Politik

Ägypten: Sisis Schicksalsjahre

Ägyptens Parlament macht den Weg frei: Präsident Sisi kann wohl bald durchregieren bis 2034. Der Westen hält sich mit Kritik zurück - während Chinas Einfluss am Nil wächst.

    TV

    Kobold kommt zurück ins TV: Hurra, der Pumuckl ist wieder da

    Pumuckl kehrt nach Jahren zurück ins Fernsehen. Vom 15. April an treibt der kleine rothaarige Kobold wieder auf den Bildschirmen seine Späße. Die Folgen sind auch auf Amazon Prime zu sehen.

      Fußball

      Bundesliga: Coman rettet die Bayern in Augsburg und verletzt sich erneut

      Nach 13 Sekunden lagen die Münchner durch das schnellste Eigentor der Bundesliga-Geschichte gegen Augsburg hinten. Kingsley Coman drehte das Spiel, droht jetzt aber auszufallen.

        Politik

        Vor Wahlen in Nigeria: Dutzende Leichen in Dörfern entdeckt

        In Nigeria sind kurz vor der Präsidentschaftswahl mehr als 60 Menschen getötet worden. Sicherheitskräfte fanden ihre Leichen in mehreren Dörfern. Unter den Opfern waren auch Kinder.

          Politik

          Syrien: US-General hält IS-Terrormiliz nicht für besiegt

          Donald Trump hält den "Islamischen Staat" für nahezu besiegt und will deshalb alle US-Soldaten aus Syrien abziehen. Der Kommandeur der amerikanischen Streitkräfte im Nahen Osten widerspricht dem Präsidenten.

            Fußball

            FC Bayern: Leon Goretzka erzielt schnellstes Eigentor der Bundesliga-Geschichte

            Unrühmlicher Rekord: Nach nur 13 Sekunden traf Leon Goretzka beim Spiel des FC Bayern in Augsburg ins eigene Tor. Auch für den Gegner war es eine neue Bestmarke.

              Politik

              Hessen: Junge Alternative teilen offenbar extremistische Äußerungen in Chatgruppe

              Todesstrafe für Politiker, "die ihr Volk verraten": Mitglieder der AfD-Jugend Hessen sollen verfassungswidrige Positionen in Chats geteilt haben. Der Landesvorstand hat den Vorfall in einem Bericht bestätigt.

                Politik

                Folgen von Schwangerschaftsabbrüchen: "Wir brauchen keine teure Studie, die beweist, was wir schon wissen"

                Zum Koalitionskompromiss beim Abtreibungsrecht gehört eine Studie zu psychischen Folgen nach Schwangerschaftsabbrüchen. Sozialforscherin Kirsten Achtelik erklärt, warum sie das für gefährlich hält.

                  Lernen

                  Klimaprotest in NRW: Ministerium will bei streikenden Schülern hart durchgreifen

                  Seit Wochen gehen Schüler bei den "Fridays for Future" gegen den Klimawandel auf die Straße. Das nordrhein-westfälische Schulministerium fordert jetzt, dass die Schulen hart gegen die Schwänzer vorgehen.

                    Politik

                    Der Tag kompakt: Jemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten

                    Warum US-Präsident Trump den Notstand erklärt ++ Wann es Neuwahlen in Spanien gibt ++ Wie der Staat gegen Clans durchgreift ++ Hier ist Ihr Update für den Abend.

                      Staat & Soziales

                      Tierquälerei: Landkreise verbieten Rinder-Exporte in 14 Länder

                      Durchgeschnittene Sehnen, ausgestochene Augen - wegen solcher Tierquälerei haben zwei Landkreise in Schleswig-Holstein nun Rindertransporte in 14 Länder gestoppt. Betroffen ist auch die Türkei.

                        Unternehmen & Märkte

                        Dammbruch-Katastrophe in Brasilien: Polizei verhaftet acht Vale-Mitarbeiter

                        Die brasilianische Polizei hat acht Mitarbeiter des Bergbaukonzerns Vale inhaftiert. Sie waren für die Prüfung des Damms zuständig, bei dessen Einsturz im Januar Hunderte Menschen starben.

