Leben & Stil

Gospel-Star: "Oh Happy Day"-Sänger Edwin Hawkins ist tot

Mit "Oh Happy Day" gelang Edwin Hawkins der Durchbruch. Nach einer langen Karriere musste sich der Gospel-Star nun dem Bauchspeicheldrüsenkrebs geschlagen geben. Er wurde 74 Jahre alt.

Berlin

Berlin - Meldung vom 16.01.2018

Die Kulturverwaltung des Berliner Senats hat die einjährige Basisförderung 2019 und die zweijährige Basisförderungen 2019/2020 für Berliner Musikensembles ausgeschrieben, die im Bereich der Neuen Musik tätig sind.

Musik

Verstorbene Dolores O'Riordan - Stunden vor ihrem Tod: Cranberries-Sängerin hinterließ Freund letzte Nachricht

Trauer in der Musikszene: Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan ist tot. Sie wurde nur 46 Jahre alt. Über die genaue Todesursache gibt es bisher keine Informationen. Es heißt lediglich, dass ihr Tod ?unerwartet? gekommen sei. In einem Interview hat nu

Unterhaltung

Dolores O?Riordan (? 46) - Todesrätsel um Cranberries-Sängerin

Die Frontfrau der Band The Cranberries starb unerwartet am Montag mit nur 46 Jahren. Ihrem Tod sollen Wochen des Leids vorausgegangen sein.Foto: MEGA

Musik

Dolores O'Riordan: Die Königin von Limerick

Die Cranberries mischten den Sound von Nirvana mit gälischer Tradition und irischem Alltag. Ihr stärkster Trumpf aber war Dolores O'Riordan, die nun mit 46 gestorben ist.

Musik

Weltberühmter Gospel-Song - Er sang "Oh Happy Day": Edwin Hawkins im Alter von 74 Jahren gestorben

Weltbekannt wurde er mit dem Gospel-Song "Oh Happy Day" aus dem Jahr 1969: US-Sänger Edwin Hawkins ist tot. Hawkins sei im Alter von 74 Jahren am Montag in seinem Haus in der Nähe von San Francisco gestorben, teilte sein Pressesprecher Bill Carpenter au

Unterhaltung

Tod mit 74: «Oh Happy Day»-Sänger Edwin Hawkins gestorben

San Francisco - Weltbekannt wurde er mit dem Gospel-Song «Oh Happy Day» aus dem Jahr 1969: US-Sänger Edwin Hawkins ist tot.

Unterhaltung

Montenegro Zero: Haiyti - Die Rapperin, die nicht berühmt sein will

Hamburg - Eigentlich heißt sie Ronja Zschoche, sie wuchs in prekären Verhältnissen in den Hamburger Stadtteilen St. Pauli und Langenhorn auf und studiert Kunst an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg.

Leben & Stil

Horrormeister: Promi-Geburtstag vom 16. Januar 2018: John Carpenter

Los Angeles - John Carpenter kann es nicht lassen. 40 Jahre nach seinem Horrorschocker «Halloween - Die Nacht des Grauens» (1978) bringt er seinen damaligen Jungstar wieder zum Schreien.

Unterhaltung

"Zombie" war ein Charthit: Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan mit 46 Jahren "plötzlich" gestorben

Mit The Cranberries feiert Dolores O'Riordan weltweit Erfolge. Nun ist die Sängerin der irischen Rockband "plötzlich" gestorben, wie ihre Sprecherin erklärte. Die Todesursache der 46-Jährigen ist noch unklar.

Unterhaltung

BILD traf die Sängerin 2017 - »Ich ahnte nicht, was aus ?Zombie? werden würde

Dolores O'Riordan, Frontfrau der Cranberries, ist tot. BILD traf die Band noch im Mai 2017 zum Interview. Lesen Sie hier das Gespräch.Foto: Universal Music, picture alliance/ASSOCIATED PRES

Digital

«Vision»-Fonds: Riesen-Investition für Berliner Gebrauchtwagen-Plattform

Berlin - Die Berliner Gebrauchtwagen-Plattform Auto1 mit Marken wie wirkaufendeinauto.de bekommt eine wuchtige Finanzspritze von 460 Millionen Euro. Geldgeber ist der «Vision»-Investitionsfonds des japanischen Technologiekonzerns Softbank.

