Web

Bundesamt warnt Kliniken vor neuen Hackerangriffen

Es war die wohl erste Cyberattacke mit Todesfolge: Der Ausfall an der Uniklinik Düsseldorf alarmiert die IT-Sicherheitsbehörde. Sie fürchtet Angriffe auf weitere Krankenhäuser.

    Web

    Tutanota: Staatsanwaltschaft wollte Zugriff auf verschlüsselte E-Mails

    In einem internationalen Erpressungsfall wollten Ermittler auf verschlüsselte E-Mails zugreifen. Laut Anbieter hätte das die Sicherheit aller Kunden gefährdet. Das Amtsgericht lehnte die Herausgabe am Ende ab.

      Web

      Mozilla sammelt Schreckenserlebnisse von YouTube-Nutzern

      Die Firefox-Entwickler von Mozilla üben harsche Kritik am Empfehlungs-Algorithmus bei YouTube. Mit einem neuen Tool sollen Nutzer melden, wenn Google sie in einem Sumpf aus Verschwörungsclips und Hassvideos lotst.

        Web

        Donald Trump: Twitter versieht weiteren Tweet des US-Präsidenten mit Warnhinweis

        Donald Trump verbreitet ein Video, in dem es wirkt, als würde Joe Biden den Song "Fuck tha Police" auf seinem Handy abspielen. Doch der Clip ist eine Fälschung - jetzt reagierte Twitter.

          Web

          Datenleck bei Versandhändler windeln.de verriet offenbar sensible Kundeninformationen

          Ein Versandhändler für Baby- und Kinderbedarf ließ laut IT-Sicherheitsexperten mehrere Terabyte Daten von Kunden und deren Kindern ungeschützt im Netz stehen. Das Unternehmen reagierte offenbar erst spät.

            Web

            Facebook will bis 2030 komplett klimaneutral sein

            Einen Tag nach Google kündigt auch Facebook an, bis 2030 komplett CO₂-neutral zu operieren. Für die Nutzer soll es einen speziellen Bereich mit verlässlichen Informationen zum Klimawandel geben.

              Web

              Google will ab 2030 CO2-frei arbeiten

              Mit dem heutigen Tag hat Google nach eigenen Angaben den gesamten Kohlendioxid-Ausstoß seit Gründung kompensiert. Von 2030 an will das Unternehmen nur noch Strom aus erneuerbaren Energien nutzen - rund um die Uhr.

                Web

                Donald Trump: Twitter versieht Trump-Tweet erneut mit Warnhinweis

                "Dieser Tweet verstößt gegen Richtlinien": Twitter hat zum wiederholten Mal eine Veröffentlichung von US-Präsident Trump besonders gekennzeichnet. Sie könne zur illegalen doppelten Stimmabgabe aufrufen.

                  Web

                  US-Wahl 2020: Twitter befürchtet den Aufstand

                  Die sozialen Netzwerke von Twitter bis Facebook bereiten sich zur US-Wahl auf extreme Szenarien vor. Sie wissen: Es reicht nicht, nur auf Einmischung aus dem Ausland zu achten.

                    Web

                    Social-Media-Star Naomi Seibt: Anti-Greta

                    Ihre Anhänger verehren Naomi Seibt als Kämpferin für die Wahrheit. Ihre Kritiker schmähen sie als Verschwörungstheoretikerin und Postergirl der neuen Rechten. Unser Reporter hat sie besucht.

                      Web

                      Amazon beruft Ex-NSA-Chef Keith Alexander in die Unternehmensleitung

                      Amazon holt sich einen Überwachungsexperten in die Chefetage. Der frühere Chef des Geheimdienstes National Security Agency wurde durch die Snowden-Enthüllungen berühmt.

                        Web

                        Stockfotos und Memes: Für 80 Euro zur weltweiten Witzfigur

                        Wer als Model für Stockfotos posiert, bekommt wenig Geld, aber manchmal unerwartete Aufmerksamkeit. Der "distracted boyfriend" wurde ebenso zum unfreiwilligen Internethit wie ein gequält lächelnder Rentner aus Ungarn.

                          Web

                          25 Jahre eBay: Vom Superstar zum Superzwerg

                          Mit einem kaputten Laserpointer startete die Auktionsplattform Ebay vor 25 Jahren ihre Internet-Erfolgsstory. Was ist davon noch übrig?

                            Web

                            Facebook entfernt drei Desinformations-Netzwerke

                            Vor der Präsidentschaftswahl in den USA versuchen offenbar Netzwerke, die öffentliche Meinung mit Falschinformationen zu beeinflussen. Der entscheidende Hinweis an Facebook kam vom FBI: Erneut soll Russland involviert sein.