                          Auto

                          Elektromobilität: Freie Fahrt für Hipster-Boards

                          Verkehrsminister Scheuer hat ein Einsehen mit jungen Trendsettern in deutschen Großstädten: Elektrisch angetriebene Skateboards und Tretroller bekommen eine Zulassung für den Betrieb auf der Straße.

                            Unternehmen & Märkte

                            Klimawandel: Volkswagen will interne CO2-Steuer einführen

                            Seit der Dieselaffäre galt VW als Umweltsünder, nun wagt der Autokonzern die Flucht nach vorn: Nach SPIEGEL-Informationen will Konzernchef Diess künftig Luftverschmutzer im eigenen Haus zur Kasse bitten.

                              Staat & Soziales

                              SPD-Vorschlag: Bundesagentur lehnt längeren Anspruch auf Arbeitslosengeld I ab

                              Der Vorschlag der SPD, die Bezugsdauer des Arbeitslosengeldes I zu verlängern, stößt bei der Bundesagentur für Arbeit auf wenig Begeisterung. Nach SPIEGEL-Informationen hat die Behörde ganz andere Vorstellungen.

                                Web

                                Umgang mit sozialen Netzwerken: "Facebook ist überbewertet"

                                Oft gilt in sozialen Netzwerken: Viel hilft viel. Das stimmt längst nicht mehr, sagt Professor Julian Kawohl. Eine neue Studie hat ergeben, dass man mit Zurückhaltung punkten kann. Und mit dem richtigen Netzwerk.

                                  Gesundheit

                                  Allergien: Das schöne Wetter bringt die Pollen

                                  Schon jetzt schweben fast in ganz Deutschland Hasel- und Erlenpollen durch die Luft, das warme und milde Wetter wird die Situation verschärfen. Diese Tipps können Allergikern in den kommenden Wochen helfen.

                                    Gesundheit

                                    "Alle geimpft, alle geschützt": Kita in Essen nimmt nur geimpfte Kinder auf

                                    "Unser Elternrat hält die Impfpflicht für notwendig und sinnvoll": In Essen akzeptiert ein privater Kitaträger künftig nur noch Kinder, die gegen die gängigen Krankheiten geimpft sind.

                                      Politik

                                      Anti-EU-Hardliner: Mays letzte Chance auf den Brexit-Deal

                                      Theresa Mays Glaubwürdigkeit in Brüssel ist nach der erneuten Niederlage im Parlament endgültig dahin. Die Premierministerin hat nur noch eine Chance: endlich mit den Brexit-Hardlinern in ihrer Partei brechen.

                                        Traumreise

                                        Müllproblem: China schließt nördliches Basislager am Mount Everest

                                        Müll, Exkremente und Leichen: Der Aufstieg zum Gipfel des Mount Everest hat nicht nur schöne Seiten. China greift nun durch und schließt das nördliche Basislager in Tibet für "gewöhnliche Touristen".

                                          Politik

                                          Rede des US-Präsidenten : Trump kündigt nationalen Notstand an

                                          Donald Trump will die Mauer an der Grenze zu Mexiko um jeden Preis durchsetzen. Dafür hat der US-Präsident nun angekündigt, den Notstand auszurufen.

                                            Hamburg

                                            Autodieb soll Polizist eingequetscht haben

                                            In Hamburg wollten Ermittler einen Mann stoppen, der in einem gestohlenen Wagen saß. Statt sich zu stellen, gab der Fahrer laut Polizei jedoch Gas. Ein Beamter liegt nun im Krankenhaus, der Verdächtige wurde gefasst.

                                              Unternehmen & Märkte

                                              Anzeigenportal-Konzern: Finanzinvestoren bieten 5,7 Milliarden Euro für Scout24

                                              So viel Geld war Finanzinvestoren noch keine andere Firma in Deutschland wert: Blackstone und Hellman & Friedman wollen Scout24 für 5,7 Milliarden Euro kaufen. Der Anzeigenportal-Betreiber begrüßte das Angebot.

                                                Load time: 0.1752 seconds