Mensch

Biotechnik: Forscher erschaffen Mischwesen aus Mensch und Affe

Ein internationales Forscherteam hat einen Embryo mit Zellen von Mensch und Makak gezüchtet. Die Pioniertat ist spektakulär, aber ethisch höchst umstritten: Gibt es bald Tiere mit Menschenorganen?

    Mensch

    Klima-Expertenrat der Bundesregierung: Deutschland hat den Klimatest bestanden – mit Glück

    Deutschland hat seine Ziele 2020 fast alle erreicht – durch Zufall. Tatsächlich schneidet die Bundesrepublik eher mittelmäßig ab, sagt Hans-Martin Henning, Leiter des Expertenrates für Klimafragen.

      Mensch

      »Ökozid« als Verbrechen: Werden Klimasünden bald wie Völkermord behandelt?

      Eine Kampagne will »Ökozid« als fünftes Verbrechen gegen den Frieden definieren – um Umweltzerstörer in Den Haag anklagen zu können. Die Zustimmung dafür wächst. Der Wochenüberblick zur Klimakrise.

        Mensch

        Klimakrise: Droht der Menschheit Atemnot?

        Sauerstoff ist lebenswichtig. Wälder produzieren ihn, sind aber stark bedroht. Die Auswirkungen auf das Lebenselixier von Mensch und Tier ist erstaunlich gering – ein anderes Problem umso gravierender.

          Mensch

          Ägypten: Archäologen gelingt spektakulärer Fund bei Luxor

          Bei Luxor haben Archäologen eine fast komplette Stadt entdeckt. Kann der Fund nahe dem berühmten Tal der Könige eine uralte Frage beantworten?

            Mensch

            Markus Söder oder Armin Laschet als Kanzlerkandidat? Grüner Wettbewerbsvorteil

            Armin Laschet oder Markus Söder? Wer der erfolgreichere Kanzlerkandidat wäre, entscheidet sich auch an der Klimafrage. Und da hat einer von beiden einen Wettbewerbsvorteil. Der Wochenüberblick zur Klimakrise.

              Mensch

              Uno-Verhandlungen zum Weltklimavertrag: Thunberg sagt Teilnahme an Gipfel in Glasgow ab

              Die Klimaaktivistin Greta Thunberg will nicht zu den Klimaverhandlungen ins schottische Glasgow reisen. Sie forderte die Länder auf, den Gipfel aufgrund der ungleichen Impfsituation zu verschieben.

                Mensch

                Pims-Syndrom: Lebensgefährliche Entzündungen bei Kindern nach Coronainfektion

                Manche Kinder erkranken schwer, nachdem sie eine Coronainfektion durchgemacht haben. Daten aus den USA offenbaren nun: Ausgerechnet diese Patienten zeigen wenig oder keine Covid-19-Symptome.

                  Mensch

                  Ägypten: Mumien-Parade in Kairo - 22 Pharaonen in neues Museum gebracht

                  Ägypten zelebriert seine Jahrtausende alte Vergangenheit: 22 Mumien bekannter Pharaonen sind durch Kairo gerollt – mit ganz großem Pomp.

                    Mensch

                    Soja, Palmöl, Kakao: Wie viel Wald unser Konsum vernichtet

                    Für den Anbau vieler Agrarprodukte wird wertvoller Wald abgeholzt. Nun haben Forscher im Detail ermittelt, welcher Konsum die Abholzung fördert – und welchen Anteil Deutschland daran hat.

                      Mensch

                      Geheimnis des Bio-Rhythmus: So vermeiden Sie schwere Krankheiten – im Schlaf

                      Chronobiologen haben erforscht, wie winzige Taktgeber in den Zellen uns steuern – und wie die Zeitumstellung uns krank macht. Lesen Sie hier die SPIEGEL-Titelstory.

                        Mensch

                        Australien: Schon wieder Klimakrise in Down-Under?

                        Außergewöhnlich starke Brände vor einem Jahr – Rekordregenfälle und Fluten in diesem: Erneut wird Australien von Extremwetter heimgesucht. Bleibt das jetzt so? Der Wochenüberblick zur Klimakrise.

                          Mensch

                          Corona-Shutdown: Klärwerk warnt vor Bierentsorgung über den Abfluss

                          Fässer, die niemand anzapft, Flaschen, die keiner öffnet: Weil die Kneipen geschlossen sind, stapeln sich dort ungetrunkene Vorräte. Für die Abwasserentsorgung könnte das zum Problem werden.

                            Mensch

                            Corona: AstraZeneca hat für Studie möglicherweise veraltete Informationen verwende

                            Schon wieder Zweifel an AstraZeneca: Am Montag veröffentlichte das Unternehmen in den USA eine Studie zur Wirksamkeit seines Corona-Impfstoffs – prompt gibt es Kritk von US-Behörden.

