Lesen den Artikel : Aktion auf dem Königsplatz: Tausende demonstrieren für Klimaschutz
Politik

Einigung auf Gaspreisbremse: Die Ampel und das Unternehmen Doppelwumms

Die Koalition sagt den hohen Gaspreisen den Kampf an. Wie sie den am Ende gewinnen kann, weiß sie wohl selbst noch nicht so genau. Nur eines ist klar: Es wird sehr, sehr viel Geld kosten.

    München

    München: Die Inzidenz steigt, die Dunkelziffer auch

    Im Gesundheitsausschuss gesteht man sich ein, dass der erwartete Schub bei den Corona-Fallzahlen durch die Wiesn eingetreten ist. Allein am Mittwoch meldet das Gesundheitsreferat offiziell 3000 neue Infektionen.

      München

      München: Stichwort "Ingwer": Schuhbeck vor Gericht

      Es gab Zeiten, da war er allgegenwärtig. Alfons Schuhbecks Name stand auf Eisdielen, Büchern, Mörsern, Gewürzmischungen. Jetzt wirft ihm die Staatsanwaltschaft Steuerhinterziehung in Millionenhöhe vor. Die Küchengeheimnisse eines Mannes, der alles v

        München

        S-Bahn-Stammstrecke in München: Weiterbauen unter strenger Aufsicht

        Jetzt ist es offiziell: Der neue S-Bahn-Tunnel quer durch München wird mehr als sieben Milliarden Euro kosten. Gebaut wird er trotzdem, darauf haben sich Bahn und Freistaat festgelegt - und der Landtag kommt als Kontrollinstanz hinzu.

          München

          Naturschutz: Zauneidechse und Haselmaus ziehen um

          Vor dem Bau der U-Bahn nach Martinsried werden neue Lebensräume für geschützte Arten geschaffen.

            München

            Biotopia im Schloss Nymphenburg: "Es wäre hochnotpeinlich, wenn das Projekt jetzt nicht vorankäme"

            Die Erweiterung des Museums Mensch und Natur stockt. Die Staatsregierung hält zwar am Vorhaben fest, verzichtet aber auf klare Aussagen.

              München

              Höhere Stundenlöhne: Mehr Gehalt für mehr als 100 000 Münchner

              Vom 1. Oktober an steigt der gesetzliche Mindestlohn von 10,45 auf zwölf Euro. Wegen der hohen Lebenshaltungskosten und Mieten sei die Anhebung in der Stadt von besonderer Bedeutung, erklärt der DGB - und mahnt weitere Hilfen an.

                Wirtschaft

                Die Stimmung macht die Musik: Porsche an der Börse

                Der Fehlstart hat Gründe: Verbraucher und Investoren halten ihr Geld zusammen. Ein Kommentar zum größten Börsengang in diesem Jahr.

                  München

                  Kultur: Was das 13. Literaturfest München zu bieten hat

                  Für das Forum der ukrainischen Schriftstellerin Tanja Maljartschuk reisen Kollegen von der Front an. Benedikt Feiten setzt bei einer "Münchner Schiene" auf multimediale Experimente. Und mit Herta Müller wird auch eine Nobelpreisträgerin zugegen sein.

                    München

                    Literaturagentin Lianne Kolf: "Ich wusste nicht mehr, wo wir den Koks gekauft haben"

                    Wenn jemand die Buchbranche und die Münchner Gesellschaft kennt, dann Lianne Kolf. Sie vermittelte als erste Literaturagentin für deutschsprachige Autoren Tausende Werke mit Millionen-Auflagen - und hat 40 wilde Arbeitsjahre hinter sich.

                      Digital

                      Viel Datenvolumen für wenig Geld - Vodafone-Tarif mit 50 GByte und Allnet-Flat für 14,99 Euro im Monat

                      Mega-Schnäppchen bei Freenet: Der Mobilfunk-Discounter bietet derzeit einen Handyvertrag im Vodafone-Netz mit satten 50 GByte LTE-Datenvolumen und Allnet-Flat für 14,99 Euro pro Monat an. Ab morgen, 14:00 Uhr kostet der Tarif wieder mehr als das Doppelt

                        München

                        Newsblog zum Oktoberfest 2022: Zusammenhang mit Wiesn-Besuch? Schwerverletzte stellen Polizei vor Rätsel

                        Ein Mann schwebt nach eine Not-Operation und massiven inneren Blutungen sogar in Lebensgefahr.

