Lesen den Artikel : BILD zeigt die ungewöhnlichen Fotos - Hier macht sich Alica Schmidt für den Laufsteg schick
Sport

DFB-Sturm bei der Fußball-WM: Sogar Füllkrug darf hoffen

Problemzone Angriffsmitte: Vor dem Spiel gegen Ungarn wird diskutiert, wer bei der WM die deutschen Tore schießen soll. Trainer Flick lobt zwar Timo Wener - er dürfte für Katar aber Überraschungsgäste berufen.

    Unterhaltung

    Super-Bowl-Halbzeitshow: Apple löst Pepsi als Geldgeber ab

    Apple Music ist der neue Sponsor der Super-Bowl-Halbzeitshow. Die Musikstreaming-Plattform löst damit den Getränkehersteller Pepsi ab.

      Sport

      Rad-WM: Pogacar vs. Evenepoel - Duell der Jahrhunderttalente?

      Im schweren WM-Straßenrennen könnte es zum großen Kräftemessen der zwei Hochbegabten im Radsport kommen. Der zweimalige Tour-Champion Tadej Pogacar trifft auf Vuelta-Sieger Remco Evenepoel.

        Welt

        Erhöhte Herzfrequenz nach Corona – Neue Erkenntnisse zu Langzeitfolgen

        Wie wirkt sich eine Corona-Infektion auf unser Herz aus? Die Risiken belegte Sportmediziner Dr. Jochen Veit Anfang des Jahres in einer viel beachteten Untersuchung. Nun hat er diese fortgesetzt und Langzeitfolgen begutachtet. Hier spricht er über die Erg

          Sport

          Warum Sergio Perez mit 32 schon ans Karrierende denkt

          Der Red-Bull-Pilot Sergio Perez ist einer der schnellsten Fahrer der Formel 1. An der Seite von Max Verstappen hält er die Teams von Mercedes und Ferrari in Schach. Doch er kann dem Leben abseits der Piste viel abgewinnen.

            Welt

            „Wenn sie mir das schickt, dann verlasse ich jede Sitzung“

            Annalena Baerbock hat mit ihren Kindern ein Codewort verabredet, das sie ihr in Notfällen als Nachricht schicken können. Und an einem bestimmten Wochentag versuche sie stets, zum Abendessen zu Hause zu sein, verriet die Außenministerin in einer TV-Send

              Welt

              15 Mails, 15 Mal der gleiche Text - Massenrücktritt in Spaniens Nationalteam

              Gegen Nationaltrainer Jorge Vilda ist eine Meuterei angezettelt worden. 15 Spielerinnen aus dem spanischen Fußball-Nationalteam treten an einem Tag zurück. Per Mail, alle mit dem gleichen Text. Der Verband aber beabsichtigt, nicht nachzugeben.

                Fußball

                Ungarns Nationaltrainer Marco Rossi: Italiens Exportweltmeister

                Marco Rossi hat Ungarns Nationalelf zu einem Spitzenteam gemacht. Der Italiener verordnete der Mannschaft Qualitäten, die er aus seiner Heimat mitgebracht hat. Ein Erfolg, den ihm nicht viele zugetraut haben.

                  Gesundheit

                  Selbstkontrolle: Corona-Schnelltest für zu Hause: Tipps zur Anwendung

                  Seit dem 24. Februar 2021 ist der Corona-Selbsttest für zu Hause offiziell zugelassen. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte hat inzwischen verschiedene Varianten für die Eigenanwendung durch Laien freigegeben. Welche genau, wo diese

                    Sport

                    Schalke 04: Kramer hadert nach Test-Sieg mit eingesetzten Reservisten

                    Schalke 04 siegt im Test gegen den FC Gütersloh. Frank Kramer spart nicht mit Kritik an den eingesetzten Reservisten.

                      Sport

                      Allegri unter Druck: Juventus hat Antonio Conte als Nachfolger im Blick

                      Sollte sich Juventus von Trainer Max Allegri trennen, wäre Antonio Conte der Wunsch-Nachfolger. Die Spurs wollen allerdings den Vertrag mit dem Coach verlängern.

                        Sport

                        Nach Marseille-Ausschreitungen: Verletzter Eintracht-Fan zurück in Frankfurt

                        Gute Nachrichten für Eintracht-Frankfurt. Der Eintracht-Fan, der im Rahmen der Ausschreitungen beim Champions-League-Spiel bei Olympique Marseille schwer verletzt worden war, konnte nun zurück nach Frankfurt gebracht werden.

