Lesen den Artikel : Fridays for Future: Streik auf allen Kontinenten
Natur

Umweltpolitik in Italien: »Das Programm von Fratelli d'Italia ist der NPD näher als der AfD«

Was ist von der neuen rechten Regierung in Italien in der Umwelt- und Klimapolitik zu erwarten? Der Historiker Nils Franke erklärt, wo sich im Wahlprogramm Blut- und Boden-Ideologie versteckt hat.

    München

    Freizeit: Mit allen Sinnen

    Was sehen Fische, fühlen Pflanzen, besprechen Schleimpilze? Das Biotopia-Festival widmet sich ein Wochenende lang dem Thema Wahrnehmung. Erwachsene und Kinder erleben hier moderne Wissenschaft auf unterhaltsame Weise - bei freiem Eintritt.

      Technik

      Nord-Stream-Pipelines: Dänische Erdbebenstation registriert verdächtige Signale

      Ein Ereignis am Montagmorgen, ein weiteres am Abend – ein Messgerät auf Bornholm hat offenbar den Moment festgehalten, an dem die Nord-Stream-Pipelines beschädigt wurden.

        Welt

        Die Herbstwelle kommt, aber „die Pandemie ist eigentlich vorbei“

        Der dritte Corona-Herbst steht bevor – und doch fürchten Mediziner weniger das Virus als die Konsequenzen, die es nach sich zieht: Personalmangel und ein Aufflammen verdrängter Atemwegserkrankungen. Das wirft die Frage auf: Wie gefährlich ist die Pan

          Weltall

          Nasa: Hurrikan »Ian« könnte weiteren Startplan der Nasa durcheinanderwirbeln

          Noch hält die Nasa am Start einer Crew zur Internationalen Raumstation Anfang Oktober fest – doch der Sturm könnte die Pläne kreuzen. Für das Raketensystem von »Artemis« geht es derweil zurück in den Hangar.

            Medizin

            Oktoberfest: In München steigen die Corona-Zahlen stark

            Wie befürchtet hat das Oktoberfest wohl zu einem Anstieg der Coronainzidenz in München geführt: Sie ist um rund 77 Prozent gestiegen – deutlich mehr als im Rest Deutschlands. Die Wiesn dauert noch bis zum Wochenende.

              Welt

              Abwehr-Test im All – Nasa lässt Sonde absichtlich in Asteroiden rasen

              Es klingt wie in einem Hollywood-Film, ist aber eine echte Nasa-Mission: Die US-Raumfahrtbehörde hat erstmals absichtlich eine Sonde in einen Asteroiden gesteuert, um zu testen, ob so im Ernstfall eine Abwehr möglich wäre. Die richtige Forschungsarbeit

                Natur

                Südlicher Schneeferner: Deutschland ist ein Gletscher weggeschmolzen

                Jetzt gibt es nur noch vier Gletscher in Bayern: Durch den massiven Eisschwund verliert der Südliche Schneeferner seinen Status als Gletscher. Dem restlichen Eis dort geben Experten noch ein bis zwei Jahre.

                  Medizin

                  Corona BA.2.75.2: Verdirbt uns diese neue Variante den Winter?

                  Die Pandemie vorbei? Von wegen! Sars-CoV-2 hört nicht auf zu mutieren – Virologen sprechen inzwischen von einem »Sumpf neuer Untervarianten.« Besonders eine Omikron-Sublinie bereitet Forschern Sorgen.

                    Mensch

                    Weltbevölkerung: Am 15. November kommt der achtmilliardste Mensch zur Welt

                    Indien zählt bald mehr Einwohner als China, Nigeria mehr als die ganze EU. Doch ein neuer Uno-Bericht über die Entwicklung der Weltbevölkerung präsentiert einen verblüffenden Trend.

                      Natur

                      Klimakrise: Australien muss Inselbewohner im Pazifik entschädigen

                      Gärten und Begräbnisstätten werden bereits zerstört: Laut den Vereinten Nationen hätte Australien indigene Bewohner der Torres-Strait-Inseln früher vor den Folgen der Klimakrise schützen müssen.

