Lesen den Artikel : Russland: "Das ist kein Bluff"
Politik

Lagebild zur Organisierten Kriminalität: Der schwierige Kampf gegen illegale Milliardengeschäfte

Die Zahl der Ermittlungsverfahren ist stark gestiegen, die Schadenssumme ebenso: Das Lagebild zur Organisierten Kriminalität befeuert auch den Streit um die Vorratsdatenspeicherung.

    Politik

    Wegen Waffenknappheit in der Ukraine?: Russland zieht Flugabwehrraketen aus St. Petersburg ab

    Von den 14 Militärbasen, die die Stadt umgeben, wurden vier geräumt. Schutzlos ist die Metropole dennoch nicht.

      Politik

      Fünfte Nacht nach Tod junger Iranerin: Die iranischen Proteste in Videos

      Im Iran weiten sich die Proteste nach dem Tod Mahsa Aminis aus. In 15 Städten finden Kundgebungen statt. Mindestens neun Menschen kamen bei Protesten ums Leben.

        Politik

        „Ich glaube nicht daran, dass Putin Atomwaffen einsetzen wird“

        Der ukrainische Präsident Selenskyj geht im Interview mit „Bild“ nicht davon aus, dass Putin Atomwaffen einsetzen wird. Den Grund für die Teilmobilmachung Putins sieht er in Schwierigkeiten mit dessen Militär. Russische Einheiten würden „einfach

          Welt

          Mit der Teilmobilmachung stellt sich Putin selbst eine Falle

          Hunderttausende Reservisten will Russland einziehen, um das Blatt in der Ukraine zu seinen Gunsten zu wenden. Doch sie werden den Verlauf des Krieges kaum ändern. Zugleich geht der Machthaber im Kreml damit ein unkalkulierbares Risiko ein.

            Wirtschaft

            Uniper: Ende eines finnischen Abenteuers

            Einst hatte sich Fortum gegen viele Widerstände die Mehrheit an Uniper gesichert. Jetzt gehören die Finnen zu den Verlierern. Unglücklich sind trotzdem nicht alle.

              Politik

              Ukraine-Krieg: Militärdozent rechnet vor: "Noch 280 Tage und Russland hat keine Panzer mehr"

              Militärdozent Marcus Keupp berechnet im Interview mit n-tv, wann Russland die Panzer ausgehen müssten. Außerdem erklärt er die "logistischen und operationellen Defizite" der russischen Armee.

                Politik

                Russische Teilmobilmachung ist „Akt der Verzweiflung“

                Kanzler Olaf Scholz (SPD) hat die von Russlands Präsident Wladimir Putin verkündete Teilmobilmachung als „Akt der Verzweiflung“ verurteilt. Mit den jüngsten Entscheidungen „macht Russland das alles noch viel schlimmer“, sagte Scholz in New York

                  Welt

                  Lesen Sie hier die Rede des russischen Präsidenten Putin

                  Der russische Präsident hat die Teilmobilmachung seines Landes angeordnet – das erste Mal seit dem Zweiten Weltkrieg. Es gehe um „die aggressive Politik einiger westlicher Eliten, die mit allen Mitteln versuchen, ihre Vorherrschaft aufrechtzuerhalten

                    Welt

                    Lesen Sie hier Rede des russischen Präsidenten Putin

                    Der russische Präsident hat die Teilmobilmachung seines Landes angeordnet – das erste Mal seit dem Zweiten Weltkrieg. Es gehe um „die aggressive Politik einiger westlicher Eliten, die mit allen Mitteln versuchen, ihre Vorherrschaft aufrechtzuerhalten

                      Politik

                      Liveblog zum Krieg in der Ukraine: Russische Opposition ruft zu Protesten auf

                      "Jetzt wirft er noch eine riesige Zahl an russischen Bürgern in den Fleischwolf", sagt der Putin-Kritiker Nawalny zu der vom Präsidenten angeordneten Teilmobilmachung. In Russland wird seitdem über Google offenbar vermehrt nach Flügen ins Ausland gesu

                        Politik

                        Verfallsdatum überschritten: Bund muss mehr als vier Millionen Impfstoff-Dosen vernichten

                        Mehrere Millionen Dosen der Hersteller Novavax und Moderna müssen entsorgt werden. Bereits seit Mitte September sind sie abgelaufen.

