Berlin

Berliner Senat berät über Straßenbahnstrecken und Klimaschutz

Energiewendegesetz, Tram-Verlängerung zum Hermannplatz und Verlängerung der Corona-Verordnung: Um diese Themen geht es heute im Berliner Senat.

    Berlin

    Wie ein Seniorenheim trotz Impfungen mit den Corona-Regeln kämpft

    In Seniorenheimen wie dem St. Albertus in Berlin-Hohenschönhausen gelten unverändert die Corona-Regeln – obwohl fast alle Bewohner geimpft sind. Das hat Folgen.

      Berlin

      - Etwas Sonne in Berlin und Brandenburg erwartet

      Berliner und Brandenburger können sich in den kommenden Tagen auf ein paar Sonnenstrahlen freuen. Mit strahlend blauem und wolkenlosem Himmel sollte laut Deutschem Wette...

        Berlin

        - Ramadan: Verband fürchtet finanzielle Nöte

        Der Fastenmonat Ramadan ist für viele Moscheegemeinden nicht nur aus religiöser, sondern aus finanzieller Sicht ein wichtiger Monat. Sie generieren in diesen Wochen die meisten Einnahmen. Doch in der Coronapandemie bleiben viele Besucher und damit auch

          Berlin

          - Nicht nur Spargel: Beelitz bereitet LAGA 2022 vor

          Die ersten Bäume sind gesetzt, Sträucher gepflanzt und Stauden in den Boden gebracht. Die Spargelstadt Beelitz richtet 2022 die Landesgartenschau aus. Die Vorbereitungen liegen im Zeitplan.

            Berlin

            - Stau bei Anträgen auf Verdienstausfall wegen Quarantäne

            Nicht nur bei der Auszahlung von Corona-Hilfen müssen betroffene Unternehmer in Brandenburg oft lange warten. Auch bei der Entschädigung für Verdienstausfälle bei angeordneter Quarantäne gibt es einen Bearbeitungsstau.

              Berlin

              - Senat berät über Straßenbahnstrecken und Klimaschutz

              Berlin will deutlich mehr für den Klimaschutz unternehmen. In der Hauptstadt sollen die klimaschädlichen CO2-Emissionen bis 2030 um mindestens 65 Prozent und bis spätest...

                Berlin

                Die Sperrung der Berliner Anna-Lindh-Schule hat eine lange Vorgeschichte

                Schon lange breiten sich Stockflecken in Berlins größter Grundschule aus. Viele Räume, Turnhalle und Keller sind befallen. Die SPD fordert einen Plan.

                  Berlin

                  God Save Gatow

                  Historisches und Aktuelles in unseren Leute-Newslettern, dienstags aus Spandau, Tempelhof-Schöneberg und Marzahn-Hellersdorf. Hier ein Themenüberblick.

                    Berlin

                    - Potsdamer Einzelhandel kann ab Mittwoch öffnen

                    Der Einzelhandel in Potsdam darf ab Mittwoch wieder öffnen, weil die Sieben-Tage-Inzidenz gesunken ist. Es gebe die klare Vorgabe, dass bei drei Tagen unter dem Inzidenz...

                      Berlin

                      - Müller soll SPD-Spitzenkandidat für Bundestagswahl werden

                      Der Regierende Bürgermeister Michael Müller soll Spitzenkandidat der Berliner SPD für die Bundestagswahl am 26. September werden. Auf Platz zwei der Liste sollen die Bun...

                        Berlin

                        Berliner Sammelfonds der Justiz veröffentlicht Listen mit Bußgeld-Empfängern

                        Auch auf der Internetseite der Justizverwaltung wird künftig über alle zugesprochenen Geldbeträge informiert.

                          Berlin

                          BVG zeigt die Auslastung ihrer Linien an

                          Keine Angst mehr vor vollen Bussen und Bahnen: Fahrgäste der BVG können vor Fahrtantritt nun im Internet nachsehen, ob mit Gedränge zu rechnen ist.

                            Berlin

                            Vorwürfe nach Fashionshow von Bottega Veneta im Berliner Club Berghain

                            Das Modelabel Bottega Veneta veranstaltete eine Modenschau in Berlin, danach soll es eine Party im Soho House gegeben haben. Die Polizei ermittelt nun.

                              Berlin

                              Brandenburgs KZ-Gedenkstätten erweitern ihre digitalen Angebote

                              Präsenzveranstaltungen sind in der Pandemie kaum möglich. Daher setzen die Stätten auf Archiv-Digitalisierung, Videorundgänge und Online-Fortbildungen.

                                Berlin

                                Angeklagter weist Tötungsabsicht nach Angriff auf 13-jährigen Mohammed zurück

                                Ende Oktober stach Gökhan Ü. dem 13-jährigen Mohammed mit einem Messer ins Herz. Er „wollte abwehren, keine tödliche Verletzung“, sagte der Angeklagte nun.

                                  Berlin

                                  - Präsenzpflicht im Wechselmodell an Grundschulen ab Montag

                                  In den Brandenburger Grundschulen soll ab der kommenden Woche im Rahmen des Wechselunterrichts wieder die Präsenzpflicht gelten. Nach Angaben des Landeselternrates hat B...

                                    Berlin

                                    - Mit Taser und Bodycam: Polizei beendet Streit im Ostbahnhof

                                    Mit einem Taser im Anschlag hat die Polizei einen eskalierten Streit unter fünf Männern unter Kontrolle gebracht. Vier Männer im Alter von 31 bis 49 Jahren sollen im Ost...

                                      Berlin

                                      Senat will Lockdown voraussichtlich verlängern

                                      Bald Covid-Patienten aus anderen Bundesländern in Berlin? + Senatorin warnt vor hartem Frühling + Noch zu wenige Teststellen in Außenbezirken + Der Corona-Blog.

                                        Berlin

                                        - 30 000 Selbsttests für Brandenburger Polizei

                                        Die Polizei in Brandenburg ist nach eigenen Angaben ausreichend mit Corona-Selbsttests ausgestattet. Über 30 000 Selbsttests stünden zur Verfügung, sagte der Sprecher de...

                                          Berlin

                                          Immer mehr jüngere Covid-19-Patienten in Berlins Kliniken

                                          Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci will Corona-Patienten aus anderen Bundesländern aufnehmen – und das Personal ist ausgebrannt und arbeitet am Limit.

                                            Load time: 7.3833 seconds