Kunst

Kunst: Klebriger Stolz

In Stuttgart werden Gerhard Richter, Anselm Kiefer, Georg Baselitz und Sigmar Polke zu Nationalhelden aufgepumpt. Sie sollen den Schatten der Geschichte überstrahlen.

    Kunst

    Vincent van Gogh: Ein rostiges Ding

    60.000 Euro Schätzwert, 129 Jahre später: Der Revolver, mit dem sich einst Vincent van Gogh umbrachte, wird im Juni in Paris versteigert.

      Kunst

      Das Bild machte Politik - Aufnahme von weinendem Mädchen an US-Grenze ist Welt-Pressefoto

      Ein weinendes Kleinkind steht an der US-mexikanischen Grenze, gerade wird seine Mutter festgenommen – jetzt ist das Bild von ihm als Welt-Pressefoto gekürt worden. Die Aufnahme des Fotografen John Moore wurde am Donnerstag in Amsterdam als bestes Pres

        Kunst

        Bauhaus: Auf Nietzsches Schultern

        Endlich hat Weimar sein neues Bauhaus-Museum. Es zeigt, welch Glücksfall die Kunstschule für Deutschland war – und welche Bedeutung Friedrich Nietzsche am Bauhaus hatte.

          Kunst

          Zentrum für Politische Schönheit: Künstler fordern Entschuldigung von Thüringens Regierung

          Herbert Grönemeyer und andere verurteilen die bereits eingestellten Ermittlungen gegen das Zentrum für politische Schönheit. Sie seien ein Angriff auf die Kunstfreiheit.

            Kunst

            Sigmar Polke: In der rechten Ecke

            "Höhere Wesen befahlen: rechte obere Ecke schwarz malen!" von Sigmar Polke ist eines der wichtigsten deutschen Kunstwerke. Jetzt wird es 50 – und ist aktuell wie nie.

              Kunst

              Emil Nolde: Mal doch selber, Merkel!

              Eine Ausstellung outet Emil Nolde als glühenden Hitler-Verehrer, nun sind seine Bilder aus Angela Merkels Amtszimmer verschwunden. Welcher Kunst kann Macht noch trauen?

                Kunst

                Nolde weicht Schmidt-Rottluff - Das Geheimnis um den Nazi-Maler in Merkels Arbeitszimmer

                Die Nolde-Bilder sind umstritten und jetzt kommen sie raus aus Merkels Arbeitszimmer. Der Maler Emil Nolde galt den Nazis als „entartet“. Doch der Expressionist hatte ein zwiespältiges Verhältnis zu den Machthabern.

                  Kunst

                  Zentrum für Politische Schönheit: "Ein Frontalangriff auf die Kunstfreiheit"

                  Die Künstlergruppe Zentrum für Politische Schönheit nennt die Ermittlungen gegen sie einen "Einschüchterungsversuch der Behörden". Das Verfahren müsse eingestellt werden.

                    Kunst

                    Hose runter, Hintern raus - Obszöne Figur am Kölner Rathaus führt im Internet zu Rätselraten

                    Man muss schon ein bisschen suchen. Das fragliche Werk hängt in einigen Metern Höhe, versteckt unter einer großen Bischofsstatue und ist ausgesprochen klein - dafür aber umso eindrücklicher. Blanker Hintern, Kopf zwischen den Beinen und - man kann es

                      Kunst

                      Katar: Ein Museum zwischen Wüste und Meer

                      Im Emirat Katar ist das neue Nationalmuseum eröffnet worden. Der spektakuläre Bau des Franzosen Jean Nouvel soll an eine Wüstenrose erinnern. Wir zeigen Bilder.

                        Kunst

                        Museen: Schluss mit dem Ablasshandel

                        Die Industriellenfamilie Sackler fördert die Künste, doch ihr Geld verdient sie auch mit dem Medikament Oxycontin. Darum verzichten Museen nun auf diese Spenden.

                          Kunst

                          Anne Imhof: Sex beginnt tief im Gemüt

                          In London sucht die Künstlerin Anne Imhof nach dem Glück der Nähe und findet es beinahe mit ihrem Tableau vivant "Sex". Dafür braucht sie nicht mal nackte Körper.

                            Kunst

                            "Buste de Femme" - 25 Millionen wert: Gestohlener Picasso nach 20 Jahren in Amsterdam gefunden

                            Ein vor 20 Jahren gestohlenes Gemälde von Pablo Picasso ist in Amsterdam gefunden worden. Ein Kunstdetektiv war dem Bild nach Tipps aus der Unterwelt auf die Spur gekommen, wie die Zeitung "De Volkskrant" am Dienstag berichtet. Die niederländische Poliz

                              Load time: 0.0169 seconds