Beim SPD-Bundesparteitag können die Konflikte halbwegs zugekleistert werden – aber die grundlegenden Probleme bleiben. Und es droht ein Machtkampf.

                                  Politik

                                  Die vier ungelösten Probleme der SPD

                                  Beim SPD-Bundesparteitag können die Konflikte halbwegs zugekleistert werden – aber die grundlegenden Probleme bleiben. Und es droht ein Machtkampf.

                                    Politik

                                    Abschied von Hartz IV – und was noch im Sozialstaatskonzept steht

                                    SPD verabschiedet ein neues Sozialstaatskonzept +++ Walter-Borjans macht Fortbestand der Groko an Inhalten fest +++ Schlappe für Maas und Müller

                                      Politik

                                      SPD will Mieten in beliebten Städten einfrieren

                                      Die SPD will Mieter entlasten +++ Neues Sozialstaatskonzept sieht Abkehr von Hartz IV vor +++ Schlappe für Maas und Müller

                                        Berlin

                                        Automobil-Ausstellung in Berlin? Nein, danke!

                                        Berliner Grüne sprechen sich auf ihrem Parteitag gegen die IAA in Berlin aus und finden deftige Worte gegen den Regierenden Bürgermeister.

                                          Politik

                                          SPD nimmt Abschied von Hartz IV

                                          Der Parteitag beschließt Konzept für Bürgergeld. Heiko Maas und Michael Müller werden bei den Vorstandswahlen düpiert. Eine Zusammenfassung vom zweiten Tag.

                                            Berlin

                                            S1 und S2 fahren wieder regulär

                                            Ein Schienenbruch bei der S-Bahn behindert den Verkehr im Nord-Süd-Tunnel. Die Stadtbahn fährt nach einer Signalstörung wieder nach Fahrplan.

                                              Politik

                                              SPD beschließt Kindergrundsicherung

                                              Die SPD hat ein neues Sozialstaatskonzept verabschiedet +++ Kühnert stellt Groko weiterhin in Frage +++ Maas im zweiten Wahlgang in Vorstand gewählt

                                                Unterhaltung

                                                Flucht aus der Gegenwart

                                                Düstere Parabel: Michael Thalheimer inszeniert das Vertreibungsdrama „Glaube und Heimat“ am Berliner Ensemble.

                                                  Politik

                                                  Die Rebellion der Kinder

                                                  Nach den wortgewaltigen Appellen ist nun Handeln gefragt. Greta Thunberg kritisiert vor Zehntausenden, "halbe Gipfeltreffen" ohne konkrete Beschlüsse.

                                                    Lernen

                                                    In den Weltmeeren wird der Sauerstoff knapp

                                                    Unsere Meere sind in einem schlechten Zustand. Darauf hat eine neue Studie der Union for the Conversation of Nature hingewiesen. Aber es gibt gute Nachrichten.

                                                      Politik

                                                      Neu ist das Motto der SPD, auch beim Kindergeld

                                                      Die SPD hat auf dem Parteitag ein neues Kindergeldkonzept beschlossen: die Kindergrundsicherung. Was steckt dahinter?

                                                        Load time: 0.4118 seconds