Politik

Armin Laschet und Angela Merkel in Stralsund: Wie die Kanzlerin im Regen für Laschet kämpft

Die Kanzlerin warb in Stralsund für Armin Laschet – der bedankte sich bei strömendem Regen für die Arbeit der scheidenden Regierungschefin. Kann Angela Merkel dem Unionskandidaten die entscheidenden Stimmen bringen?

    Politik

    Bundestagswahl: Rief Markus Söder zu Wählertäuschung auf?

    Markus Söder rief CSU-Wähler dazu auf, Anhänger anderer Parteien am Sonntag hereinzulegen – sodass sie den Wahltermin versäumen. Wie ernst muss man das nehmen? Das fragt sich nun auch die Staatsanwaltschaft.

      TV

      Schauspieler Wilfried Dziallas gestorben

      Als Revierleiter Bernd Voss ermittelte er in rund 60 Folgen in der ARD-Fernsehserie »Großstadtrevier«: Jetzt ist Wilfried Dziallas im Alter von 77 Jahren gestorben. Trotz Impfung war er an Corona erkrankt.

        Politik

        Bundestagswahl: Migranten bleiben im Wahlkampf unsichtbar

        Bildung, Wohnungssuche, Rechtsextremismus: Für Menschen mit Migrationsgeschichte gäbe es im Wahlkampf wichtige Themen – doch die Parteien kümmern sich kaum um sie. Dabei hat ihre Stimme durchaus Gewicht.

          Politik

          Helmut Kohls Witwe Maike Kohl-Richter will juristisch gegen Stiftung des Ex-Kanzlers Vorgehen

          Kurz vor der Bundestagswahl hat die Helmut-Kohl-Stiftung ihre Arbeit aufgenommen – trotz des Widerstands seiner Witwe. Die hat eine eigene Stiftung gegründet und will rechtliche Schritte einleiten.

            Politik

            Armin Laschet und die Union: Die Atomkraft ist zurück – zumindest im Wahlkampf

            Armin Laschet tut es, Friedrich Merz ebenso – im Wahlkampf hadern prominente Unionspolitiker wieder mit dem Ausstieg aus der Kernenergie. Was steckt dahinter?

              Verbraucher & Service

              Corona-Impfung: Private Krankenversicherer beraten über Tarife für Ungeimpfte

              Ein Vorstoß aus der Versicherungsbranche sorgt für Aufsehen: Ungeimpfte sollen in der privaten Krankenversicherung womöglich bald extra zahlen. Der Ärger über den Vorschlag ist groß – auch innerhalb der Branche.

                Verbraucher & Service

                Mutmaßlicher Datenmissbrauch bei Vodafone-Shops: »Verbraucher sollten bei jedem Besuch einen Zeugen mitnehmen«

                Vodafone steht im Fokus vieler Beschwerden von Kundinnen und Kunden. Verbraucherschützerin Carola Elbrecht erklärt, wie sich gegen Verträge und Zusatzleistungen wehren können, die ihnen untergejubelt werden.

                  Digital

                  Bundesverfassungsgericht: Facebook darf Seite des »III. Weg« bis zur Bundestagswahl sperren

                  Die rechtsextreme Kleinstpartei wollte dafür sorgen, dass ihre Facebook-Seite wieder online geht. Doch die Karlsruher Richter wiesen den Eilantrag unwiderruflich zurück.

                    Politik

                    Lars Windhorst: Schillernder Investor spendet 250.000 Euro an CDU

                    Anteilseigner von Hertha BSC, Millioneninvestor und jetzt auch Großspender der Union: Über ein verstricktes Firmengeflecht ließ Lars Windhorst der CDU nach SPIEGEL-Informationen eine Viertelmillion Euro zukommen.

                      Fußball

                      WM-Qualifikation - Strafe nach rassistischen Ausfällen: Fifa belangt Ungarns Fußballverband

                      Wiederholt waren Ungarns Fußballfans mit rassistischen Übergriffen aufgefallen. Nach der Uefa verhängte nun auch die Fifa Sanktionen – und sprach von »abscheulichem Verhalten«.

                        Natur

                        Sizilien: Vulkan Ätna speit 900 Meter hohe Aschewolke

                        Europas höchster Vulkan auf Sizilien ist erneut ausgebrochen. Die Aschewolke über der Mittelmeerinsel war gut zu erkennen, aus einem Krater floss Lava.