                              Web

                              Kindesmissbrauch: Wie verdeckte Ermittler Pädokriminelle täuschen

                              Bayerns Justizminister Georg Eisenreich und Oberstaatsanwalt Thomas Goger erklären im Gespräch mit dem SPIEGEL, wie verdeckte Ermittler eine neue Methode nutzen, um den Missbrauch von Kindern zu verhindern.

                                Web

                                Corona-Demos: Von Angst bis Verachtung - So funktioniert die Corona-Empörung - Podcast

                                Zu Corona-Demos finden sich sehr unterschiedliche Gruppen zusammen - doch bestimmte Denkmuster einen sie, schrieb Sascha Lobo. Im Podcast greift er Reaktionen seiner Leser auf.

                                  Web

                                  Jan Ippen über Kauf von BuzzFeed Deutschland: "Wollen nicht mit alten Lesern zu Grabe getragen werden"

                                  Fünf Monate lang hat die Deutschlandredaktion von "BuzzFeed" auf einen Käufer gehofft, jetzt ging der Zuschlag an Ippen Digital. Geschäftsführer Jan Ippen spricht über die Zukunft der Marke.

                                    Web

                                    Plattform für Verschwörungsmythen - Facebook und Instagram löschen Seiten von rechtem Magazin

                                    Facebook und Instagram haben einem Bericht zufolge die Seiten des in der rechten Szene beliebten "Compact-Magazins" gesperrt. Auf den entsprechenden Accounts heißt es seit Freitagabend, Seite beziehungsweise Inhalt seien nicht verfügbar. 

                                      Web

                                      Elon Musk bestätigt: Tesla war Ziel eines Cyberangriffs

                                      Eine Million Dollar sollen einem Tesla-Mitarbeiter angeboten worden sein, um Schadsoftware ins System der Firma einzuschleusen. Danach sollte der Autobauer erpresst werden. Doch der Plan ging nicht auf.

                                        Web

                                        TikTok: Ärger um angebliche Holocaust-Challenge

                                        Einige TikTok-Nutzer mimen auf der Kurzvideoplattform Holocaustüberlebende, in kleinen Clips mit Musik unterlegt. Das Entsetzen ist groß - womöglich größer als das Phänomen.

                                          Web

                                          Ehemalige Unitymedia-Kunden - FritzBox-Update: Diese Vodafone-Kunden bekommen jetzt FritzOS 7.20

                                          Normalerweise müssen Kabelkunden, die eine Fritzbox ihres Providers nutzen, monatelang auf ein Update ihrer Router warten. Einige Vodafone-Kunden haben aber jetzt einen Platz an der Sonne und können schon auf das neue 7.20 aktualisieren – gleichzeitig

                                            Web

                                            Großbritannien - Sechsjähriger ersteigert Monstertruck für 21.000 Euro - verzweifelter Vater muss zahlen

                                            Wenn aus dem Nichts eine Rechnung über rund 21.000 Euro in das Haus flattert, reagiert wohl jeder Mensch geschockt. In Großbritannien träumte ein kleiner Junge schon immer von seinem ganz eigenen Monstertruck - zum Leidwesen seines Vaters.

                                              Web

                                              Cancel Culture: Die Bigotterie rechter Denkweisen - Podcast

                                              Wie ein "Wir gegen die"-Denkmuster entsteht und wie sich dadurch der Blick auf die Gesellschaft verändert, hatte Sascha Lobo in seiner letzten Kolumne beschrieben. Im Podcast greift er Reaktionen seiner Leserschaft auf.

                                                Web

                                                Wutsnobismus: Der Stolz der Verachtung - Podcast

                                                Mit Wut kann man die Welt verändern, wenn man sie denn produktiv einsetzt. Meist aber verpuffe sie ungerichtet an einfachen Opfern, schrieb Sascha Lobo. Im Podcast greift er Reaktionen seiner Leserschaft auf.

                                                  Web

                                                  Sicherheitslücke im Mobilfunknetz ermöglichte Abhören von Telefonaten

                                                  Forscher der Ruhr-Uni Bochum haben aufgedeckt, dass LTE-Anrufe weltweit entschlüsselt und ausspioniert werden konnten. Dank der Arbeit der Forscher konnte auch die Sicherheit von 5G verbessert werden.

                                                    Web

                                                    Multi-Wallpaper-Funktion - WhatsApp: Messenger arbeitet an langersehntem Feature für alle Nutzer

                                                    WhatsApp arbeitet ständig daran, den Messenger-Dienst besser zu machen. Aktuell ist offenbar ein Feature in Entwicklung, mit dem Nutzer künftig mehrere Hintergrundbilder für verschiedene Chats auswählen können.

                                                      Web

                                                      USA gegen TikTok: Der Handelskrieg im Kinderzimmer

                                                      Der chinesischen Video-App TikTok droht in den USA ein Verbot – oder eine Übernahme durch Microsoft. Zum Nachteil von Facebook.

                                                        Load time: 0.0690 seconds