                          Wirtschaft

                          Reden wir über Geld: "Ich bin bereit, meine Gage den Abendeinnahmen anzupassen"

                          René Heinersdorff leitet vier private Theater, darunter die Komödie im Bayerischen Hof. Ein Gespräch übers Sparen, den Umgang mit Geld in staatlich geförderten Häusern und das Einschlafen zur Stimme seiner Mutter beim Ticketverkauf.

                            München

                            Maxvorstadt: Apple plant Neubau auf Grundstück des Freistaats

                            Der US-Konzern will seine Expansion in München vorantreiben und könnte dafür weitere 400 Millionen Euro ausgeben. Unklar ist, ob der Freistaat die Fläche verkaufen oder in Erbpacht überlassen will - die Staatsregierung schweigt dazu.

                              München

                              Kunst gegen den Krieg: "Es ist wie ein Albtraum, aus dem ich nicht mehr aufwache"

                              Der junge Künstler Kyrylo Zhornovyi kam 2015 aus der Ukraine nach München. Weit weg von seiner Heimat versucht er, mit einer Ausstellung der Hilflosigkeit entgegenzuwirken, die er seit Ausbruch des Krieges verspürt.

                                Politik

                                Liveblog zur Energiekrise: Bundesregierung einigt sich auf Gaspreisbremse

                                Dafür stellt sie 200 Milliarden Euro bereit, der Mechanismus soll bis 2024 gelten und muss erst noch von einer Kommission erarbeitet werden. Gleichzeitig kassiert die Koalition die Gasumlage.

                                  München

                                  Kino: Der nächste Durchbruch für Ulrike Willenbacher

                                  Die Münchner Schauspielerin stand jahrzehntelang auf der Theaterbühne. Mit Mitte 60 wurde sie für die Leinwand entdeckt - nach dem Motto: "Da kommt noch was", wie ihr neuer Film heißt.

                                    München

                                    Berufswahl: Ein entscheidendes halbes Jahr

                                    Viele Achtklässler suchen Orientierung bei der Jobsuche, doch der Freistaat hat die Finanzierung der Berufseinstiegsbegleitung gekappt. Die Kreispolitik sucht nach Wegen, die Lücke zu schließen.

                                      Digital

                                      Twitter: Werbekunden fordern Maßnahmen gegen Kindesmissbrauch

                                      Hunderte Nutzer sollen auf Twitter Missbrauchsdarstellungen von Kindern angeboten haben. Seine Untätigkeit könnte den Dienst nun teuer zu stehen kommen: Erste Kunden haben ihre Anzeigenkampagnen bereits gestoppt.

                                        München

                                        Oktoberfest-Mode: Zieht den Münchnern die Lederhose aus!

                                        Früher galt die Tracht als konservatives Statement. Und heute? Marschieren damit alle beim Oktoberfest auf. Warum nur?

                                          Gesundheit

                                          Wiesn- oder Herbst-Welle? - Warum jetzt die Corona-Zahlen in München explodieren

                                          In Bayern ziehen die Corona-Zahlen deutlich an. Besonders in München steigt die Inzidenz - dort, wo sich seit gut eineinhalb Wochen Millionen Menschen auf dem Oktoberfest tummeln. Ist also die Wiesn schuld am Infektionsanstieg? Wir haben bei Experten nac

                                            München

                                            München: Schwerverletzter im S-Bahn-Tunnel

                                            Ein 63-Jähriger wird im Stammstreckentunnel von einem Zug erfasst. Der Zugführer bringt den Mann in Sicherheit.

                                              Gesundheit

                                              Wiesn-Welle: Sie steigt und steigt und steigt: Corona-Inzidenz in München macht weiteren Sprung nach oben

                                              Es war von den Verantwortlichen eingepreist worden: Das Oktoberfest in München führt zu hohen Coronavirus-Infektionszahlen in der bayerischen Metropole.

                                                München

                                                Corona-Pandemie: Inzidenz in München steigt auf fast 700

                                                Damit hat der Wert im Vergleich zum Vortag einen Sprung um fast 200 gemacht. Auf den Intensivstationen in München liegen aber nur wenige Covid-Patienten.

                                                  Politik

                                                  Liveblog zur Energiekrise: Neues Pipeline-Leck entdeckt

                                                  Vor Schweden wird eine vierte defekte Stelle an einer der Nord-Stream-Röhren gefunden, das meldet die Küstenwache. Der Kreml weist jede Verantwortung für mögliche Sabotageaktionen von sich.

                                                    Politik

                                                    Ministerpräsidentenkonferenz: Kostenexplosion vermeiden: Länder fordern Energiepreisdeckel

                                                    Gegen explodierende Kosten für Verbraucher soll nach dem Willen der Bundesländer eine Energiepreisbremse helfen. Doch wer bezahlt?