                          Politik

                          U-Boot-Streit: Heiko Maas hält zu Frankreich

                          Australien ließ einen U-Boot-Deal mit Frankreich platzen und ging stattdessen einen Deal mit den USA und Großbritannien ein. Bundesaußenminister Maas schlägt sich auf die Seite von Paris.

                            Natur

                            Rekordemissionen durch Waldbrände auf der Nordhalbkugel

                            Seit 2003 ermitteln Fachleute anhand von Satellitendaten das Ausmaß von Waldbränden weltweit. Noch nie wurde demnach in der nördlichen Atmosphäre so viel Kohlendioxid frei wie in diesem Juli und August.

                              Gadgets

                              iPhone 13 im Test: Was die neuen Apple-Handys können

                              Bessere Bildschirme, fettere Kameras und ein Prozessor, der der Konkurrenz die Rücklichter zeigt: Apple hält große Stücke auf seine neue iPhone-Serie. Halten die Geräte das Versprechen?

                                Politik

                                Angela Merkel: »Ich ziehe auch nicht nach Hamburg«

                                Was macht Angela Merkel, wenn sie nicht mehr Kanzlerin ist? In Hamburg wurde seit Monaten spekuliert, ob sie in die Hansestadt zieht. Doch daraus wird nichts, Merkel hat andere Pläne.

                                  TV

                                  »Bild«-TV mit Julian Reichelt und Claus Strunz: Ein Monat in der »Bild«-Hölle

                                  Kinderreporter jagen Kanzlerkandidaten, der Programmchef warnt vor schwerstbehinderten Afghanen: Was bedeutet das Fernsehvollprogramm »Bild«-TV für den politischen Diskurs? Eine vorläufige Bilanz nach 30 Tagen.

                                    Politik

                                    Sachsen: »Hängt die Grünen«-Plakate müssen laut Oberverwaltungsgericht weg

                                    Erst konnten sie bleiben, dann sollten sie weg, dann durften sie doch hängen: Über die Anti-Grünen-Plakate der rechtsextremen Partei »III. Weg« gab es in Sachsen viel Streit. Nun hat das Oberverwaltungsgericht entschieden.

                                      Medizin

                                      Luftverschmutzung: Mehrzahl der EU-Staaten überschreitet mindestens einen Grenzwert

                                      Luftverschmutzung gilt als die größte von der Umwelt ausgehende Gesundheitsgefahr in der EU. Laut den aktuellsten Daten wurden 2019 dennoch in vielen Staaten Grenzwerte überschritten, auch in Deutschland.

                                        Politik

                                        Idar-Oberstein: Politik warnt vor zunehmender Radikalisierung der »Querdenker«

                                        Ein Kassierer in Idar-Oberstein soll nach einem Maskenstreit erschossen worden sein – in rechten Netzwerken wird die Tat bejubelt. Die Politik mahnt nun an, die Wegbereiter des Hasses in den Blick zu nehmen.

                                          Literatur

                                          Mithu Sanyal und Christian Kracht stehen auf der Shortlist zum Deutschen Buchpreis

                                          »Stilistischer, formaler und thematischer Reichtum der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur«: Mithu Sanyal, Christian Kracht und Norbert Gstrein sind auf der Shortlist des Buchpreises.

                                            Unternehmen & Märkte

                                            Evergrande: Chef des Immobilienkonzerns verspricht Überwindung von Krise

                                            Zahlungsprobleme des chinesischen Immobilienkonzerns Evergrande sorgen weltweit für Unruhe. Mit einem Brief an die Mitarbeiter versucht Verwaltungsratschef Hui Ka Yuan jetzt, Optimismus zu verbreiten.

                                              Unternehmen & Märkte

                                              Ikea: Ver.di ruft zu Streiks bei Ikea auf

                                              Seit Monaten kämpft Ver.di für höhere Löhne im Einzelhandel. Nun sollen auch Mitarbeiter von Ikea-Filialen in Niedersachsen und Bremen die Arbeit niederlegen.

                                                Unternehmen & Märkte

                                                Digitalkonzerne: Warum die Google-Steuer Deutschland wenig bringt

                                                Durch eine globale Reform sollen große Digitalkonzerne endlich mehr Steuern zahlen. Die zusätzlichen Einnahmen für Deutschland aber werden laut neuen Berechnungen überschaubar bleiben. Warum ist das so?

                                                  Load time: 0.4400 seconds