                          Welt

                          Bund muss Millionen Impfstoff-Dosen wegen Verfallsdatums vernichten

                          Während im Dezember 2021 pro Tag bis zu 1,6 Millionen Impfungen bundesweit verzeichnet wurden, sind es aktuell mit rund 50.000 deutlich weniger. Die Nachfrage sei eingebrochen, Abnehmer auch im Ausland kaum zu finden, teilte die Bundesregierung mit. Mill

                            Politik

                            Bayern: Markus Söder schließt schwarz-grüne Landesregierung aus

                            Die CSU geht mit Markus Söder als Spitzenkandidat in die bayerische Landtagswahl im kommenden Jahr. Eine Koalition mit den Grünen will Söder jedoch nicht – und stellt die Schuldenbremse im Bund infrage.

                              Politik

                              Nach Putins Ankündigung zur Teilmobilmachung : Mehrere Direktflüge aus Moskau ausverkauft

                              Russen im wehrpflichtigen Alter müssen sich nach dem Befehl zur Teilmobilmachung laut Gesetz an ihrem Wohnort aufhalten. Internet-Daten zufolge wächst allerdings die Nachfrage nach One-Way-Flügen.

                                Welt

                                Russland schränkt Reisefreiheit für Wehrpflichtige ein – One-Way-Flüge stark gefragt

                                Dem aktuellen Gesetz „Über die Mobilmachung in Russland“ zufolge müssen sich Wehrpflichtige an ihrem Wohnort aufhalten. Derweil erlebt Russland einen Run auf Flugtickets – ohne Rückflug.

                                  Politik

                                  Gasumlage: Christian Linder und Robert Habeck uneing über weitere Prüfung

                                  Uniper wird verstaatlicht, Wirtschaftsminister Habeck hat deshalb »finanzverfassungsrechtliche Zweifel« an der Gasumlage geäußert – und eine weitere Prüfung in Aussicht gestellt. Finanzminister Lindner sieht das anders.

                                    Politik

                                    Kriminelle in der Söldner-Gruppe Wagner: Bis zu 11.000 Ex-Gefangene an der Front - wie das System funktioniert

                                    Nicht nur die Teilmobilisierung soll Putins Soldatenmangel ausgleichen. Auf der Suche nach neuen Soldaten klappert die Wagner-Gruppe systematisch Gefängnisse im Land ab.

                                      Politik

                                      „Die Gasumlage ist der Elefant im Ampel-Raum“

                                      „Alle wissen, es ist vor die Wand gefahren, aber keiner spricht es aus“, sagt Andreas Jung, der klimapolitische Fraktionssprecher der CDU. Im WELT-Interview kritisiert er die Verstaatlichung des Gasimporteurs Uniper und die Gasumlage.

                                        Politik

                                        „Dreckig und gefährlich“: Trittin fordert Abstoßung von Uniper-Atomkraftwerken

                                        Durch die Verstaatlichung von Uniper hat der Bund Beteiligungen an schwedischen Atom- und russischen Kohlekraftwerken. Das geht nicht, sagt Grünen-Politiker Trittin.

                                          Politik

                                          „Organisierte Banden stellen sich blitzschnell um“

                                          Die Zahl der Ermittlungsverfahren gegen kriminelle Banden in Deutschland hat 2021 enorm zugenommen. Dabei spielte auch Corona eine entscheidende Rolle. „Organisierte Banden stellen sich blitzschnell um“, sagt Rainer Wendt, der Vorsitzende der Deutsche

                                            Politik

                                            "Läuft immer noch alles nach Plan?": Spott, Sorge und Kritik – das sind die Reaktionen auf Russlands Teilmobilmachung

                                            Nach der Ankündigung einer Teilmobilmachung Russlands reagiert das Ausland besorgt und mit scharfer Kritik. Doch es gibt auch höhnische Stimmen – und die Frage, ob denn immer noch alles nach Plan laufe.

                                              Politik

                                              Teilmobilisierung in Russland : Geheime Klausel in Putins Befehl – was sich dahinter verbergen soll

                                              Wie viele Soldaten will Wladimir Putin im Rahmen seiner Teilmobilisierung einziehen? Die Antwort auf diese Frage soll sich hinter einem geheimen Absatz in seinem Befehl verbergen. 

                                                Politik

                                                Organisierte Kriminalität: BKA warnt vor zunehmender Gewaltbereitschaft krimineller Banden

                                                Italienische Mafia, Rocker und kriminelle Clans gehen in Deutschland immer brutaler vor. Der Schaden geht dabei in die Milliarden, berichten das BKA und Innenministerin Faeser.

                                                  Welt

                                                  Symptome für einen Putsch oder eine Revolution? „Im Gegenteil“

                                                  Der Soziologe Lew Gudkow ist Direktor des unabhängigen Meinungsforschungsinstituts Lewada-Zentrum in Moskau. Er erklärt, wie die Propaganda des Kremls die Stimmung in der Bevölkerung beeinflusst und welche Folgen die westlichen Sanktionen haben.