Berlin

Berlin - Meldung vom 15.01.2018

Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa vergibt auch im Jahr 2018 Arbeitsstipendien für Neue Musik und Klangkunst.

Unterhaltung

"Schlagerchampions": Schrecksekunde - hier stürzt Helene Fischer zu Boden

Plötzlich lag sie am Boden: Helene Fischer stürzte beim Auftritt in der ARD-Show "Schlagerchampions". Schon während der Livesendung geriet sie auf ihren Stilettos gefährlich ins Wanken - dann passierte es.

Unterhaltung

"Schlagerchampions": Achtung Glätte - der Auftritt von Helene Fischer

Klatschnass auf der Bühne: Helene Fischer begeisterte in der ARD-Show "Schlagerchampions" das Publikum. Doch danach kam es zur Schrecksekunde.

Musik

Feine Sahne Fischfilet: Wie klingt linke Heimatmusik?

Die Punkband Feine Sahne Fischfilet kämpft in der ostdeutschen Provinz gegen Nazis und den Verfassungsschutz. Jetzt ist ihr neues Album "Sturm und Dreck" erschienen.

Digital

Youtube-Superstar: Er drehte Skandal-Video im "Selbstmord-Wald": Youtube bestraft Logan Paul

Der 22-jährige Logan Paul ist mit mehr als 15 Millionen Abonnenten ein Superstar auf Youtube. Doch mit einem Video aus dem "Selbstmord-Wald" hat er sich ins Abseits katapultiert. Nun bricht die Videoplattform mit ihm.

Unterhaltung

Konzert: Er ist zurück: Gisbert zu Knyphausen in München

München - Es war eine kleine Premiere: Das erste Mal seit sieben Jahren mit neuen Liedern im Gepäck hat Gisbert zu Knyphausen am Donnerstag in München seine Tour eröffnet.

Unterhaltung

Sturm und Dreck: Feine Sahne Fischfilet: «Keine Zeit, nach unten zu schauen»

Berlin - Früher waren Feine Sahne Fischfilet eine Punkband von vielen. Mittlerweile sorgt die Gruppe aus Mecklenburg-Vorpommern deutschlandweit für viel Aufsehen.

Reise

Port Miami: Kreuzfahrt-Hauptstadt Miami: Wo 15.000 Passagiere an einem Tag einchecken

Es ist der Hafen der Superlative: Mit mehr als fünf Millionen Passagieren pro Jahr darf sich Miami "Cruise Capital of the World" nennen. Für die Crews bedeutet der Kabinenwechsel eine große Herausforderung.

Musik

Pop-Neuerscheinungen: Die Feinheiten männlichen Gebrülls

Etwas Subversion kann zum Jahresbeginn nicht schaden: die Tonträger der Woche von Black Rebel Motorcycle Club, Shame, Feine Sahne Fischfilet und Die Tödliche Doris

Musik

Britischer Musiker - Eddie Clarke ist tot: Motörhead-Gitarrist im Alter von 67 Jahren gestorben

Er war der letzte Überlebende der Kultbesetzung. "Fast" Eddie Clarke nahm mit Motörhead in den 70er und 80er Jahren Alben wie "Ace Of Spades" auf, die heute als Rockklassiker gelten. Nun ist der britische Gitarrist überraschend im Alter von 67 Jahren g

Unterhaltung

Zurück im Spiel: Basketball Fan Lena Meyer-Landrut arbeitet an neuem Album

London - Lena Meyer-Landrut hat ihre Kreativpause beendet. Die Arbeiten an ihrem neuen Album liefen bereits «auf Hochtouren», verriet die 26-Jährige der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag am Rande eines Basketball-Spiels in London. «Mein Ziel ist

Load time: 0.1465 seconds