Welt

Hermann kritisiert Schulz wegen Obergrenze-Äußerung

SPD-Chef Martin Schulz will die Zahl von 220.000 Flüchtlingen pro Jahr nicht als feste Grenze verstanden wissen. CSU-Politiker Joachim Hermann sieht das anders ? und beruft sich aufs Sondierungspapier. Mehr im Ticker.

Politik

Martin Schulz: Im Fortissimo gegen die Abweichler

Die große Koalition ist an der SPD-Basis unbeliebt. Parteichef Schulz kämpft um jede Stimme auf dem Parteitag ? doch selbst im Stammland erreicht er nicht mehr alle.

Welt

Warum Merkel und Schulz plötzlich Freunde sind

Noch im Juni hat Martin Schulz die Kanzlerin verbal mit Dreck beworfen, jetzt plaudern und scherzen sie miteinander. Dafür gibt es nur eine Erklärung: Das alles ist ein Schauspiel ? wenn auch eines ohne Drehbuch.

Politik

SPD-Chef Schulz umwirbt skeptische Delegierte in Dortmund

SPD-Chef Martin Schulz wirbt in Nordrhein-Westfalen für eine neue Groko. Unter den Delegierten in Dortmund scheint die Skepsis zu überwiegen.

Politik

Wie Schulz sich in der Hochburg der No-Groko-Bewegung schlägt

Der SPD-Parteichef wirbt in Dortmund vor Delegierten für das Sondierungspapier mit der Union. Es gibt viele Kritiker der großen Koalition, gerade im nordrhein-westfälischen Landesverband. Am Ende zeigt sich der SPD-Chef überrascht.

Politik

Schulz muss bitten, kämpfen, debattieren

Vor einem Jahr wurde der SPD-Chef umjubelt. Jetzt reist er durch das Land, um für Koalitionsgespräche mit der Union zu werben. Statt Euphorie dürfte ihm Frust entgegenschlagen. Gelingt ihm der Kraftakt?

Politik

SPD-Chef Schulz vor dem Parteitag: Der GroKo-Kampf beginnt

Viele Sozialdemokraten hadern mit dem Sondierungsergebnis. SPD-Chef Schulz muss die skeptischen Genossen überzeugen. Zuerst reist er nach NRW - die Stimmung im größten Landesverband ist entscheidend.

Politik

Martin Schulz auf GroKo-Werbetour

Es ist die Woche der Entscheidungen: Kommt es zu Koalitionsverhandlungen oder nicht? Die Frage wird ein SPD-Sonderparteitag am Sonntag beantworten.

Politik

Martin Schulz sucht Legitimation durch Leidenschaft

Er muss kämpfen. Der SPD-Parteitag in einer Woche entscheidet, ob eine neue große Koalition eine Chance hat. Dabei geht es auch um das politische Schicksal von Martin Schulz.

Politik

Die Lage am Montag: Eine kuriose Woche für den Wendehals Schulz

Der SPD-Chef will sein Amt retten, indem er seine Partei wieder in Merkels Arme führt. Nur wer will ihm da noch folgen? Und: Warum sich Russlands Außenminister heute wohl als Gewinner fühlt. Die Lage am Morgen. Von Dirk Kurbjuweit

Politik

?Merkel, Schulz und Seehofer sind Vorsitzende auf Abruf?

?Treppenwitz, wenn ausgerechnet diese drei von einem ,Aufbruch? reden?: Dietmar Bartsch sieht die Chefs von Union und SPD kurz vor dem Ende ihrer Karriere. Deren Beteuerung ?Kein Weiter so? sei ein ?unerhörter Etikettenschwindel?.

Politik

?Ich bestreite, dass es sich um eine große Koalition handelt?

?Bei 53 Prozent spreche ich lieber von Schwarz-Rot?: Linke-Fraktionschef Bartsch rechnet mit den Plänen von Union und SPD ab. Es drohe merkelsche Politik der ?eingeschlafenen Hand?. Für Schulz sei es die letzte Chance auf ein Ministeramt.

