Lesen den Artikel : Rekordpreise für Strom und Gas - So kriegen andere Länder die Energiepreis-Explosion in den Griff
Wirtschaft

The Big Quit - Kündigungswelle in Deutschland rollt - welche Branchen besonders betroffen sind

Immer mehr Menschen schmeißen ihre Jobs hin. Bereits Mitte des Jahres erreichte der Trend „The Big Quit“ – das große Abschiednehmen – die Bundesrepublik. Eine neue Auswertung zeigt nun das komplette Ausmaß. Deutschland droht eine riesige Kündi

    Wirtschaft

    Großer Überblick - Wann eine Preiserhöhung bei Strom und Gas unwirksam ist

    Bundesweit flattern Haushalten dieses Jahr Briefe von ihren Strom- und Gasanbietern ins Haus, meist mit kräftigen Preiserhöhungen. Doch nicht jede Tarifänderung ist rechtens, denn Anbieter müssen sich an strenge Regeln halten. So überprüfen Sie ein

      Wirtschaft

      Volkswirtin bei der Allianz-Gruppe - „Wir werden alle ärmer aus der Krise kommen“

      Die Energiepreiskrise schüttelt die deutsche Wirtschaft kräftig durch. Volkswirtin: „Das stellt die große Finanzkrise in den Schatten" Der immense Verlust an Kaufkraft und die Kostenexplosion für Unternehmen führen die deutsche Wirtschaft in die Re

        Politik

        SPD-Innenpolitiker hält Flüchtlingsströme für Putins Kriegsstrategie

        Neben Ukrainern kommen auch weiterhin viele Geflüchtete nach Europa und Deutschland. SPD-Politiker Sebastian Hartmann sieht darin Teil der russischen Kriegsführung: „Das hat Präsident Wladimir Putin in Syrien schon so gemacht.“ Mehr im Liveticker.

          Gesundheit

          News zur Corona-Pandemie - RKI vermeldet 46.964 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 308,9

          Das RKI registriert 46.964 Corona-Neuinfektionen - die Inzidenz steigt somit auf 308,9. Der FDP-Gesundheitsexperte Andrew Ullmann rät zu einer Doppelimpfung gegen Omikron und Grippe. Alle News finden Sie hier im Corona-Ticker auf FOCUS online.

            Politik

            BKA sieht offenbar wachsende Gefahr für innere Sicherheit

            Sehen die Menschen ihre Existenz bedroht, könnte es in den nächsten Wochen brenzlig werden: Einem Medienbericht zufolge bereitet sich das Bundeskriminalamt auf mögliche Proteste, Blockaden und Anschläge vor.

              Welt

              Der erstaunliche Gedächtnisverlust eines Schweriner Ministers

              Christian Pegel hat die Gründung der Klimastiftung MV vorangetrieben, mit der die Pipeline Nord Stream 2 vollendet werden sollte. Heute weiß er angeblich nicht mehr, wie er das umstrittene Konstrukt auf den Weg brachte. Die Opposition wittert Verschleie

                Wirtschaft

                Auto: Mehrproduktion für ID.Buzz? - VW in Hannover "randvoll"

                Der neue E-Bus verschafft den leichten VW-Nutzfahrzeugen zurzeit wieder besser gefüllte Auftragsbücher. Für den ID.Buzz wird intern schon eine Aufstockung durchgespielt.

                  Politik

                  Umfrage: Die Wut der Deutschen wächst

                  Die Gemütslage der Deutschen ist zunehmend von Wut, Hoffnungslosigkeit und einem Gefühl der Machtlosigkeit geprägt. Dagegen nimmt laut einer SPIEGEL-Umfrage die Wahrnehmung positiver Emotionen ab.

                    Politik

                    Trotz steigender Energiepreise befürwortet über die Hälfte der Deutschen die Sanktionen

                    „Eine knappe Mehrheit trägt den Kurs der Regierung noch mit“, sagt Civey-Chefin Janina Mütze zu den Ergebnissen ihrer Umfrage. Zudem halte Großteil der Deutschen einen Angriff Putins auf Nato-Territorium für unrealistisch.

                      Politik

                      Streitgespräch: "Panik-Welle wird wieder aufgebaut": Augstein kritisiert Corona-Regeln in Deutschland

                      Im "Gegenverkehr" streiten Publizist Jakob Augstein und RTL-Politikchef Nikolaus Blome über Corona-Regeln in Deutschland. Während Augstein eine "Panik-Welle" sieht, lobt Blome die Maßnahmen der Bundesregierung. Das Streitgespräch sehen Sie im Video.

                        Politik

                        Untersuchungsausschuss: Unbekannte Videos der Ahr-Flut sorgen für Entsetzen – und das Verhalten des rheinland-pfälzischen Innenministers für viele Fragen

                        Hat der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz den Ernst der Lage bei der Flutkatastrophe an der Ahr unterschätzt? Im Untersuchungsausschuss gerät der Politiker massiv unter Druck

                          Wirtschaft

                          Energie: Linke fordert Wegfall von Gasumlage und Schuldenbremse

                          Die Gasumlage soll Importeure gegen eine Kostenexplosion schützen. Auch nach der Verstaatlichung von Unternehmen will der Wirtschaftsminister daran festhalten. Die Linke spricht von "Abzocke".

