Berlin

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Lunapharm-Geschäftsführerin

Wegen des Verdachts auf Handel mit Medikamenten unklarer Herkunft erhebt die Staatsanwaltschaft Anklage. Die Firma hatte die Vorwürfe zuletzt zurückgewiesen.

    Berlin

    Auto kracht in Kleintransporter - fünf Verletzte

    Ein 18-jähriger Autofahrer soll einem Transporter auf einer Kreuzung die Vorfahrt genommen haben. Dadurch kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab.

      Berlin

      Brandenburgs Imker verzeichnen geringere Honigernte

      Für die Imker und ihre Völker war das Wetter im letzten Sommer schlecht. Die Honigernte lässt nun mehr als zu wünschen übrig. Die Preise bleiben stabil.

        Berlin

        Vier Fahrzeuge in Kreuzberg und Charlottenburg zerstört

        50 Feuerwehrleute löschten in einer Charlottenburger Tiefgarage zwei brennende Autos. Später mussten Einsatzkräfte nach Kreuzberg ausrücken.

          Berlin

          Nach Betrugsverdacht gegen Star-Galerist - Gefälscht, getrickst und illegal kopiert: Die dunkle Welt des Kunstbetrugs

          Der Fall des Berliner Star-Galeristen Michael Schultz ist kein Einzelfall. In der bunten und zugleich dunklen Welt der Künstler und Galeristen wird getrickst, gefälscht und betrogen.

            Berlin

            War es eine Spätabtreibung oder Totschlag?

            Am Berliner Landgericht sind zwei Gynäkologen angeklagt. Der Vorwurf: Sie sollen einen schwer erkrankten Zwilling getötet haben. Sie weisen dies zurück.

              Berlin

              Berliner AfD muss Landesparteitag erneut verschieben

              Der für November terminierte Parteitag und die mit Spannung erwartete Vorstandswahl der Berliner AfD werden abgesagt. Die Partei hat Probleme bei der Raumsuche.

                Berlin

                Berlin - Partynacht endet fatal: Anwältin (30) feiert in berühmtem Club, kurz darauf ist sie tot

                Für Jenifer und Carlo sollte es das Highlight ihres Berlin-Trips werden. Das Ehepaar aus Culver City nahe Los Angeles wollte unbedingt ins Berghain, den Berliner Kult-Club überhaupt.

                  Berlin

                  Rot-Rot-Grün bleibt in Berlin laut Civey-Umfragen stabil

                  Dem Ansehen der Koalition hat der Mietendeckel-Streit offenbar nicht geschadet. Die Umfragewerte liegen seit Juni stabil bei 58,1 Prozent.

                    Berlin

                    Neuer Radweg an der Oberbaumbrücke sorgt für Ärger

                    Der neue Radweg an der Oberbaumbrücke ist nun fertig, aber alles andere als funktional. Sowohl bei Radfahrern als auch Autofahrern ist der Ärger nun groß.

                      Tod eines Zwillings

                      Berlin

                      Die queere Königin von Kreuzberg

                      Die amerikanische Dragqueen Pansy ist in Berlin ein Star. Bei ihren Veranstaltungen will sie unterhalten und über queere Themen aufklären - ganz ohne Tabus.

                        Berlin

                        Innensenator Geisel will dauerhafte Polizeipräsenz

                        Im Kampf gegen Drogen- und Gewaltkriminalität in der Partyzone rund um den Görlitzer Park plant der Senat ein Konzept mit dem Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg.

                          Berlin

                          Berlin - Rundum erneuert: Erste Berliner S-Bahn mit Videokameras geht in den Betrieb

                          Auf den ersten Blick ist sie eine S-Bahn wie andere S-Bahnen auch.

                            Berlin

                            Antisemitischer Anschlag? - Attacke auf Wahlkreis-Büro von CDU-Politiker

                            Schwarz gekleidete Personen warfen die Scheiben ein. Der Anschlag geschah nur wenige Stunden nach einer Antisemitismus-Veranstaltung.Foto: Timo Beurich

                              Berlin

                              Der Mietendeckel ist da - wie geht es jetzt weiter?

