Wirtschaft

Nach starken Unwettern - Unwetterschäden an Autos und Häusern bisher bei 1,3 Milliarden Euro

Zerbeulte Motorhauben, gesplitterte Scheiben, abgedeckte Häuser: Versicherungsschäden, die Unwetter an Häusern und Autos anrichten, gehen jedes Jahr in die Milliarden. Einen Teil Deutschlands traf es in diesem Jahr besonders hart.

    TV

    TV-Kolumne "Anne Will" - Soli abschaffen? Linke Katja Kipping wehrt sich gegen „Steuergeschenke“

    Fühlen Sie sich reich? Sind Sie dem DAX-Vorstand irgendwie ähnlich? Wohlhabend zu sein, scheint relativ. Bei „Anne Will“ ist nach der Sommerpause der Solidaritätszuschlag, niedlich Soli genannt, das Top-Thema. Fast alle Deutsche würden von der Abs

      Musik

      Neues Album „Lover“ von Taylor Swift - Plötzlich rechnet der größte Popstar der USA mit Donald Trump ab

      Wie gewohnt bietet die US-amerikanische Musikerin Taylor Swift auf ihrem siebten Album hartnäckig eingängige Radio-Hits. Doch daneben gibt es auf „Lover“ eine bedeutende Veränderung.

        Berlin

        Mietendeckel - In Berlin dürfen Vermieter bald nur noch 8 Euro Miete pro Quadratmeter verlangen

        Das Land Berlin will neue Wege gegen, um den Anstieg der Mieten zu stoppen. Nun sickern konkrete Vorschläge für einen Mietendeckel durch - und die Aufregung ist groß.

          Wirtschaft

          Handelsstreit im News-Ticker - US-Börsen schmieren ab - G7-Staaten reden über Handelsstreit

          Schlechte Nachrichten für die Weltwirtschaft. Der Handelsstreit der USA mit China eskaliert weiter. Washington spielt die jüngsten Strafzölle herunter. Doch die Auswirkungen werden immer deutlicher. Verfolgen Sie die aktuellen Entwicklungen im Tick

            Lernen

            Waldbrände im News-Ticker - Bolsonaro schickt Armee zur Bekämpfung von Waldbränden in Amazonasgebiet

            Brasiliens Regenwald steht in Flammen - und die ganze Welt schaut fassungslos zu. Angesichts des internationalen Drucks gelobt der Präsident ein hartes Vorgehen gegen die Brandstifter - im nächsten Atemzug spricht er wieder vom wirtschaftlichen Potenzia

              Lernen

              Wetter aktuell - Alarmstufe Rot! Wo jetzt Gewitter drohen

              Wetter in Deutschland: Der Sommer kehrt Ende August wieder langsam zurück. Die Sonne zeigt sich, die Temperaturen steigen. Doch auch die Unwettergefahr steigt. Die aktuelle Wetterlage erfahren Sie hier im News-Ticker von FOCUS Online.

                TV

                TV-Kolumne „Helene Fischer: Spürst du das?“ - Helene liebt Dich! Eigentlich kann man Helene Fischer nur einen Vorwurf machen

                Perfekte Figur, perfekte Inszenierung, perfekte Lieder: Wenn man Helene Fischer eines vorwerfen kann, dann ihre atemberaubende Makellosigkeit.Von Focus Magazin-Redakteur Axel Wolfsgruber

                  Lernen

                  Wetter aktuell - Alarmstufe Rot! Unwetter drohen in 11 Kreisen

                  Wetter in Deutschland: Der Sommer kehrt Ende August wieder langsam zurück. Die Sonne zeigt sich, die Temperaturen steigen. Doch auch die Unwettergefahr steigt. Die aktuelle Wetterlage erfahren Sie hier im News-Ticker von FOCUS Online.

                    Dresden

                    Eine Woche vor der Wahl - Zehntausende demonstrieren in Dresden für Freiheit und Toleranz

                    Dresden erlebt eine der größten Demonstrationen seit der Wende. Menschen aus allen Teilen Deutschlands fahren in die Elbestadt, um ein klares Zeichen gegen Fremdenhass und Intoleranz zu zeigen. Der Ministerpräsident unterstützt die Demo – bleibt abe

                      Auto

                      Scheuer-Pläne - TÜV-Verband lehnt Änderungen bei Führerscheinprüfung ab

                      Der Verkehrsminister will Änderungen bei der Führerscheinprüfung, um Automatikautos zu fördern. Die Prüfungen werden von den TÜV-Organisationen abgenommen - der TÜV-Verband aber sieht die Pläne Scheuers äußerst kritisch.

                        Lernen

                        Dekret erlassen - Bolsonaro schickt Armee zur Bekämpfung von Waldbränden in Amazonasgebiet

                        Brasiliens Regenwald steht in Flammen - und die ganze Welt schaut fassungslos zu. Angesichts des internationalen Drucks gelobt der Präsident ein hartes Vorgehen gegen die Brandstifter - im nächsten Atemzug spricht er wieder vom wirtschaftlichen Potenzia

                          Lernen

                          Regenwald-Brände in Brasilien - Amazonas-Brände: Experte macht düstere Prognose

                          Tausende Feuer wüten im Amazonasgebiet und bringen die grüne Lunge in Gefahr. Auf der ganzen Welt sorgen sich Menschen um den Regenwald, der als CO2-Speicher für den Kampf gegen den Klimawandel essenziell ist. Wissenschaftler Ricardo Galvão befürchte

