Gesundheit

Unethische Methoden: Nutzt China weiterhin Organe von Hingerichteten?

China entnimmt offiziell nur noch in Ausnahmefällen Organe von Exekutierten. Doch die medizinischen Daten werden weiterhin genutzt - ein ethisches Dilemma. Zwei Fachmagazine ziehen jetzt Studien zurück.

    Gesundheit

    Bluttest verrät, ob Sie in den nächsten Jahren sterben – könnten

    Niederländische Wissenschaftler haben gemeinsam mit dem Kölner Max-Planck-Institut für die Biologie des Alterns einen folgenreichen Bluttest entwickelt. Er kann insbesondere bei älteren Menschen eine gute Prognose der Lebenserwartung liefern.

      Gesundheit

      Krankheitssymptome: Auf den ersten Blick

      Weiße Flecken, sternförmige Striemen, gelbliche Verdickungen: Viele Krankheiten zeichnen den Körper speziell. Ärztinnen können sie so von außen erkennen. Eine Infografik

        Gesundheit

        Psychologie: Drück mich

        Eine feste Umarmung beruhigt, bei leichtem Körperkontakt reagiert der Körper mit einer Alarmreaktion. Warum Menschen Berührungen unterschiedlich gut ertragen.

          Gesundheit

          Dieser Bluttest soll die Lebenserwartung messen können

          Bislang konnten Mediziner Aussagen über die Lebenserwartung ihrer Patienten in erster Linie über deren Blutdruck- und Cholesterinwerte treffen. Forscher wollen nun einen Bluttest entwickelt haben, der deutlich präzisere Angaben macht.

            Gesundheit

            Intensivpflegestärkungsgesetz: "Ich werde lieber laut sterben": Patienten protestieren gegen Spahns neues Pflegegesetz

            Beatmungspatienten sollen künftig nicht mehr zu Hause, sondern in Pflegeeinrichtungen betreut werden. Das sieht ein Gesetzesentwurf von Gesundheitsminister Jens Spahn vor. Betroffene sehen sich in ihrem selbstbestimmten Leben bedroht.

              Gesundheit

              Seltene Krankheit - Frau hat 5 Jahre Schmerzen - dann erfährt sie, dass sie ihren toten Zwilling in sich trägt

              Eine Inderin (17) litt lange unter Bauchschmerzen, doch die Ärzte waren ratlos. Dann fanden sie eine seltsame Wucherung im Bauch und stellten fest: Die junge Frau trug 17 Jahre ihren toten Zwilling in sich. Der weltweit erste Fall dieser Art.

                Gesundheit

                Fälle in den USA - E-Zigaretten unter Verdacht: Rätselhafte Lungenkrankheit breitet sich bei Teenagern aus

                Eine bis dato unbekannte Lungenkrankheit breitet sich derzeit in den USA aus. Die Gesundheitsbehörden prüfen etwa 100 Fälle - die meisten Betroffenen sind noch sehr jung. Gemein ist ihnen, dass sie E-Zigaretten geraucht haben. Die Behörden prüfen nun

                  Gesundheit

                  Flavonoide in Lebensmitteln: Warum Raucher Äpfel essen und Tee trinken sollten

                  Obst, Gemüse und Tee sind gesund. Eine Studie zeigt nun: Vor allem Risikogruppen wie Raucher und Trinker scheinen von den Lebensmitteln zu profitieren. Ein Freifahrtschein sind die Ergebnisse aber nicht.

                    Gesundheit

                    6 Fachärzte klären auf - 16:8, kein Fleisch: Wie Ärzte sich ernähren - und was wir daraus lernen können

                    Ärzte geben ihren Patienten viele Tipps zur Ernährung. Doch leben sie selbst auch nach diesen Prinzipien? FOCUS Online sprach mit Fachärzten, was bei ihnen täglich auf den Tisch kommt, auch um Krankheiten vorzubeugen – und befragte eine Onkologin, e

                      Gesundheit

                      So einfach: Experte erklärt speziellen Trick, um nicht dicker zu werden

                      Die Ernährungswisenschafter geben fünf Tipps für den Alltag.

                        Gesundheit

                        Phänomen "Foetus in foeto": Frau trägt jahrelang toten Zwilling im Bauch

                        Sie hatte Schmerzen und ihr Bauch schwoll allmählich an: In einer Operation haben Ärzte einer jungen Frau einen toten Fötus entfernt. Es handelte sich dabei um ihren eigenen Zwilling.

