München

München - Bayer. Staatsministerium des Innern - Im Gesamtverfahren gegen den Täter konnten mehr als 500g Amfetamin sichergestellt werden

Wegen Verbrechen nach dem Betäubungsmittelgesetz wurde der 53-Jährige am heutigen Tag dem zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt, der den durch die Staatsanwaltschaft München II beantragten Haftbefehl in Kraft setzte.

    München

    Garching: Künstliche Sonne

    Wissenschaftler forschen an der Energiequelle der Zukunft

      München

      Gemeindenachrichten: Redaktion im Rathaus

      Der Bundesgerichtshof verbietet Kommunen, mit ihren Mitteilungsblättern Zeitungen Konkurrenz zu machen. Die SZ hat sich einige Ausgaben genauer angeschaut

        München

        Wissenstipp: Quelle des Lebens

        Eine Führung über die Ikone der Mutter Gottes, die heute ein vielerorts verehrtes orthodoxes Kultbild darstellt, in der Sammlung Weinhold

          München

          Heimische Tierwelt: Paradies für Wiesenpieper und Doppelschnepfe

          Der Unterhachinger Landschaftspark hat sich in den 20 Jahren seines Bestehens zu einem wichtigen Rastplatz für bedrohte Vogelarten entwickelt. So wurde etwa die Feldlerche, der Vogel des Jahres 2019, hier wieder heimisch. Eine Ausstellung zeigt, wie Arte

            München

            Kreis und quer: Lieber nur Zweiter als Streber

            Der Premium-Landkreis München hat beim Volksbegehren "Rettet die Bienen" Starnberg den Spitzenplatz überlassen. Das hat auch Vorteile

              München

              Umweltschutz: Den Mitschülern ein Vorbild

              Wie das Haarer Gymnasium mit der Fridays-for-Future-Bewegung umgeht

                München

                Grasbrunn: Kopfschütteln über Richter

                Verleger Bistrick sieht kommunale Blätter nicht als Konkurrenz

                  München

                  Hören Sie sich das mal an - So hinterhältig läuft der „Polizei“-Trick am Telefon

                  Sonderermittler im Polizeipräsidium München sind alarmiert. Seit dem 10. Februar erlebt die Stadt eine Welle von Trickanrufen.Foto: dpa

                    München

                    Hauptbahnhof München - Mann rast auf Bürostuhl in Kiosk

                    Was war denn da los? Ein Mann ist auf einem rollenden Bürodrehstuhl in einen Kiosk am Münchner Hauptbahnhof gerast.Foto: Bundespolizeiinspektion München

                      München

                      Bundespolizeidirektion München - Bundespolizeidirektion München: Zeugenaufruf zu exhibitionistischer Handlung in einer S7: Unbekannter manipulierte vor Reisenden an seinem Geschlechtsteil - Zeugen gesucht

                      Ein bislang unbekannter Mann hat am Donnerstagabend (14. Februar) in einer Richtung Wolfratshausen verkehrenden S-Bahn vor Reisenden an seinem Geschlechtsteil manipuliert.

                        München

                        Polizei München - 230. Brand eines Polizeifahrzeugs – Zamdorf

                        Am Freitag, 15.02.2019, gegen 02:00 Uhr, bemerkten zwei Polizeibeamte aus Rheinland-Pfalz, dass eines ihrer Einsatzfahrzeuge (Mercedes), welches in der Lüderitzstraße abgestellt war, brannte.

                          München

                          596 Millionen Fahrgäste - Neuer Rekord bei der MVG

                          So viele Menschen wie nie zuvor haben 2018 den öffentlichen Nahverkehr der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) genutzt.Foto: Marco Krefting / dpa

                            München

                            Bundespolizeidirektion München - Bundespolizeidirektion München: Mit Drehstuhl in Verkaufsstand gedonnert - Rollgitter kaputt - Täter geflüchtet

                            In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (14. / 15. Februar) kam es am Hauptbahnhof zu einer ungewöhnlichen Sachbeschädigung.

                              München

                              Sonne und bis zu 15 Grad - Viele Münchner Biergärten öffnen am Wochenende

                              Ein Prosit auf das schöne Wetter! Sonnenschein und Temperaturen bis 15 Grad locken am Wochenende in die Biergärten der Stadt.Foto: Photodisc/Getty Images

                                München

                                Polizei München - 228. Brand in einer Kaffeerösterei – Untersendling

                                Am Donnerstag, 14.02.2019, gegen 13:10 Uhr, geriet eine Maschine in einer Kaffeerösterei in der Hansastraße in Brand.

                                  München

                                  Polizei München - 229. Brand in einem Bürogebäude – Maxvorstadt

                                  Am Donnerstag, 14.02.2019, gegen 07:30 Uhr, bemerkte ein Angestellter in einem Bürogebäude in der Hopfenstraße eine massive Rauchentwicklung und verständigte die Feuerwehr.

                                    München

                                    Polizei München - 229. Brand in einem Bürogebäude - Maxvorstadt

                                    15.02.2019 226. Räuberische Erpressung auf Getränkemarkt – Obersendling.

                                      München

                                      Was Sie über die Sicherheitskonferenz wissen müssen

                                      Die Münchner Sicherheitskonferenz beginnt. Was ist das eigentlich? Worüber wird diskutiert? Und was werden die Höhepunkte? Die wichtigsten Antworten.

                                        Load time: 0.0519 seconds