Lesen den Artikel : Welche Lattenroste Rückenschläfer eher meiden sollten
Wirtschaft

Fristverlängerung wahrscheinlich - Wegen Grundsteuer-Chaos drohen die „Finanzämter zu kollabieren“

In sechs Wochen müssen Unternehmer und Bürger ihre Grundsteuererklärung abgegeben haben. Mehrere große Verbände und die Deutsche Steuergewerkschaft fordern von Finanzminister Lindner, dass die Frist über den 31. Oktober hinaus verlängert wird. Anso

    Wirtschaft

    Weltweiter Wohlstand wächst rasant – durch die Vermögen der Superreichen

    Das weltweite Vermögen ist 2021 so stark gestiegen wie nie zuvor. Davon profitiert besonders eine Gruppe, wie ein aktueller Bericht zeigt. Der Blick ins Detail liefert unerwartete Erkenntnisse – vor allem für Deutschland.

      Wirtschaft

      Inflation: Erzeuger erhöhen die Preise wie nie

      Die Erhöhung der Erzeugerpreise im Rekordtempo könnte die Inflation weiter treiben. Ein Teil der Preisssteigerungen wird beim Verbraucher ankommen.

        Wirtschaft

        Inflatoin: Erzeuger erhöhen die Preise wie nie

        Die Erhöhung der Erzeugerpreise im Rekordtempo könnte die Inflation weiter treiben. Ein Teil der Preisssteigerungen wird beim Verbraucher ankommen.

          Wirtschaft

          The Big Quit - Vielen deutschen Branchen droht jetzt eine Kündigungswelle

          Immer mehr Menschen schmeißen ihre Jobs hin. Schon Mitte des Jahres erreichte der Trend „The Big Quit“ – das große Abschiednehmen – die Bundesrepublik. Eine neue Auswertung zeigt nun das ganze Ausmaß. Deutschland droht eine Kündigungswelle.

            Wirtschaft

            Neue Schilder aufgetaucht - Supermärkte sparen Strom und Gas - was sich jetzt für Kunden ändert

            Aldi, Lidl, Rewe und Edeka sparen Strom und Gas. Erste Filialen setzen zum ersten Kälteeinbruch in diesem Jahr erste Sparmaßnahmen um. Für Kundinnen und Kunden bedeutet das: Sie müssen sich auf ein paar Änderungen einstellen. FOCUS online sagt, was S

              Wirtschaft

              Eine Gruppe trifft es besonders hart - Mehr als jeder zweite Einzelhändler hat Existenzsorgen

              Derzeit fürchten zahlreiche Einzelhändler um die Existenz ihrer Betriebe. Wegen der hohen Energiepreise drohen zahlreichen Unternehmen finanzielle Probleme.

                Wirtschaft

                Umstrittenes Vorhaben - Kommt Gasumlage oder doch nicht? Was hinter dem Habeck-Wirrwar steckt

                Eigentlich wollte Habeck Unternehmen und Gaskunden mit einer Umlage belasten und damit den Energieversorger Uniper retten. Doch handwerkliche Fehler und eine Zuspitzung der Energieversorgung stellen das Vorhaben in Frage.Von Autor Oliver Stock (Wirtschaft

                  Wirtschaft

                  China wollte Informationen zum GE9X - Spionagekrimi um Triebwerk der Boeing 777X

                  Chinesische Spione interessierten sich für das aktuell stärkste Triebwerk der Welt. Doch statt an die Wirtschaftsgeheimnisse von GE zu kommen, gaben sie ihre eigenen preis.

                    Politik

                    Finanzen: EU billigt endgültig weitere Milliardenhilfe für Ukraine

                    Die EU hat der Ukraine mehr Finanzhilfen versprochen im Krieg gegen Russland. Nun haben die Mitgliedsstaaten einen weiteren Teil der Milliardenhilfe formell angenommen.

                      Wirtschaft

                      Studentenwohnreport 2022 - Hier finden Studierende noch Wohnungen unter 400 Euro

                      Viele Gruppen unserer Gesellschaft kommen im Jahr 2022 an ihre finanziellen Grenzen. Besonders auf ihr Geld schauen müssen Studierende. Denn die Kosten für studentisches Wohnen in Deutschland sind zuletzt wieder deutlich gestiegen.

                        Wirtschaft

                        Innovative Zerstäuberdüse - 5-Euro-Produkt von Ikea spart bis zu 95 Prozent Wasser

                        Mit den steigenden Preisen versuchen immer mehr Menschen schon an kleinen Stellen zu sparen. Mit einer neuen Zerstäuberdüse von Ikea verbrauchen Sie bis zu 95 Prozent weniger Wasser. Mehr dazu lesen Sie hier.

                          Wirtschaft

                          Die „René will Rendite“-Kolumne - Die Geheimnisse von Warren Buffett, die kaum einer kennt

                          Die Berichte über Warren Buffett handeln es fast immer nur davon, was getan hat. In erster Linie geht es darum, welche Aktien er gekauft hat. Doch genauso wichtig für seinen Erfolg an der Börse sind die Dinge, die Buffett nicht getan hat. Auch daraus l

                            Wirtschaft

                            Zeichnungsfrist beginnt - So kommen Anleger jetzt an Porsche-Aktien

                            Porsche treibt seinen Börsengang weiter voran. Nachdem der Wertpapierprospekt am Montag veröffentlicht wurde, sollen Anleger ab diesem Dienstag die Vorzugsaktien zeichnen dürfen.