                          Sport

                          Bericht: FC Bayern mit Interesse an Lautaro Martinez

                          Der FC Bayern soll bei der Stürmersuche für den nächsten Sommer ein Auge auf Lautaro Martinez geworfen haben.

                            Digital

                            Telekommunikation: Netzagentur schlägt Verfahren für Mobilfunk-Auktionen vor

                            2025 laufen die Lizenzen für wichtige Mobilfunk-Frequenzen aus. Die Bundesnetzagentur will statt maximaler Auktionserlöse diesmal angesichts der verschiedenen Interessen einen Kompromiss finden.

                              Tennis

                              Hohe Geldstrafe - Rekordbetrug! Chilenischer Trainer wegen Manipulation lebenslang gesperrt

                              Wettbetrug ist im Tennissport ein heikles Thema. Jetzt kommt ein neuer, besonders spektakulärer Fall ans Tageslicht, wo ein Coach im großen Stil manipuliert hat.

                                Unternehmen & Märkte

                                Deponien für nicht strahlenden AKW-Müll dringend gesucht

                                Deutschland streitet über längere AKW-Laufzeiten, obwohl ein Endlager für den strahlenden Müll fehlt. Laut Kernenergiebranche bereitet dabei selbst die Entsorgung von nicht radioaktivem Abfall aus den Kraftwerken Probleme.

                                  Sport

                                  Nicht nur Pech: Terzic über die erneuten Verletzungssorgen beim BVB

                                  Ähnlich wie in der vergangen Saison hat der BVB auch in der neuen Spielzeit mit Verletzungssorgen zu kämpfen. Trainer Edin Terzic hat sich nun zur Verletzungsproblematik geäußert und hält die vielen Ausfälle keineswegs nur für Pech.

                                    Sport

                                    Länderspiele: Frankreich wendet den Abstieg vorerst ab

                                    Der Weltmeister besiegt Österreich - jetzt ist die Alpenrepublik ebenfalls stark gefährdet. Luxemburg geht gleich dreimal gegen die Türkei in Führung.

                                      Politik

                                      Nahost-Konflikt: Israels Regierungschef Lapid befürwortet Palästinenserstaat

                                      Diese Rede ließ aufhorchen: Israels Regierungschef Jair Lapid hat sich vor der UN-Vollversammlung für die Gründung eines unabhängigen Palästinenserstaats ausgesprochen. Er hat nur eine Bedingung.

                                        Politik

                                        Krieg in der Ukraine: Politiker fordern Asyl für russische Kriegsdienstverweigerer

                                        Nach der vom Kreml verkündeten Teilmobilisierung versuchen viele junge Männer, sich aus Russland abzusetzen. Soll Deutschland nun Kriegsdienstverweigerer aufnehmen? Grüne, SPD und Union sind dafür.

                                          Sport

                                          Nationalmannschaft: Flicks WM-Countdown: Ungarn als Prüfstein Richtung Katar

                                          Jetzt tickt der WM-Countdown. Auf den Tag genau zwei Monate vor dem ersten Gruppenspiel bei der Fußball-Weltmeisterschaft gegen Japan will Hansi Flick ein sportliches Signal absetzen.

                                            Berlin

                                            Berliner Verfassungsgerichtshof - Parlamentspräsident will mehr Entschädigung für Wahlhelfer

                                            Nächste Woche verhandelt der Berliner Verfassungsgerichtshof über die Wahlpannen vor einem Jahr. Eine Ursache für die Probleme waren überforderte Wahlhelfer. Parlamentspräsident Buchner will nun Verbesserungen für diese Ehrenamtlichen.

                                              Welt

                                              Mehrere Corona-Kennzahlen steigen an - Anzeichen für nächste Welle?

                                              Bis vor kurzem sanken viele Corona-Parameter von Woche zu Woche. Damit ist es vorbei, die aktuellen Daten deuten auf ein zunehmendes Infektionsgeschehen. Steht nun bald die siebte Welle ins Haus?

                                                Politik

                                                Lapid spricht sich bei UN-Generaldebatte für Palästinenserstaat aus

                                                Eine Mehrheit der Israelis sei für eine Zwei-Staaten-Lösung, er sei einer von Ihnen, so der israelische Regierungschef. In Israel wurde schon vor Lapids Rede Kritik an der Idee laut, sowohl bei der Opposition als auch im rechten Flügel seiner Koalition