Lesen den Artikel : Explodierende Energiepreise: Ehe der Ofen aus ist
Wirtschaft

Energiekrise: Billige Kraftwerke sollen mehr Gewinn behalten dürfen

Die EU-Energieminister sollen nun die Initiativen gegen hohe Strompreise verabschieden. Doch die Regierungen schwächen die Vorschläge ab - etwa beim Abschöpfen von Profiten.

    Wirtschaft

    So kann man Energie und Geld beim Waschen sparen

    30 Grad statt 40: Die Kampagne „Wir drehen runter“ der Umweltstiftung WWF und der Waschmittelmarke Ariel will Menschen für das Kaltwaschen begeistern – denn das schützt nicht nur das Klima, sondern spart auch Energie und damit bares Geld.

      Politik

      Nena Schink - „Unsere Wirtschaft blutet aus!“

      „Unsere Wirtschaftblutet aus!“Foto: BILDDauer: 17:44

        Wirtschaft

        „Man stelle sich vor, das nächste Leck würde an einer norwegischen Pipeline auftauchen“

        Gleich an drei Stellen gibt es Lecks in den Pipelines von Nord Stream 1 und 2. Schwedische Forscher registrierten in der fraglichen Zeit Explosionen in der Region. Von Zufall oder Defekten geht inzwischen niemand mehr aus. Es gibt auch eine gute Erklärun

          Wirtschaft

          Messstationen sollen Unterwasser-Explosionen registriert haben

          An den Gas-Pipelines Nord Stream 1 und 2 in der Ostsee tritt Gas aus. Als Ursache wird Sabotage nicht ausgeschlossen. Messstationen in Schweden und Dänemark haben einem Medienbericht zufolge vor dem Entstehen der Nord-Stream-Gaslecks kräftige Detonation

            Welt

            „Sozialtourismus“ aus der Ukraine? Was an Merz‘ Vorwurf wirklich dran ist

            CDU-Chef Friedrich Merz hat für den Vorwurf des „Sozialtourismus“ aus der Ukraine harte Kritik geerntet. Doch was ist überhaupt dran an dieser Behauptung? WELT hat bei den zuständigen Behörden nachgefragt und sich auf Faktensuche begeben.

              Wirtschaft

              Habeck hält Weiterbetrieb von Isar 2 und Neckarwestheim für notwendig

              Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hält den Weiterbetrieb der beiden Atomkraftwerke Isar 2 und Neckarwestheim im ersten Quartal 2023 für notwendig. Habeck verständigte sich mit den Betreibern der beiden Atomkraftwerke auf ein Konzept für den Rese

                Wirtschaft

                Spahn fordert AKW-Weiterbetrieb bis Ende 2024 – und neue Brennstäbe

                Im Rahmen der WELT Zukunftsdebatte kritisiert CDU-Vize Jens Spahn die Politik der Ampel-Koalition scharf. Die Entlastungspakete seien nicht zielgerecht – die Energiepolitik der Regierung laufe grundlegend falsch. Ein Abweichen von der Schuldenbremse hä

                  Wirtschaft

                  Acht-Stunden-Tag: Lasst die Menschen flexibel arbeiten

                  Das Arbeitszeitgesetz stammt aus der Zeit klobiger Personalcomputer und ist längst nicht mehr zeitgemäß. Es braucht dringend eine Reform.

                    Unternehmen & Märkte

                    Unternehmenshilfen in der Energiekrise: Robert Habeck fordert Christian Lindner zum Handeln auf

                    »Irgendeine Zahl wird der Finanzminister in den Haushalt reinschreiben müssen«: Wirtschaftsminister Habeck drängt die Ampel zu einer schnellen Einigung auf Unternehmenshilfen. Weitere Milliarden seien nötig.

                      Wirtschaft

                      Börse in Frankfurt: Dax im Minus - Weiterer Erholungsversuch gescheitert

                      Nach dem holprigen Wochenstart am deutschen Aktienmarkt ist auch am Dienstag ein weiterer Erholungsversuch gescheitert. Die Nervosität der Anleger bleibt hoch, wie die erneut größeren Kursschwankungen zeigten.

