Lesen den Artikel : Fotostrecke FluxJet - Magnetzug wird schneller als ein Flugzeug
Digital

Urteil in Frankfurt - Aufpassen im WhatsApp-Status: Inhalte können strafbar sein

Bilder oder Videos im WhatsApp-Status können strafrechtlich verfolgt werden. Das zeigt nun ein Urteil in Frankfurt am Main. Das Gericht sprach einen jungen Mann wegen Nazi-Propaganda schuldig, die er in seinem Status gezeigt hatte.

    Digital

    Magnetschwebebahn: FluxJet – Kanada baut Zug mit über 1000 km/h

    Schneller als ein Passagierjet, so soll der FluxJet Passagiere durch Kanada bringen. Das Projekt ist keine Fantasie, die Firma steht unmittelbar vor dem Baubeginn.

      Digital

      Klimawandel: Verrückter Plan oder geniale Vision? Können Wolkenschiffe den Klimawandel aufhalten?

      Sollte der Klimawandel nicht durch die Reduktion des CO2-Ausstoßes verhindert werden, wollen Wissenschaftler mit technischen Eingriffen die Welt wieder abkühlen. Ein Konzept will große Wolken über den Meeren erzeugen.

        Digital

        Atomkraft: NuScale - US-Atomaufsichtsbehörde genehmigt ersten modularen Mini-Reaktor

        In Zukunft werden Atomreaktoren am Fließband hergestellt – in dem eigentlichen Kraftwerk werden die Module dann in Betrieb genommen. NuScale will seine ersten Minireaktoren schon 2029 in Betrieb nehmen.

          Wirtschaft

          Inklusive Null-Prozent-Finanzierung - Beim Sommerschlussverkauf von Saturn gehen Technik-Träume in Erfüllung

          Der Sommer ist zwar noch nicht vorbei, dennoch läutet Saturn heute Abend seinen Sommerschlussverkauf ein. Die Aktion erstreckt sich über das gesamte Produktsortiment. Wir verraten, wann und wo Sie die besten Angebote finden.

            Digital

            Energie sparen: Strommessgerät für die Steckdose: So finden Sie Energiefresser im Haushalt

            Haben Sie sich schon immer gefragt, wo die größten Energiefresser in Ihrem Haushalt lauern? Ein Strommessgerät für die Steckdose verrät es Ihnen ohne viel Aufwand.

              Digital

              Mitten in Rede: Joe Biden jagt dem Eiswagen nach – was es mit dem absurden Fake-Video auf sich hat

              Wenn der Eismann kommt, vergessen manche Kinder die Welt um sich herum und rennen auf das Klingeln der Glocke zu. Den Eindruck, dass US-Präsident Joe Biden ebenfalls so gestrickt ist, wollen die Produzenten dieses Fake-Clips offenbar vermitteln.

                Tennis

                ATP-Turnier ohne den Serben - Djocovic muss Teilnahme in Montreal absagen, weil er nicht einreisen darf

                Das diesjährige Kanada-Masters-Turnier findet ohne Novak Djokovic statt. So machte der Tennis-Star kurz vor Beginn einen Rückzieher. 

                  Lernen

                  Smartphone-Betrug - Diese Apps sollten Sie schnell löschen: Millionen Nutzer könnten Opfer werden

                  Es gibt aktuell eine Reihe an Apps für Android-Smartphones, die verseucht sind. Insgesamt wurden diese fast 10 Millionen mal heruntergeladen. Darum sollten Sie diese schnellstmöglich löschen und künftig genau hinschauen vor dem Download.

                    Digital

                    Mobilfunk: 5G könnte Drohnen weiter fliegen lassen

                    Für Drohnen gilt eine Faustregel: Man darf sie nur so weit fliegen, wie man sie sehen kann. Doch warum eigentlich? Der 5G-Mobilfunk könnte das Sichtfeld gewissermaßen erweitern.

                      Politik

                      Preisen wirken schneller als Paragrafen

                      Der wissenschaftliche Beirat von Habecks Wirtschaftsministerium hält nichts von Energiespar-Dirigismus. Und hat damit nicht unrecht. Ein Kommentar.

