TV

Ex-Spiegelreporter Claas Relotius geht gegen Buch über ihn vor

Claas Relotius fälschte beim Spiegel massenhaft Fakten. Jetzt wirft er seinem Ex-Kollegen Juan Moreno vor, Falschaussagen über ihn zu verbreiten.

    Unterhaltung

    Gerhard Richter bleibt wichtigster Künstler

    Seit 16 Jahren behauptet sich der deutsche Maler an der Spitze des „Kunstkompass“. Unter den Aufsteigern im Ranking gibt es hingegen einige Überraschungen.

      Politik

      Nach der Landtagswahl droht Thüringen ein Koalitions-Patt

      Stimmen die Umfragen, wird die Koalitionsbildung in Thüringen extrem kompliziert. Welche Möglichkeiten bleiben dem Wahlgewinner? Ein Überblick.

        Politik

        Kabinett beschließt CO2-Preis auf Sprit und Heizöl

        2021 soll der CO2-Preis bei 10 Euro pro Tonne liegen, er steigt dann bis 2025 auf 35 Euro. Die Regierung billigte entsprechende Gesetzentwürfe.

          Lernen

          Lesen, Schreiben und Mathe für Benachteiligte

          125 Millionen Euro wollen Bund und Ländern in den kommenden zehn Jahren in bessere Bildungschancen für "Schulen in sozial schwierigen Lagen" investieren.

            Unterhaltung

            Warum ein Auktionshaus Miró und Kandinsky vorsichtig taxiert

            Das Florentiner Haus Pandolfini versteigert „Wiedergefundene Schätze“ - zu erschwinglichen Preisen. Der Grund: Sie stammen aus der Sammlung eines Betrügers.

              Berlin

              Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Lunapharm-Geschäftsführerin

              Wegen des Verdachts auf Handel mit Medikamenten unklarer Herkunft erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage. Die Firma hatte die Vorwürfe zuletzt zurückgewiesen.

                Lernen

                FU schafft Auszeichnung für Politiker ab

                Die FU will ihre Ehrenmedaille für politische Persönlichkeiten nicht mehr vergeben. Um den umstrittensten Geehrten gibt es indes weiter Streit.

                  TV

                  „Hier spricht Berlin“ verbessert - aber mit mauer Quote

                  Moderatorinnen in der Halbdistanz, Kraulen mit Maren Kroymann und ein unverstandener Thees Uhlmann - die zweite Ausgabe von „Hier spricht Berlin“.

                    Berlin

                    Auto kracht in Kleintransporter - fünf Verletzte

                    Ein 18-jähriger Autofahrer soll einem Transporter auf einer Kreuzung die Vorfahrt genommen haben. Dadurch kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab.

                      Wirtschaft

                      ICE-Züge bekommen neue Sitze

                      Die Deutsche Bahn verspricht, dass man bald bequemer im ICE reist: 60.000 Sitze sollen in den Zügen ausgetauscht werden.

                        Berlin

                        Brandenburgs Imker verzeichnen geringere Honigernte

                        Für die Imker und ihre Völker war das Wetter im letzten Sommer schlecht. Die Honigernte lässt nun mehr als zu wünschen übrig. Die Preise bleiben stabil.

                          Berlin

                          Vier Fahrzeuge in Kreuzberg und Charlottenburg zerstört

                          50 Feuerwehrleute löschten in einer Charlottenburger Tiefgarage zwei brennende Autos. Später mussten Einsatzkräfte nach Kreuzberg ausrücken.

                            Politik

                            Opposition wirft Scheuer Trickserei vor

                            Kurz vor Beginn des Untersuchungsausschusses zum Debakel bei der Pkw-Maut gibt es neue Vorwürfe. Verkehrsminister Scheuer soll bei den Kosten getäuscht haben.

                              Berlin

                              War es eine Spätabtreibung oder Totschlag?

                              Am Berliner Landgericht sind zwei Gynäkologen angeklagt. Der Vorwurf: Sie sollen einen schwer erkrankten Zwilling getötet haben. Sie weisen dies zurück.

                                Politik

                                Sigmar Gabriel begrüßt Syrien-Vorschlag von AKK

                                Die Verteidigungsministerin bekommt Lob vom früheren SPD-Chef und von Friedrich Merz. Kritik für ihren Syrien-Vorstoß erhält AKK dagegen aus Paris.