                        Natur

                        Klima-Klage: Australien muss Inselbewohner im Pazifik entschädigen

                        Gärten und Begräbnisstätten werden bereits zerstört: Laut den Vereinten Nationen hätte Australien indigene Bewohner der Torres-Strait-Inseln früher vor den Folgen der Klimakrise schützen müssen.

                          Deutschland

                          Zehntausende beim globalen Klimastreik von Fridays for Future

                          Die Klimabewegung Fridays for Future marschiert wieder. Sie forderte auf vielen Demonstrationen ein staatliches Sondervermögen für Klimaschutz in Höhe von 100 Milliarden Euro und ein dauerhaftes Neun-Euro-Ticket.

                            München

                            Aktion auf dem Königsplatz: Tausende demonstrieren für Klimaschutz

                            Fridays for Future und andere Organisationen fordern den sofortigen Ausstieg aus der Atomkraft und mehr Geld für erneuerbare Energien.

                              Hamburg

                              Fridays for Future - Rund 2000 Teilnehmer bei Klimademonstration in Kiel

                              Im Rahmen der weltweiten Klimademonstrationen haben am Freitag in Kiel unter dem Motto «Wasser unterm Kiel, statt Kiel unter Wasser» erneut Tause...

                                Berlin

                                Wissenschaft - Rakete soll mit Experimenten zur Strömungsforschung ins All

                                Als eines von vier Forscherteams schicken Cottbuser Wissenschaftler eine Rakete mit Experimenten in den Weltraum. Der Start war im Februar wegen des Ukraine-Kriegs abgesagt worden. Nun soll die Mission gelingen.

                                  Politik

                                  "Globaler Klimastreik": Fridays for Future macht wieder Druck: Tausende gehen auf die Straßen und fordern die Politik zum Handeln auf

                                  Die Bewegung rief zum "Globalen Klimastreik" auf – und viele folgten ihm. Allein in Berlin zogen Tausende Aktivisten durch das Regierungsviertel. Die Demonstranten forderten einen konsequenten Ausstieg aus Kohle, Öl, Gas und Atomkraft.

                                    Politik

                                    Demonstrationen: Zehntausende bei Klimastreik von Fridays For Future

                                    Fridays For Future hatte zum weltweiten Klimastreik gerufen - Zehntausende Menschen gingen deshalb in deutschen Städten auf die Straße. Geplant waren Proteste in mehr als 250 Städten deutschlandweit.

                                      Berlin

                                      Fridays for Future zieht durchs Regierungsviertel: Mehr als 30.000 Menschen beteiligen sich an Klimaprotest in Berlin

                                      Mitten in der Energiekrise verlangen Fridays For Future „Menschen statt Profit“. Zur Demo in Berlin kommen Zehntausende Teilnehmer und prominente Unterstützer.

                                        Berlin

                                        22.000 Teilnehmer bei Klimastreik in Berlin: Fridays For Future nehmen das Regierungsviertel ein

                                        Mitten in der Energiekrise verlangen Fridays For Future „Menschen statt Profit“. Die Bewegung fordert Umverteilung, Nachhaltigkeit – und das 9-Euro-Ticket.

                                          Berlin

                                          Globaler Klimastreik in Berlin: Fridays For Future nehmen das Regierungsviertel ein

                                          Für den globalen Klimastreik in Berlin wurden 8000 Demonstranten angemeldet. Mitten in der Energiekrise fordert Fridays For Future: Menschen statt Profit.

                                            Berlin

                                            Fridays For Future - Zehntausende Demonstranten bei Klimastreik

                                            In zahlreichen Städten Deutschlands haben am Freitag insgesamt mehrere Zehntausend Menschen für mehr Klimaschutz demonstriert. Die überwiegend ju...

                                              Welt

                                              Frappierende Schwindsucht bei „Fridays for Future“ – qualitativ und quantitativ

                                              Deutschlands Klimaaktivisten sind zurück auf der Straße. Der Abfluss an Unterstützern spiegelt, wie massiv sich zuletzt die gesellschaftlichen Prioritäten verschoben haben. Kompromisslose Forderungen passen nicht mehr in diese Zeit – und offenbaren