                            Wirtschaft

                            „Diese Prüfung läuft“ - Jetzt wird die Gasumlage doch ein Fall für das Innenministerium

                            Gut eine Woche vor ihrer Einführung wird die umstrittene Gasumlage zur Unterstützung angeschlagener Gasimporteure noch verfassungsrechtlich geprüft.

                              Politik

                              Bundeskriminalamt sieht innere Sicherheit durch Energiekrise gefährdet

                              Inflation und hohe Energiepreise könnten in Deutschland zu Unzufriedenheit führen. Laut einem internen Vermerk rechnet das BKA mit Demonstrationen und Straftaten von Rechts- sowie Linksextremen – und Islamisten.

                                Wirtschaft

                                Finanzen: Deutsche Wirtschaftskanzleien ziehen nach London

                                London gilt als eines der führenden Finanzzentren der Welt. Daran hat auch der Brexit nichts geändert. Doch es gibt mehr Hürden im Handel. Kanzleien aus Deutschland zieht es deshalb in die Metropole.

                                  Digital

                                  Energie: IT-Systeme des Bundes weiterhin nicht umweltfreundlich

                                  Klimaschutz und Digitalisierung sind zwei zentrale Ziele der Bundesregierung. Diese in der Praxis zusammenzubringen, fällt der Ampel-Koalition allerdings schwer.

                                    Welt

                                    „Schade, wir können der Ukraine leider nicht mehr helfen? Das kann nicht die Lösung sein!“

                                    SPD-Chefin Saskia Esken lässt nicht locker: In der historischen Krise hält sie eine Aussetzung der Schuldenbremse für verfassungsgemäß. Andernfalls müssten neue Steuern erhoben werden. Richtung Moskau signalisiert sie Gesprächsbereitschaft – unte

                                      Lernen

                                      Steigende Strom- und Gaspreise - Preiserhöhungen oft ungültig: Prüfen Sie Anbieterschreiben unbedingt auf diese Fehler

                                      Viele Verbraucher bekommen aktuell Post mit Preiserhöhungen bei Strom und Gas. Aber längst nicht jede Anpassung ist zulässig. Wenn Sie auf formale Fehler in den Schreiben achten, dann können Sie sich dagegen wehren.

                                        Welt

                                        Oktoberfest-Abwasser wird auf Corona getestet – noch keine Wiesn-Welle

                                        Angesichts der erwarteten Corona-Welle blicken Münchner derzeit gezielt auf das Abwasser des Oktoberfests. Sie hoffen, damit frühzeitig einen Anstieg der Infektionen erkennen zu können.

                                          Politik

                                          Waffenlieferungen: Seit Scholz: Keine Rüstungsexporte mehr nach Saudi-Arabien

                                          Früher zählte Saudi-Arabien zu den besten Kunden der deutschen Rüstungsindustrie. Seit 2018 gilt ein weitgehender Exportstopp, der allerdings Ausnahmen zulässt.

                                            Politik

                                            Energiekrise: Kretschmer will Atommeiler noch für Jahre am Netz lassen

                                            Sollen die verbliebenen deutschen Atomkraftwerke deutlich länger betrieben werden? Angesichts der Energiekrise wird diese Frage immer häufiger gestellt. Sachsens Ministerpräsident bezieht Stellung.

                                              Welt

                                              Keine Rüstungsexporte mehr nach Saudi-Arabien seit Ampel-Koalition

                                              Früher zählte Saudi-Arabien zu den besten Kunden der deutschen Rüstungsindustrie. Seit 2018 gilt ein weitgehender Exportstopp, der aber Ausnahmen zulässt. Davon hat die Scholz-Regierung bisher keinen Gebrauch gemacht.

                                                Wirtschaft

                                                Weltbank: Weltbankpräsident wegen Klima-Äußerungen unter Druck

                                                Seit 2019 ist David Malpass Chef der Weltbank, Ex-US-Präsident Donald Trump hatte ihn vorgeschlagen. Nun wird ihm vorgeworfen, die Klimakrise zu leugnen.

                                                  Politik

                                                  Agentur für Arbeit: Nahles: "Kommunikation muss näher an den Menschen sein"

                                                  In den Jobcentern soll sich künftig einiges ändern. Zum einen kommt das neue Bürgergeld. Aber die neue Arbeitsagentur-Chefin Andrea Nahles wünscht sich auch einen anderen Umgang mit den Menschen.

                                                    Politik

                                                    Krieg gegen die Ukraine: Angst vor der Einberufung: Russischer Exodus

                                                    Mit der Teilmobilmachung in Russland droht eine weitere Eskalation des Krieges in der Ukraine. Russen, die nicht zum Kampf herangezogen werden wollen, verlassen das Land - sofern es ihnen gelingt.