Frankfurt

Reaktion auf Corona-Krise - Lufthansa schließt Germanwings

Germanwings wird zum Corona-Opfer!Foto: THILO SCHMUELGEN / Reuters

    Frankfurt

    Anschlag auf Café Barrio - Wer kennt den Brandstifter von Offenbach?

    Am Neujahrsmorgen warf ein Unbekannter Brandsätze ins Café Barrio in Offenbach. Jetzt fahndet die Polizei mit Bildern nach dem Mann.Foto: Polizei

      Frankfurt

      Großeinsatz, Festnahmen! - Polizei löst Demo am Mainufer auf

      Trotz Versammlungsverbots demonstrierten Aktivisten der „Seebrücke“ für die Evakuierung der Flüchtlingslager in Griechenland.Foto: Jürgen Mahnke

        Frankfurt

        Kein Klopapier! - 500 Mannheimer Rentner in Not

        Das Ehepaar Anna (80) und Gerhard Schreiber (84) aus Käfertal zeigt uns eine ihrer letzten Toilettenpapier-Rollen.Foto: Andreas Arnold

          Frankfurt

          Wegen 1-Euro-Pizza für Retter - Zoff unter Frankfurts Wirten

          Knatsch im Gastro-Kosmos! Sam Kamran, Besitzer der Montana-Pizzeria, macht seit Tagen Schlagzeilen, bietet billige Pizza für Retter an.Foto: Bernd Kammerer

            Frankfurt

            Wegen Corona stillgelegt - Letzter Lufthansa-Jumbo landet in Frankfurt

            Es war die vorerst letzte Landung eines Lufthansa-Airbus A380 am Frankfurter Flughafen! Wegen Corona werden 700 Jets stillgelegt.Foto: Silas Stein / dpa

              Frankfurt

              Tödlicher Unfall auf der A5 - Mann (65) aus Sportwagen geschleudert

              Weil er offenbar die Kontrolle über seinen BMW verlor, wurde ein Mann (65) auf der A5 aus seinem Auto geschleudert.Foto: Sven-Sebastian Sajak

                Frankfurt

                Drei Opfer in einer Nacht - 19-Jähriger attackiert Passanten in Wiesbaden

                Zwei Tatorte, zwei Gewaltausbrüche, drei Opfer: Ein 19-Jähriger hat in Hessens Hauptstadt drei Männer scheinbar grundlos angegriffen.Foto: Karl-Josef Hildenbrand / dpa

                  Frankfurt

                  Sie sind in Quarantäne - Corona-Verdacht bei 4 Flüchtlingen

                  Jetzt erreicht die Corona-Angst Frankfurts Flüchtlingsheime! Das plant die Stadt, um Ansteckungsherde zu verhindern.Foto: Sven Moschitz

                    Frankfurt

                    Corona-Krise - Fühlte sich benachteiligt: Kundin ohrfeigt Verkäuferin wegen Toilettenpapier

                    Supermarktmitarbeiter kommen nach und nach an ihre Grenzen. Ob Hamsterkäufe oder das Risiko, sich selbst mit dem Corona-Virus zu infizieren, der Druck ist enorm. In Frankfurt am Main kam es nun sogar zur Körperverletzung. Die Polizei ermittelt.

                      Frankfurt

                      Passagier-Schwund - So schlimm trifft Corona Frankfurts Flughafen

                      Weltweit ist der Flugverkehr fast zum Erliegen gekommen. Das trifft besonders Deutschlands größten Flughafen in Frankfurt.Foto: Imago

                        Frankfurt

                        Bis 25 000 Euro Strafe - Hamsterkauf-Verbot in Frankfurt

                        Laut einer ab sofort gültigen Allgemeinverfügung dürfen Geschäfte Waren nur noch in haushaltsüblichen Mengen abgeben.Foto: HMB Media/Oliver Mueller

                          Frankfurt

                          LKA ermittelt - Anschlagversuch auf ICE-Strecke

                          Das LKA Hessen ermittelt wegen eines Anschlagversuches auf eine Hochgeschwindigkeitsstrecke der Bahn zwischen Köln und Frankfurt.Foto: Jürgen Mahnke

                            Frankfurt

                            Rheinland-Pfalz - Kundin klaut 30 Packungen Klopapier

                            Eine 37-Jährige deckte sich um 15 Uhr in einer Drogerie in Oppenheim mit Hygieneartikeln eindecken – ohne zu bezahlen.Foto: Friso Gentsch / dpa

                              Frankfurt

                              Frankfurt - Chef des Gesundheitsamts in Corona-Quarantäne

                              Im Kampf gegen den Corona-Virus ist er Frankfurts schärfste Waffe – nun muss er selbst in Quarantäne.Foto: Sven Moschitz

                                Frankfurt

                                Hessens MP über Bundesliga - Bouffier für Gehalts-Verzicht von Managern

                                Schon 740 Corona-Fälle in Hessen. Hessens MP Volker Bouffier über Gehaltsverzicht, medizinische Versorgung und seine Hoffnungen.Foto: picture alliance/dpa

                                  Frankfurt

                                  Gießen - Zeugen retten Frau vor Vergewaltiger

                                  Ein Mann hat gegen 22 Uhr versucht, eine Frau hinter einem Stromkasten zu vergewaltigen. Zum Glück schritten mutige Zeugen ein!Foto: Karl-Josef Hildenbrand / dpa

                                    Frankfurt

                                    Frankfurt - Italienisches Essen nur noch am Fenster

                                    Bis alle Restaurants dicht machen müssen, gibt's bei diesem Wirt im Frankfurter Nordend Scampi, Pasta und Tiramisu to go.Foto: Sven Moschitz

                                      Frankfurt

                                      Beute im Kinderwagen - Mutter klaut 100 Schutz-Masken aus Krankenhaus

                                      In Mannheim wurde eine 24-Jährige mit zehn Schutzkitteln, 400 Einmalhandschuhen und 100 gestohlenen Mundschutzmasken erwischt!Foto: Monika Skolimowska / dpa

                                        Frankfurt

                                        Restaurants ab Samstag dicht - Noch härtere Corona-Regeln für Hessen!

                                        Die Obergrenze für Versammlungen wurde jetzt von bislang 100 Personen auf fünf Personen gesenkt. Außerdem schließen alle Restaurants.

                                          Frankfurt

                                          Balkon-Konzerte - Das sind die Corona-Musiker von Wiesbaden

                                          In Zeichen von Corona kann Musik Trost sein. Ein Künstler-Ehepaar spendet diesen Trost jetzt jeden Abend – von seinem Balkon.Foto: Joerg Halisch

                                            Frankfurt

                                            Frankfurt - Einreiseverbot sorgt für Dramen am Flughafen

                                            Seit gestern gilt wegen Corona ein Einreiseverbot für Nicht-EU-Bürger an Deutschlands größtem Flughafen. Das sorgt bereits für Dramen.Foto: Reinhard Roskaritz

                                              Frankfurt

                                              endlich mal durchatmen - „Corona hat mir ein neues Leben geschenkt!“

                                              Auch wenn Corona eines Tages keine Gesundheitsgefahr mehr darstellen sollte – die Folgen für Airlines und Hotels sind immens.Foto: Vincenzo Mancuso

                                                Frankfurt

                                                Sausüß! - 17 Mini-Schweinchen im Zoo

                                                17 Ringelschwänzchen auf einen Streich! Im Zoo sorgt eine Ferkel-Gang für Entzücken.Foto: Petra Medan/Zoo Heidelberg

                                                  Load time: 0.1478 seconds