Lesen den Artikel : „Ein Konflikt in Taiwan würde die deutsche Industrie massiv treffen“
Politik

Taiwan wirft China „Simulation eines Angriffs“ vor

China schickt eine „Rekordzahl“ an Militärmaschinen Richtung Taiwan. Viele überqueren die inoffizielle Grenze. Taiwan setzt nun Leuchtraketen ein.

    Staat & Soziales

    Energie-Krise: Verbraucherschutz-Chefin drängt auf Entlastungen für Geringverdiener

    Energiesparen bleibe das Gebot der Stunde, betont Verbraucherzentralen-Chefin Ramona Pop – dafür müsse die Politik dringend auch den Handwerkermangel eindämmen. Die Deutschen decken sich derweil mit Elektroheizungen ein.

      Wirtschaft

      Umfrage : Jeder Zehnte hat sich schon eine Elektroheizung gekauft

      Die Sorge vor Gasknappheit treibt Bundesbürger dazu, sich einen Heizlüfter, Heizstrahler oder einen Radiator anzuschaffen. Ist das notwendig?

        Wirtschaft

        Bayerns Wut auf den Jahrhundert-Tunnel

        Der Brennerbasistunnel zwischen Österreich und Italien ist eines der größten Bauvorhaben Europas. Eine Zugverbindung könnte die Autobahn entlasten. Doch der Bahn-Boykott deutscher Gemeinden bedroht das Megaprojekt.

          Hamburg

          - Cyberattacke? Handelskammer Hamburg online nicht erreichbar

          Die Internetseiten der Industrie- und Handelskammer Deutschland (DIHK) und auch der Hamburger Handelskammer sind seit Donnerstag nicht erreichbar. Auch das interne Netzwerk der DIHK ist ausgefallen. Schuld daran ist vermutlich ein Hackerangriff.

            Politik

            Nächster großer Krieg?: Ukraine und Taiwan: Die beängstigenden Parallelen zwischen den beiden Konflikten

            Die Situation um Taiwan spitzt sich zu. Etliche Details der Entwicklung erinnern auf fatale Weise an die Wochen vor dem russischen Einmarsch in die Ukraine. Das sind die größten Parallelen.

              Politik

              Konflikte: Chinas Militär provoziert Taiwan - USA sehen "Überreaktion"

              Im Streit um Taiwan sind die angespannten Beziehungen zwischen China und den USA auf einem neuen Tiefpunkt. Pekings Manöver um die demokratische Insel erhöhen die Gefahr ungewollter Zwischenfälle.

                Wirtschaft

                Energie: Bundesnetzagentur: Verbraucher müssen mehr Energie sparen

                Mit Blick auf den Winter ruft der Chef der Bundesnetzagentur die Bürger zum Energiesparen auf. So müssen selbst in Best-Case-Szenarien mindestens 20 Prozent weniger verbraucht werden.

                  Staat & Soziales

                  Christian Lindner: Rentenbeiträge sollen künftig voll absetzbar sein

                  Die Bundesregierung eliminiert die Doppelbesteuerung von Renten: Aufwendungen können ab kommendem Jahr voll als Sonderausgabe berücksichtigt werden. Besteuert werden Renten erst bei der Auszahlung.

                    Amerika

                    Taiwan: Eskaliert der Taiwan-Konflikt zur nächsten Weltkrise? Acht Milliarden – Der Auslands-Podcast

                    China antwortet auf Nancy Pelosis Besuch in Taiwan mit militärischen Manövern rund um den Inselstaat – auch in Taiwans Hoheitsgewässern. Droht hier ein bewaffneter Konflikt zwischen Weltmächten?

                      Wirtschaft

                      Große Abhängigkeit von Europa - Hammer-Studie! Russlands Wirtschaft bricht unter Sanktionen zusammen

                      Eine Studie der Yale-Universität kommt zu dem Schluss, dass die westlichen Sanktionen Russland doch deutlich zusetzen. So sei die Wirtschaft „gründlich lahmgelegt“ - und Putins Energieeinnahmen massiv eingebrochen. Russland sei nahezu komplett von E

                        Wirtschaft

                        Lebensmittel: Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

                        Russlands Krieg gegen die Ukraine belastet auch die internationalen Agrarmärkte: Mengen werden knapper, Preise steigen. Deutsche Landwirte können nun begrenzt zusätzliches Getreide anbauen.

                          Wirtschaft

                          Börse in Frankfurt: Dax schließt im Minus - US-Jobbericht weckt Zinsangst

                          Ein robuster US-Arbeitsmarktbericht für Juli hat am Freitag Zinssorgen wieder aufleben lassen und den deutschen Aktienmarkt belastet. Der Leitindex Dax gab um 0,65 Prozent auf 13.573,93 Punkte nach. Der MDax der mittelgroßen Unternehmen fiel am Freitag

                            Wirtschaft

                            Überschuldung und Filialschließungen – SuperBioMarkt schlüpft unter Rettungsschirm

                            Bio-Lebensmittel sind bei den Verbrauchern zwar gefragt. Gekauft wird die Öko-Ware aber immer weniger im Naturkosthandel. Stattdessen greifen die Kunden zu Bio-Eigenmarken in Supermärkten und Discountern. Das bringt den Fachhandel in Bedrängnis.

                              Unternehmen & Märkte

                              China: Mars Wrigley will Taiwan nach Shitstorm nicht mehr als Land bezeichnen

                              »Nur erhältlich in den Ländern Südkorea, Malaysia und Taiwan« – so bewarb Mars Wrigley einen Snickers-Riegel. Nach erzürnten Kommentaren aus China entschuldigte sich das Unternehmen. Doch das reicht vielen Usern nicht.

                                Wirtschaft

                                Devisen und Rohstoffe: Euro fällt nach US-Jobdaten

                                Die Aussicht auf weiter steigende Zinsen in den USA nach dem Arbeitsmarktbericht treibt den Dollar in die Höhe. Gleichzeitig trennen sich die Investoren von Staatsanleihen.

                                  Wirtschaft

                                  Aktien: Leichtes Minus zum Wochenschluss

                                  Die Investoren streichen angesichts derzeitiger Krisenlagen vorsichthalber ein paar Gewinne ein. Auf Wochensicht liegt der Dax aber immer noch gut im Plus.

                                    Politik

                                    Konflikt mit China: Visite mit Folgen

                                    Nancy Pelosis Besuch in Taiwan war ein starkes Zeichen für die Demokratie in Ostasien. Aber den US-Partnern Japan und Südkorea bringt er auch ein paar Schwierigkeiten.

                                      Wirtschaft

                                      Hauskauf: Ende des Immobilienbooms: Wo jetzt die Preise sinken und wie es weitergeht

                                      Günstige Zinsen haben den Immobilienboom befeuert – das ist vorbei. Sinken jetzt sogar die Preise? Erste Marktdaten deuten darauf hin, doch Experten bleiben skeptisch.

                                        Politik

                                        Bundestagspräsidentin Bärbel Bas sollte nach Taiwan reisen

                                        Chinas Invasionsübungen lassen aufschrecken. Ein Besuch der Bundestagspräsidentin in Taipeh wäre ein starkes Zeichen. Denn die Zeit läuft davon. Ein Kommentar.