Deutschland

Post von Wagner - Lieber Kevin Kühnert (28, Juso-Chef),

was ist das für ein Kampf, den Sie gegen Ihren SPD-Chef Martin Schulz führen? Sohn gegen Vater? Offen rebellieren Sie gegen ihn. #nogrokoFoto: DANIEL BISKUP

Politik

BILD-Talk - Stürzt Schulz über die Anti-GroKo-Kampagne?

Im BILD-Talk ?Die richtigen Fragen? wird am Montag ab 8 Uhr unter anderem die Frage diskutiert: Stürzt Schulz über die Anti-GroKo-Kampagne?Foto: Benjamin Zibner

Politik

Wie geht?s Martin Schulz?

Er muss kämpfen. Der SPD-Parteitag in einer Woche entscheidet, ob eine neue große Koalition eine Chance hat. Dabei geht es auch um das politische Schicksal von Martin Schulz.

Politik

?Bin gespannt, wie Herr Schulz das der SPD verkauft?

FDP-Chef Christian Lindner spricht über die Sondierungsergebnisse, die Methode Angela Merkel und die Abkehr von den Klimazielen.

Politik

Ärger über Sondierung: Martin Schulz in der Klemme - SPD-Basis meutert schon jetzt gegen die GroKo

Kann die SPD-Führung um Martin Schulz ihre Partei von einer Neuauflage der Großen Koalition überzeugen? Viele Mitglieder ? vor allem die jüngeren ? machen offen Front gegen eine Regierung von SPD und Union.

Politik

Nach Sondierungen mit CDU: SPD-Chef Schulz rechnet mit europäischem Finanzminister

Nach den Sondierungen ist sich SPD-Chef Martin Schulz sicher: Das Amt eines EU-Finanzministers wird kommen. Für sich schließt er einen Posten in einem Kabinett Merkel nicht mehr aus.

Welt

Auch die SPD beherrscht die Methode Merkel

Mehr als 24 Stunden am Stück rangen Union und SPD miteinander. Ausgerechnet in der CSU wurde der Zuwanderungsstreit am härtesten ausgetragen ? und Schulz gelangen kurz vor Schluss bemerkenswerte Erfolge. Ein Blick hinter die Kulissen einer schlaflosen

Welt

?Union hat uns an die Schmerzgrenze gebracht?

Offensiv würdigt die SPD ihre Ergebnisse bei den GroKo-Sondierungen. Doch viele in der Partei sind skeptisch. Der Vorsitzende Schulz weiß, dass er noch lange nicht am Ziel ist ? etwa bei seinem eigenen Landesverband.

Politik

Vor den Koalitionsverhandlungen: Welche Versprechen Martin Schulz zu brechen droht ? und wie er dem Dilemma entkommen kann

GroKo? Mit uns nicht, hieß es nach der Bundestagswahl noch aus der SPD. Binnen vier Monaten hat Parteichef Martin Schulz eine Wende hingelegt ? und damit Zusagen gebrochen. Das schadet seiner Glaubwürdigkeit, kann aber auch gerade noch einmal gutgehen

Welt

Schulz schließt Ministerposten nicht aus

Union und SPD haben am Freitag einen Durchbruch in den GroKo-Sondierugen erzielt. SPD-Chef Schulz schließt nicht mehr aus, bei einer Regierungsbildung mit der Union einen Kabinettsposten zu übernehmen. Mehr im Ticker.

Politik

Sondierungsergebnis: Wo sich die SPD durchgesetzt hat - und wo nicht

Martin Schulz nennt das Sondierungsergebnis "hervorragend". Doch viele Genossen sind skeptisch.

Welt

Einen Scherz erlaubt sich Merkel auf Schulz? Kosten

Nach dem Sondierungsmarathon zeigen sich die Chefs von Union und SPD einig wie selten ? auch wenn Schulz von einer ?in jeder Hinsicht? turbulenten Nacht spricht. Seehofer wünscht ihm schon einmal Glück für den entscheidenden Parteitag.

Load time: 0.2236 seconds