                                  Politik

                                  China erwägt Ablösung von Hongkongs Regierungschefin

                                  Seit Monaten gibt es in Hongkong Proteste gegen Chinas Führung. Nun denkt Peking offenbar darüber nach, Regierungschefin Carrie Lam zu ersetzen.

                                    Unterhaltung

                                    Eine der beliebtesten New-Wave-Bands aus Osteuropa kommt nach Berlin

                                    Ihr finsterer Sound erinnert an Joy Division. Populär wurden sie durch Youtube. Nun kommt die ungewöhnliche Band Molchat Doma nach Berlin. Ein Porträt.

                                      Sport

                                      Lucas Hernández fehlt den Münchnern mehrere Wochen

                                      Nach Niklas Süle hat sich nun auch Lucas Hernández verletzt. Sportdirektor Hasan Salimhamidzic kritisiert den französischen Verband.

                                        Berlin

                                        Berliner AfD muss Landesparteitag erneut verschieben

                                        Der für November terminierte Parteitag und die mit Spannung erwartete Vorstandswahl der Berliner AfD werden abgesagt. Die Partei hat Probleme bei der Raumsuche.

                                          Sport

                                          Antonio Conte droht die nächste europäische Enttäuschung

                                          Inter Mailand spielt eine starke Serie-A-Saison. In der Champions League steht der Klub von Antonio Conte gegen Borussia Dortmund aber bereits unter Druck.

                                            Politik

                                            Lindner darf nicht vor Studenten sprechen

                                            Stunde der Wahrheit für AKK+++CDU sperrt sich gegen bessere Medien-Auskünfte+++Grundrente wird wohl vertagt+++Christian Lindner empört

                                              Berlin

                                              Rot-Rot-Grün bleibt in Berlin laut Civey-Umfragen stabil

                                              Dem Ansehen der Koalition hat der Mietendeckel-Streit offenbar nicht geschadet. Die Umfragewerte liegen seit Juni stabil bei 58,1 Prozent.

                                                Politik

                                                Waffenruhe in Nordsyrien um knapp eine Woche verlängert

                                                In Nordsyrien sollen für weitere 150 Stunden die Waffen ruhen, vereinbaren die Präsidenten Russlands und der Türkei. Dennoch könnte es weitere Kämpfe geben.

                                                  Politik

                                                  Behörden verhinderten seit Breitscheidplatz-Attentat sieben Anschläge

                                                  Ein Attentat wie das von Anis Amri 2016 in Berlin könne es so nicht mehr geben, sagt BKA-Präsident Münch. Damals habe es drei wesentliche Versäumnisse gegeben.

                                                    Politik

                                                    Chiles Präsident lenkt ein und kündigt Sozialreformen an

                                                    Mindestens 15 Menschen sterben bei Unruhen in Chile. Nun verspricht Präsident Piñera eine Anhebung der Mindestrente und höhere Steuern für Reiche.

                                                      Politik

                                                      NPD-Politiker als Ortsvorsteher in Hessen wieder abgewählt

                                                      Seine Wahl zum Vorsteher eines Ortsteils von Altenstadt hatte Entsetzen ausgelöst. Nun muss NPD-Mann Stefan Jagsch das Amt aufgeben.

                                                        Politik

                                                        Weiterer US-Diplomat belastet Trump schwer

                                                        Der US-Präsident soll Militärhilfe zurückgehalten haben, um Material gegen seinen Rivalen Biden zu bekommen. US-Diplomat Taylor bestätigt den Vorwurf.

                                                          Politik

                                                          Denkbar ist nun eine „Flextension“ für den Brexit

                                                          Ja zum Brexit, aber bitte ohne Hetze: Das britische Unterhaus hat sich eigenwillig zu Johnsons Plänen verhalten. Lösung könnte eine flexible Fist der EU sein.

                                                            Politik

                                                            Junckers letzte Rede als EU-Kommissionschef

                                                            Mehr als 30 Jahre mischte Jean-Claude Juncker in der Europapolitik mit. Nun zog er vor dem EU-Parlament Bilanz, sprach von seinen Misserfolgen und Erfolgen.

                                                              Load time: 0.1805 seconds