                        Digital

                        Google Play Store: Millionen Smartphones infiziert: Vermeintliche Aufräum-Apps entpuppen sich als Virus

                        Sicherheitsexperten warnen vor 13 Apps, die sich im offiziellen Google Play Store eingenistet haben. Die Schadsoftware tarnt sich dort als Aufräum-Software und versteckt sich nach der Installation auf den Geräten.

                          Hamburg

                          Finanzsenator - Dressel: Förderung «Hamburg Digital» noch nicht ausgeschöpft

                          Das Förderprogramm «Hamburg Digital» für kleine und mittlere Unternehmen ist mehr als zwei Jahre nach dem Start noch bei weitem nicht ausgeschöpf...

                            Auto

                            Technik: Die Wechselbatterien kommen: Mehr als eine Technik-Spinnerei

                            Das Prinzip der Wechselakkus galt eigentlich als gescheitert. Zu teuer, nicht ausgereift und deswegen nicht praktikabel lautete das Verdikt, doch jetzt feiert die Technik ein beachtliches Comeback.

                              Lernen

                              Legendäre Schluß-Konferenz inklusive - Fußball-Bundesliga startet - ARD-App streamt alle Spiele live und kostenlos

                              Die ARD überträgt in der beginnenden Saison 22/23 sämtliche Spiele der Fußball-Bundesliga als Audio-Live-Stream im Internet. Ob daheim oder unterwegs: Mit der App „ARD Audiothek“ lässt sich jedes Match als 90-Minuten-Reportage oder die beliebte K

                                Politik

                                Selenskyj wertet Verhalten von Altkanzler Schröder als ekelhaft

                                UN wollen Ermittlungen zu Explosionen in Oleniwka einleiten+ Gazprom hält Turbinen-Lieferung für unmöglich + Baerbock dankt Kanada + Der Newsblog.

                                  Wirtschaft

                                  Gazprom hält Rückgabe von Siemens-Turbine an Russland für „unmöglich“

                                  Eine Möglichkeit zur Einhaltung der vereinbarten Lieferung sieht Gazprom nicht. Das Unternehmen führt auch vertragliche Schwierigkeiten mit Siemens an.

                                    Digital

                                    Online-Banking: Apps testen und bis zu 1000 Euro verdienen – BKA warnt vor Betrugsmasche

                                    Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor betrügerischen Jobangeboten im Internet. Dort winken 1000 Euro, wenn man mit wenig Aufwand Apps testet und persönliche Daten eingibt.

                                      Politik

                                      Liveblog zum Krieg in der Ukraine: "Wir haben gemeinsam auch den Bluff des russischen Präsidenten entlarvt"

                                      Außenministerin Baerbock bedankt sich bei einem Besuch in Kanada für die Wartung der Nord-Stream-1-Turbine. Die Gründe Russlands, derzeit nur ein Fünftel der Pipeline-Kapazität zu nutzen, halten Baerbock und Kanzler Scholz für vorgeschoben.

                                        Politik

                                        Diplomatie: Baerbock dankt Kanada für Turbine und bietet Kooperation an

                                        Kanada hat eine für Russland bestimmte Turbine nach Deutschland geliefert. Aber die dortige Regierung ist deswegen zu Hause massiv unter Druck. Baerbock stärkt ihr bei ihrem Antrittsbesuch den Rücken.

                                          Digital

                                          Spiele: Bauteile-Knappheit macht Nintendo zu schaffen

                                          Dank Wechselkursgewinnen verdient der japanische Spielehersteller gut. Doch fehlende Bauteile bremsen den Absatz. Videospiele sind aber ohnehin nicht mehr so gefragt wie noch zu Beginn der Pandemie.

                                            Technik

                                            Taiwan: So könnte sich das Land gegen einen Angriff Chinas wehren

                                            Militärstrategen ziehen Lehren aus Russlands Überfall auf die Ukraine. China will mit Hyperschallwaffen die US-Marine in Schach halten, Taiwan setzt auf leichte Hightech-Systeme. Reicht das gegen die Übermacht?

                                              Politik

                                              Infektionskrankheiten: Nimmt Deutschland die Affenpocken ernst genug?

                                              Kalifornien verhängt den Notstand, die Niederlande rufen Risikopatienten per Brief zur Impfung auf. Deutschland dagegen tut vergleichsweise wenig gegen die Krankheit - dabei gibt es pro Kopf viel mehr Fälle als etwa in den USA.