                          Gesundheit

                          Pflegen Sie Ihre Telomere - Anti-Aging für die Zellen: 7 Dinge helfen Ihnen, um biologisch jünger zu werden

                          Der Mensch ist so jung wie die Länge seiner Telomere – das sind die Schutzkappen an den Enden der Chromosomen. Mit jeder Zellteilung werden sie kürzer, bis sich die Zellen nicht mehr teilen und vergreisen. Bestimmte Maßnahmen halten diesen Verschlei

                            Gesundheit

                            Sinn und Unsinn von Magensäureblockern

                            Mit sogenannten Magensäureblockern kann ein Sodbrennen gelindert werden. Nur: Oft ist das gar nicht nötig. Der Gastroenterologe Stefan Christl erklärt, wann die Tabletten angebracht sind und was man damit besser nicht macht.

                              Gesundheit

                              Indien: Frau trägt jahrelang toten Zwilling in sich

                              Der Bauch war geschwollen und schmerzte: Ärzte haben aus dem Körper einer jungen Inderin ihren fehlentwickelten Zwilling entfernt. Er war 17 Jahre lang gewachsen - der erste Fall dieser Art weltweit.

                                Gesundheit

                                Schlaf, Sonne und Proteine - Start in den Tag: Diese 5 einfachen Morgenroutinen helfen beim Abnehmen

                                Auf dem Weg hin zum Wunschgewicht ist jedes Mittel recht. Direkt nach dem Weckerklingeln in die Sportklamotten steigen, ist dann aber doch zu viel des Guten? Kein Problem: Hier sind 5 entspannte Morgenroutinen, die beim Abnehmen helfen.

                                  Gesundheit

                                  Juul und Co.: US-Behörden prüfen Lungenkrankheit durch E-Zigaretten

                                  In den USA leiden Dutzende Jugendliche an einer mysteriösen Lungenerkrankung, möglicherweise verursacht durch den Konsum von E-Zigaretten. Ob sich die Patienten vollständig erholen, ist unklar.

                                    Gesundheit

                                    Wie Sie sich in einer Pause am besten erholen

                                    Schnell einen Salat holen, dann zur nächsten Besprechung hetzen. Dabei wäre Innehalten bei der Arbeit oft viel effektiver, denn Pausen halten gesund, heben die Laune und steigern die Leistung. Experten raten besonders zur „strukturierten Minipause“.

                                      Gesundheit

                                      Warum Pausen bei der Arbeit sogar gut sind

                                      Schnell einen Salat holen, dann zur nächsten Besprechung hetzen. Dabei wäre Innehalten bei der Arbeit oft viel effektiver, denn Pausen halten gesund, heben die Laune und steigern die Leistung. Experten raten besonders zur „strukturierten Minipause“.

                                        Gesundheit

                                        Traumatherapie: Hand in Sicht

                                        Ein Mann überlebt drei Terroranschläge. Um sein Trauma zu überwinden, soll er mit den Augen der Handbewegung seiner Therapeutin folgen. Die EMDR-Methode hilft. Schnell.

                                          Gesundheit

                                          6 Fachärzte klären auf - 16:8, Antioxidantien, kein Fleisch: Wie Ärzte sich ernähren - und was wir daraus lernen können

                                          Ärzte geben ihren Patienten viele Tipps zur Ernährung. Doch leben sie selbst auch nach diesen Prinzipien? FOCUS Online sprach mit Fachärzten, was bei ihnen täglich auf den Tisch kommt, auch um Krankheiten vorzubeugen – und befragte eine Onkologin, e

                                            Gesundheit

                                            Alaska-Seelachs - Fischstäbchen bald erheblich teuer – unter anderem wegen Trump

                                            Sie sind rechteckig, mit einer knusprigen Panade ummantelt und nach wie vor beliebt in deutschen Küchen: Fischstäbchen. Doch das Fertigprodukt aus der Tiefkühltruhe könnte bald empfindlich teurer werden. Nicht ganz unschuldig daran ist Donald Trump.

                                              Gesundheit

                                              „Ich kenne jemanden, der würde perfekt zu dir passen!“

                                              Viele Wege führen zur Liebe, nicht nur via Tinder: Ideal für die Partnersuche sind neben dem Job auch Verkupplungsaktionen. Und über Facebook kann man flirten – oder heimlich fremdgehen. Fünf Arten des Datings, samt Chancen auf Liebe, Freundschaft u

                                                Gesundheit

                                                Warum sich immer mehr Frauen gegen die Pille entscheiden

                                                Am 18. August 1960 ist in den USA die erste Antibabypille auf den Markt gekommen - damals ein Befreiungsschlag für die Frau. Mittlerweile hat sich das Image der Pille jedoch gewandelt. Immer weniger Frauen lassen sie sich verschreiben.

                                                  Load time: 0.0417 seconds