                            Köln

                            Vorbild Greta - Kleiner Gustav begeistert Kölner Politik mit Klima-Idee

                            Blonde Haare, kecke blaue Augen: Foto- und Filmkameras richten sich an auf das Gesicht von Gustav – und der nimmt die ganze Aufregung ziemlich gelassen. Er ist der Zehnjährige, der im Februar einen Brief an Oberbürgermeisterin Henriette Reker schrieb

                              Lernen

                              Regenwald-Brände in Brasilien - Flammenhölle Amazonas: Das steckt hinter dem Bild, das der Welt Angst macht

                              Tausende Feuer lodern im Amazonas, schwarzer Regen fällt in São Paulo: Der Regenwald in Brasilien brennt wie nie - und jetzt wird es noch schlimmer. Denn die Trockenzeit hat erst begonnen. FOCUS Online erklärt die Hintergründe des Flammen-Infernos in

                                Musik

                                Bekannt durch Radio RTL - Radiolegende Jochen Pützenbacher im Alter von 80 Jahren verstorben

                                Radiomacher und Hörfunklegende Jochen Pützenbacher ist im Alter von 80 Jahren verstorben. Der Moderator wurde beim Hit-Radio RTL bekannt und galt als Ikone in der Szene.

                                  Gesundheit

                                  Bundesamt für Strahlenschutz - Viele unterschätzen Gefahr durch Radon

                                  Das Gesundheitsrisiko durch das radioaktive Gas Radon etwa in Wohnungen ist aus Sicht des Bundesamts für Strahlenschutz (BfS) in Deutschland nicht ausreichend bekannt.

                                    Lernen

                                    Haarfreies Heim - Katzenhaare entfernen: So werden Sie Tierhaare in der Wohnung ganz einfach los

                                    So sehr wir unsere Haustiere lieben, Katzenhaare auf Textilien sind den meisten Menschen ein Graus. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie diese effektiv entfernen.Von FOCUS-Online-Autorin Katharina Böntgen

                                      TV

                                      TV-Kolumne "Kölner Treff" - Nach Alters-Frage schaut die Bestsellerautorin nur hilfesuchend zum Nachbarn

                                      Bettina Böttinger ist aus dem Sommerurlaub zurück. In der Auszeit hat sie offensichtlich so viel Energie getankt, dass es eine ihrer Gäste erst mal die Sprache verschlägt. Dafür gibt es dann gute Nachrichten beim Klimawandel.Von Focus Magazin-Redakte

                                        Wirtschaft

                                        Einer der reichsten Männer der Welt - Warum das Erfolgsgeheimnis von John D. Rockefeller heute wichtiger ist denn je

                                        John D. Rockefeller war einer der reichsten Männer der Geschichte – umgerechnet auf heutige Vermögenswerte ist er sogar reicher als Jeff Bezos, Bill Gates oder Warren Buffett. Da lohnt es sich zuzuhören, wenn er über sein Erfolgsgeheimnis spricht.Vo

                                          Wirtschaft

                                          Handelsstreit spitzt sich zu - USA verschärfen Strafzölle gegen China

                                          Der Handelskrieg zwischen den USA und China spitzt sich weiter zu: Die US-Regierung wird sämtliche Strafzölle auf Importe aus China um jeweils fünf Prozentpunkte anheben, wie US-Präsident Donald Trump auf Twitter verkündete.

                                            Wirtschaft

                                            Nach jahrelanger Krankheit - US-Milliardär David Koch stirbt mit 79 und hinterlässt ein schreckliches Vermächtnis

                                            Über Jahrzehnte bestimmte Milliardär David Koch die US-Politik mit und stärkte den rechten Rand mit Millionen. Seine Unterstützung für die Bewegung der Klimawandel-Leugner hat die Welt für immer geprägt. Jetzt ist er nach langer Krankheit gestor

                                              Wirtschaft

                                              Reiche sollen blechen - „Ideen aus der Mottenkiste“: Heftiger Streit um SPD-Pläne zur Vermögensteuer

                                              Sie soll dem Staat Milliarden bringen, doch ist sie hochumstritten. Nun peilt die SPD die Wiedereinführung der Vermögensteuer an. Die Reaktionen fallen denkbar unterschiedlich aus.

                                                Gesundheit

                                                „Harntee 400 TAD N“ - Glassplitter in der Verpackung: Bundesweit verkaufte Harntee-Marke zurückgerufen

                                                Wegen des Fundes von Glassplittern in einer Verpackung hat die TAD Pharma GmbH aus Cuxhaven das Produkt „Harntee 400 TAD N“ vorsorglich zurückgerufen. Betroffen sei das 150 ml Granulat mit der Chargennummer 21803011.

                                                  Auto

                                                  Grünen werfen Verfassungsbruch vor - Der geheime Zahlen-Trick, mit dem Scheuer die Pkw-Maut durchgeboxt haben soll

                                                  Verkehrsminister Andreas Scheuer sieht sich für steht wegen seiner geplanten, jedoch gescheiterten Pkw-Maut massiv in der Kritik. Diesmal wirft ihm die Opposition vor, das Parlament "belogen" zu haben.

                                                    Wirtschaft

                                                    Sorge um deutsche Wirtschaft - Merkels Kanzleramt rechnet mit Rezession im Herbst

                                                    Die Wirtschaftsexperten im Kanzleramt sind nur wenig optimistisch: Für das dritte Quartal gehen sie abermals von einem Wirtschaftsrückgang aus. Deutschland wäre damit offiziell in einer Rezession. Die Aussichten auf das gesamte Jahr betrachtet bleiben

                                                      Load time: 0.0711 seconds