                              Mensch

                              Corona: Helfen die Impfungen auch gegen "Long Covid"?

                              Viele Coronapatienten leiden noch lange nach der Erkrankung unter Spätfolgen. Sie können nun auf Linderung hoffen, möglicherweise wirkt die Impfung bei ihnen wie ein Medikament – zuweilen verschwinden die Symptome.

                                Mensch

                                Genforschung: Forscher erschaffen menschliche Embryonenmodelle im Labor

                                Wissenschaftler haben zum ersten Mal menschliche Zellhaufen erzeugt, die frühen Embryonen ähneln. Die Entwicklung wirft grundlegende ethische Fragen auf – auch, ob die Forschung in Deutschland möglich wäre.

                                  Mensch

                                  Corona: Menschen mit geschwächtem Immunsystem sind offenbar perfekte Wirte für das Coronavirus

                                  Menschen mit geschwächtem Immunsystem sind offenbar perfekte Wirte für das Coronavirus – und begünstigen dessen Mutation. Muss die Impfpriorisierung für sie geändert werden?

                                    Mensch

                                    Israel: Archäologen entdecken 1900 Jahre alte Bibel-Fragmente

                                    In einer Höhle nahe dem Toten Meer sind Archäologen auf uralte Pergamente gestoßen. Sie wurden möglicherweise während eines jüdischen Aufstands gegen Rom versteckt.

                                      Mensch

                                      Reaktionen auf Impfstopp mit AstraZeneca: »Astra ist ein super Impfstoff«

                                      Der vorläufige AstraZeneca-Stopp sorgt für heftige Diskussionen in Deutschland. Hier sagt ein Impfarzt aus Köln, was er davon hält, dass die Vakzine derzeit nicht zum Einsatz kommt.

                                        Mensch

                                        Frankreich: Menschen wollen wochenlang in Höhle leben

                                        Wie passt sich unser Gehirn an, wenn jegliches Gefühl für die Zeit verloren geht? Das testen Freiwillige gerade bei einem Projekt in Frankreich. Inspiriert wurde es durch die Erfahrung des Corona-Lockdowns.

                                          Mensch

                                          USA: Neuer EPA-Chef Michael Regan soll Joe Bidens Klimapläne umsetzen

                                          Michael Regan, Leiter der wichtigsten Umweltbehörde der Welt, muss aus den schönen Worten Joe Bidens echte Umweltpolitik machen. Kann er sich gegen die Auto- und Kohlelobby durchsetzen?

                                            Mensch

                                            So nehmen Sie beim Joggen am meisten ab

                                            Der Physiologe Erik Willis hat untersucht, zu welcher Tageszeit der Körper besonders effektiv Fett verbrennt. Hier sagt er, wann Sie trainieren sollten, wenn Sie Gewicht verlieren wollen.

                                              Mensch

                                              Hirnforschung - warum träumt der Menschen?: Drogentrip im Schlaf

                                              Nach einer neuen Theorie dienen die Fantasiegeschichten dazu, aktuelle Erlebnisse und Erkenntnisse im Gedächtnis zu verankern. Experimente zeigen, dass Denkprozesse nachts kreativer ablaufen als tagsüber.

                                                Mensch

                                                CO₂-Ampeln und Corona: Wie man das Infektionsrisiko in Räumen leicht ermitteln kann

                                                Viren breiten sich aus wie Parfüm, Zigarettenrauch oder Kohlendioxid. Günstige CO₂-Ampeln sollen messen, wie frisch die Luft noch ist. Warum sind sie nicht weiter verbreitet?

                                                  Mensch

                                                  Koblenz: Wie kamen die Kinderknochen in den Blumentopf der Landesarchäologie?

                                                  In der Landesarchäologie in Koblenz stehen Bastelarbeiten aus menschlichen Überresten auf den Schreibtischen. Fehlt es manchen Gelehrten an ethischem Feingefühl?

                                                    Mensch

                                                    Wie ernst meint es China mit dem Klimaschutz?

                                                    Nach den vollmundigen Versprechen im letzten Sommer bleibt Pekings Politik für die kommenden fünf Jahre deutlich hinter den Erwartungen zurück. Dies und mehr im Wochenüberblick zur Klimakrise.

                                                      Mensch

                                                      Corona in Deutschland: Warum durch die Selbsttest die Infektionszahlen steigen

                                                      In Deutschland rollt jetzt die große Testinitiative an. Experten rechnen deshalb mit rasch steigenden Fallzahlen. Für Karl Lauterbach wäre das aber ein gutes Zeichen.

                                                        Load time: 0.0321 seconds