                        Wirtschaft

                        Klimaretter, Erholungsort, Holzlieferant: Wie die Regierung den Wald retten will

                        Die Waldeigentümer bekommen 900 Millionen Euro für den ökologischen Umbau des Waldes. Doch das Geld ist mit Auflagen verknüpft, das sorgt für Ärger.

                          Wirtschaft

                          FAQ: Deutschland vor einer Rezession – wie schlimm könnte es kommen? Wann geht es wieder aufwärts?

                          Deutschland steht am Rande einer Rezession. Schuld daran sind die Folgen des Ukraine-Krieges, die eine Erholung nach der Corona-Delle abgewürgt haben. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum befürchteten Wirtschaftseinbruch.

                            Wirtschaft

                            Meta schaltet russisches Propaganda-Netzwerk in Europa aus

                            Mit gefälschten Instagram-Konten und nachgemachten Nachrichtenseiten soll versucht worden sein, Fehlinformationen über den Krieg in der Ukraine zu verbreiten. Das US-Technologieunternehmen Meta hat das Propaganda-Netzwerk nun ausgeschaltet.

                              Wirtschaft

                              Die Bazooka der Energiekrise: Der Gaspreisdeckel wäre das dringend benötigte Signal

                              Lindner zögert, einem Preisdeckel zuzustimmen. Grundsätzlich zurecht - doch in der aktuellen Krise sind die Euros in der Staatskasse nicht die wichtigste Währung.

                                Wirtschaft

                                Konzertbranche: Gestrandete Rockstars

                                Eigentlich sollte das Geschäft mit Konzerten jetzt wieder richtig losgehen. Doch die Preise für Tourbusse sind auf Rekordhöhe, gleichzeitig fehlen Fahrer. Erste Bands mussten ihre Gigs schon absagen.

                                  Wirtschaft

                                  Konsum und Handel: So könnte tonnenweise Essen gerettet werden

                                  Die Regierung will die Verschwendung von Lebensmitteln halbieren. Dabei hat sie einen Schuldigen im Auge: den Verbraucher. Kritiker haben mutigere Ideen, was passieren müsste.

                                    Berlin

                                    Energie - Unternehmerverbände für Senkung von Energiepreisabgaben

                                    Unternehmerverbände in Ostdeutschland haben den Bund aufgefordert, zur Rettung von Unternehmen Steuern und Abgaben auf Energiepreise zu senken. «...

                                      Unternehmen & Märkte

                                      Nord-Stream-Pipelines: Größeres Leck, explosionsartiger Druckabfall

                                      Deutsche Gasnetzbetreiber gehen nach SPIEGEL-Informationen davon aus, dass die Pipelines Nord Stream 1 und 2 über eine größere Strecke aufgerissen sind. Der Druckabfall in den Leitungen sei »explosionsartig« erfolgt.

                                        Wirtschaft

                                        Energiepreise: Gasumlage - Habeck: Alternative finanziell "kein Hexenwerk"

                                        Wegen ausbleibender russischer Gaslieferungen über die Pipeline Nord Stream müssen Importeure zu stark erhöhten Preisen Ersatzmengen beschaffen, können diese aber bisher nicht an die Kunden weitergeben. Was nun?

                                          Politik

                                          „Wir brauchen knallharte Entscheidungen“

                                          „Die Bürger haben ein Anrecht darauf, dass gar keine Zufallsgewinne entstehen“, sagt Bodo Ramelow. „Es kann doch nicht sein, dass 60 Cent pro Liter nur spekulationsgetriebener Sondergewinn ist“, so der Ministerpräsident von Thüringen. „Hier b

                                            Wirtschaft

                                            Luxusimmobilien: Mehr Angebote durch höhere Nebenkosten

                                            Benjamin Dau makelt Immobilien aus der höchsten Preisklasse. Im Interview erklärt er, in welche Richtung sich der Markt bewegt

                                              Wirtschaft

                                              Mit einem Preisdeckel wird es für die Deutschen in Wahrheit noch viel teurer

                                              Preisdeckel für Strom und Gas sollen helfen, die Bevölkerung besser und billiger durch den Winter zu bringen. Dieser staatswirtschaftliche Plan jedoch ist zum Scheitern verurteilt. Er macht die Energie für alle Bundesbürger noch teurer. Die Alternativ