                              Wirtschaft

                              „Weißes Gold“ - Europa könnte seinen Lithium-Hunger stillen, bremst sich aber selbst aus

                              Deutschland hat sich 15 Millionen Elektroautos bis 2030 als Ziel gesetzt. Für die Mobilitätswende braucht man jede Menge Lithium. 168.000 Tonnen im Jahr 2030, um genau zu sein. Oft geht der Blick nach dem „weißen Gold“ nach Übersee. Doch wie steht

                                Wirtschaft

                                Inflationsgeld, Gaspreisbremse - So müsste ein viertes Entlastungspaket aussehen

                                Obwohl das dritte Entlastungspaket noch nicht ausgezahlt ist, fordern Ökonomen und Verbände bereits den vierten Rundumschlag. Ihnen fehlen vor allem Hilfen für arbeitende Menschen mit geringem Einkommen und für Rentner. Diese Maßnahmen könnten komme

                                  Wirtschaft

                                  Gastbeitrag von Gabor Steingart - Sanktionen funktionieren anders als gedacht - 5 Lektionen aus dem Ukraine-Krieg

                                  Der Einmarsch der russischen Armee in der Ukraine liegt sieben Monate zurück. Zuletzt konnten die Ukrainer große Teile ihres Landes zurückgewinnen. Für uns wäre es nun ein guter Moment, um innezuhalten - und zu rekapitulieren, was etwa die Sanktionen

                                    Wirtschaft

                                    Nach Uniper-Übernahme - Plötzlich zweifelt Habeck an der Gasumlage

                                    Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat offenbar Zweifel an der geplanten Gasumlage. Das berichtet das ARD-Hauptstadtstudio unter Berufung auf „grüne Kreise“. Grund ist offenbar die Übernahme von Uniper. 

                                      Welt

                                      Die wachsende Angst der Mieter – und Vermieter

                                      Für viele Mieter wird es eng in diesem Winter. Jüngst forderte Bundesbauministerin Klara Geywitz deshalb eine Nachzahlungsmöglichkeit – konkrete Lösungen gibt es bislang noch nicht. Derweil kommt die Sorge vor möglichen Zahlungsschwierigkeiten nun

                                        Wirtschaft

                                        Energiepreise - Strom-Atlas zeigt: Je nach Wohnort kostet Sie der Strom deutlich mehr

                                        Aus der Steckdose kommt in ganz Deutschland eigentlich derselbe Strom. Doch das bedeutet nicht, dass er überall gleich viel kostet. Der Strompreis-Atlas zeigt die krassen Preisunterschiede zwischen Landkreisen und Bundesländern.

                                          Wirtschaft

                                          Neue Gas-Zahlen - Deutschlands Speicher sind zu 90 Prozent gefüllt

                                          Die deutschen Gasspeicher sind zu 90 Prozent gefüllt. Bis November müssen die Füllstände noch um weitere fünf Prozent steigen. Zum Jahreswechsel will Deutschland dann die ersten LNG-Terminals in Betrieb nehmen.

                                            Wirtschaft

                                            Um bis April zu laufen - Betreiber erwähnt Leck erst jetzt - AKW Isar 2 muss repariert werden

                                            Das bayerische Atomkraftwerk Isar 2 muss wegen eines Ventillecks repariert werden. Der Betreiber hatte zunächst erklärt, dass Kernkraftwerk könne bis Ende des Jahres problemlos laufen. Da Isar 2 jedoch noch bis April als Reserve fungieren könnte, müs

                                              Wirtschaft

                                              Energiekrise - Deutsche zahlen bereits jetzt 26,6 Milliarden Euro mehr für Gas

                                              Die Energiepreise explodieren weiter und kommen langsam bei den Verbrauchern an. Die Mehrkosten für die Deutschen übersteigen bereits jetzt den Wert der größten Bank in der Bundesrepublik. Können Strompreisbremse und und Übergewinnsteuer der Weg aus

                                                Wirtschaft

                                                Hohe Kosten für Mieter - Rausschmiss wegen unbezahlter Nebenkosten: Vermieter versprechen Kündigungsschutz

                                                Die Wohnungswirtschaft hat einen Kündigungsschutz in der Energiekrise zugesagt. Keiner solle wegen krisenbedingter Zahlungsprobleme seine Wohnung verlieren - stattdessen soll es Ratenzahlungen geben.

                                                  Sport

                                                  Berateraffäre beim DFB: Der neue DFB-Boss ist aus altem Holz geschnitzt

                                                  Die Sünden der Vergangenheit holen den DFB ein - und das seltsame Verhalten von Bernd Neuendorf beweist: Der Verbandspräsident steht nicht für Aufräumen und Aufbruch.

                                                    Politik

                                                    Die neue Härte der EU gegen Ungarn? Wohl eher ein fauler Deal

                                                    Die EU-Kommission gibt sich streng und will Ungarn 7,5 Milliarden Euro aus dem gemeinsamen Haushalt nicht auszahlen. Aber es scheint Absprachen zu geben, damit das Geld am Ende doch fließt. Eine merkwürdige Abstimmung ist nicht der einzige Anhaltspunkt

                                                      Wirtschaft

                                                      Auf keinen Fall verzehren - Hersteller ruft Lorbeerblätter wegen krebserregendem Stoff zurück

                                                      Der Hersteller Global Foods Trading GmbH informiert über einen Rückruf. Bei den getrockneten Lorbeerblättern des Herstellers wurde ein krebserregender Stoff nachgewiesen.