                              Nach langer Debatte einigt sich der Senat auf den Mietendeckel. Ein Überblick über die nächsten Schritte.

                                Berlin

                                Berlin - Barbara Rittner: „Berlin war für mich eine Herzensangelegenheit”

                                Am Dienstag wurde bekanntgegeben, dass Barbara Rittner Turnierdirektorin der Grass Court Championships in Berlin wird, die 2020 zum ersten Mal aufgetragen werden. tennismagazin.de sprach mit ihr über ihre Rolle, ihre Ideen und die Namensgeberin des Stadi

                                  Berlin

                                  "Das haben wir aus Singapur nach Berlin mitgebracht"

                                  Was können Firmen und Institutionen, die ihr Geschäft überwiegend in Berlin betreiben, in der Ferne lernen? Teilnehmer einer Reise nach Singapur erklären es

                                    Berlin

                                    Festnahme in Berlin - Betrug in Millionenhöhe: Berliner Star-Galerist soll gefälschte Kunst verkauft haben

                                    Galerist Michael Schultz (67) gilt als Star in der Berliner Kunstszene. Und in dieser deckten Polizei und Staatsanwaltschaft jetzt einen Millionenbetrug auf. Der KURIER erfuhr: Der Galerist wird verdächtigt, seine Kunden betrogen zu haben, er wurde verha

                                      Berlin

                                      Naturschutzbund klagt gegen Einheits-Denkmal

                                      Der Baubeginn des Freiheits- und Einheitsdenkmals könnte sich verzögern. der Naturschutzbund möchte mehr Schutzmaßnahmen für Fledermäuse.

                                        Berlin

                                        „Eine der extremsten Entscheidungen einer westlichen Hauptstadt in letzter Zeit"

                                        Nachdem der Senat den Mietendeckel beschlossen hat, reagieren internationale Medien. So blickt die Welt auf den Gesetzentwurf.

                                          Berlin

                                          Mietendeckel-Tipps vom Experten

                                          Der Mietendeckel kommt. Was sollte man als Mieter jetzt tun? Reiner Wild vom Berliner Mieterverein hat ein paar Vorschläge.

                                            Berlin

                                            Streit um Mieterhöhungen bei Gewobag

                                            SPD-Fraktionschef Saleh und Bundespolitiker fordern Senat Mieterhöhungen bei künftig landeseigenen Gewobag-Wohnungen zurückzunehmen.

                                              Berlin

                                              Streit um Mieterhöhungen bei der Gewobag

                                              SPD-Fraktionschef Saleh und Bundespolitiker fordern vom Senat, Mieterhöhungen bei künftig landeseigenen Gewobag-Wohnungen zurückzunehmen.

                                                Berlin

                                                Anstaltsalarm ausgelöst - Wilde Schlägerei in Berliner JVA: Mehrere Großfamilien beteiligt

                                                In der Berliner Justizvollzugsanstalt Heidering hat es erneut eine größere Prügelei gegeben. Am Sonntagnachmittag war im Freistundenhof der Teilanstalt 3 zunächst ein Streit zwischen zwei Gefangenen eskaliert.

                                                  Berlin

                                                  Linken-Politiker wegen Abzock-Verdacht vor Gericht

                                                  Der frühere Landtagsabgeordnete Torsten Krause soll mehr als 70.000 Euro Entfernungspauschale zu Unrecht kassiert haben. Es ist nicht der erste derartige Fall.

                                                    Berlin

                                                    Frau schlägt 27-Jährige nieder und flüchtet

                                                    Eine junge Frau wird im Bahnhof Paracelsus-Bad gegen den Hinterkopf geschlagen und stürzt. Die Täterin stiehlt ihr Handy, verliert es aber auf der Flucht.

                                                      Load time: 0.7926 seconds