Medizin

Luftverschmutzung: Mehrzahl der EU-Staaten überschreitet mindestens einen Grenzwert

Luftverschmutzung gilt als die größte von der Umwelt ausgehende Gesundheitsgefahr in der EU. Laut den aktuellsten Daten wurden 2019 dennoch in vielen Staaten Grenzwerte überschritten, auch in Deutschland.

    Medizin

    Paul-Ehrlich-Preis: Gründer und Mitarbeiter von Biontech Özlem Türec, Ugur Sahin, Katalin Karikó ausgezeichnet

    Sie haben trotz Rückschlägen die Möglichkeiten erforscht, die mRNA-Moleküle bieten. Özlem Türeci, Ugur Sahin und ihre Mitarbeiterin Katalin Karikó erhalten dafür eine besondere Ehrung und 120.000 Euro.

      Medizin

      Corona-Maßnahmen: Warum ein »Freedom Day« keine gute Idee ist

      Der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Andreas Gassen, fordert die Beendigung aller Corona-Auflagen zum 30. Oktober und führt Großbritannien als Beispiel an. Aber der Vergleich führt in die Irre.

        Medizin

        Corona-Impfungen für Kinder: Biontech legt positive Studienergebnisse vor

        Bisher können Menschen in Deutschland erst ab 12 Jahren gegen Corona geimpft werden. Der Hersteller Biontech hat nun Daten für Jüngere vorgelegt: Die Impfung zeigt bei ihnen eine gleich hohe Wirkung wie bei Erwachsenen.

          Medizin

          Robert Koch-Institut meldet 3736 Neuinfektionen, Inzidenz steigt wieder leicht

          Das Robert Koch-Institut hat binnen 24 Stunden 13 weitere Coronatote registriert. Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg nach tagelangem Rückgang wieder etwas.

            Medizin

            Corona-News am Samstag: Die wichtigsten Entwicklungen zur Covid-19-Pandemie

            Am fünften Tag in Folge ist die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland gesunken. Und: Österreichs Kanzler Kurz verspricht eine sichere Skisaison. Der Überblick.

              Medizin

              Corona: Offenbar gehäufte Impfdurchbrüche bei Impfstoff von Johnson & Johnson

              Beim Impfstoff von Johnson & Johnson werden mehr Impfdurchbrüche beobachtet als bei anderen Vakzinen. Das könnte an geringeren Antikörperspiegeln liegen. Vor schweren Verläufen schützt das Mittel dennoch gut.

                Medizin

                Corona-Krise: Wer sind die Impfverweigerer – und wie kann man sie erreichen?

                Gesundheitsminister Spahn will die Impfquote erhöhen, doch die Kampagne ist desaströs koordiniert. Dabei zeigt das kleine Bundesland Bremen, wie es funktionieren kann.

                  Medizin

                  Coronavirus: Long Covid betrifft Kinder weniger stark als angenommen

                  Nach einer Sars-CoV-2-Infektion halten die Symptome bei Kindern und Jugendlichen in der Regel nicht länger an als drei Monate, zeigt eine Meta-Studie. Ausgewertet wurden Krankheitsdaten von mehr als 19.000 Kindern.

                    Medizin

                    Corona-News am Freitag: RKI meldet 11.022 Neuinfektionen – Inzidenz bei 74,7

                    Das Robert Koch-Institut hat binnen 24 Stunden 20 weitere Coronatote registriert. Die USA liefern knapp drei Millionen Impfdosen an die Philippinen. Und: »Mutter Beimer« ruft zum Impfen auf. Der Überblick.

                      Medizin

                      Corona-Boostershots in den USA: Ärger um die dritte Spritze

                      Die US-Regierung möchte dem Großteil der Bevölkerung zeitnah eine dritte Covid-19-Impfung anbieten. Doch von den Experten der eigenen Behörden kommt Widerspruch zur Datenlage. Worum geht es?

                        Medizin

                        Coronavirus: Booster-Impfung laut Studie für die Allgemeinbevölkerung nicht nötig

                        In einigen Ländern können sich Menschen bereits zum dritten Mal impfen lassen. Eine Studie kommt nun jedoch zu dem Ergebnis: Für die Pandemiebekämpfung ist das in den meisten Fällen nicht sinnvoll.

                          Medizin

                          Corona-News am Montag: RKI meldet 5511 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 81,9

                          Das Robert Koch-Institut hat binnen 24 Stunden zwölf weitere Coronatote registriert. Homeoffice bleibt beliebt. Und: Promis sollen Impfungen anpreisen. Der Überblick.

                            Medizin

                            RKI-Präsident rechnet mit deutlich mehr Atemwegsinfektionen

                            Im vergangenen Herbst und Winter ist die Grippe-Saison ausgefallen. In diesem Jahr könnte es dem Robert Koch-Institut zufolge deutlich mehr Kranke geben, die die Kliniken zusätzlich zur Coronapandemie belasten.

