Formel 1

Formel-1-Training in Imola: Max Verstappens Red Bull streikt, der Boxenfunk ebenso

Dreher, eine Kollision, plötzliche Funkstille und technische Probleme bei Max Verstappen: Während der Trainingssessions zum Großen Preis der Emilia-Romagna ging fast alles schief. Außer bei den Silberpfeilen.

    Formel 1

    Werben für mehr Sicherheit: Mick Schumacher im Imola-Training schneller als Mazepin

    Mick Schumacher setzt die Tradition seines Vaters fort.

      Formel 1

      Formel 1 im Live-Stream - So sehen Sie den GP der Emilia-Romagna in Imola live im Internet

      Formel 1 im Live-Stream: Setzen Lewis Hamilton und Max Verstappen beim Grand Prix der Emilia Romagna ihren WM-Zweikampf fort? Wie sehr fehlen die Fans beim Ferrari-Heimspiel? Gesprächsstoff aus Imola. So sehen Sie das Rennen live im Internet.

        Formel 1

        Todesstrecke Imola: Vor F1-Rennen: Mick Schumacher erklärt, warum er sie so mag

        In Imola starb Ayrton Senna und Papa Michael gewann nach dem Tod seiner Mutter.

          Formel 1

          Sollte am 13. Juni stattfinden - Berichte: F1-Rennen in Montreal vor der Absage - Türkei steht als Ersatz bereit

          Ursprünglich war der Große Preis von Kanada in der Formel 1 für den 13. Juni angesetzt. Kanadischen Medienberichten zufolge wird das Rennen in Montreal auch 2021 abgesagt - aus Angst vor der Verbreitung des Coronavirus. Ein Ersatzrennen steht aber scho

            Formel 1

            GP der Emilia-Romagna in Imola - Formel 1 im Live-Ticker: Hat sich Vettel vom Start-Desaster erholt?

            Beim Formel-1-Grand Prix der Emilia-Romagna in Imola geht der WM-Kampf zwischen Lewis Hamilton und Max Verstappen weiter. Wie schlagen sich die deutschen Piloten Sebastian Vettel sowie Mick Schumacher? Das 1. Freie Training am Freitag ab 11.00 Uhr im Live

              Formel 1

              Großer Preis von Kanada: Formel-1-Rennen in Montreal in Gefahr, wer springt ein?

              Bereits 2020 fand kein Rennen in Kanada statt.

                Formel 1

                Auch Qualifying betroffen - Wegen Beerdigung von Prinz Philip: Formel 1 passt Imola-Zeitplan an

                Um Termin-Überschneidungen mit der Trauerfeier für den verstorbenen Prinz Philip zu vermeiden, passt die Formel 1 ihren Zeitplan für das Rennen in Imola an. Betroffen sind alle Trainings am Freitag und Samstag sowie das Qualifying. Zudem ist eine Schwe

                  Formel 1

                  „F****** idiots”: McLaren-Pilot mit heftiger Kritik an der Formel 1

                  Der Australier fährt seit 2012 in der Königsklasse des Rennsports.

                    Formel 1

                    Rivalen bei Mercedes: Rosberg verrät fiesen Toiletten-Trick von Michael Schumacher

                    Formel 1: Bei Mercedes griff Schumi tief in die Psycho-Trickkiste.

                      Formel 1

                      Unfallbilder zur Unterhaltung - „Fucking idiots“: Daniel Ricciardo wütet gegen Social-Media-Team der Formel 1

                      Daniel Ricciardo findet mit Blick auf die Social-Media-Aktivitäten der Formel 1 einmal mehr klare Worte, denn die Königsklasse missbrauche in seinen Augen die Aufnahmen schwerer Unfälle zu Werbe- und Unterhaltungszwecken.

                        Formel 1

                        Formel 1 - Vettels viele Fehler irritieren Rosberg: "Untypisch für viermaligen Weltmeister"

                        Sebastian Vettel erlebt zum Auftakt der Formel-1-Saison mit Aston Martin ein Abziehbild seines Endes bei Ferrari: viele Probleme, eigene Fehler. Ex-Weltmeister Nico Rosberg betont, was für Vettel jetzt "ganz, ganz wichtig" wird und lobt Mick Schumacher f

                          Formel 1

                          Für vier Rennen in dieser Saison: RTL gibt Formel-1-Crew bekannt – ein neues Gesicht

                          Der Kölner Privatsender überträgt vier Rennen in dieser Saison.

                            Formel 1

                            Welle der Kritik : Schmeißt Vettel in der Formel 1 bald entnervt hin?

                            Sein Aston-Martin-Debüt in Bahrain lief sehr schlecht.

                              Formel 1

                              Mick geht baden: Ralf Schumacher: „Das wird auf Dauer nicht leicht für ihn“

                              Mick Schumacher zeigte bei seinem Formel-1-Debüt eine ordentliche Leistung.

                                Formel 1

                                Nach Bahrain-Debüt - Formel 1-Experte Marc Surer verteidigt Mick Schumacher - und erklärt seinen Fehler

                                Formel-1-Experte Marc Surer erklärt, was den anfängerhaft aussehenden Dreher von Mick Schumacher in Bahrain begünstigt haben könnte. Der 82-malige Grand-Prix-Teilnehmer Surer ist sich aber sicher: Dabei handele es sich um Feinheiten, die ein junger Fa

                                  Formel 1

                                  Viele Baustellen bei Aston Martin - Vettel lässt nach Fehlstart tief blicken: "Gibt viele Dinge, die mich bekämpfen"

                                  Den Start bei Aston Martin hatte sich Sebastian Vettel ganz anders vorgestellt. Er gibt zu, dass er bisher noch nicht eins geworden ist mit dem AMR21-Mercedes geworden ist und spricht über mehrere offen Baustellen - intern und extern.

                                    Formel 1

                                    - Ralf Schumacher: Ohne Michael wäre ich nie in der Formel 1 gelandet

                                    Ralf Schumacher glaubt, dass er ohne Bruder Michael und Manager Willi Weber nie in die Formel 1 gekommen wäre - Trotzdem habe er sich seinen Platz damals verdient

                                      Formel 1

                                      F1-Chance trotzdem "verdient" - Ralf Schumacher verdankt Michael seine F1-Karriere - aber eine Sache störte ihn

                                      Ralf Schumacher glaubt, dass er ohne seinen Bruder Michael und Manager Willi Weber nie in der Formel 1 gelandet wäre. Das erklärt der Sky-Experte und ehemalige F1-Rennfahrer in einem Interview mit "F1-Insider.com". Aber eine Sache störte den kleinen Br

                                        Formel 1

                                        Nach Abschied des Deutschen - Ferrari-Boss tritt gegen Vettel nach: "Können endlich auf beide Fahrer zählen"

                                        Nach dem Formel-1-Auftakt in Bahrain lobt Ferrari-Teamchef Mattia Binotto die Zusammenarbeit und den Teamgeist seiner beiden Fahrer Charles Leclerc und Carlos Sainz. Seine Aussagen sind ein klarer Seitenhieb in Richtung Ex-Scuderia-Pilot Sebastian Vettel.

                                          Formel 1

                                          Nelson Piquet - Dreifacher F1-Weltmeister: Verstappen würde Hamilton bei Mercedes "zerschmettern"

                                          Der dreimalige Formel-1-Weltmeister Nelson Piquet ist davon überzeugt, dass Max Verstappen Dauersieger Lewis Hamilton im selben Auto besiegen würde. Wegen Verstappens "Wille und Aggressivität" vergleicht ihn Piquet mit einem MMA-Kämpfer. Hamilton habe

                                            Load time: 0.0641 seconds