                              Medizin

                              Coronavirus: RKI registriert 11.214 Neuinfektionen

                              Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist leicht gesunken. Der Ärztepräsident hält Druck auf Ungeimpfte für falsch. Und: Kassenärzte sehen geringe Begeisterung für Auffrischungsimpfungen. Der Überblick.

                                Medizin

                                Christian Drostens Aussage zur Booster-Immunisierung: Was bringt Geimpften eine Corona-Infektion?

                                Mit der Aussage, er wolle sich als Geimpfter mit dem Coronavirus infizieren, sorgte Christian Drosten für Aufsehen. Worum es ihm dabei tatsächlich geht und was eine Ansteckung zusätzlich zur Impfung bringt.

                                  Medizin

                                  Corona-Pandemie im Winter: Wie gefährlich wird das Virus noch?

                                  Experten warnen vor noch ansteckenderen Varianten, nicht mehr wirkenden Impfstoffen und dem Risikogebiet Großbritannien. Ein Blick voraus.

                                    Medizin

                                    Biontech-Gründer Ugur Şahin und Özlem Türeci: »Noch bleiben uns als Gesellschaft etwa 60 Tage Zeit«

                                    Özlem Türeci und Ugur Şahin kündigen Impfstoff für Fünf- bis Elfjährige an. Was bedeutet das für den Herbst und Winter?

                                      Medizin

                                      Coronavirus: Wie sich Delta in Schulen und Kindergärten ausbreitet

                                      Fachleute haben Corona-Ausbrüche an Schulen und in Betreuungseinrichtungen für Kinder in Australien untersucht. Die höchsten Ansteckungsraten fanden sie unter Erwachsenen.

                                        Medizin

                                        Corona-News: Chile beginnt mit Impfungen für Sechsjährige

                                        Die große Mehrheit der Chilenen ist bereits geimpft, von kommender Woche an sind Kinder unter elf Jahren an der Reihe. Der Impfstoff kommt aus China. Und: Quarantäneregeln in Schulen – Vorbild NRW? Der Überblick.

                                          Medizin

                                          Coronavirus in den USA: Zahl der Covid-Patienten in Krankenhäusern hat sich verdreifacht

                                          Die Hospitalisierungsrate in den USA ist verglichen mit dem Vorjahr um beinahe 300 Prozent gestiegen. Ein Grund dafür ist die Ausbreitung der Delta-Variante. Sie ist aber nicht der einzige.

                                            Medizin

                                            Corona-Impfungen für Schwangere wirksam und sicher - Daten aus Israel

                                            In Deutschland gibt es bislang noch keine Impfempfehlung für Schwangere. Daten aus Israel legen nun nahe, dass bei ihnen die Impfungen genauso sicher und wirksam sind, wie in der Allgemeinbevölkerung.

                                              Medizin

                                              Coronavirus: Mehr Krankenhausinfektionen während Corona-Pandemie

                                              Wer im Krankenhaus behandelt werden muss, kann sich dort eine Infektion einfangen. Im Coronajahr 2020 stieg die Zahl dieser Fälle an. Das lag wohl auch an der hohen Arbeitsbelastung für das Personal.

                                                Medizin

                                                Coronapandemie hat »verheerende« Auswirkungen auf Kampf gegen Aids, Malaria und Tuberkulose

                                                Während die Welt gegen das Coronavirus kämpft, sind andere tödliche Krankheiten in Vergessenheit geraten. Im Hintergrund der Pandemie sind sie wieder auf dem Vormarsch.

                                                  Medizin

                                                  mRNA: Welche Krankheiten kann die Medizin künftig heilen? - Podcast

                                                  Der Impfstofferfolg von Biontech und Moderna soll erst der Anfang sein – Ärzte und Forscher wollen mit der neuen mRNA-Technologie die größten Menschheitsleiden besiegen. Wie funktioniert das?

                                                    Medizin

                                                    Gesundheitliche Folgen der Klimakrise: 220 wissenschaftliche Fachzeitschriften fordern mehr Klimaschutz

                                                    In einem gemeinsamen Appell haben sich die Verlage von mehr als 220 medizinischen Fachjournalen an Staats- und Regierungschefs weltweit gewandt. Sie fordern neue Konzepte für Städte – und den Umbau der Finanzmärkte.

                                                      Medizin

                                                      Corona-Pandemie: Deutschland will 100 Millionen Impfdosen bereitstellen

                                                      Das wichtigste Mittel im Kampf gegen die Pandemie sind Impfungen. Laut G20-Gesundheitsministern sollen bis Ende des Jahres 40 Prozent der Weltbevölkerung geimpft werden. Auch Deutschland verspricht Unterstützung.

                                                        Load time: 0.0585 seconds